Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 4 von 8 | [ 156 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Nächste
 Frauen-WM 2019 Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen-WM 2019
BeitragVerfasst: 23.06.2019 19:42 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 10038


Offline
Diese Lady WM kann auch lustig.
Kameruns Damen drehten durch Videobeweis fast ab, mal zurecht, mal nicht,
Insgesamt 18 Minuten Nachspielzeit und die Afrikanerin wären fast vom Platz gegangen keine Werbung für Frauenfußball.
Dagegen gestern Abend Australien gegen Norwegen war toller spannender Fussball.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen-WM 2019
BeitragVerfasst: 24.06.2019 00:22 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 17785
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Mann sah ja nur die Verlängerung, aber da waren die Französierinnen bärinnenstark. Da wird einem Angst und Bange, wenn man an unsere Mädels denkt.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen-WM 2019
BeitragVerfasst: 24.06.2019 00:31 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 9015


Offline
Frankreich gegen Brasilien
Spanien gegen USA

Eigentlich eher Halbfinalpartien, für mich sind das die vier stärksten Teams. Die Spanierinnen haben uns gefühlt gegen die Wand gespielt, das haben die Amerikanerinnen noch nicht gewonnen. Entweder wird Frankreich, Spanien oder die USA Weltmeister, nach dem Viertelfinale lege ich mich fest. Siehe WM-Baum! :mrgreen:

_________________
Das war definitiv mein letzter Forumsbeitrag, und ich freue mich schon auf den Nächsten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen-WM 2019
BeitragVerfasst: 24.06.2019 00:34 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 17785
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Ich lege mich nach dem Endspiel fest und nehme dann auch Wetten an.

Die sind doch alle unberechenbar, weil die sich bei den Torschanksen fast überwiegend so anstellen, wie Harnik in Gladbach. Und deshalb kann da eigentlich jede Truppe gewinnen.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen-WM 2019
BeitragVerfasst: 24.06.2019 00:41 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 9015


Offline
RoterKlaus hat geschrieben:
Ich lege mich nach dem Endspiel fest und nehme dann auch Wetten an.

Die sind doch alle unberechenbar, weil die sich bei den Torschanksen fast überwiegend so anstellen, wie Harnik in Gladbach. Und deshalb kann da eigentlich jede Truppe gewinnen.

Wahrscheinlich kommt es da noch zum unverhofften Videobeweis, mittlerweile hoffe ich, dass das schnellstens wieder abgeschafft wird. Bei einigen Regeln fragt man sich, wie man auf sowas kommen kann, im Kontrollraum sind alle überfordert. Manchmal dauert es Minuten, bis eine Entscheidung getroffen wird, diese WM ist schon lustig.

_________________
Das war definitiv mein letzter Forumsbeitrag, und ich freue mich schon auf den Nächsten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen-WM 2019
BeitragVerfasst: 24.06.2019 01:17 
Benutzeravatar

Registriert: 07.10.2006 16:06
Beiträge: 10650


Offline
Claudia Neumann.
Welche connection hat die eigentlich :shock: um vom ZDF bezahlt zu werden.

Bequatscht jedes Spiel ohne auf die jeweilige Spielsituation einzugehen.

Erzählt: "Natürlich ausverkauft das Spiel"
Danach sieht man tausende freie Sitzplätze.

Frau Neumann redet und redet und redet, aber kommentiert das Spiel nicht.

Liebes ZDF; Bitte mal Frau Neumann zu Sabine Töpperwien in die Lehre schicken. Danke.

_________________
Da hab ich gedacht, ich tu ihn ihm rein in ihn ihm sein Tor. Horst Hrubesch

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen-WM 2019
BeitragVerfasst: 24.06.2019 09:29 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 10038


Offline
RoterKlaus hat geschrieben:
Mann sah ja nur die Verlängerung, aber da waren die Französierinnen bärinnenstark. Da wird einem Angst und Bange, wenn man an unsere Mädels denkt.
ja, das habe ich schon beim Spiel Norwegen - Australien gedacht, oh weh, wenn da unsere Mädels auf dem Platz gestanden hätten, und egal gegen wen von beiden.
PS. zu Kamerun, wenn die FIFA diese Team nicht bestraft, hat man einen Bärendienst an den geltenen Spielregeln eines Fussballspiels getan.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen-WM 2019
BeitragVerfasst: 24.06.2019 23:36 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 17785
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Gegen Schweden sollte es eigentlich nochmal reichen. Die haben zwar verdient, wenn auch glücklich (11er gehalten) gegen ganz schwache Kanadierinnen gewonnen, aber spielerisch war das unterste Schublade.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen-WM 2019
BeitragVerfasst: 25.06.2019 00:14 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 19802
Wohnort: Hannover


Offline
Marta: "Verlangt das, was euch zusteht!" - Sport - Süddeutsche.de
Toll geschrieben! :nuke:

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen-WM 2019
BeitragVerfasst: 25.06.2019 07:58 
Benutzeravatar

Registriert: 13.11.2013 19:46
Beiträge: 4105


Offline
Moin

Kanada hat mich gestern an 96 unter Breitenreiter erinnert.

Nach vorne brotlose Kunst und einmal, nach Ballverlust, klassisch ausgekontert.

_________________
Ich bin fussballfern und stehe dazu


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen-WM 2019
BeitragVerfasst: 25.06.2019 10:13 
Benutzeravatar

Registriert: 18.07.2004 20:02
Beiträge: 9358
Wohnort: Wijchen/NL


Offline
Riviere hätte früher kommen müssen. Die hat das Angriffspiel der Kanaderinnen belebt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen-WM 2019
BeitragVerfasst: 25.06.2019 10:36 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 17785
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Angriffsspiel?
Meinst du das plan- und sinnlose nach vorne Gebolze?
Die hatten doch, wenn man vom Zufallselfer mal absieht, keine Chance. Und keiner weiss, ob die Schwedinnen gut verteidigt haben oder nicht.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen-WM 2019
BeitragVerfasst: 25.06.2019 12:53 
Benutzeravatar

Registriert: 11.02.2005 11:55
Beiträge: 2479
Wohnort: Hannover


Offline
Man merkt. dass RoterKlaus von Fußball keine Ahnung hat.

„plan- und sinnlose(s) nach vorne Gebolze?“ Das heißt heutzutage gegnerische Abwehrreihen oder auch Gegner*innen überspielen. Die Zahl der mit einem Pass (also nicht Gebolze) Überspielten wird von modernen Statistik-Freaks sogar noch gezählt.

Gebolze – also wirklich. So hieß das mal bei uns alten Säcken.

(Auf den „Gender-Stern“ bin ich besonders stolz.)

_________________
Half of the people can be part right all of the time. Some people can be all right part of the time. But all the people can´t be all right all of the time.
I think Lincoln said that.
I let you be in my dreams if I can be in yours.
I said that. (Dylan)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen-WM 2019
BeitragVerfasst: 25.06.2019 13:39 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 19802
Wohnort: Hannover


Offline
Du meinst das seit Januar 2014 vom ehemaligen Fußballspieler Stefan Reinartz und seinem vormaligen Teamkollegen Jens Hegeler entwickelte „Packing“. Die herkömmlichen Parameter wie Ballbesitz, gewonnene Zweikämpfe, Torchancen etc. können wenig aussagefähig sein.

Als Beispiel führt Reinartz das WM-Halbfinale 2014 Deutschland gegen Brasilien an. Nach den traditionellen Analysewerten hätte Brasilien als Sieger vom Platz gehen müssen. Tatsächlich verlor Brasilien das Spiel mit 1:7. Nach der Interpretation von Reinartz erzielte Deutschland mehr Tore, weil die Mannschaft „einfach mehr Spieler überspielt“ habe.

Angriffe über die Flügel versprechen nicht mehr Erfolg als Angriffe durch die Mitte. Nur in gut 40 % der Spiele gewinnt diejenige Mannschaft, die mehr Zweikämpfe für sich entschieden hat. Nur ein Drittel der Partien wird von der Mannschaft gewonnen, die öfter in Ballbesitz war als die gegnerische Mannschaft. Ecken werden überbewertet (nur jede 7. Ecke führt im günstigsten Fall zum Tor). Kurze Ecken sind gefährlicher als lange Ecken.

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen-WM 2019
BeitragVerfasst: 25.06.2019 14:30 
Benutzeravatar

Registriert: 18.07.2004 20:02
Beiträge: 9358
Wohnort: Wijchen/NL


Offline
RoterKlaus hat geschrieben:
Angriffsspiel?
Meinst du das plan- und sinnlose nach vorne Gebolze?
Die hatten doch, wenn man vom Zufallselfer mal absieht, keine Chance. Und keiner weiss, ob die Schwedinnen gut verteidigt haben oder nicht.


Mag sein, dass die keine Chance hatten.

"Sinnloses Gebolze" war am Ende zu sehen, als die Torhüterin immer alle Bälle hoch nach vorne gespielt hat.

Etwas zuvor kam Riviere rein. Mit ihrer Kreativität und Durchsetzungsvermögen wußte sie mehrfach die Gundlinie zu erreichen und Vorlagen zu geben. Auf papier war sie Rechtsverteidiger glaube ich, aber tatsächlich war sie immer vorne dabei. In den ersten Spielen war sie in der Startelf. In den letzten beiden Spielen aber nicht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen-WM 2019
BeitragVerfasst: 25.06.2019 16:51 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 17785
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Auf diese Feinheiten habe ich schon gar nicht mehr geachtet. Ich hatte mich einfach über das insgesamt miese Spiel geärgert. Und die schlechtere Frauschaft hat verloren.

Dazu kam noch die Neumann am Rohr, die ohne Punkt und Komma gesabbelt hat. Über was auch immer. Die muss bei Tom Bartels in die Lehre gegangen sein.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen-WM 2019
BeitragVerfasst: 25.06.2019 17:51 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2006 17:57
Beiträge: 9179


Offline
Kommentiert hat das Spiel allerdings Stephanie Baczyk. :mrgreen:

_________________
It's a shoreline
It's high speed
Its a cruel world
And it's time

Broken Social Scene - 7/4 Shoreline


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen-WM 2019
BeitragVerfasst: 25.06.2019 19:02 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 17785
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Echt?
Meinen Ohren ist das nicht aufgefallen. Dann hat die eben alles zugequatscht.

Jetzt kommentiert Bela Neumann. "Die Italienerin hat ein unglaubliches Auge!" Was ist denn mit dem anderen? Das Rätsel blieb ungelöst.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen-WM 2019
BeitragVerfasst: 25.06.2019 23:05 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 10038


Offline
Und ich glaube weiter daran das die USA den Titel verteidigen wird.
Euromeister Holland schon wieder nix dolles und mit viel Dusel gegen Japan weiter.
Deutschland überzeugt auch nicht.
Frankreich leider schon im Halbfinale gegen USA, wäre ein schönes Endspiel geworden.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frauen-WM 2019
BeitragVerfasst: 25.06.2019 23:16 
Benutzeravatar

Registriert: 11.02.2005 11:55
Beiträge: 2479
Wohnort: Hannover


Offline
Mal eine ganz andere Frage: Gibt es eigentlich überhaupt noch irgend ein Pflichtspiel im Fußball ohne mindestens einen Elfmeter?

So langsam frage ich mich, ob dunkle Gestalten meinen Sport abschaffen wollen.

_________________
Half of the people can be part right all of the time. Some people can be all right part of the time. But all the people can´t be all right all of the time.
I think Lincoln said that.
I let you be in my dreams if I can be in yours.
I said that. (Dylan)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 4 von 8 | [ 156 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: