Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 121 von 122 | [ 2440 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 118, 119, 120, 121, 122  Nächste
 Schalke 04 Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Schalke 04
BeitragVerfasst: 21.04.2017 08:46 

Registriert: 02.07.2010 20:46
Beiträge: 11696
Wohnort: Quedlinburg


Offline
Ich fand es war ein spannendes Spiel. Schalke hat sich mE für das schwache Hinspiel rehabilitiert. Ajax ist insgesamt verdient weiter. Ob es so gekommen wäre, wenn der zweite Ajaxspieler mit glatt rot, was sicher verdient war, geflogen wäre?

_________________
Daß mir der Hund das Liebste sei, sagst du, o Mensch, sei Sünde? Der Hund blieb mir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schalke 04
BeitragVerfasst: 21.04.2017 11:11 

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 7569


Offline
Schalke hat die erste Hälfte eher verpennt. Da kam kaum was. Wenn die beiden Tore kurz nach der Halbzeit nicht durch Zufall gefallen wären, wär das ganze 0-0 ausgegangen. Da scheint einiges in dieser Truppe nicht zu stimmen.
Sonst wären auch solche Spiele wie das Hinspiel oder das Spiel in Darmstadt nicht möglich.

_________________
You can change your partner,
you can change your religion,

but you can never change your team


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schalke 04
BeitragVerfasst: 21.04.2017 12:20 
Benutzeravatar

Registriert: 23.09.2007 19:00
Beiträge: 5369
Wohnort: Isernhagen


Offline
chelsea hat geschrieben:
Schalke hat die erste Hälfte eher verpennt. Da kam kaum was. Wenn die beiden Tore kurz nach der Halbzeit nicht durch Zufall gefallen wären, wär das ganze 0-0 ausgegangen. Da scheint einiges in dieser Truppe nicht zu stimmen.
Sonst wären auch solche Spiele wie das Hinspiel oder das Spiel in Darmstadt nicht möglich.


Das sehe ich genauso. Deshalb wundert es mich sehr, dass Heidel an Weinzierl festhält. Auch wenn S04 keine Übermannschaft hat, mehr kann man aus ihr bestimmt heraus holen.

_________________
"Denk dran heute Abend auf dem Rücken einzuschlafen, sonst rollt dir noch das Hirn aus dem Ohr" irgendwo gelesen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schalke 04
BeitragVerfasst: 21.04.2017 15:40 

Registriert: 01.02.2010 03:04
Beiträge: 688


Offline
genius4u hat geschrieben:
Suerick hat geschrieben:
selbstverständlich glaube ich Assad hat wieder Giftgas gegen Unschuldige eingestzt
mit Billigung von Wladimir Putin! Du denn nicht?
Mann verherrlicht Putin in Deutschland sehr, aber es geht nur ums GAS!

Schalke ist bisher von Anschlägen verschont worden, aber wer weiss, ob es so bleibt?
Gazprom ist ein gutes Ziel für die Terrorristen!!!


Glauben und Wissen sind zwei völlig unterschiedliche Dinge. Ich glaube auch viel, weiß aber deshalb noch lange nichts.

In Sachen Kriege und vieler andere Geschehnisse haben wir alle unsere Informationen nur aus den Medien. Ob das dann auch stimmt? Fakt im Syrien-Krieg ist, dass da viele Länder aus den unterschiedlichsten Interessen mitwirken. Keine kann sich von Schuld frei sprechen, denn alle tragen ihren Teil dazu bei damit es den dort lebenden Menschen so schlecht geht wie es ihnen geht. Letzt endlich gehören zumindest die nachstehenden vor ein Gericht: USA; Deutschland, Russland; Iran, Saudi-Arabien, Israel, Assad, El Nusra und noch viele weitere.

Eine Verbindung über Russland und Putin via Gazprom zu Schalke herzustellen, halte ich für eine mehr als gewagte These.



@genius04

Da hast du es!

Ein Deutsch-Russe plant aus Geldgier einen tödlichen Anschlag und versucht es als
islamistischen Terror darzustellen.

Waldimir Putin scheint ein gutes Vorbild für manche Russen abzugeben!

_________________
Das Internet hat ausgedient!
13.01.2014


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schalke 04
BeitragVerfasst: 21.04.2017 16:02 
Benutzeravatar

Registriert: 07.06.2003 11:44
Beiträge: 10977
Wohnort: Südlich von Hannover


Offline
Suerick hat geschrieben:
Da hast du es!

Ein Deutsch-Russe plant aus Geldgier einen tödlichen Anschlag und versucht es als
islamistischen Terror darzustellen.

Waldimir Putin scheint ein gutes Vorbild für manche Russen abzugeben!


Selten so einen Mist gelesen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schalke 04
BeitragVerfasst: 21.04.2017 17:32 

Registriert: 01.02.2010 03:04
Beiträge: 688


Offline
Picard96 hat geschrieben:
Suerick hat geschrieben:
Da hast du es!

Ein Deutsch-Russe plant aus Geldgier einen tödlichen Anschlag und versucht es als
islamistischen Terror darzustellen.

Waldimir Putin scheint ein gutes Vorbild für manche Russen abzugeben!


Selten so einen Mist gelesen.

... sprach Gas-Gerd.

_________________
Das Internet hat ausgedient!
13.01.2014


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schalke 04
BeitragVerfasst: 21.04.2017 19:58 

Registriert: 02.07.2010 20:46
Beiträge: 11696
Wohnort: Quedlinburg


Offline
Hmh, selten genug, aber ich stimme Picard zu. :wink:
Ist aber nicht persönlich gemeint, Suerick. Finde nur, da haste etwas grob gezeichnet...

_________________
Daß mir der Hund das Liebste sei, sagst du, o Mensch, sei Sünde? Der Hund blieb mir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde


Zuletzt geändert von Kuhburger am 21.04.2017 19:59, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schalke 04
BeitragVerfasst: 21.04.2017 19:59 

Registriert: 06.01.2011 11:27
Beiträge: 5042


Offline
Wurst Tönnis tobt immer noch............
Weinzierl und Ceptn Heidl sind doch nicht so gut wie
gedacht.

Das freut mich. Selber schuld gestern. Eurofighter ? Ich lach mich´n Ast.
Das wird nie was mit diesem Verein. Mittelmaas, so ist das ok.
:dance: :mrgreen: :mrgreen: :dance:


...............................................................
Kollege Prib mit einem strammen Schuss ins Tor.
Ich brech ins Essen....!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schalke 04
BeitragVerfasst: 14.05.2017 00:26 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 16141
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Für mich der Flop der Saison. Noch vor Leverkusen.

Alles neu gemacht, mit den Sternen der Manager- und Trainerbranche und richtig Geld rausgehauen. Aber die Zusammenstellung der Mannschaft war wohl unter aller Sau und der Übertrainer Weinzierl hat es nicht geschafft, aus den guten Individualisten auch nur eine halbwegs (für Schalker Verhältnisse) brauchbare Mannschaft auf den Rasen zu bringen.

Normal gehörten Heidel und Weinzierl gefeuert vom Fleischbaron. Soviel Geduld wird da normal nicht aufgebracht.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Karl Lagerfeld. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schalke 04
BeitragVerfasst: 15.05.2017 10:02 

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 7569


Offline
Heidel hat in der Kategorie Mainz eingekauft und wohl noch nicht realisiert, das er eine Schublade höher hätte kaufen müssen. Mal sehen, ob er daraus lernt

_________________
You can change your partner,
you can change your religion,

but you can never change your team


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schalke 04
BeitragVerfasst: 09.06.2017 17:34 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 16141
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Jetzt ist es offiziell: Weinzierl, vor einem Jahr noch der leuchtendste Stern am Trainerhimmel ist gefeuert. Nachfolger wird der nächste Stern am Trainerhimmel Tedesco.

http://www.sport1.de/fussball/bundeslig ... trainer-ab

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Karl Lagerfeld. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schalke 04
BeitragVerfasst: 09.06.2017 18:20 
Benutzeravatar

Registriert: 26.05.2009 12:42
Beiträge: 4701
Wohnort: Wedemark


Offline
RoterKlaus hat geschrieben:
Jetzt ist es offiziell: Weinzierl, vor einem Jahr noch der leuchtendste Stern am Trainerhimmel ist gefeuert. Nachfolger wird der nächste Stern am Trainerhimmel Tedesco.

http://www.sport1.de/fussball/bundeslig ... trainer-ab

Der wird auf Schalke auch verbrannt.

Die Schalke Verantwortlichen und das Umfeld möchte gerne im Konzert der Großen mitspielen, aber die sind leider komplett Planlos und da weiß die eine Hand nicht was die andere will.

Somit gehen Anspruch und Wirklichkeit weit auseinander.

_________________
Zitat Leon Andreasen : „Wer nicht bereit ist, zu kämpfen, soll an die
Tür vom Trainer klopfen und abhauen.



"Ich bin gegen Pyro"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schalke 04
BeitragVerfasst: 09.06.2017 19:41 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 990
Wohnort: Elze


Offline
Da kann sich Breite ja ins Fäustchen lachen.

Vor zwei Jahren: Schalke braucht mit Breite einen Neuanfang, Umbruch!
Vor einem Jahr: Schalke braucht mit Weinzierl und Heidel einen Umbruch!
Heute: Schalke braucht mit Tedesco einen Umbruch!

Sorry, aber Schalke wird auch nächstes Jahr nicht auf Platz 2-6 landen.

Lange Zeit glaubte ich dieses Jahr, dass tatsächlich die Verletzten Schuld an der Misere sind.

Aber wie lange will Schalke jetzt noch am Traineramt rütteln? Seit Jahren keine Konstanz, ständig Unruhe.

Schaut man auf die Leistungen von Breite auf Schalke, ist das Festhalten an Weinzierl echt schon ein Witz gewesen.

Keine Frage: Schalke braucht genau dieses Festhalten und die Ruhe,

aber Weinzierl ist für mich wirklich sehr überschätzt.

Wieso sollte der junge Tedesco nun besser mit dieser zusammengewürfelten Truppe klar kommen?

Weinzierl, Tedesco sind doch keine Trainer, die von diesen "Stars" respektiert werden.
Die Sprüche von Konoplyanka stehen für die Stimmung auf Schalke.

_________________
16 in der Deutschland Meisterschaft in FIFA 2004 PS2 (by GIGA)

Glory Glory ManUTD!
Take me home, to the Place I belong, see OLD TRAFFORD, see UNITED, take me Home Country Roads!
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schalke 04
BeitragVerfasst: 09.06.2017 22:05 
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2012 14:02
Beiträge: 5986
Wohnort: Hannover, gebürtiger Dortmunder


Offline
Den Weinzierl halte ich schon für einen guten Coach, den man bald wieder in der Liga sehen wird. Wie man gestrickt sein muss, um auf Schalke Erfolg zu haben, weiß ich auch nicht. Mit Heidel sollte ja Ruhe einkehren, das hat irgendwie nur ansatzweise geklappt. Bin gespannt, wie sich ein Newbie dort macht.

_________________
BVB - Malaga am 09.04.2013:
Kronen-Zeitung: „Ein Spiel für die Ewigkeit"
Corriere della Sera: „Borussia mit dem letzten Atemzug"
The Daily Mirror: „Borussia Dortmund ist wiederauferstanden von den Toten“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schalke 04
BeitragVerfasst: 11.06.2017 01:55 

Registriert: 22.02.2003 18:29
Beiträge: 1068


Offline
Tedesco ist einer aus der Kategorie Nagelsmann und Systemtrainer. Ich glaube, dass die da einen richtig guten Fang gemacht haben. Vom Kader her, hat S04 locker Potential für die Plätze 3-5.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schalke 04
BeitragVerfasst: 12.06.2017 10:43 

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 7569


Offline
Nach 10 Spielen Wismut Aue werden die tollen Herren ihn bestimmt sehr ernst nehmen :wink:
Nagelsmann hatte den Vorteil, das der halbe Kader schon unter ihm trainiert hatte. Aber Tedesco ? Sollte das auch nicht funktionieren, fliegt Heidel auch in hohem Bogen !

_________________
You can change your partner,
you can change your religion,

but you can never change your team


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schalke 04
BeitragVerfasst: 12.06.2017 14:04 

Registriert: 06.01.2011 11:27
Beiträge: 5042


Offline
chelsea hat geschrieben:
Nach 10 Spielen Wismut Aue werden die tollen Herren ihn bestimmt sehr ernst nehmen :wink:
Nagelsmann hatte den Vorteil, das der halbe Kader schon unter ihm trainiert hatte. Aber Tedesco ? Sollte das auch nicht funktionieren, fliegt Heidel auch in hohem Bogen !




Soll uns doch egal sein. Dann holt Wurst-Tönjes halt
das Schaf, ehem. Bremen und Hannover...............
:dance: :mrgreen: :mrgreen: :dance:



.........................................
Und der sehr gute Herr Slomka,
hatte da noch ne Chance ?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schalke 04
BeitragVerfasst: 12.06.2017 15:23 
Benutzeravatar

Registriert: 13.11.2013 19:46
Beiträge: 2261


Offline
Moin,

ich denke mal, Heidel sitzt jetzt schon nur noch auf einem Melkschemel.

LG
Peter


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schalke 04
BeitragVerfasst: 12.06.2017 16:49 
Benutzeravatar

Registriert: 23.09.2007 19:00
Beiträge: 5369
Wohnort: Isernhagen


Offline
Ich wünsche Tedesco alles Gute für seine fast unlösbare Aufgabe auf Schalke. Allerdings stehen die Vorzeichen nicht so prickelnd. Im Verein brodelt es seit längerem, das Anspruchsdenken ist extrem hoch und mit Heidel konnte man anscheinend nicht das erhoffte Kaliber Manager verpflichten welcher das Ruder rumreißt.

P.S.: Ich finde es fast schon wahnwitzig wie schnell man heute zum Superstar gekürt wird. Da verhindert man mit einer Kämpfertruppe den Abstieg und schwups biste der Stern am Trainer-Himmel. Hatten wir bis vor kurzem nicht auch so einen Jahrgangsbesten der Trainerausbildung? Und wo ist Moritz die Oberleuchte jetzt ?

_________________
"Denk dran heute Abend auf dem Rücken einzuschlafen, sonst rollt dir noch das Hirn aus dem Ohr" irgendwo gelesen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schalke 04
BeitragVerfasst: 12.06.2017 19:03 
Benutzeravatar

Registriert: 02.03.2007 18:28
Beiträge: 5538


Offline
Lichte war noch nirgends Cheftrainer, also inwiefern sollte man beurteilen, dass er als solcher nicht geeignet wäre?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 121 von 122 | [ 2440 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 118, 119, 120, 121, 122  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: