Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 75 von 75 | [ 1486 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 71, 72, 73, 74, 75
 50+1: Den deutschen Fußball dem Kapitalmarkt öffnen? Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: 50+1: Den deutschen Fußball dem Kapitalmarkt öffnen?
BeitragVerfasst: 25.03.2020 17:29 
Benutzeravatar

Registriert: 13.03.2005 13:24
Beiträge: 5740
Wohnort: Solothurn (CH)


Offline
Herr Rossi hat geschrieben:
Göttlich fordert "neues System" im Profifußball
:nuke: Wir dürfen dem Fußball jetzt nicht das Modell der Amis überstülpen, bei dem die Spieler dem Verband gehören und den Clubs über Franchising überlässt.

Der ist aber kaputt. :mrgreen:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 50+1: Den deutschen Fußball dem Kapitalmarkt öffnen?
BeitragVerfasst: 25.03.2020 17:54 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 18181
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Herr Rossi hat geschrieben:
Es war mal nötig, dass Jemand - anders als der Kicker - deutlich die Einlassungen des Ladenbesitzers im Fernsehen als Weltfremd und dem Fußball nicht dienlich nennt.


Eben nicht! Wer den Empfehlungen und Aufklärungen des Meisters z.B. im Do Pa aufmerksam gefolgt ist, muss doch erkannt haben, dass alle anderen Profivereine falsch wirtschaften. Zum Glück ist 96 da in richtigen Händen. Da wurde mit Vernunft gewirtschaftet und daher ist man voll handlungsfähig. Eine Deckelung der Gehälter auf 700k€ passt daher in den Rahmen.
Ach, da kann 96 doch froh sein, derart potente Geldgeber im Rücken zu haben. Das hat ja nicht zuletzt auch Siemensmeyer so richtig erwähnt.
Und es kommen ja noch vermögende Bürger hinzu!

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 50+1: Den deutschen Fußball dem Kapitalmarkt öffnen?
BeitragVerfasst: 25.03.2020 19:01 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 20836
Wohnort: Hannover


Offline
Pah, fast alle machen es falsch und ausgerechnet dieser Kapitalvernichter ohne Emphatie und Ahnung für den Fußball macht es richtig? Der Baumkletterer und Er lassen sich für „großzügige“ Bürgschaften feiern, dabei haben Die nicht einen Cent in die klamme Kasse gelegt. :roll: Wer bitte traut sei Geld seinem Saftladen an? :noidea2:

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 50+1: Den deutschen Fußball dem Kapitalmarkt öffnen?
BeitragVerfasst: 25.03.2020 19:58 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 18181
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Ignorant!

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 50+1: Den deutschen Fußball dem Kapitalmarkt öffnen?
BeitragVerfasst: 26.03.2020 02:39 
Benutzeravatar

Registriert: 07.10.2006 16:06
Beiträge: 10688


Offline
Tiburon hat geschrieben:
RoterKlaus spielt darauf an, dass dein Link ins Leere führt. Warum verlinkt die denn überhaupt die Beiträge im Pressebereich? Dem Servicegedanken folgend wäre es doch einfacher, wenn du die Artikel direkt verlinkst, dann muss man auch einmal weniger klicken.


Es geht um die Beitragszahl.

Womöglich kommt Discostu aus der Kiste :bubble:

_________________
Da hab ich gedacht, ich tu ihn ihm rein in ihn ihm sein Tor. Horst Hrubesch

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 50+1: Den deutschen Fußball dem Kapitalmarkt öffnen?
BeitragVerfasst: 27.03.2020 12:02 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 20836
Wohnort: Hannover


Offline
Mir geht es um den Fußball und nicht um die Anzahl von Beiträgen. :wink2:

Uli Hoeneß vom FC Bayern: "Es wird eine neue Fußballwelt geben" - kicker
Das unterscheidet den Wurst-Uli von der Möchtegern-Heuschrecke Kind, denn der hat 50+1 in der Satzung des Bazis festschreiben lassen und verkauft eine realistische Einschätzung als Vision während Kind in seinem Altersstarrsinn seinen Bauchladen zum Erfolgsmodell erklärt. :roll:

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 75 von 75 | [ 1486 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 71, 72, 73, 74, 75


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: