Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 11 von 22 | [ 430 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14 ... 22  Nächste
 WM 2018 Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018
BeitragVerfasst: 24.06.2018 21:26 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 21462
Wohnort: Hannover


Offline
WM 2018: Diese DFB-Elf muss gegen Südkorea ran | FIFA WM News | Sky Sport :nuke:

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018
BeitragVerfasst: 24.06.2018 22:17 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 21462
Wohnort: Hannover


Offline
Wegen Toni-Kroos-Tor: Fan 'verliert' kuriose Wette | FIFA WM News | Sky Sport

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018
BeitragVerfasst: 24.06.2018 22:26 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 21462
Wohnort: Hannover


Offline
Haraguchi patzt - So lief das 96-Duell zwischen Japan und Senegal bei der WM | Sportbuzzer.de

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018
BeitragVerfasst: 24.06.2018 23:14 

Registriert: 02.07.2010 20:46
Beiträge: 15311
Wohnort: Quedlinburg


Offline
Ich glaube, die beste Defensive gewinnt den Titel. - Und die sehe ich derzeit bei Spanien. ... Leider.

_________________
„Und Sie, Herr Lienen, haben Sie früher auch mal Fußball gespielt?“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018
BeitragVerfasst: 24.06.2018 23:17 
Benutzeravatar

Registriert: 27.04.2012 16:23
Beiträge: 1129
Wohnort: Hannover


Offline
DerRoteCoyote hat geschrieben:
Blauweißer 96er hat geschrieben:
Wie sieht eigentlich momentan die Fairplay Wertung aus, die ja wohl als letztes Kriterium vor dem Los gezogen würde?

http://www.spox.com/de/sport/fussball/wm/wm2018/1806/Artikel/das-ist-die-fair-play-wertung-aller-teams.html

Die Tabelle muss man natürlich auf den Kopf stellen, da das fairste Team unten steht.


Ach du Sch . . .
Gelb-rote Karten überregeln eine beliebige Anzahl gelbe Karten. :shock:

Das bedeutet, dass uns im ungünstigsten Fall Boatengs Platzverweis doch noch das Achtelfinale kostet, solange im Spiel MEX-SWE nicht auch ein Schwede fliegt.

_________________
Der Berliner Stil ist frech und mutig.
(Andreas "Zecke" Neuendorf)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018
BeitragVerfasst: 25.06.2018 07:41 
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2009 05:39
Beiträge: 11571
Wohnort: Dampfhausen


Offline
Ein Sieg mit 2 Toren Unterschied und wir sind weiter. :wink2:

_________________
Wir müssen aufhören weniger zu trinken!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gerüchte, Wünsche, Hoffnungen für 96
BeitragVerfasst: 25.06.2018 09:51 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2006 17:57
Beiträge: 9380


Offline
DerRoteCoyote hat geschrieben:
Können wir die "Wie kommt wer weiter"-Debatte bitte in den WM-Faden verschieben, liebe Mods? Mein Post kann dann natürlich gelöscht werden.

Danke.

Ist erledigt. ;)

_________________
It's a shoreline
It's high speed
Its a cruel world
And it's time

Broken Social Scene - 7/4 Shoreline


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018
BeitragVerfasst: 25.06.2018 10:34 

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 8111


Offline
Warum immer wieder Rüdiger aufgestellt wird, erschliesst sich mir nicht. Mag sein, das er bei Chelsea gut spielt, aber in DER MANNSCHAFT spielt er überwiegend fehlerhaft und ist immer für ein Gegentor gut. Boateng ist einfach nicht austrainiert. Er war länger verletzt, daher fehlt ihm leider einiges. Das er in den letzten 2-3 Jahren immer wieder verletzt war, ist auch nicht förderlich. Kaum war er wieder zurück, kam die nächste Verletzung. Nicht umsonst stellen die Bayern ihn ins Schaufenster.....
Süle wäre für mich neben Hummels die beste Alternative.
Müller war wieder ein Totalausfall. Mal sehen, wann er sich endlich auf die Bank setzen darf

_________________
You can change your partner,
you can change your religion,

but you can never change your team


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018
BeitragVerfasst: 25.06.2018 10:45 
Benutzeravatar

Registriert: 23.09.2007 19:00
Beiträge: 6718
Wohnort: Isernhagen


Offline
Die gestrigen Spiel mit Kolumbien vs Polen und Japan vs Senegal waren mal wirklich sehenswert. Wahnsinn was Japan und die Kolumbianer für ein Herzblut, Lauf- und Kampfbereitschaft an den Tag gelegt haben. Das war auch das erste Mal, dass ich James wirklich als Star empfand. Sané wie immer eine Bank hinten drin. Haraguchi naja. Würde gern Hasebe bei uns sehen.

Bei Deutschland, die sich auch deutlich gesteigert haben, missfielen mir auch Boateng, dazu Draxler und Müller. Ein Brand von Anfang an wäre mal angesagt. Und hinten wird wohl Hummels zurückkehren. Rüdiger wird Jogi wohl noch eine zweite Chance geben.

_________________
Es ist kein Anzeichen von seelischer Gesundheit sich an eine zutiefst gestörte Gesellschaft anpassen zu können.

Jiddu Krishnamurti


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018
BeitragVerfasst: 25.06.2018 11:50 

Registriert: 02.07.2010 20:46
Beiträge: 15311
Wohnort: Quedlinburg


Offline
Vielleicht ist Rüdiger als rechter IV besser...

_________________
„Und Sie, Herr Lienen, haben Sie früher auch mal Fußball gespielt?“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018
BeitragVerfasst: 25.06.2018 13:03 
Benutzeravatar

Registriert: 11.10.2013 11:58
Beiträge: 3797
Wohnort: Hildesheim


Offline
Puuh. Das war knapp. :shock:

Dennoch: Spielerisch macht uns bei dieser WM keine andere Mannschaft etwas vor. Auch Spanien nur ansatzweise. Das grosse Problem ist, dass man es in diesem Jahr nicht geschafft hat die (defensiven) Automatismen ordentlich umzusetzen. Nach vorn, da lege ich mich fest, sind wir verdammt flexibel und gut organisiert. Das Dumme ist, dass aus jedem Ballverlust im Mittelfeld eine Großchance für den Gegner entsteht. Das darf einfach nicht sein. Im Umkehrschluß bedeutet das, dass das Umschaltverhalten zwar gegenüber dem Mexico-Spiel deutlich besser geworden ist, aber immer noch nicht dort wo es sein müsste. Geschuldet ist dieses Risiko dem bedingungslosen Offensiv-Fußball den Jogi seinem Team verordnet hat. Nur ist es fraglich, ob man nun wirklich gegen jeden Gegner so dominant auftreten muss. Ich wage das zu bezweifeln. Gegen die großen Fußballnationen muss auf jeden Fall ein kleinerer Systemwechsel her.

Dann wird es (noch) wichtiger werden, dass das defensive Mittelfeld brutal sicher ist. Und genau da sind meine Sorgen. Khedira nicht in Form. Rudy vermutlich nicht fit. Kroos wird offensiv gebraucht. Gündogan kannste eigentlich nach Hause schicken, da kommt wohl nix mehr. Ob Özil nochmal was reißen kann? Ich glaube nicht daran. Aus diesem Grund werden wir nicht Weltmeister. Ich denke, dass spätestens im Viertelfinale Schluß ist. Vielleicht schon im Achtelfinale. Je nach dem wer letztlich der Gegner ist.

Für das Spiel gegen Südkorea darf Jogi sich an einem neuen Puzzle versuchen. Ich würde so aufstellen:

---------------------------------Neuer------------------------------
------Kimmich----------Süle--------------Hummels---------Hector----
---------------------------Rudy/Gündogan---------------------------
-----------------Brandt-----------Kroos-------------Reus------------
------------------------Gomez--------Werner------------------------


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018
BeitragVerfasst: 25.06.2018 15:13 

Registriert: 01.12.2017 17:06
Beiträge: 323
Wohnort: Hannover


Offline
Wenn Rudy nicht spielen kann, würde ich ihn durch Leon Goretzka ersetzen. Gündogan scheint viel zu verunsichert. Ansonsten gehe ich mit deiner Aufstellung konform.

_________________
Der 23.03.2019 - ein Tag für die Geschichtsbücher von Hannover 96!

Hannover 96 - Martin Kind 5:0


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018
BeitragVerfasst: 26.06.2018 21:58 

Registriert: 02.07.2010 20:46
Beiträge: 15311
Wohnort: Quedlinburg


Offline
Ok. Dann scheidet Argentinien halt gegen Frankreich aus.

_________________
„Und Sie, Herr Lienen, haben Sie früher auch mal Fußball gespielt?“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018
BeitragVerfasst: 26.06.2018 22:24 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 10293


Offline
Kuhburger hat geschrieben:
Ok. Dann scheidet Argentinien halt gegen Frankreich aus.
weiß nicht, was hat denn Frankreich bis jetzt tolles gezeigt.? Messi ist aber nicht unverdient weitergekommen. Der Nigeria Elfer war eher keiner.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018
BeitragVerfasst: 27.06.2018 00:52 

Registriert: 21.05.2013 14:14
Beiträge: 295
Wohnort: Hannover


Offline
Erschreckend wieviele blutende Wunden es jetzt schon während der WM gab. Fußball ist ein Kampfsport keine Frage, aber das ist neu!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018
BeitragVerfasst: 27.06.2018 09:34 
Benutzeravatar

Registriert: 23.09.2007 19:00
Beiträge: 6718
Wohnort: Isernhagen


Offline
Die "Großen" aus Frankreich, Spanien und Argentinien haben bisher keine Top-Leistungen gezeigt. Auch Portugal und Brasilien sind keine Überflieger bisher. Einzig die Kroaten stechen aus der breiten Masse hervor. Nach dem Achtelfinale könnten sich die klaren Favoriten heraus kristallisieren.

Hoffe wir schlagen heute Südkorea mit 2 Toren Unterschied und sehen dann im Achtelfinale weiter.

_________________
Es ist kein Anzeichen von seelischer Gesundheit sich an eine zutiefst gestörte Gesellschaft anpassen zu können.

Jiddu Krishnamurti


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018
BeitragVerfasst: 27.06.2018 15:01 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2006 17:57
Beiträge: 9380


Offline
Bavenstedter hat geschrieben:
Für das Spiel gegen Südkorea darf Jogi sich an einem neuen Puzzle versuchen. Ich würde so aufstellen:

---------------------------------Neuer------------------------------
------Kimmich----------Süle--------------Hummels---------Hector----
---------------------------Rudy/Gündogan---------------------------
-----------------Brandt-----------Kroos-------------Reus------------
------------------------Gomez--------Werner------------------------


Es wird aber:

---------------------------------Neuer------------------------------
------Kimmich----------Süle--------------Hummels---------Hector----
---------------------------Kroos----Khedira-------------------------
-----------------Goretzka-----------Reus-------------Özil------------
--------------------------------Werner------------------------------------

_________________
It's a shoreline
It's high speed
Its a cruel world
And it's time

Broken Social Scene - 7/4 Shoreline


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018
BeitragVerfasst: 27.06.2018 16:50 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 10293


Offline
Pause, 0:0 gegen Korea, sehr dürftig, zu viele Bewegungsverhinderer auf den Platz.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018
BeitragVerfasst: 27.06.2018 16:50 

Registriert: 02.07.2010 20:46
Beiträge: 15311
Wohnort: Quedlinburg


Offline
Ich finde den Kimmich so richtig schlecht. Und nicht erst in diesem Spiel. Und warum Gomez nicht in der Sturmzentrale spielt, erschließt sich mir auch nicht.

_________________
„Und Sie, Herr Lienen, haben Sie früher auch mal Fußball gespielt?“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WM 2018
BeitragVerfasst: 27.06.2018 17:03 
Benutzeravatar

Registriert: 13.11.2013 19:46
Beiträge: 4105


Offline
Boah,

sind die schlecht,

Wenn der Reporter Bela R. sagt: Das Beste am Spiel ist, dass sie noch kein Gegentor kassiert haben, oder so ähnlich, dann sagt das Einiges.

Keine Chance, die Koreaner 2-3, man spielt nur mit 9 Mann.
Alles so träge, keine Ideen, einfach im Kopf langsam.

Selbst die eingeübten Sachen, Flanke aus der Mitte auf vorne links, sehr durchschaubar, weil kommt fast mit Ansage.

Ich frage mich, was üben die sonst so, ...

_________________
Ich bin fussballfern und stehe dazu


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 11 von 22 | [ 430 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14 ... 22  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: