Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 4 von 25 | [ 490 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 25  Nächste
 Frankreich- EM 2016 Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Frankreich- EM 2016
BeitragVerfasst: 12.06.2016 17:27 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 17063
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
ich stimme da zwar zu, aber ob die Kroaten schnell ausscheiden??? Wer möchte gegen die schon spielen? Eklig war das richtige Wort und die haben richtig gute Leute dabei. Mir ist die Nr. 14 aufgefallen. Ich glaube, dass der RV war. Sofort Bader hinschicken und heimlich verpflichten.
Und sonst zeichnet es sich ab, dass wir es bei diesem Turnier mit lustigen Torwärten und seltsamen Trähnern zu tun haben. Fast alle Tore fielen bisher nach klaren Torwartfehlern. Und die Trähnertrottel aus England und der Türkei wechseln ihre besten Leute aus.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frankreich- EM 2016
BeitragVerfasst: 12.06.2016 21:46 
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2012 14:02
Beiträge: 7120
Wohnort: Hannover, gebürtiger Dortmunder


Offline
Kann mir nur schlecht vorstellen, mit so einem Gekrökel den Titel zu gewinnen. Angst muss man vor uns nun echt nicht haben. Dachte ich mir schon.

_________________
BVB - Malaga am 09.04.2013:
Kronen-Zeitung: „Ein Spiel für die Ewigkeit"
Corriere della Sera: „Borussia mit dem letzten Atemzug"
The Daily Mirror: „Borussia Dortmund ist wiederauferstanden von den Toten“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frankreich- EM 2016
BeitragVerfasst: 12.06.2016 21:48 

Registriert: 16.01.2013 00:48
Beiträge: 5985
Wohnort: Hannover


Offline
Glückliche Führung gegen hochmotivierte Ukrainer, mit dieser Abwehr sind wir nicht titelfähig.

_________________
Erster Spieltag Heidenheim,
zweiter Spieltag Union,
bei Didi schellt das Telefon,
vielleicht nach Braunschweig,
vielleicht nach Freiburg eine Woche Waldspaziergang !

2-Liga Ole 2-Liga Ole Ole.......



https://www.youtube.com/watch?v=h62oUeOCuH4


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frankreich- EM 2016
BeitragVerfasst: 12.06.2016 21:51 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 9567


Offline
Da muss unbedingt was in den Pausentee.
Viel zu oft Stehgeiger Aktionen der Herren Ösil, Kroos und Khedira.
Garant Müller total von der Rolle.
Die Abwehr schwimmt zu oft.
Dank Neuer glückliche 1:0 Führung.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frankreich- EM 2016
BeitragVerfasst: 12.06.2016 21:53 
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2013 14:59
Beiträge: 6114


Offline
Die Ukrainer sind halt pfeilschnell, da kann die Abwehr nicht immer gut aussehen. Ansonsten machen wir keinen übermächtigen Eindruck, zB. gegen die Franzosen würde ich uns keine großen Chancen ausrechnen.., aber es ist alles noch recht früh.

_________________
ich hab Bock auf 96


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frankreich- EM 2016
BeitragVerfasst: 12.06.2016 23:05 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 9567


Offline
Der Schweini macht den Deckel zu.
Trotzdem wirkt das Spiel auf mich zu oft träge.
Mir fehlen auch Spieler zb ala Belarabi die richtig schnell sind und dem Spiel mehr Power zu geben.
Gibt öfters diese Einheitstraberei unserer DFB Kicker.
Teilweise sah das so aus das viele DFB' ler Mit der Schnelligkeit der Ukrainer Probleme hatten.
Na ja, Neuer sagt ja auch das noch mehr kommen muß um weit zu kommen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frankreich- EM 2016
BeitragVerfasst: 12.06.2016 23:07 
Benutzeravatar

Registriert: 04.06.2008 19:44
Beiträge: 912


Offline
Ich fand das geil, sehr unterhaltsames Spiel.
In der ersten Halbzeit hatte das Abwehrverhalten den Wert einer guten Komödie.
Ansonsten, Boateng im eigenen Tor, geniale Szene. Da benötigen andere Spieler nen Stuntman.
Das Tor von Schweinsteiger war dann einfach sensationell, schönes Happy End.

Wird schon. :wink2:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frankreich- EM 2016
BeitragVerfasst: 12.06.2016 23:33 
✝ Unvergessen
Benutzeravatar

Registriert: 02.02.2003 11:22
Beiträge: 11154
Wohnort: Southside


Offline
Fragen?

Ach so, ja.

2:0

Im Auftaktspiel. Trotz aller zusätzlichen Widrigkeiten.

Weitere Fragen?

_________________
„Dass wir den Aufstieg nicht schaffen, wird nicht passieren." Martin Kind


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frankreich- EM 2016
BeitragVerfasst: 12.06.2016 23:45 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 17063
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Hat Spaß gemacht den Ukrainiern in der 1. Halbzeit zuzusehen. Leider sind die dann von unserem nervtötendem Ballgeschiebe genauso schläfrig geworden wie ich, sodass der Sieg am Ende verdient war.
Der Schiri war gut, jedenfalls aus unserer Sicht. Sonst hätte er Oberbreitengeber und Supertalent Toni Kroos nach 15 Minuten wegen Tätlichkeit vom Platz gestellt. Und gegen Neuer hätte es kurz vor Schluß noch 11 er geben können.

So wie in der 1. Halbzeit die Ukraine gespielt hat, würde ich unsere N11 auch mal gerne sehen. Alles in Bewegung, sehr gute Raumaufteilung, enorm ballsicher und hervorragende Spielübersicht. Das war alles zuviel für unsere Abwehr. Aber bei uns spielten die Herren Neuer und Dusel mit. Als der Name Özil nach ca. einer Stunde das erste Mal fiel, war ich ganz erstaunt, dass der wirklich dabei war.
Jagut, gewonnen ist gewonnen! Da bin ich der Letzte, der was zu meckern hätte.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frankreich- EM 2016
BeitragVerfasst: 13.06.2016 00:33 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2003 21:01
Beiträge: 19844
Wohnort: Regionär Hannovers


Offline
El Filigrano hat geschrieben:
Fragen?

Ach so, ja.

2:0

Im Auftaktspiel. Trotz aller zusätzlichen Widrigkeiten.

Weitere Fragen?


Der gemeine Engländer rollt wiedermal mit den Augen.

_________________
„Kriminelle haben im Fußball nichts zu suchen!"
― Uli Hoeneß


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frankreich- EM 2016
BeitragVerfasst: 13.06.2016 01:04 
Benutzeravatar

Registriert: 07.10.2006 16:06
Beiträge: 10599


Offline
Wir sind eine Turniermannschaft :mrgreen: pling.

2 -0 im 1. Spiel, ist für mich in Ordnung.

Neuer ohne Fehler, die Abwehr noch nicht eingespielt. Wie auch.

Wird auch mal der Abschluss gesucht, sehe ich mit , Mesut Özil, Thomas Müller und Draxler dem 10. 7.16 :lol: freudig entgegen.

_________________
Da hab ich gedacht, ich tu ihn ihm rein in ihn ihm sein Tor. Horst Hrubesch

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frankreich- EM 2016
BeitragVerfasst: 13.06.2016 08:06 
Benutzeravatar

Registriert: 26.05.2009 12:42
Beiträge: 5016
Wohnort: Wedemark


Offline
Tja was soll man zu dieser Vorstellung sagen?
Neuer und Boateng waren die mit Abstand besten Spieler auf dem Platz, nur durch die beiden sind Jogis Starkicker an einer Blamage vorbeigeschrammt.
Die defensive war löchrig wie ein Schweizer Käse Höwedes (alias Dani Alves für Arme) hat seine Abwehr Seite überhaupt nicht im Griff gehabt. Ritter Hector war auf seiner Seite auch nicht viel besser.
Die Schnellen und beweglichen Ukrainer haben unsere Stehfußballer schwindelig gespielt. Jede Ecke und jeder Freistoß waren brandgefährlich. Spielzüge zum Zunge schnalzen gab es auch jede Menge.
Und was lässt Bundesjogi spielen Kick and Rush. Lange Bälle nach vorne Bolzen und dann hoffen das was geht. Das Mittelfeld (trotz Kross und Kediera) wurde somit aus dem Spiel genommen.
Kaum Bewegung im Spiel, viel Ballgeschiebe ohne nennenswerten Raumgewinn.
So wird das hochgelobte DFB Team nicht weit kommen.
Gegen Polen werden wir sehen wie gut die DFB Elf wirklich ist.

_________________
Zitat Leon Andreasen : „Wer nicht bereit ist, zu kämpfen, soll an die
Tür vom Trainer klopfen und abhauen.



"Ich bin gegen Pyro"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frankreich- EM 2016
BeitragVerfasst: 13.06.2016 08:34 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2006 17:57
Beiträge: 8917


Offline
Gut, dass Neuer hoch konzentriert war, so ging es trotz zweifacher Unterzahl mit einer glücklichen Führung in die Pause. Özil und Götze müssen Probleme mit dem Schleifebinden gehabt haben, die waren ja erst in der zweiten Hälfte auf dem Platz.

Der graue Leitwolf ist zurück - und wie. Lustig aber, dass er beim Jubellauf gefühlt schneller war als beim vorherigen Konter. Beim Interview hat er gepumpt wie ein Maikäfer, um mal einen Spruch von Buschi Buschmann auszuleihen. Aber klasse gemacht, denn muss man nach 70m Sprint gedanklich unterm Sauerstoffzelt erst mal so treffen.

Die Ukrainer haben gut mitgespielt, ein Tor war ihnen aber nicht vergönnt. Das sah schon teilweise sehr einfach aus, wie die durch die Abwehr gepflügt sind. Ich wusste auch gar nicht, dass Bernhard Brink bei denen im Tor steht. :shock:

Mit den drei Punkten würde das weiterkommen schon fast sicher sein. Dann kann ja jetzt hoffentlich hinten etwas ruhiger gegen Polen angetreten werden. Die werden die Chancen im Zweifel eben nicht versemmeln.

Jedenfalls hat Jogi mit der Einwechslung ein glückliches Händchen bewiesen. Oder ist das das internationale Symbol für einen schnellen Seitenwechsel?

_________________
It's a shoreline
It's high speed
Its a cruel world
And it's time

Broken Social Scene - 7/4 Shoreline


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frankreich- EM 2016
BeitragVerfasst: 13.06.2016 09:12 
Benutzeravatar

Registriert: 26.05.2009 12:42
Beiträge: 5016
Wohnort: Wedemark


Offline
Tiburon hat geschrieben:
Gut, dass Neuer hoch konzentriert war, so ging es trotz zweifacher Unterzahl mit einer glücklichen Führung in die Pause. Özil und Götze müssen Probleme mit dem Schleifebinden gehabt haben, die waren ja erst in der zweiten Hälfte auf dem Platz.

Der graue Leitwolf ist zurück - und wie. Lustig aber, dass er beim Jubellauf gefühlt schneller war als beim vorherigen Konter. Beim Interview hat er gepumpt wie ein Maikäfer, um mal einen Spruch von Buschi Buschmann auszuleihen. Aber klasse gemacht, denn muss man nach 70m Sprint gedanklich unterm Sauerstoffzelt erst mal so treffen.

Die Ukrainer haben gut mitgespielt, ein Tor war ihnen aber nicht vergönnt. Das sah schon teilweise sehr einfach aus, wie die durch die Abwehr gepflügt sind. Ich wusste auch gar nicht, dass Bernhard Brink bei denen im Tor steht. :shock:

Mit den drei Punkten würde das weiterkommen schon fast sicher sein. Dann kann ja jetzt hoffentlich hinten etwas ruhiger gegen Polen angetreten werden. Die werden die Chancen im Zweifel eben nicht versemmeln.

Jedenfalls hat Jogi mit der Einwechslung ein glückliches Händchen bewiesen. Oder ist das das internationale Symbol für einen schnellen Seitenwechsel?


Jogi ist das Herz in die Hose gerutscht :laugh:

_________________
Zitat Leon Andreasen : „Wer nicht bereit ist, zu kämpfen, soll an die
Tür vom Trainer klopfen und abhauen.



"Ich bin gegen Pyro"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frankreich- EM 2016
BeitragVerfasst: 13.06.2016 09:13 

Registriert: 18.11.2008 10:09
Beiträge: 3664
Wohnort: weserbergland/ geboren in h-linden


Offline
Mit Steinschwaigers Einwechselung wollte Jogi eigentlich nur Zeit von der Uhr nehmen! Aber auch ich fand die Ukraine richtig stark und hätte ihnen um ehrlich zu sein einen Punkt gegönnt für ihre mutige Spielweise.
Aus dem Spiel heraus hatten sie die viel besseren Tormöglichkeiten, es war teilweise schon grotesk, wie schlecht die deutsche Defensive orientiert war. Höwedes hat seine Nominierung auf rechts nicht gerechtfertigt und sollte im nächsten Spiel, wenn Hummels wieder dabei ist, durch Mustafi ersetzt werden- den würde ich auf gar keinen Fall rausnehmen.

Ansonsten hat mich weder Müller noch Götze überzeugt- gegen die kantigen Verteidiger hätte ich mir Gomez im Sturmzentrum gewünscht mit seiner Körperlichkeit.

Aber das ist alles Jammern auf hohem Niveau- wer 2-0 gewinnt, hat alles richtig gemacht!

_________________
Spieler vertragen kein Lob. Sie müssen täglich die Peitsche im Nacken fühlen. Max Merkel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frankreich- EM 2016
BeitragVerfasst: 13.06.2016 09:19 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 1009
Wohnort: Elze


Offline
Bleibt die Ukraine ihrem Stil treu, sehe ich Polen definitiv nicht gesichert auf dem zweiten Tabellenplatz.

Auch wenn sich alle "Favouriten" noch nicht so recht in Tite-Form zeigen, fällt es mir schwer ein Überraschungs-Team auszumachen.

Am Ende wird es dann wohl doch, je nach Halbfinal-Konstellation:

Frankreich, Deutschland, England, Spanien oder Belgien.

Polen und Kroatien haben nicht das Niveau um den Titel zu holen, von Portugal erwarte ich auch kaum etwas.

Zwar sind die Spiele meistens eng, doch reicht es schließlich dann doch für den Favouriten.

Betrachtet man alle Spiele des ersten Spieltags, kann man Albanien, Rumänien also quasi jedem Verlierer attestieren, dass sie eine ordentliche Leistung gezeigt haben. Bringt nur keine Punkte und Chancen auf mehr.


Würde mich aber nicht wundern, wenn die Spanier heute unseren östlichen Nachbarn mal drei einschenken.

Spanien muss nach 2014 liefern. Aduriz knallt heute einen rein! :wink:

_________________
16 in der Deutschland Meisterschaft in FIFA 2004 PS2 (by GIGA)

Glory Glory ManUTD!
Take me home, to the Place I belong, see OLD TRAFFORD, see UNITED, take me Home Country Roads!
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frankreich- EM 2016
BeitragVerfasst: 13.06.2016 10:48 

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 8005


Offline
Mehr Glück als Verstand gestern !
Özil wie immer bei diesen Turnieren ein Totalausfall und auch Götze hat man mal wieder nicht gesehen ! Der ist einfach zu weich. Leider muss man Pep im Nachhinein recht geben.....
Aber auch sonst viel Stückwerk. Man hätte sich auch zwei oder drei Dinger fangen können. Ter Stegen im Tor und der misslungene Auftakt wäre perfekt gewesen

_________________
You can change your partner,
you can change your religion,

but you can never change your team


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frankreich- EM 2016
BeitragVerfasst: 13.06.2016 11:03 
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2012 14:02
Beiträge: 7120
Wohnort: Hannover, gebürtiger Dortmunder


Offline
Özil hat immerhin die sehr feine Flanke zu Schweinis Bude gegeben, aber insgesamt gebe ich Dir recht. Für einen Weltmeister ist das deutlich zu wenig und auch weit davon entfernt ein Signal an die Konkurrenz zu senden. Habe ich gestern von Struuuunz im Dopa gehört, der ein ungefährdetes 4:0 vorhersah. Fazit wohl eher: Glück gehabt, dass man ohne Gegentor blieb. Mit einem schlecht aufgelegten Schiri und ohne Neuer sähe die Geschichte heute anders aus. :confused:

Tja gut. Ich hätte Gomez vorne favorisiert. Ein Spiel ohne Stürmer ist irgendwie nix. Insgesamt hat das Team, obwohl die jüngste Mannschaft des Turniers, deutlich an Tempo verloren. Und dafür, dass wir quasi ohne Außenverteidiger spielen, ist die Defensive enorm schlecht abgestimmt. Man kann nur hoffen, dass das mit Hummels und Boateng zentral wesentlich stabiler wird. Von der hochgelobten flexiblen Offensivpower mit dem besten Mittelfeld Europas hat man wenig gesehen. Da haben mir die Kroaten bspw. wesentlich besser gefallen. Rakitic/Modric/Perisic und Mandzukic vorne drin ist schon ein sehr starkes Quartett.

Aber: Wir sind eine Turniermannschaft!

_________________
BVB - Malaga am 09.04.2013:
Kronen-Zeitung: „Ein Spiel für die Ewigkeit"
Corriere della Sera: „Borussia mit dem letzten Atemzug"
The Daily Mirror: „Borussia Dortmund ist wiederauferstanden von den Toten“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frankreich- EM 2016
BeitragVerfasst: 13.06.2016 11:33 
✝ Unvergessen
Benutzeravatar

Registriert: 02.02.2003 11:22
Beiträge: 11154
Wohnort: Southside


Offline
Eine These zu der von Tiburon angezettelten Glückliches-Händchen-Diskussion.

Jogi nimmt seinen Job sehr ernst, der macht nichts mit links. Daher war er sich sicher, dass er für die Schlussphase noch einen Trumpf auf der Hand hatte.

Dafür lege ich meine Hand ins Feuer.

_________________
„Dass wir den Aufstieg nicht schaffen, wird nicht passieren." Martin Kind


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frankreich- EM 2016
BeitragVerfasst: 13.06.2016 11:53 
Benutzeravatar

Registriert: 23.09.2007 19:00
Beiträge: 6610
Wohnort: Isernhagen


Offline
Die Kroaten haben Top-Spieler in ihren Reihen. Allein das MF ist schon eines der besten der gesamten EM. Macht Spaß Rakitic & Modric beim Kurzpass-Spiel zu zu sehen. Mehr als verdienter Sieg vs blasse Türken. Kroatien ist auch in meinen Augen ein kleiner Geheimtipp.

Und abends dann unser erster Auftritt. Mein Gefühl sagte mir nichts Gutes. Unterm Strich haben wir dann m.E. glücklich und dank Neuer/Boateng gewonnen. Unerklärliche Lücken zwischen Abwehr und Mittelfeld. Und das obwohl wir mit Khedira und Kroos als 6er top besetzt sind. Draxler und Müller waren oft nicht zu sehen, fanden nach meinen Beobachtungen nicht richtig zu ihrem Spiel oder wurden nicht richtig eingebunden. Özil war wie immer im Dress der N11 deutlich von seiner Top-Form entfernt. Götze naja. Der Defensiv-Verbund stimmte m.M.n. hinten und vorne nicht.Mit wieder genesenem Hummels in der IV, sowie Götze über außen und Gomez als Spitze wären wir m.E. besser aufgestellt.

Aber heute heißt es erstmal Spanien vs Tschechien und dann Belgien vs Italien. Weitere Top-Mannschaften der EM werden beweisen müssen, dass sie zu recht zur Elite Europas gezählt werden.

_________________
Es ist kein Anzeichen von seelischer Gesundheit sich an eine zutiefst gestörte Gesellschaft anpassen zu können.

Jiddu Krishnamurti


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 4 von 25 | [ 490 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 25  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: