Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 3 | [ 47 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
 WM-Reform 2026 Aufstockung auf 48 Teams Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: WM-Reform 2026 Aufstockung auf 48 Teams
BeitragVerfasst: 10.01.2017 12:54 
Benutzeravatar

Registriert: 19.04.2010 20:08
Beiträge: 721
Wohnort: Zamonien


Offline
Passt es hier rein? Sonst bitte verschieben.

http://www.spiegel.de/sport/fussball/fifa-beschliesst-fussball-wm-mit-48-mannschaften-a-1129295.html

48 Mannschaften? :?

Die dürfen nur nicht so weiter machen, sonst gehen denen die Länder aus.
Ein WM-Spiel gegen Gibraltar? Kein Grund für mich mehr Getränke für einen Fußballnachmittag zu kaufen.

Hauptsache die Kasse klingelt.

_________________
Ihr habt gut Lachen. Ich wäre jetzt auch lieber ein Erfolgsfan, aber es gelingt mir nicht!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: WM-Reform 2026 Aufstockung auf 48 Teams.
BeitragVerfasst: 10.01.2017 13:12 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2003 21:01
Beiträge: 19844
Wohnort: Regionär Hannovers


Offline
http://www.kicker.de/news/fussball/wm/s ... fbLikePost

Zitat:
Jetzt ist es beschlossene Sache: Das FIFA-Council hat sich einstimmig für die umstrittene Aufstockung der WM-Teilnehmerzahl entschieden. Für Deutschland ändert sich dabei nichts Wesentliches.


Warum nicht gleich mit 100 Teams? Wieso nicht gleich mit allen Mitgliedern? :roll: :noidea:

_________________
„Kriminelle haben im Fußball nichts zu suchen!"
― Uli Hoeneß


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM-Reform 2026 Aufstockung auf 48 Teams
BeitragVerfasst: 10.01.2017 13:48 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2006 17:57
Beiträge: 8979


Offline
Ich habe die beiden Themen mal zusammengefasst und frage mich, was ich denn dann bald alle zwei Jahre im Sommer machen werde. Das Thema WM und EM dürfte sich langsam aber sicher zu einer Farce entwickeln. Ausgelutscht und gemolken, bis es nicht mehr geht. Während in der ersten Welt die Sättigung bald mal erreicht sein dürfte, kann man sicherlich noch in der restlichen Welt ein paar Moneten machen.

Spannend wird es dann aber eher selten. Auch die Quali kann man sich sportlich sparen, das dürfte dann ein Selbstläufer werden. Ähnlich wie bei der EM-Quali ja auch schon. Hm, vielleicht kann man doch fünf Play-Off-Runden einstreuen oder der Hot Button irgendwann schlägt zu und eine Mannschaft muss spontan gegen den Gastgeber antreten. Wer gewinnt, er- oder behält das Recht, das Turnier ausrichten zu dürfen.

_________________
It's a shoreline
It's high speed
Its a cruel world
And it's time

Broken Social Scene - 7/4 Shoreline


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM-Reform 2026 Aufstockung auf 48 Teams
BeitragVerfasst: 10.01.2017 14:10 
Benutzeravatar

Registriert: 23.09.2007 19:00
Beiträge: 6630
Wohnort: Isernhagen


Offline
Hier hat mal wieder der Kommerz gewonnen. Schade.

_________________
Es ist kein Anzeichen von seelischer Gesundheit sich an eine zutiefst gestörte Gesellschaft anpassen zu können.

Jiddu Krishnamurti


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM-Reform 2026 Aufstockung auf 48 Teams
BeitragVerfasst: 10.01.2017 14:56 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2003 21:01
Beiträge: 19844
Wohnort: Regionär Hannovers


Offline
In den Niederlanden und in England dürften aber die Korken knallen. :mrgreen:

_________________
„Kriminelle haben im Fußball nichts zu suchen!"
― Uli Hoeneß


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM-Reform 2026 Aufstockung auf 48 Teams
BeitragVerfasst: 10.01.2017 15:11 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2006 17:57
Beiträge: 8979


Offline
Kommt drauf an. Wenn das Unentschieden gekippt wird und ein Elfmeterschießen dafür eingeführt wird, sammeln die Engländer die Korken ganz schnell wieder ein. :mrgreen:

_________________
It's a shoreline
It's high speed
Its a cruel world
And it's time

Broken Social Scene - 7/4 Shoreline


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM-Reform 2026 Aufstockung auf 48 Teams
BeitragVerfasst: 10.01.2017 16:11 
Benutzeravatar

Registriert: 26.09.2005 18:27
Beiträge: 2693
Wohnort: Schönebeck/Elbe


Offline
Discostu hat geschrieben:
In den Niederlanden und in England dürften aber die Korken knallen. :mrgreen:


Die scheitern dennoch an Malta und Liechtenstein :wink:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM-Reform 2026 Aufstockung auf 48 Teams
BeitragVerfasst: 10.01.2017 17:05 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2003 21:01
Beiträge: 19844
Wohnort: Regionär Hannovers


Offline
Tiburon hat geschrieben:
Kommt drauf an. Wenn das Unentschieden gekippt wird und ein Elfmeterschießen dafür eingeführt wird, sammeln die Engländer die Korken ganz schnell wieder ein. :mrgreen:

:laugh: :laugh: :laugh:

_________________
„Kriminelle haben im Fußball nichts zu suchen!"
― Uli Hoeneß


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM-Reform 2026 Aufstockung auf 48 Teams
BeitragVerfasst: 10.01.2017 20:26 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 9695


Offline
fast 10 Jahre noch bis 2026, abwarten wie bis dahin der Planet aussieht,
und das was heute abgesegnet wurde dann noch so machbar ist.
Ist mir zu weit weg um sich ein Kopf darüber zu machen.
Sport schlägt Brücken zu politsch und glaubenstechnisch anderen Kulturen.
Ob das dann 2026 noch praktizierbar ist ?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM-Reform 2026 Aufstockung auf 48 Teams
BeitragVerfasst: 10.01.2017 20:58 
Benutzeravatar

Registriert: 18.07.2004 20:02
Beiträge: 9256
Wohnort: Wijchen/NL


Offline
Discostu hat geschrieben:
Tiburon hat geschrieben:
Kommt drauf an. Wenn das Unentschieden gekippt wird und ein Elfmeterschießen dafür eingeführt wird, sammeln die Engländer die Korken ganz schnell wieder ein. :mrgreen:

:laugh: :laugh: :laugh:


Im niederländischen Radio war der Witz, dass wir dann Tim Krul wieder ins Rennen schicken :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM-Reform 2026 Aufstockung auf 48 Teams
BeitragVerfasst: 10.01.2017 21:17 
Benutzeravatar

Registriert: 20.05.2007 14:17
Beiträge: 4575
Wohnort: Hannover


Offline
Hier mal ein Kommentar zur WM-Erweiterung aus einem etwas anderen Blickwinkel:

Zitat:
Die Fußball-Weltmeisterschaft 2026 findet mit 48 Teams und nicht wie bisher mit 32 statt. Die Kritik ist auch hierzulande groß. Doch ist das wirklich so schlimm?


http://www.sportschau.de/fussball/international/fifa-wm-vergroesserung-pro-100.html

Zwar nicht unbedingt meine Meinung (auch wenn ich manches durchaus als richtig dargestellt betrachte)... aber, wie ich finde, mal ganz interessant.

_________________
RE1

Not my Nordkurven-Oberrang Mitte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM-Reform 2026 Aufstockung auf 48 Teams
BeitragVerfasst: 10.01.2017 21:39 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 18741
Wohnort: Hannover


Offline
Guus, das passt auch so, denn Robben ist dann in Rente. :mrgreen:

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Zuletzt geändert von Herr Rossi am 10.01.2017 22:51, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM-Reform 2026 Aufstockung auf 48 Teams
BeitragVerfasst: 10.01.2017 21:47 
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2012 14:02
Beiträge: 7147
Wohnort: Hannover, gebürtiger Dortmunder


Offline
Ich habe mir schon fest vorgenommen, diese Schwachsinns-WM in der Wüste zu boykottieren. Wie es aussieht bin ich auch 4 Jahre später dann nicht wieder dabei. Sorry FIFA, aber Trinidad-Tobago gegen Ost-Wasiristan gucke ich mir echt nicht an. Ihr habt doch echt den letzten Schuss nicht mehr gehört. :mad: :mad:

_________________
BVB - Malaga am 09.04.2013:
Kronen-Zeitung: „Ein Spiel für die Ewigkeit"
Corriere della Sera: „Borussia mit dem letzten Atemzug"
The Daily Mirror: „Borussia Dortmund ist wiederauferstanden von den Toten“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM-Reform 2026 Aufstockung auf 48 Teams
BeitragVerfasst: 11.01.2017 11:20 
Benutzeravatar

Registriert: 19.01.2010 20:51
Beiträge: 2321
Wohnort: Hannover


Offline
Kuba libre hat geschrieben:
Sorry FIFA, aber Trinidad-Tobago gegen Ost-Wasiristan gucke ich mir echt nicht an.
Mußt Du auch nicht, die werden nicht gegeneinander spielen. Falls sie sich qualifizieren, sind sie in Lostopf 3


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM-Reform 2026 Aufstockung auf 48 Teams
BeitragVerfasst: 11.01.2017 11:28 
Benutzeravatar

Registriert: 19.01.2010 20:51
Beiträge: 2321
Wohnort: Hannover


Offline
DerRoteCoyote hat geschrieben:
Hier mal ein Kommentar zur WM-Erweiterung aus einem etwas anderen Blickwinkel:
http://www.sportschau.de/fussball/international/fifa-wm-vergroesserung-pro-100.html

Sehr guter Kommentar!
Als weitere Vorteile sehe ich, dass die langweilige Gruppenphase von 3 auf 2 Spiele verkürzt wird und dann gleich die KO Phase beginnt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM-Reform 2026 Aufstockung auf 48 Teams
BeitragVerfasst: 11.01.2017 11:42 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2006 17:57
Beiträge: 8979


Offline
Ikarus hat geschrieben:
Kuba libre hat geschrieben:
Sorry FIFA, aber Trinidad-Tobago gegen Ost-Wasiristan gucke ich mir echt nicht an.
Mußt Du auch nicht, die werden nicht gegeneinander spielen. Falls sie sich qualifizieren, sind sie in Lostopf 3

Spätestens im Finale könnten sie sich dann aber doch gegenüber stehen.

_________________
It's a shoreline
It's high speed
Its a cruel world
And it's time

Broken Social Scene - 7/4 Shoreline


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM-Reform 2026 Aufstockung auf 48 Teams
BeitragVerfasst: 11.01.2017 11:55 
Benutzeravatar

Registriert: 18.07.2004 20:02
Beiträge: 9256
Wohnort: Wijchen/NL


Offline
Herr Rossi hat geschrieben:
Guus, das passt auch so, denn Robben ist dann in Rente. :mrgreen:


Und Seedorf auch. Der ist echt total berüchtigt für seine Strafstöße. Aber: Nicht immer haben die Niederländer im Elfmeterschießen schlecht aus gesehen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM-Reform 2026 Aufstockung auf 48 Teams
BeitragVerfasst: 11.01.2017 12:29 
Benutzeravatar

Registriert: 31.05.2005 13:48
Beiträge: 2282


Offline
In Anlehnung an Discos Kommentar, hier noch eine seriöse Quelle, die sich mit dem Thema beschäftigt.

Seriöse Quelle

Ein Auszug:
Der Postillion hat geschrieben:
Oranje-Fans müssen jetzt tapfer sein. Der Weltfußballverband FIFA hat entschieden: Bei der WM 2026 werden lediglich 48 Nationen an der Endrunde teilnehmen. Der niederländische Fußball-Verband KNVB bezeichnete die Erhöhung der Anzahl der Teams von 32 auf 48 als "halbherzig" und "nicht ausreichend"....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM-Reform 2026 Aufstockung auf 48 Teams
BeitragVerfasst: 11.01.2017 13:11 
Benutzeravatar

Registriert: 23.09.2007 19:00
Beiträge: 6630
Wohnort: Isernhagen


Offline
Laut geheimen Informationen plant die UEFA analog zur FIFA ebenfalls eine Aufstockung der EM. Die Qualifikationsrunde sollen abgeschafft werden und alle UEFA-Mitgliedsländer automatisch qualifiziert sein. Um den Verlust der Qualifikationsspiele aufzufangen spielt jeder gegen jeden und das mit Hin- und Rückspiel. Somit dauern künftige EM dann 4 Jahre. Passt doch :oldman:

_________________
Es ist kein Anzeichen von seelischer Gesundheit sich an eine zutiefst gestörte Gesellschaft anpassen zu können.

Jiddu Krishnamurti


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM-Reform 2026 Aufstockung auf 48 Teams
BeitragVerfasst: 11.01.2017 14:59 
Benutzeravatar

Registriert: 19.01.2010 20:51
Beiträge: 2321
Wohnort: Hannover


Offline
Tiburon hat geschrieben:
Ikarus hat geschrieben:
Kuba libre hat geschrieben:
Sorry FIFA, aber Trinidad-Tobago gegen Ost-Wasiristan gucke ich mir echt nicht an.
Mußt Du auch nicht, die werden nicht gegeneinander spielen. Falls sie sich qualifizieren, sind sie in Lostopf 3

Spätestens im Finale könnten sie sich dann aber doch gegenüber stehen.
Stimmt :mrgreen: diese Konstellation habe ich nicht bedacht :bubble:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 3 | [ 47 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: