Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 2 von 6 | [ 116 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
 Hannover 96 U23-Kader mit Spieler-Infos (Stand März 2013) Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.07.2009 18:14 

Registriert: 10.11.2005 01:19
Beiträge: 5178


Offline
@ SimonX: scheint ziemlich viel Bewegung im Kader zu sein.

Bei den letzten Testspielen soll auch ein Brasilianer namens Celio da Silva getestet worden sein.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.07.2009 21:34 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 25284
Wohnort: Hannover


Offline
Zitat:
02.07.2009
Noch zwei Neue für U23
Bergmann rüstet weiter auf

Die U23 hat für die kommende Saison 2009/2010 zwei weitere Neuzugänge verpflichtet. Damit sind die Personalplanungen von Andreas Bergmann abgeschlossen.

Oberliga-Torschützenkönig zur U23
Die Personalplanungen der U23 für die Spielzeit 2009/2010 sind abgeschlossen. Andreas Bergmann und Jens Rehhagel konnten jetzt die letzten beiden Neuzugänge vermelden, die das Team in der Regionalliga verstärken sollen.

Von der TSG Neustrelitz kommt mit Benjamin Gaudian ein waschechter Mittelstürmer an die Leine. Gaudian war in der vergangenen Saison Torschützenkönig der Oberliga NOFV Nord. Nun soll er in der Regionalliga bei den Roten für Zählbares sorgen.

Weiterer Neuzugang aus Wolfsburg
Nach Süleyman Celikyurt hat jetzt noch ein zweiter Abwehrspieler des VfL Wolfsburg den Weg nach Hannover gefunden. Marvin Karow, der bei den Wölfen bereits im Profikader stand, soll die Defensive der U23 von Hannover 96 verstärken.

Mit sieben Neuzugängen und vier A-Jugendlichen, die den Sprung bereits geschafft haben, hat sich das Team von Andreas Bergmann punktuell verstärkt, um in der Regionalliga wieder eine ähnlich gute Rolle wie in der vergangenen Saison spielen zu können.
Quelle HP NLZ


Und hier der Kader: http://www.hannover96.de/CDA/nachwuchs/u23ii/kader.html


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.07.2009 19:32 

Registriert: 10.11.2005 01:19
Beiträge: 5178


Offline
Neuzugänge sind demnach diese sieben:

Zitat:
- Victor Bopp, von Bayern II aus der 3.Liga, Mittelfeld/Flügel,
- Benjamin Gaudian vom TSG Neustrelitz, Torschützenkönig Oberliga NOFV Nord,
- Süleyman Celikyurt von Wolfsburg II, Abwehr,
- Marvin Karow von Wolfsburg II, Abwehr,
- Christoph Heckert, Torwart vom FC Hansa Lüneburg,
- Benny Moritz Hoose von Altona 93, def. Mittelfeld,
- Oliver Ioannu vom ASV Bergedorf 85, def. Mittelfeld


Hochgezogen aus der A-Mannschaft sind demnach diese vier:

Zitat:
- Deniz Aycicek,
- Sascha Kappelmann,
- Felix Burmeister,
- Tom Christian Merkens
- Sebastian Latowski


sind zwar fünf, aber auch egal


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.08.2009 10:52 

Registriert: 23.08.2009 10:45
Beiträge: 83
Wohnort: Seelze


Offline
Ich war im Spiel gegen Chemnitz im Stadion und habe kurz Florian Büchler kennengelernt und konnte Ihn sogar zum Sieg Gratullieren ein Sympatischer Spieler.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.09.2009 13:28 

Registriert: 10.11.2005 01:19
Beiträge: 5178


Offline
Hier die Mannschaft mal als aktuelle Formation:


-----------------------------------------Lindner-13-------------------------------
...................................................(Büchler-20)-----------------------------
-----------------------Zizzo-7-----------------------------------------------------
............................(Aycicek-17)...........................................................

-------------------------------------H.Ernst-11------------------------------------

------------Schmiedebach-23-------------------------------Boachie-10----------
..................(Bopp-9)............................................................................

-------------------------------------Hahne-28-------------------------------------
..............................................(Karow-8 )..............................................


-----Celikyurt-3-----------Balogun-4------Hofmann-5---------D.Otto-15------
...................................(Ibelherr-4)......................................................


--------------------------------------Jensen-30------------------------------------
................................................(Maluck-1)............................................


(ohne Gewähr - zum Teil doppelte Nr. bei Spielern aus dem Profi-Team,
siehe z.B. Zizzo's 4, die eigentlich Ibelherr bei der U23 gehört -
Jensen hat offiziell die 30 bei der U23, spielte aber glaub'ich auch mal
mit der 1 -
zu den neuen Spielern siehe auch die links von Simon X auf S.1 des
Threads ganz unten)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.09.2009 18:08 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 19942
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Danke tauri!
Ich finde es prima, dass Du uns mit Infos von der U23 versorgst und hoffe, Du behältst das bei.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.09.2009 20:10 
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2005 11:40
Beiträge: 261
Wohnort: Goslar


Offline
Wer das Spiel mitverfolgen möchte kann das hier tun:

http://www.sitzplatzultras-meuselwitz.d ... tream.html

_________________
"Moa ist ein sehr guter afrikanischer Norweger. Also ein Niedersachse.

Mehr Lob fällt mir nicht ein." (El Filigrano - R.I.P)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.09.2009 20:30 
Benutzeravatar

Registriert: 09.01.2008 23:09
Beiträge: 1423
Wohnort: Regensburg


Offline
Steff hat geschrieben:
Wer das Spiel mitverfolgen möchte kann das hier tun:

http://www.sitzplatzultras-meuselwitz.d ... tream.html


Oh mein gott...diese gesachsel ist ja nicht zum aushalten. :roll:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.09.2009 21:02 
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2005 11:40
Beiträge: 261
Wohnort: Goslar


Offline
19RGBG92 hat geschrieben:
Steff hat geschrieben:
Wer das Spiel mitverfolgen möchte kann das hier tun:

http://www.sitzplatzultras-meuselwitz.d ... tream.html


Oh mein gott...diese gesachsel ist ja nicht zum aushalten. :roll:


Da stimme ich Dir zu - na ja nix ist besser als garnix.

_________________
"Moa ist ein sehr guter afrikanischer Norweger. Also ein Niedersachse.

Mehr Lob fällt mir nicht ein." (El Filigrano - R.I.P)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.11.2009 09:51 

Registriert: 10.11.2005 01:19
Beiträge: 5178


Offline
hier mal wieder was Aktuelles zum Kader der U23, ein ausführliches Interview vom 3.11.2009 mit Stephan Boachie (mittlerweile Stammspieler bei den Amas).

Interessant auch die Hintergründe, wie Boachie zu 96 II kam (offenbar ist Boachie von Bergmann selber gescoutet worden, als Bergmann bei Türkyiemspor den Spieler Balogun beobachten wollte und ihm dann auch Boachie auffiel).

http://www.transfermarkt.de/de/news/325 ... takyi.html


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.02.2010 23:36 

Registriert: 10.11.2005 01:19
Beiträge: 5178


Offline
Weiß nicht, ob ich überall wirklich auf dem neuesten Stand bin, aber ich probiere es wenigstens mal (vgl. auch Jugendspieler-Thread unter Mannschaft). Zur Zeit (02/2010) sieht es wohl ungefähr wie folgt aus, was unseren Nachwuchs anbetrifft:

- Balogun ist bei den Profis weitere in der Warteschleife. Hat viele gute Spiele als Innenverteidiger bei der U23 gemacht, trainiert auch gut bei den Profis. Außerdem auch ziemlich torgefährlich. Wurde aber durch Verletzungen zurückgeworfen und bekam dann wieder lange keine Chance -man bevorzugte als Innenverteidiger einen Reha-Spieler wie Andreasen oder Durica, der als Transfer mitten aus der Winterpause kam.

- Hahne: war wieder sehr dicht dran am Profikader. Bei den Amas mit vielen ordentlichen bis guten Partien, dort Kapitän und zum 6er umgeschult. Hat trotzdem keine Minute bei den Profis bekommen, trotz hervorragendem Zweikampfverhalten und seiner Schnelligkeit.

- Schmiedebach: auch dicht an den Profis dran, aber nur sporadisch dort eingesetzt. Hat bei den U23-Spielen oft den Unterschied ausgemacht, z.B. letzte Saison beim Spiel bei TB Berlin. Als Offensiv-Allrounder hätte er bei den Profis wohl auch nicht viel schlechter gespielt als die "Gesetzten".

- Henrik Ernst: spielt nicht spektakulär, aber ähnlich wie früher Bastian Schulz recht zuverlässig und stabil im Zentrum. Am liebsten wohl als 10er, aber auch zurückfallend als 6er. Außerdem ist er recht torgefährlich und hat körperlich an Robustheit zugelegt. Einsatz bei den Profis: einmal ein paar Minuten, danach kein weiterer Aufbau zu erkennen.

- Willi Evseev: wird Mitte Februar 18 Jahre alt. Rausch ist auch erst 19. Man hätte Evseev meines Erachtens schon etwas mehr in Stellung bringen sollen bei den Profis. Er trainierte wohl ab und zu unter Bergmann mit, aber doch recht unsystematisch. Bleibt aber großer Hoffnungsträger und von anderen Vereinen umworben.

- Lindner: einmal als Stürmer bei den Profis eingewechselt, ordentlich gespielt, trotz Stürmer-Misere keine weitere Chance.

- Büchler: eine last minute-Einwechslung als Stürmer bei den Profis, fast noch ein Volley-Tor erzielt, danach wieder keine weiteren Chancen mehr. Ich halte von ihm technisch sehr viel.

- Boachie: wird m.E. zu wenig an den Profikader herangeführt. Für die rechte Außenbahn ein sehr talentierter Spieler, wenn er voll fit ist (hatte letzte Saison muskuläre Probleme).

- Hofmann: das ewige Innenverteidiger-Talent. Hat wohl schon seit letzter Saison Profivertrag - Einsatzchancen dort wie auch bei Balogun bisher gleich null. So viel schlechter als Eggimann sind die beiden m.E. auch nicht.

- Ibelherr: hatte großes Pech, Kreuzbandriß genau zu der Zeit, als er letzte Saison auf dem Sprung zu den Profis war (Titel der HAZ lautete damals schon: "Ibelherr, übernehmen sie!"). Danach Reha und Wiederaufbau, kommt jetzt langsam in der U23 wieder auf Touren.

- Bikmaz: unter Hecking einige Chancen bei den Profis, danach wieder zunehmend in der Versenkung verschwunden, man hätte ihn auch weiter aufbauen können. Er hat dann den Verein verlassen.

- Herrmann: Arbeitsbiene als rechter Verteidiger. Nach gutem Spiel bei den Profis im Pokal gegen Schalke sehr halbherzig weiter aufgebaut. Vielleicht ist er nicht der Knaller, aber vom Kampfgeist her jemand, der die rechte Seite besser zumachen kann als Pinto. Verließ dann nach der letzten Saison enttäuscht den Verein.

- Dave Otto: ähnlicher Spielertyp als Rechtsverteidiger wie Herrmann, hatte in der U23 viele Einsätze, seit Herrmann weg ist.

- Bastian Schulz: als Kapitän und 6er mit einer sehr guten Entwicklung, unter Hecking auch etliche Spiele bei den Profis. Dann an Kaiserslautern verkauft (man dachte wohl, man hat mit Lala, Andreasen und Balitsch genug 6er). Wie sehr hätte man seinen Kampfgeist jetzt brauchen können! Man muß auch bedenken, daß er damals unter Hecking zeitgleich Prüfungen zum Industriekaufmann hatte (Lehre) und jetzt den Kopf wesentlich freier hat. Und er hatte sich immer sehr mit 96 identifiziert!

- Latowski: sehr bulliger Stürmer, ein bißchen Marke Schatzschneider. In Testspielen mit Torserien. Bergmann hat ihn dann m.E. sehr gebremst ("Latowski bekommt so schnell keine Chance bei den Profis, er soll erst mal in Ruhe arbeiten"). Es ging da wohl auch um seinen Lebensstil mit Party-Besuchen usw. In einem Verein wie Stuttgart wäre er vielleicht schon bei den Profis zum Einsatz gekommen, er ist jetzt wohl auch nicht mehr ganz so motiviert.

- Victor Bopp: großes Offensivtalent, von Bayern II gekommen. War zuletzt so weit ich weiß verletzt. Sollte mehr an die Profis herangeführt werden.

- Unser Nachwuchs-Chahed (Sofien) war vor Beginn der Saison ganz nah am Profikader dran. Ich habe von ihm bei den Amas Flankenläufe auf rechts außen in Erinnerung, die sehr schnell waren und wo die Flanken auch ankamen und zu Direktabnahme-Toren führten!
Dann hat er sich vor Saisonbeginn verletzt und ist seitdem offenbar wieder in Vergessenheit geraten.

- Proschwitz: er hätte als Knipser vielleicht mehr gebracht, wenn man wirklich auf ihn gesetzt hätte. Dem war aber nicht so, deshalb hat er den Verein nach der letzten Saison verlassen.

- Brandes: eines der größten Talente auf links außen. Aber bei ihm hatte wohl letztes Jahr irgendwer das Signal gegeben, daß er physisch nicht belastbar genug für den Profibetrieb ist. Schade, wobei so eine Entscheidung im Einzelfall natürlich auch berechtigt sein kann.

Pasal Biank (Außenverteidiger): da scheint es letzte Saison einen Streit mit Bergmann um mehr Einsätze gegeben zu haben, wonach Biank den Verein verlassen hat bzw. verlassen mußte.

- Ghasemi-Nobakht (Stürmer): hat nach seiner Verletzung wieder Anschluß gefunden, ich weiß aber nicht, ob er für höhere Ligen durchsetzungsfähig genug wäre. Soll technisch recht gut sein.

- Gaudian (Torschützenkönig NOFV Nord): er scheint allmählich besser bei der U23 in Schwung zu kommen.

- Celikyurt: hat als Verteidiger auf links außen auf mich sehr sicher bei der U23 gewirkt.

- Ioannou, Hoose, Karow: muß man mal weiter beobachten.

- Eigener Nachwuchs wie Kappelmann, Merkens, Aycicek, Burmeister, im Tor Maluck: sind alle auf dem Sprung in den U23-Kader (falls nicht einer schon wieder den Verein gewechselt hat, geht manchmal recht schnell).

- Gökdemir, Avevor, Nagel: weitere Kandidaten, bei denen man gespannt sein darf. Gökdemir kam übrigens aus der U17 vom VfB Stuttgart und ist türkischer Junioren-Nationalspieler (Offensiv-Allrounder). Avevor war bereits bei der Wahl zu Niedersachsens Sportler des Jahres dabei (ist glaube ich Innenverteidiger?). Nagel ist ebenfalls Junioren-Nationalspieler.

Korrekturen und Zusätze willkommen. :nuke:


Zuletzt geändert von tauri am 04.02.2010 23:58, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.02.2010 23:46 

Registriert: 09.06.2007 19:52
Beiträge: 1048


Offline
tauri hat geschrieben:
Korrekturen und Zusätze willkommen. :nuke:

In der Winterpause wurde der Abwehrspieler Tim Wendel verpflichtet. Siehe auch hier.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.02.2010 21:49 
Benutzeravatar

Registriert: 24.02.2004 00:49
Beiträge: 260
Wohnort: Hannover


Offline
Hier nochmal kurz eine aktuelle Übersicht von mir, werde das die Tage nochmal genauer ausführen, wenn ich die Zeit habe.

Derzeitiger Kader:

Tor:

Morten Jensen
Marcel Maluck
Christoph Heckert

Abwehr:

Tim Hofmann
Leon Balogun
Johannes Ibelherr
Dave Otto
Oliver Ioannou
Süleyman Celikyurt
Marvin Karow
Tim Wendel
Felix Burmeister

Mittelfeld:

Hendrik Hahne
Salvatore Zizzo
Henrik Ernst
Sofien Chahed
Manuel Schmiedebach
Stephan Kwasi Boachie
Benny Hoose
Viktor Bopp
Tom Christian Merkens
Sascha Kappelmann

Sturm:

Jaroslaw Lindner
Rubic Ghasemi-Nobakht
Florian Büchler
Deniz Aycicek
Sebastian Latowski
Benjamin Gaudian

Zudem auf dem Sprung:

Pascal Nagel (Tor, kam aus der Jugend des VFB Stuttgart, saß bereits bei den Amateuren bei einem Spiel auf der Ersatzbank, machte zudem ein Testspiel bei den Profis mit)

Florian Rutter (Abwehr, durfte auch schon bei den Profis bei Testspielen mitspielen)

Patrick Sieghan (Mittelfeld, durfte ebenfalls bei den Profis bei einem Testspiel reinschnuppern)

Willi Evseev (Mittelfeld, großes Talent, durfte schon unter Hecking kurz, unter Bergmann dann regelmäßig beim Training der Profis mitmachen, wie es nun bei Slomka zur Zeit aussieht, weiss ich nicht, war seitdem auch nicht beim Training)

Ali Gökdemir (Sturm, kam ebenfalls aus der Jugend vom VFB Stuttgart und durfte auch bei den Profis testweise mitspielen, gelang sogar ein Treffer im Testspiel gg. Niedersachsen Dören im September)

Alle Zu- und Abgänge:

Neu:

Tim Wendel (1. FC Kaiserslautern II) Winterpause
Christoph Heckert (FC Hansa Lüneburg)
Oliver Ioannou (ASV Bergedorf 85)
Viktor Bopp(FC Bayern München II)
Benny Hoose (Altona 93)
Benjamin Gaudian (TSG Neustrelitz)
Süleyman Celikyurt (VFL Wolfsburg II)
Marvin Karow (VFL Wolfsburg II)
Deniz Aycicek (Hannover 96 U 19)
Tom Christian Merkens (Hannover 96 U 19)
Felix Burmeister (Hannover 96 U 19)
Sascha Kappelmann (Hannover 96 U 19)
Sebastian Latowski (Hannover 96 U 19)

Weg:

Jannik Hilker (Preußen Hameln 07) Winterpause
Fatih Yigitusagi (Tennis Borussia Berlin)
Ferhat Bikmaz (Sivasspor)
Patrick Herrmann (VFL Osnabrück)
Nick Proschwitz (FC Vaduz)
Max Wegner (SV Wilhelmshaven)
Lasse Neubert (SV Wilhelmshaven)
Ali Moslehe (SV Wilhelmshaven)
Michael Braczkowski (Mühlenberger SV)
Christian Gropius (1. FC Magdeburg)
Jan Lukas Brandes (SV Bavenstedt)
Dennis Reimann (SV Bavenstedt)
Fabian Hellberg (TSV Havelse)
Pascal Biank (Ziel unbekannt)
Obrad Sosic(Ziel unbekannt)

Neben den schon angesprochenen Nagel, Evseev, Sieghan, Rutter und Gökdemir stehen folgende Spieler der U 19 zur nächsten Saison auf dem Sprung in den U 23 Kader, da sie zum Jahrgang 1991 gehören:

Marcel Halstenberg
Niko Gießelmann
Mehmet Ari
Gerbi Kaplan
Serdar Dursum

Sicherlich werden nicht alle aus dem Jahrgang 1991 übernommen, also wird man hier auch Abgänge zu verzeichnen haben. Des Weiteren kann ich mir vorstellen, dass man Christopher Avevor etwas früher hochziehen wird. Er ist zwar Jahrgang 1992, gehört aber eindeutig zu den sehr stark talentierten Spielern der U 19. Bei Gelegenheit führe ich das noch etwas aus.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.02.2010 00:02 

Registriert: 10.11.2005 01:19
Beiträge: 5178


Offline
@ TLC: :nuke:

Das beantwortet auch einige Fragen zu Abgängen, die ich mir letztens notiert hatte. Ich glaube, Du hast fast alle genannt (bis auf einzelne wie S. Gurcke, war der nicht auch für den U23-Kader dieser Saison mit aufgelistet?)

Welchen Spielern würdest Du am ehesten einen "Quantensprung" hin zu den Profis zutrauen?

- übrigens sah ich vorhin im Pressethread, daß Ghasemi-Nobakht von Slomka in den Kader für das Hoffenheim-Spiel berufen wurde! Das überraschte mich etwas, nachdem es Bergmann in der Bundesliga mehr mit Kurzeinsätzen für Lindner und Büchler probiert hatte.

- wer ist jetzt eigentlich Co-Trainer von Flath? Ist Djurdjevic wieder zur U19 zurück?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.02.2010 00:20 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 9248


Offline
Wenn man bedenkt, wie viel Geld unsere Vereinsführung in die Amateure investiert hat und was dabei rumgekommen ist, fehlen einem die Worte. Oberstes Ziel muss sein, die Spieler an den Profikader heranzuführen. In den letzten Jahren hat es nur Rausch und B. Schulz (Kaiserslautern) geschafft. Schulz hat leider ein Kreuzbandriss, wofür keiner was kann und Rausch wird es sehr schwer haben, wenn man realistisch bleibt. Was die Trainer und die Scouting-Abteilung bis jetzt fabriziert haben, ist wirklich sehr traurig. Die Jugendarbeit lässt bei uns sehr zu wünschen übrig, schließlich schnürt man seine Fußballschuhe nicht erst im Amateurbereich. Jörg Schmadtke hat wirklich ein schweres Erbe angetreten.

_________________
In meinem Wohnzimmer, Balkonia und Kloatien ist es mir langweilig geworden, ich mache jetzt eine Flurida-Rundreise. Na ja...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.02.2010 01:24 

Registriert: 10.11.2005 01:19
Beiträge: 5178


Offline
AndréMeistro hat geschrieben:
B. Schulz (Kaiserslautern) hat leider ein Kreuzbandriss


Ach Du Schande, das tut mir leid. Entwickelt sich wirklich zur Seuche, diese Verletzungsart.
Du hast im übrigen recht, wenn man sich die Mühe macht und den Kader Spieler für Spieler durchgeht, kommt man ins Grübeln: da werden pro Saison mehr als 30 Spieler in der U23 eingesetzt, in vielen Testspielen extra aufgebaut, an die Profis zum Training weiter gereicht.
Und die halbe Abteilung verläßt dann nach einer Saison wieder den Verein, und das Durchschleusen geht von vorne los. Ein Lindner oder Büchler bekommt 10 Minuten bei den Profis, dann muß man befürchten, daß es das schon war, obwohl sie vergleichsweise gut mitgemischt haben.

Es scheint viel Glück dazu zu gehören, um überhaupt genug Einsatzchancen zu bekommen (z.B. bei Rausch damals die langwierige Muskelverletzung von Tarnat). Vieles sieht zu sehr nach Stückwerk aus, bei konsequenterem Aufbau wäre m.E. viel mehr drin. Vgl. auch Balogun, Schmiedebach, Sofien Chahed.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.02.2010 05:40 
Benutzeravatar

Registriert: 18.07.2004 20:02
Beiträge: 9740
Wohnort: Wijchen/NL


Offline
AndréMeistro hat geschrieben:
Wenn man bedenkt, wie viel Geld unsere Vereinsführung in die Amateure investiert hat und was dabei rumgekommen ist, fehlen einem die Worte. Oberstes Ziel muss sein, die Spieler an den Profikader heranzuführen. In den letzten Jahren hat es nur Rausch und B. Schulz (Kaiserslautern) geschafft. Schulz hat leider ein Kreuzbandriss, wofür keiner was kann und Rausch wird es sehr schwer haben, wenn man realistisch bleibt. Was die Trainer und die Scouting-Abteilung bis jetzt fabriziert haben, ist wirklich sehr traurig. Die Jugendarbeit lässt bei uns sehr zu wünschen übrig, schließlich schnürt man seine Fußballschuhe nicht erst im Amateurbereich. Jörg Schmadtke hat wirklich ein schweres Erbe angetreten.


Ich finde es schwer ein zu schätzen. Du weißt, besser noch als ich, dass von der U23 sowieso Wenige den Sprung ins Profigeschäft schaffen. Ich glaube sogar unter normalen Umständen schafft noch nicht mal die Hälfte das.

Ich vermute (ich glaube, das ist keine brisante Behauptung), dass alle Kohle in den Profis investiert werden.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.02.2010 07:56 
Benutzeravatar

Registriert: 28.04.2005 21:23
Beiträge: 2609
Wohnort: Hannover


Offline
@ TLC

Dann sag mal ein paar Sätze zu Christopher Avevor, denke Tauri und mich würde das sehr interessieren was du über den Jungen zu berichten hast. Eventuell auch eine kleine Einschätzung zu Evseev von dir, in den seinem Thread!

_________________
I Am Ghost - Don't Wake Up
http://www.youtube.com/watch?v=yqqxo8_3gcY

Ends with a bullet - I'm alive
http://www.youtube.com/watch?v=I96l13rB3kc


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.02.2010 10:38 
Benutzeravatar

Registriert: 24.02.2004 00:49
Beiträge: 260
Wohnort: Hannover


Offline
tauri hat geschrieben:
@ TLC: :nuke:

Das beantwortet auch einige Fragen zu Abgängen, die ich mir letztens notiert hatte. Ich glaube, Du hast fast alle genannt (bis auf einzelne wie S. Gurcke, war der nicht auch für den U23-Kader dieser Saison mit aufgelistet?)


Samuel Gurcke war meines Wissens nach nicht für die U 23 vorgesehen, ist letzten Sommer aus der U 19 zu Union Minden gewechselt. Bastian Kühn nebenbei, der erst vor Saisonbeginn aus der Jugend von Werder Bremen in die U 19 gekommen ist und von dem hier einige etwas hielten, scheint schon wieder weiter gewechselt zu sein zur U 19 von Eintracht Braunschweig (laut transfermarkt).


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.02.2010 11:02 
Benutzeravatar

Registriert: 24.02.2004 00:49
Beiträge: 260
Wohnort: Hannover


Offline
Guus hat geschrieben:
Ich finde es schwer ein zu schätzen. Du weißt, besser noch als ich, dass von der U23 sowieso Wenige den Sprung ins Profigeschäft schaffen. Ich glaube sogar unter normalen Umständen schafft noch nicht mal die Hälfte das.

Ich vermute (ich glaube, das ist keine brisante Behauptung), dass alle Kohle in den Profis investiert werden.


Ja, fehlende finanzielle Investitionen in den Jugend- und Amateurbereich sind eindeutig das Hauptproblem. Es wird vielerorts zu kurz gedacht. Lieber in den einen oder anderen mittelmäßigen Profi kurzfristig investieren (Sofian Chahed, Jacek Krzynowek, Jan Durica, Uwe Gospodarek, usw...), also langfristig in die Jugend zu investieren, beispielsweise durch den Bau eines neuen Trainigszentrums, eines Internats, eines neuen amateurgerechten Stadions, etc.

Wenn ich überlege wieviel Geld in den letzten Jahren für überbezahlte und keine Leistung bringenden, oder verletzungsanfälligen Profis investiert wurde (Hanke, Ismael, Forssell, Schlaudraff, Andreasen, Eggimann, etc...), dann denke ich mir, dass man sich nur zwei dieser Spieler hätte sparen können und dafür einiges im Nachwuchsbereich aufbauen hätte können.

Das ist das eine Problem. Das andere ist, dass über Jahre kaum eine vernünftige regelmäßige Einbindung von Talenten im Training der Profis stattgefunden hat, stattdessen wurde die Isolation zwischen Profis und Amateuren und Jugendspielern immer größer. Nach Neururer, der zum Glück nur kurz sein Unwesen hier trieb und den Nachwuchs allgemein dikreditierte (alles Touristen), hat leider auch Hecking es nicht geschafft ein regelmäßiges Fördertraining von jungen Spielern umzusetzen, wie es bei anderen Vereinen (Bsp. Hoffenheim, Schalke, Stuttgart, Dortmund, usw... [sogar bei den Bayern trainieren mehr Jugendspieler punktuell bei den Profis mit, als bei 96]) Gang und Gebe ist.

Natürlich kann man jetzt mit dem Argument kommen, dass in Hoffenheim, Schalke, Stuttgart und München die Qualität der Jugendspieler auch wesentlich höher ist. Das ist sicherlich auch richtig, aber hier kommen wir wieder zu Punkt eins, welcher sich unweigerlich eben mit Punkt zwei bedient. Ohne angemessene Investitionen in den Nachwuchsbereich, fehlt auf Dauer die Qualität bzw. es können keine qualitativ hochwertigen Spieler ausgebildet werden. Doch sollte man doch gerade wenn man kein großes Geld hat, versuchen andere Wege zu gehen, etwas innovationsfreudiger sein.

Verhältnismäßig geringere Investitionen im Jugendbereich würden langfristig gesehen positive Auswirkungen auf die Profis haben. Aber hier liegt eben das Hauptproblem: Es wird stets zu kurzfristig gedacht. So lange diese Mentalität sich in Hannover nicht ändert, wird auch 50+1 keine großen positiven Veränderungen geben.

Mit der Beförderung Bergmanns zum Cheftrainer wurden endlich mehr Talente bei den Profis sukzessive installiert und integriert. natürlich ist das ein Prozess, den ein Trainer nicht auf die Kürze vollführen kann bzw. in kurzer Zeit das aufholen kann, was andere Jahrelang verpasst haben. Unter Bergmann durften bestimmte Talente regelmäßig am Training teilnehmen (Sofien Chahed, Hendrik Hahne, Henrik Ernst, Viktor Bopp [bis er sich verletzt hatte]), Spieler wie Jaroslaw Lindner und Florian Büchler wurden immer mal wieder, wenn Bedarf da war, hochgezogen, und auch Willi Evseev hat mindestens einmal die Woche oben mittrainiert.

Nur durch dieses regelmäßige Trainieren bei den Profis und dem Auseinandersetzen mit erfahrenen Bundesligaspielern ist Talenten überhaupt die Möglichkeit gegeben sich zu verbessern, sonst stagnieren sie zwangsläufig und bleiben auf der Stelle stehen. Man kann nur hoffen, dass Slomka auf lange Sicht diesen Weg, eigene Talente immer mehr im Training der Profis zu integrieren, weiter geht. Natürlich muss der Fokus derzeitig auf dem Abstiegskampf liegen, und da helfen leider kurzfristig ein paar talentierte Jugendspieler auch nicht weiter, aber auf lange Sicht gesehen muss in diesem Verein einfach ein Umdenken geschehen, indem mehr Zeit und Geld in die Jugend und in den Nachwuchs gesteckt wird, beispielsweise in ein neues, bundesligagerechtes Internat. Man soll aufhören sich Jahrelang auf die Schultern zu Klopfen und immer wieder das Beispiel Mertesacker hervorzuholen: Mertesacker war ein Sonderfall, ein überragendes Talent, der hätte sich wohl überall durchgesetzt und war nicht das Ergebnis eines langfristigen Jugend- und Scoutingkonzepts. Nebenbei: Es ist schon bezeichnend, dass ein Per Mertesacker bei seinem Abschied aus Hannover auf die nicht bundesligarechte Jugendarbeit hinwies und darauf drängte, dass ein Teil seiner Ablöse in die Jugendarbeit investiert wird...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 2 von 6 | [ 116 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: