Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 3 von 25 | [ 490 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 25  Nächste
 Frankreich- EM 2016 Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Frankreich- EM 2016
BeitragVerfasst: 11.06.2016 01:58 
Benutzeravatar

Registriert: 07.10.2006 16:06
Beiträge: 10633


Offline
Es war zäh und eine Punkteteilung wäre verdient gewesen.

Insgeheim habe ich allerdings den Rumänen die Daumen gedrückt.

Denn wenn diese "Franzmänner", mit ihren sehr guten Individualisten ins Turnier kommen, können sie wohl auch den Titel gewinnen.
Das 2 -1 war wirklich der Hammer. Chapeau :nuke: Ihr Gallischen Hähne.

_________________
Da hab ich gedacht, ich tu ihn ihm rein in ihn ihm sein Tor. Horst Hrubesch

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frankreich- EM 2016
BeitragVerfasst: 11.06.2016 02:33 
Benutzeravatar

Registriert: 07.10.2006 16:06
Beiträge: 10633


Offline
Zitat:
....bei der Europameisterschaft stehen mehr dunkel- als hellhäutige Spieler im französischen Aufgebot. Was hat es damit auf sich?


Gute Befragung von Felix Stephan.
Pap Ndiaye antwortet:

[quote]ZEIT ONLINE: Herr Ndiaye, bei der Europameisterschaft stehen mehr dunkel- als hellhäutige Spieler im französischen Aufgebot. Was hat es damit auf sich?

Pap Ndiaye: In Frankreich haben sich die verschiedenen Migrationswellen immer in der Nationalmannschaft niedergeschlagen: In den Fünfzigern gab es viele Spieler mit polnischen und italienischen Namen, in den Siebzigern und frühen Achtzigern viele spanische, italienische, portugiesische Namen. Der erste schwarze Spieler war Gérard Janvion aus Martinique. Auf ihn folgten Spieler wie Marius Trésor aus Guadaloupe oder Jean Tigana aus Mali, der in der Mannschaft, die 1984 Europameister geworden ist, eine wichtige Rolle gespielt hat. In den neunziger und nuller Jahren kamen schließlich zunehmend Spieler aus Subsahara-Afrika in die Mannschaft. Und nach der Welle von chinesischen Einwanderern, die Frankreich gerade erlebt hat, wird es in zehn Jahren wahrscheinlich den ersten sinofranzösischen Nationalspieler geben.

ZEIT ONLINE: Warum zieht es die Migranten ausgerechnet in den Fußball?......[/quote

http://www.zeit.de/kultur/2016-06/franz ... iminierung

_________________
Da hab ich gedacht, ich tu ihn ihm rein in ihn ihm sein Tor. Horst Hrubesch

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frankreich- EM 2016
BeitragVerfasst: 11.06.2016 02:35 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 8995


Offline
Die Rumänen haben schon feine Techniker in ihren Reihen, was ja nichts Neues ist, die Chancen waren nicht ohne. Wie Deschamps wohl bei einem eventuellen Rückstand reagiert hätte? Es wäre nicht unverdient gewesen.

Die Franzosen haben gegen schmächtige Rumänen kaum Torchancen kreiert, selbst in der Schlußphase nicht, ein Remis wäre gerechter gewesen. Der Siegtreffer war natürlich geil!

_________________
Das war definitiv mein letzter Forumsbeitrag, und ich freue mich schon auf den Nächsten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frankreich- EM 2016
BeitragVerfasst: 11.06.2016 14:00 
Benutzeravatar

Registriert: 11.02.2005 11:55
Beiträge: 2479
Wohnort: Hannover


Offline
In diesem Eröffnungsspiel hat es ja schon mal das eine oder andere Schmankerl auf dem Platz gegeben.
Allen voran natürlich dieser Strich in den Winkel. Bonfortunieuse..!
Warum ich das Spiel ansonsten aber anstrengend fand und ich am Ende fast schon Kopfschmerzen hatte:
da war einfach viel zu viel Bau-Gelb auf dem Platz.

_________________
Half of the people can be part right all of the time. Some people can be all right part of the time. But all the people can´t be all right all of the time.
I think Lincoln said that.
I let you be in my dreams if I can be in yours.
I said that. (Dylan)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frankreich- EM 2016
BeitragVerfasst: 11.06.2016 16:55 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 9904


Offline
Da konnte man die ersten Gurkenspieler begutachten, nämlich Schweiz gegen Albanien, boah, waren da Künstler dabei. Aber auf beiden Seiten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frankreich- EM 2016
BeitragVerfasst: 11.06.2016 16:58 
Benutzeravatar

Registriert: 18.07.2004 20:02
Beiträge: 9323
Wohnort: Wijchen/NL


Offline
rotsticker hat geschrieben:
Da konnte man die ersten Gurkenspieler begutachten, nämlich Schweiz gegen Albanien, boah, waren da Künstler dabei. Aber auf beiden Seiten.


die Albanier haben mir irgendwie doch gefallen. Wegen der Kampfgeist dann. Die Schweizer waren weder Fleisch noch Fisch.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frankreich- EM 2016
BeitragVerfasst: 11.06.2016 17:42 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 9904


Offline
Ne, finde ich nicht, allein wenn man den eingewechselten Albaner aus der Spaßliga USA sieht.
Und die ersten haben bei dem schleppenden Tempo ab Min. 75 schon Krämpfe
Aber mit den Level müssen wir wohl ein paar Spiele mehr ertragen.
Sind ja alle ausser San Marino, Malta bzw Lichtenstein dabei. :wink:
Ich finde das zu viele Mannschaften bei der EM mit machen dürfen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frankreich- EM 2016
BeitragVerfasst: 11.06.2016 18:14 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 17443
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Bei Wales spielt mein alter Freund Ray Davies von den Kinks mit der 4. Der verhindert noch Gegentore wenn das gar nicht mehr möglich ist. Bale trifft und am Mikrofon sitzt Claudia Wark-Rethy.

Guck an, zum Schluß hat doch tatsächlich Wales gewonnen. Verdient sogar. Und das gegen die Slowakei, die uns erst gerade auseinander genommen hatte. Also ist Wales schon mal klar besser als wir. Oder liegt das daran, dass Wales den Prince of Wales im Tor hat und nicht terStegen bzw. Leno?
Aber auch über die Slowakei kann man positives sagen: Frisurentechnisch sind sie ganz weit vorne und Skrtel könnte in jedem Horrorfilm den Hauptdarsteller geben.

Auch der Schiri wird nochmal ganz groß rauskommen. Als Pfeife.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frankreich- EM 2016
BeitragVerfasst: 11.06.2016 22:52 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 17443
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Die Queen feiert Geburtstag, auch wenn sie überhaupt nicht Geburtstag hat und die Engländer gewinnen nicht im Fußball. Ob die sich nach dem Spiel wohl ärgern? Vor Rooney zolle ich trotzdem meinen Hut! Den hätte Supertramp Hodgson nie auswechseln dürfen.
Die Russen haben Frontzeck als Trainer.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frankreich- EM 2016
BeitragVerfasst: 11.06.2016 23:07 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 9904


Offline
England hat den Sack gegen tapsige Altherren Russen nicht zugemacht.
Obwohl ich sehe das wie Kahn, das das kein Freistoß vor dem Tor war, der kann sich ja nicht in Luft auflösen.
Die Position war für Kane und Co ein halber Elfmeter.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frankreich- EM 2016
BeitragVerfasst: 12.06.2016 00:59 
Benutzeravatar

Registriert: 07.10.2006 16:06
Beiträge: 10633


Offline
Kahn kann ich leider nicht zuhören, weil schon bei der ersten Einblendung des Analysetitan mein Fernseher den Ton automatisch auf "Off" stellt. :wink:

Zum Spiel England gegen Russland:

Die Engländer waren, mit ihrer jungen Truppe, noch nicht reif, das Spiel über die Bühne zu bringen.
Hätten die Russen, nach dem Ausgleich, noch 10 Minuten mehr Zeit gehabt, wäre ein Sieg noch möglich gewesen, so verunsichert wirkten die Engländer auf mich nach dem Ausgleich.

Eine tolle Truppe hat der Trainer der Engländer da zusammen, aber noch ist sie nicht reif für den Titel.

_________________
Da hab ich gedacht, ich tu ihn ihm rein in ihn ihm sein Tor. Horst Hrubesch

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frankreich- EM 2016
BeitragVerfasst: 12.06.2016 09:15 
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2013 14:59
Beiträge: 6114


Offline
Junge Truppen sind im Kommen ( :flag962: ), den Engländern halte ich immer die Daumen, ist mir halt immer danach :wink2: Gestern hat das Spaß gemacht, ein toller Fussballabend mit einem blöden Ausgang. Wales war auch unterhaltsam.

_________________
ich hab Bock auf 96


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frankreich- EM 2016
BeitragVerfasst: 12.06.2016 09:17 
Benutzeravatar

Registriert: 23.09.2007 19:00
Beiträge: 6675
Wohnort: Isernhagen


Offline
Habe gestern nur Teile von Schweiz vs Albanien gesehen. Gute Chancen auf beiden Seiten, aber die Verwertung eine Katastrophe. Wären alle albanisch-stämmigen die für die Schweiz spielen für Albanien auflaufen, hätte es für die Almöhis eine Packung gegeben. Denke aber knapp verdienter Sieg.

England vs Russland aufgenommen und nachts geguckt. Am Ende war ich maßlos enttäuscht. Außer guten Ansätzen in der 1. Hz haben mich die Engländer nicht überzeugt. Die Russen mit Fußball aus den 90zigern. Auch Roman Neustädter konnte da nicht herausragen, sondern war angepasst bieder. Wenn sich beide Mannschaften nicht erheblich steigern, wird das keine erfolgreiche EM für sie werden.

_________________
Es ist kein Anzeichen von seelischer Gesundheit sich an eine zutiefst gestörte Gesellschaft anpassen zu können.

Jiddu Krishnamurti


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frankreich- EM 2016
BeitragVerfasst: 12.06.2016 09:27 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 9904


Offline
Bin gespannt wann der erste EM Favorit auch sein meisterliches Gesicht auf den Rasen zeigt.
Die Engländer zumindest in der ersten Hälfte mit guter Vorstellung.
Aber ich glaube auch das keiner von denen im Spiel 1 schon ein Feuerwerk abbrennt.
Erst nach der Vorrunde wird man wohl sehen welcher Favorit für den EM Titel richtig gut drauf ist.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frankreich- EM 2016
BeitragVerfasst: 12.06.2016 09:43 
✝ Unvergessen
Benutzeravatar

Registriert: 02.02.2003 11:22
Beiträge: 11154
Wohnort: Southside


Offline
RoterKlaus, der Carpendale-Kenner aus dem Spargelland, hat ja gesagt, Hodgson von Supertramp coache die englische Auswahl.

Ich habe das mal überprüft - und siehe da, überraschenderweise stimmt die Behauptung mit der Wirklichkeit überein.

Im Rahmen meiner Recherchen bin ich dann noch auf das hier gestoßen:

"Es gibt sogar humorvollen Anekdoten über die katastrophalen Reisegruppe, von Abenden zu springen, um den Mangel an Elektrizität zu anderen traurigen Auftritte vor wenigen Zuschauer, durch einen Verkehrsunfall in Schweden, wo die Gruppe verliert die Instrumentierung in eine Schlucht."

An diesem Zitat kann man aber auch erkennen, dass im Netz viel dummes Zeug steht. Der "Verkehrsunfall" fand nicht in Schweden statt, sondern in Russland. Es war auch gar kein Verkehrsunfall, in Wahrheit fanden es die Supertramper plötzlich nicht mehr so wichtig, Flanken zu verhindern. Und die Innenverteidigung hatte keine Lust, ein weiteres Mal die berühmte englische Kopfballstärke zu demonstrieren.

Okay, Joe Hart guckte tatsächlich so, als sei er gerade in eine Schlucht gefallen. Das kann aber nichts daran ändern, dass diese Analyse auch von spielverlagerung.de hätte geschrieben werden können. Mann, Mann, Mann.

Noch zwei Hinweise. Eine der erfolgreichsten Singles von Supertramp-Hodgson heißt "Dreamer". Und sie haben mal ein Album mit dem "Crisis? What Crisis?" veröffentlicht.

Aber diese Falsett-Trällerei ging mir schon immer auf den Senkel.

_________________
„Dass wir den Aufstieg nicht schaffen, wird nicht passieren." Martin Kind


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frankreich- EM 2016
BeitragVerfasst: 12.06.2016 12:06 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 17443
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
El Filigrano hat geschrieben:

Aber diese Falsett-Trällerei ging mir schon immer auf den Senkel.


Vermutlich hatte er aber genau das im Kopf, denn mit Rooney wäre der Ausgleich nicht gefallen, da bin ich mir sicher. Auch wenn die Russen mit zunehmender Spielzeit etwas besser ins Spiel kamen. So grottenschlecht konnten die ja nicht weiterspielen. Mit Rooney ging bei den Engländern die Struktur flöten.
Der ist für die so wichtig, wie früher Gerber bei uns.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frankreich- EM 2016
BeitragVerfasst: 12.06.2016 14:43 
✝ Unvergessen
Benutzeravatar

Registriert: 02.02.2003 11:22
Beiträge: 11154
Wohnort: Southside


Offline
Ein Blick über den Tellerrand. "11Freunde" prognostiziert, dass Holland bei dieser EM nicht zu schlagen sein wird.

_________________
„Dass wir den Aufstieg nicht schaffen, wird nicht passieren." Martin Kind


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frankreich- EM 2016
BeitragVerfasst: 12.06.2016 15:24 
Benutzeravatar

Registriert: 18.07.2004 20:02
Beiträge: 9323
Wohnort: Wijchen/NL


Offline
El Filigrano hat geschrieben:
Ein Blick über den Tellerrand. "11Freunde" prognostiziert, dass Holland bei dieser EM nicht zu schlagen sein wird.


Das stimmt auch :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frankreich- EM 2016
BeitragVerfasst: 12.06.2016 16:27 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 3218
Wohnort: Hannover


Offline
Dir Kroaten spielen einen guten Ball! Mit den Türken muss man wohl eher nicht rechnen bei dieser EM!
Große Überraschungen sind ja bisher eh ausgebieben - Wales mal ausgenommen.
Ich hoffe die Deutschen werden gleich mal zeigen wo der Frosch die Locken hat!?

Theoretisch haben wir ja die gleiche Problematik wie England - wir haben das Jüngste Team der EM!

_________________
Rolf Töpperwien: "Wo haben Sie den Norweger, der das 2:0 gemacht hat, entdeckt?“
Schmadtke nach kurzem Zögern: „In Norwegen.“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frankreich- EM 2016
BeitragVerfasst: 12.06.2016 17:05 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 9904


Offline
irgendwie zwei ekelige spielende Mannschaften, immer wieder viele Fouls und lammentieren in deren Spiel, wobei die Kroaten heute von den Chancen her verdient gewonnen haben. Für mich können die beide schnell ausscheiden.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 3 von 25 | [ 490 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 25  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: