Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 61 von 65 | [ 1297 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 58, 59, 60, 61, 62, 63, 64, 65  Nächste
 RasenBallsport Leipzig Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: RasenBallsport Leipzig
BeitragVerfasst: 16.05.2018 13:17 
Benutzeravatar

Registriert: 08.04.2005 07:09
Beiträge: 5855
Wohnort: Niedersachsen


Offline
http://www.sportbuzzer.de/artikel/rb-leipzig-und-hasenhuttl-haben-sich-getrennt

_________________
Ich mag Aktienclubs !!

Aus pfui Martin, aus lass das, pfui aus !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RasenBallsport Leipzig
BeitragVerfasst: 16.05.2018 13:25 
Benutzeravatar

Registriert: 17.08.2013 21:15
Beiträge: 1772
Wohnort: Deister


Offline
menzel96 hat geschrieben:


Hoffentlich lassen die Breite in Ruhe :oldman:

_________________
Hört keinen Spuk, seht keine Geister
96 wird Deutscher Meister!

Lieber Fans die mitreden, Fans die unbequem sind und für ihren Sport kämpfen, als Publikum, das lediglich applaudiert. Das wäre dann eine dauerhafte Stimmungskrise.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RasenBallsport Leipzig
BeitragVerfasst: 16.05.2018 13:47 
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2012 14:02
Beiträge: 6692
Wohnort: Hannover, gebürtiger Dortmunder


Offline
menzel96 hat geschrieben:

Wo bleibt dein Aufschrei, wie man sich nur von einem erfolgreichen Coach trennen kann? Alle sollten sich gefälligst kritisch hintefragen.

_________________
BVB - Malaga am 09.04.2013:
Kronen-Zeitung: „Ein Spiel für die Ewigkeit"
Corriere della Sera: „Borussia mit dem letzten Atemzug"
The Daily Mirror: „Borussia Dortmund ist wiederauferstanden von den Toten“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RasenBallsport Leipzig
BeitragVerfasst: 16.05.2018 13:56 

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 7861


Offline
Wer Widerworte gg den Sonnenkönig hat, gerät schon mal schnell aufs Abstellgleis.......

_________________
You can change your partner,
you can change your religion,

but you can never change your team


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RasenBallsport Leipzig
BeitragVerfasst: 16.05.2018 14:21 
Benutzeravatar

Registriert: 08.04.2005 07:09
Beiträge: 5855
Wohnort: Niedersachsen


Offline
Kuba libre hat geschrieben:
menzel96 hat geschrieben:

Wo bleibt dein Aufschrei, wie man sich nur von einem erfolgreichen Coach trennen kann? Alle sollten sich gefälligst kritisch hintefragen.


Diese Frage kann man sich auch in Dortmund und Braunschweig stellen.

Auch der Stöger hat erfolgreich gearbeitet, hat nicht mal den Kader zusammengestellt, dafür waren andere verantwortlich, wer muss gehen der Stöger ?

Ist in der Bundesliga doch keine Seltenheit, das die Verantwortlichen in den Vereinen sich von ihren sportlichen Leitern trennen.

_________________
Ich mag Aktienclubs !!

Aus pfui Martin, aus lass das, pfui aus !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RasenBallsport Leipzig
BeitragVerfasst: 16.05.2018 20:27 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 16491
Wohnort: Hannover


Offline
Lies doch mal Aus Deinem Link:
Zitat:
Gründe, warum RB Leipzig die zunächst avisierte und auch kommunizierte Vertragsverlängerung mit Hasenhüttl doch nicht mehr angestrebt hat, waren einer Pressemitteilung des Vereins nicht zu entnehmen. Nach Sportbuzzer-Informationen waren die Verantwortlichen auch angefressen, dass die Champions League nicht erreicht und RBL deshalb etwa 30 Millionen Euro durch die Lappen gegangen sind.

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RasenBallsport Leipzig
BeitragVerfasst: 17.05.2018 09:01 
Benutzeravatar

Registriert: 08.04.2005 07:09
Beiträge: 5855
Wohnort: Niedersachsen


Offline
Herr Rossi hat geschrieben:
Lies doch mal Aus Deinem Link:
Zitat:
Gründe, warum RB Leipzig die zunächst avisierte und auch kommunizierte Vertragsverlängerung mit Hasenhüttl doch nicht mehr angestrebt hat, waren einer Pressemitteilung des Vereins nicht zu entnehmen. Nach Sportbuzzer-Informationen waren die Verantwortlichen auch angefressen, dass die Champions League nicht erreicht und RBL deshalb etwa 30 Millionen Euro durch die Lappen gegangen sind.


Das bedeutet was ? :wink:

Der Verein hat sich nicht dazu geäußert, aber nach den Sportbuzzer-Informationen die bestimmt
bei den Gesprächen dabei waren, wird erklärt was der Grund dafür ist, alles nur Spekulationen und Vermutungen.

Außer den Bayern hat keine Mannschaft, so lange im internationalen Wettbewerb überstanden, wie RBL.

_________________
Ich mag Aktienclubs !!

Aus pfui Martin, aus lass das, pfui aus !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RasenBallsport Leipzig
BeitragVerfasst: 17.05.2018 18:21 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 16491
Wohnort: Hannover


Offline
Du glaubst also, daß sie hoch erfreut waren, weil sie ihre Kader- und Reiseplanung ändern müssen, weil es keine garantierten 30 Mio. € gibt?

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RasenBallsport Leipzig
BeitragVerfasst: 17.05.2018 19:02 
Benutzeravatar

Registriert: 08.04.2005 07:09
Beiträge: 5855
Wohnort: Niedersachsen


Offline
@Herr Rossi

Wo haben die Verantwortlichen von RBL verkündet das die CL Teilnahme eine Pflicht für einen neuen Vertrag ist ???

Es hat Differenzen in Leipzig gegeben und dann geht man getrennte Wege, so einfach ist das.

Das hat sich der Sportbuzzer zusammen gereimt, wie eng es bei den CL Plätzen zugegangen ist, hast du doch gerade bei Dortmund gesehen, wenn die Roten keine Tore in Leverkusen geschossen hätten, oder eins mehr eingefangen, dann wären sie nur in der EL dabei.

Denn bei denen ist die CL eine Pflichtveranstaltung.

_________________
Ich mag Aktienclubs !!

Aus pfui Martin, aus lass das, pfui aus !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RasenBallsport Leipzig
BeitragVerfasst: 17.05.2018 19:49 
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2012 14:02
Beiträge: 6692
Wohnort: Hannover, gebürtiger Dortmunder


Offline
menzel96 hat geschrieben:
Es hat Differenzen in Leipzig gegeben und dann geht man getrennte Wege, so einfach ist das .

Interessant, dass du das hier so entspannt einordnest. Das gleiche Szenario in Dortmund hat dich noch heftigst erregt und alle Verantwortlichen wären besser zurückgetreten. :laugh:

Rolf Rangnick wird schon wieder irgendeinen Deppen finden, um das Plörreteam nach seinem Gusto auflaufen zu lassen. Da braucht man sich keine Sorgen machen.

_________________
BVB - Malaga am 09.04.2013:
Kronen-Zeitung: „Ein Spiel für die Ewigkeit"
Corriere della Sera: „Borussia mit dem letzten Atemzug"
The Daily Mirror: „Borussia Dortmund ist wiederauferstanden von den Toten“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RasenBallsport Leipzig
BeitragVerfasst: 17.05.2018 20:32 
Benutzeravatar

Registriert: 08.04.2005 07:09
Beiträge: 5855
Wohnort: Niedersachsen


Offline
Kuba libre hat geschrieben:
Interessant, dass du das hier so entspannt einordnest. Das gleiche Szenario in Dortmund hat dich noch heftigst erregt und alle Verantwortlichen wären besser zurückgetreten. :laugh:



Was ist das denn für ein Vergleich ?

Für die Dortmunder Mannschaft bestehen doch bei mir ganz andere "Sympathiewerte", als für die Leipziger.
Aber ein kleines Danke Hannover 96 für die Schützenhilfe, wäre meiner Meinung schon angebracht.
Denn EL wäre doch langweilig für euch, oder nicht und bringt auch nicht so viel Kohle. :wink:

Ihr steht mit Lucien Favre vor einer sehr guten Saison. :wink2:

_________________
Ich mag Aktienclubs !!

Aus pfui Martin, aus lass das, pfui aus !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RasenBallsport Leipzig
BeitragVerfasst: 24.05.2018 11:26 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2006 17:57
Beiträge: 8290


Offline
Den Ralle juckt es wohl wieder in den Fingern. Jetzt soll er Manager-Trainer à la Magath werden. Red Bull löst das intern. :wink:

_________________
It's a shoreline
It's high speed
Its a cruel world
And it's time

Broken Social Scene - 7/4 Shoreline


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RasenBallsport Leipzig
BeitragVerfasst: 24.05.2018 16:13 
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2012 14:02
Beiträge: 6692
Wohnort: Hannover, gebürtiger Dortmunder


Offline
Scheint aus seiner Burn-Out-Erfahrung nicht soviel gelernt zu haben. Wirkt eigentlich noch mehr zerfressen von Ehrgeiz als noch vor Jahren. Kann mir nicht vorstellen, dass ihm das gut tut.

_________________
BVB - Malaga am 09.04.2013:
Kronen-Zeitung: „Ein Spiel für die Ewigkeit"
Corriere della Sera: „Borussia mit dem letzten Atemzug"
The Daily Mirror: „Borussia Dortmund ist wiederauferstanden von den Toten“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RasenBallsport Leipzig
BeitragVerfasst: 25.05.2018 10:54 

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 7861


Offline
Hoffen wir mal, das er max. den 8. Platz mit seiner zusammengewürfelten Jugendtruppe belegt.... Er muss aufpassen, das ihm sein Konstrukt nicht bald komplett um die Ohren fliegt.

_________________
You can change your partner,
you can change your religion,

but you can never change your team


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RasenBallsport Leipzig
BeitragVerfasst: 25.05.2018 11:02 
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2012 14:02
Beiträge: 6692
Wohnort: Hannover, gebürtiger Dortmunder


Offline
Früher oder später werden die Ihr Konzept eh ändern müssen, um dorthin zu kommen, wo der Plörrbraumeister sich ja sehen möchte. Leider sind die aber nicht doof in Leipzig, daher gehe ich davon aus, dass das früher oder später auch passiert. Es sei denn die Ösi-Heuschrecke zieht weiter nach England.

_________________
BVB - Malaga am 09.04.2013:
Kronen-Zeitung: „Ein Spiel für die Ewigkeit"
Corriere della Sera: „Borussia mit dem letzten Atemzug"
The Daily Mirror: „Borussia Dortmund ist wiederauferstanden von den Toten“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RasenBallsport Leipzig
BeitragVerfasst: 21.06.2018 19:19 
Benutzeravatar

Registriert: 08.04.2005 07:09
Beiträge: 5855
Wohnort: Niedersachsen


Offline
http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/vereine/726090/artikel_bestaetigt_nagelsmann-ab-2019-trainer-bei-rb-leipzig.html

Das könnte passen mit Nagelsmann und Leipzig !

_________________
Ich mag Aktienclubs !!

Aus pfui Martin, aus lass das, pfui aus !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RasenBallsport Leipzig
BeitragVerfasst: 22.06.2018 10:49 

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 7861


Offline
Ob Nagelsmann sich das gut überlegt hat ? Unter Rangnick arbeiten, der per se schon mal alles besser weiß....... :roll:
Eigene Trainingspläne ? Nö, RR hat sie schon ausgearbeitet

_________________
You can change your partner,
you can change your religion,

but you can never change your team


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RasenBallsport Leipzig
BeitragVerfasst: 22.06.2018 12:53 
Benutzeravatar

Registriert: 08.04.2005 07:09
Beiträge: 5855
Wohnort: Niedersachsen


Offline
chelsea hat geschrieben:
Ob Nagelsmann sich das gut überlegt hat ? Unter Rangnick arbeiten, der per se schon mal alles besser weiß....... :roll:
Eigene Trainingspläne ? Nö, RR hat sie schon ausgearbeitet


Das hätte ich jetzt nicht gedacht, das Rangnick die Trainingspläne für die aktuelle Trainer ausarbeitet, das würde ja bedeuten wenn man den Gedanken vertieft , das Rangnick auch große
Anteile am erreichen der CL im letzten Jahr hätte ? :noidea:

Ist das eine Spekulation oder Insiderwissen von dir ? :wink:

_________________
Ich mag Aktienclubs !!

Aus pfui Martin, aus lass das, pfui aus !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RasenBallsport Leipzig
BeitragVerfasst: 22.06.2018 12:56 

Registriert: 26.03.2018 20:48
Beiträge: 340


Offline
Das hat er im doppelpass gehört.
Und da kam diese Aussage von keinem geringeren als
Tatata
Peter Neururer

_________________
Cool 1896er ignoriert mich.
Cool Ein Anwalt erwähnt meine PN


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: RasenBallsport Leipzig
BeitragVerfasst: 22.06.2018 13:02 
Benutzeravatar

Registriert: 17.08.2013 21:15
Beiträge: 1772
Wohnort: Deister


Offline
Ich könnte mir auch vorstellen, dass wenn es bei einer der beiden Mannschaften nicht so läuft wie gedacht, der Nagelsmann auch schon früher in Leipzig aufschlägt.

_________________
Hört keinen Spuk, seht keine Geister
96 wird Deutscher Meister!

Lieber Fans die mitreden, Fans die unbequem sind und für ihren Sport kämpfen, als Publikum, das lediglich applaudiert. Das wäre dann eine dauerhafte Stimmungskrise.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 61 von 65 | [ 1297 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 58, 59, 60, 61, 62, 63, 64, 65  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: