Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 3 von 7 | [ 124 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste
 WM 2018 Qualifikation Deutschland Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018 Qualifikation Deutschland
BeitragVerfasst: 01.09.2017 22:04 

Registriert: 15.07.2009 16:47
Beiträge: 4550


Offline
Das kommt davon, wenn kein Spieler vom Tabellenvierten dabei ist...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018 Qualifikation Deutschland
BeitragVerfasst: 01.09.2017 22:44 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 9497


Offline
2:1 gegen die Tschechen gewonnen, aber mit einer Gurkenleistung.
Kommt halt wenn das eher nach lästiger Pflicherfüllung aussieht, da waren alle Kicker des DFB mit infiziert.
Behäbige, fehlerhafte und unkonzentrierte Vorstellung, der eine Spieler damit mehr oder weniger auf den grünen Rasen auffallend. Torschütze Hummels ehrlich “ seit 10 Jahren nicht erlebt, so leichte Fehler in der DFB Mannschaft auf dem Patz anzusehen “ Sagt ja alles.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018 Qualifikation Deutschland
BeitragVerfasst: 01.09.2017 22:58 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 16925
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Kann es sein, dass Jogi sich verzettelt?

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018 Qualifikation Deutschland
BeitragVerfasst: 01.09.2017 23:09 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 9497


Offline
Schätze das das heutige Gekrökel mal eine Ausnahme war.
Finde es gut das junge Leute rangeführt werden, leider war ein solcher wie Brandt heute ein Totalausfall.
War auch nicht einfach, da die Führungskräfte ala Müller, Kroos, Özil, nicht unbedingt mit guten Beispiel vorran gingen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018 Qualifikation Deutschland
BeitragVerfasst: 01.09.2017 23:49 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 16925
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
In der Abwehr hat Jogi Breite versucht zu kopieren, wenn ich das am TV halbwegs mitbekommen habe. Aber das Original war besser.

Da kann man mal sehen, dass sich ein Besuch im Niedersachsenstadion eben doch lohnt.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018 Qualifikation Deutschland
BeitragVerfasst: 02.09.2017 16:52 

Registriert: 02.07.2010 20:46
Beiträge: 14609
Wohnort: Quedlinburg


Offline
Nach allem was so hört, besteht der Fanclub der Nationalelf mittlerweile aus Faschisten und Hooligans. Ganz peinlich. :mad:

_________________
„Und Sie, Herr Lienen, haben Sie früher auch mal Fußball gespielt?“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018 Qualifikation Deutschland
BeitragVerfasst: 02.09.2017 17:55 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 9497


Offline
Ja, wohl viele Vollpfosten dabei gewesen,
DFB Team ist auch sofort runter, und wollte vor den Spinnern nicht applaudieren.
Schon bei der Aufstellung, Hymne und Schweigeminute war Störendes zu hören


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018 Qualifikation Deutschland
BeitragVerfasst: 02.09.2017 19:40 

Registriert: 02.07.2010 20:46
Beiträge: 14609
Wohnort: Quedlinburg


Offline
Habe das Spiel nicht gesehen, nur gelesen... - Ist die Fanszene der Nationalelf so schlimm wie die in Hannover?

_________________
„Und Sie, Herr Lienen, haben Sie früher auch mal Fußball gespielt?“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018 Qualifikation Deutschland
BeitragVerfasst: 03.09.2017 04:52 

Registriert: 02.07.2010 20:46
Beiträge: 14609
Wohnort: Quedlinburg


Offline
https://www.11freunde.de/artikel/zu-den ... -fans-prag

_________________
„Und Sie, Herr Lienen, haben Sie früher auch mal Fußball gespielt?“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018 Qualifikation Deutschland
BeitragVerfasst: 03.09.2017 07:13 
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2006 22:18
Beiträge: 7177
Wohnort: Südniedersachsen


Offline
Bierhoff und Löw können sich beim nächsten Auswärtsspiel gleich zu den Idioten dazustellen.
Ihre Äußerungen sind eine Schande!

_________________
"Ist das Schubert?"
"Nein. Irgendjemand von einem Bratfett-Preisausschreiben."
"Ach." (Loriot)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018 Qualifikation Deutschland
BeitragVerfasst: 03.09.2017 09:02 
Benutzeravatar

Registriert: 23.09.2007 19:00
Beiträge: 6605
Wohnort: Isernhagen


Offline
96-Oldie hat geschrieben:
Bierhoff und Löw können sich beim nächsten Auswärtsspiel gleich zu den Idioten dazustellen.
Ihre Äußerungen sind eine Schande!


Was haben die denn geäußert ?

_________________
Es ist kein Anzeichen von seelischer Gesundheit sich an eine zutiefst gestörte Gesellschaft anpassen zu können.

Jiddu Krishnamurti


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018 Qualifikation Deutschland
BeitragVerfasst: 03.09.2017 09:43 
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2006 22:18
Beiträge: 7177
Wohnort: Südniedersachsen


Offline
Lies den Artikel über meinem Posting.

_________________
"Ist das Schubert?"
"Nein. Irgendjemand von einem Bratfett-Preisausschreiben."
"Ach." (Loriot)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018 Qualifikation Deutschland
BeitragVerfasst: 03.09.2017 11:43 
Benutzeravatar

Registriert: 04.06.2008 19:44
Beiträge: 912


Offline
»Ich würde einfach mal vorschlagen, dass wir nicht mehr drüber schreiben.«

Den Satz von Bierhoff finde ich eher bemerkenswert. Wenn von diesem ganzen Mist berichtet wird, frage ich mich auch immer, wie ist diesen Verwirrten eigentlich beizukommen? Das ist ein so komplexes Thema, aber ich bin davon überzeugt, dass die Berichterstattung in den Medien dazu beiträgt, dass die Zahl der Leute und deren Aktivitäten nur steigt, weil Journalisten das Geschehen in Prosaform auf die Titelseiten bringen. Das wird dann von Menschen mit einem Aufmerksamkeitsdefizit- Syndrom auch noch als Lob aufgefasst, ... alles richtig gemacht, legen wir noch einmal nach. :-(

Ein schönes Beispiel ist für mich alles, was vor Monaten um die Flüchtlinge in den Medien verbreitet wurde. Man hatte wirklich das Gefühl als ob es um den Untergang des Abendlandes ging. Damit verbunden ist der rasante Aufstieg dieser seltsamen Partei gewesen und ich habe angefangen mir wirklich Sorgen um Deutschland zu machen. Ich gehöre nun wirklich keinem Clan irgendwelcher Verschwörungstheoretiker an, aber ich bin überzeugt, dass es da Absprachen zwischen Politik und Medien gibt, den Ball jetzt einfach mal flach zu halten. Wir haben Wahlkampf und wird darüber noch in irgendeiner Form berichtet, ............... nein,............. und das ist auch gut so. Was passiert mit dieser seltsamen Partei, ........genau, ............ Prozentwerte im Sinkflug. Gewählt werden diese noch von Leuten, die sowieso gegen alles sind und Schuldige für ihr eigenes verkorkstes Leben suchen. Oder einfach mal wegen richtiger Randale im Rampenlicht zu stehen, egal wie dämlich das ist. Für mich letztendlich auch die Klientel, die bei diesen Rowdies im Fußball zu finden ist.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018 Qualifikation Deutschland
BeitragVerfasst: 03.09.2017 14:51 
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2006 22:18
Beiträge: 7177
Wohnort: Südniedersachsen


Offline
Mittlerweile hat man wohl auch Löw geflüstert, was da gerufen wurde. :?
Mit entsprechend eindeutiger Reaktion seinerseits. Geht doch.

_________________
"Ist das Schubert?"
"Nein. Irgendjemand von einem Bratfett-Preisausschreiben."
"Ach." (Loriot)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018 Qualifikation Deutschland
BeitragVerfasst: 03.09.2017 15:28 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 18232
Wohnort: Hannover


Online
Kuhburger hat geschrieben:
Habe das Spiel nicht gesehen, nur gelesen... - Ist die Fanszene der Nationalelf so schlimm wie die in Hannover?

Die Fanszene der N11 ist eine bunte Mischung aus vielen Fanszenen. Und über den FCN kriegen diese Krawallmacher keine Tickets.

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018 Qualifikation Deutschland
BeitragVerfasst: 03.09.2017 19:13 

Registriert: 02.07.2010 20:46
Beiträge: 14609
Wohnort: Quedlinburg


Offline
Was hat Nürnberg damit zu tun? Hauptstadt der Bewegung? Dann müßten sie doch erst Karten kriegen... :noidea:

_________________
„Und Sie, Herr Lienen, haben Sie früher auch mal Fußball gespielt?“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018 Qualifikation Deutschland
BeitragVerfasst: 04.09.2017 09:46 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 18232
Wohnort: Hannover


Online
In diesem Kontext: FCN = Fanclub Nationalmannschaft

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018 Qualifikation Deutschland
BeitragVerfasst: 04.09.2017 13:51 

Registriert: 02.07.2010 20:46
Beiträge: 14609
Wohnort: Quedlinburg


Offline
http://www.zeit.de/sport/2017-09/nation ... cheiss-dfb

_________________
„Und Sie, Herr Lienen, haben Sie früher auch mal Fußball gespielt?“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018 Qualifikation Deutschland
BeitragVerfasst: 04.09.2017 19:30 

Registriert: 07.07.2017 10:25
Beiträge: 1741


Offline
Fanszene der Nationalmannschaft :laugh: :laugh: :laugh:

Danke für den Witz.

_________________
"...und wenn das Feuer wieder brennt, zu 100% sind wir am Montag wieder heiser!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018 Qualifikation Deutschland
BeitragVerfasst: 05.09.2017 02:33 

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 4483


Offline
Ich sach einfach ma was zum Thema "Quali"
Habe seit einer längeren, eigenen "Schaffenspause" von den Jogi-Buben, heute mal geguckt.
Hm - also sie können schon sehr routiniert mit der Pille umgehen -
wenn dann die andere Mannschaft nur respektvoll zuschaut, dann hat das richtig Stil.
Schön, dass sie nicht das 4:0 verwaltet haben, nach der Halbzeit, also nüscht zu meckern.

Diese Quali ist jedoch erneut eine recht gute Bewerbung :nuke:

Leider ist es mehr als traurig, dass man schon aufatmen muß,
wenn nichts drumrum passiert ist.

_________________
Wer sagt eigentlich: Hannover braucht erstklassigen Fußball ?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 3 von 7 | [ 124 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: