Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 275 von 285 | [ 5681 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 272, 273, 274, 275, 276, 277, 278 ... 285  Nächste
 FC Bayern Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 25.08.2018 10:20 

Registriert: 02.07.2010 20:46
Beiträge: 15311
Wohnort: Quedlinburg


Offline
@odin - habe ich nochmal rausgekramt ... zur Abrundung

https://www.bilanz.ch/people/hoeness-de ... dig-363495

andere, frühere Medienbeiträge waren nicht so zurückhaltend... :mrgreen:

Jedenfalls lag für mich nichts näher, als dass der Stern des Südens unbedingt geschützt werden musste... Hat Uli eigentlich die Therapie gegen die Zockerkrankheit erfolgreich absolviert? ...

Und dennoch bleibt die Frage im Raum:

In einem Jahr 50 Mio Gewinn, in einem weiteren Jahr nochmal 70 Mio mit Währungsspekulationen.. und das Ganze führt zu einer Steuerhinterziehung von rund 28 Mio?? ... :noidea:

_________________
„Und Sie, Herr Lienen, haben Sie früher auch mal Fußball gespielt?“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 25.08.2018 11:03 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 20836
Wohnort: Hannover


Offline
Mindestens 28,5 Mio. € hat er mehr oder minder eingeräumt, aber wahrscheinlich mehr hinterzogen (http://www.spiegel.de/sport/fussball/uli-hoeness-tritt-von-allen-aemtern-zurueck-a-958593.html).

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 25.08.2018 11:28 

Registriert: 26.08.2007 14:56
Beiträge: 1361
Wohnort: 25 Jahre Hannover, jetzt Lkr. Oldenburg


Offline
Eine weitere hinsichtlich Meisterschaft vollkommen langweilige Saison hat gestern begonnen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 03.09.2018 14:54 
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2012 14:02
Beiträge: 7421
Wohnort: Hannover, gebürtiger Dortmunder


Offline
https://www.welt.de/sport/fussball/bundesliga/article181394804/Boateng-Deal-geplatzt-Solche-Sachen-kann-man-mit-dem-FC-Bayern-nicht-machen.html

Wo war eigentlich die Hoeneßsche Empörung als man ohne Erlaubnis des BVB außerhalb der Wechselperiode und Jahre vor Ablauf des Vertrags mit Lewandoswski bereits klar war, sich dann aber strikt weigerte, überhaupt ein offizielles Angebot abzugeben? :noidea2:

_________________
BVB - Malaga am 09.04.2013:
Kronen-Zeitung: „Ein Spiel für die Ewigkeit"
Corriere della Sera: „Borussia mit dem letzten Atemzug"
The Daily Mirror: „Borussia Dortmund ist wiederauferstanden von den Toten“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 03.09.2018 15:25 

Registriert: 02.07.2010 20:46
Beiträge: 15311
Wohnort: Quedlinburg


Offline
Die Empörung war auf mehrere Konten in der Schweiz verteilt.

_________________
„Und Sie, Herr Lienen, haben Sie früher auch mal Fußball gespielt?“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 18.09.2018 13:30 
Benutzeravatar

Registriert: 08.04.2005 07:09
Beiträge: 5874
Wohnort: Niedersachsen


Offline
http://www.manager-magazin.de/unternehmen/artikel/bmw-will-audi-als-sponsoring-partner-beim-fc-bayern-abloesen-a-1228402.html

Wenn dieser Deal über die Bühne gehen sollte, dann haben die Bayern einen finanziellen warmen Regen zu erwarten. :wink:

Werden dann Stadler und Winterkorn ihre Posten im Aufsichtsrat aufgeben, wenn es zu diesem Deal mit BMW kommt ? :noidea:

_________________
Ich mag Aktienclubs mit Tradition !!

20 Jahre immer Liga 1 und 2 !!!

Keine Macht den Predigern !!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 03.10.2018 09:29 
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2012 14:02
Beiträge: 7421
Wohnort: Hannover, gebürtiger Dortmunder


Offline
Irgendwo auf einem beschaulichen Bauernhof im Rheinländer:

Jupp? Hier ist Uli!
Hallo Uli, wie geht’s Dir?
Jaaa, geht so.
Was ist los, hast du wieder Steuerschulden?
Nein, guckst du kein Fernsehen?
Selten, habe viel im Garten und Stall zu tun.
Jupp, du musst kommen. Wir brauchen dich!
Tja, wie gesagt, der Garten und der Stall..
Bitte... wir wissen nicht mehr weiter!
..und meine Enkel.
Der Niko bringt’s irgendwie nicht.
Wer?
Kovac? Unser Trainer?
Ach! Hieß der nicht Robert?
Ja, der auch! Bitte, du mußt kommen.
Das geht nicht, ich wollte eigentlich demnächst meinen Führerschein abgeben.
Den brauchst du in München nicht.
Wir gewinnen nicht mal gegen Augsburg und Ajax.
Dann hat die Saison schon begonnen? Wie gesagt, ich verfolge das nicht mehr so.
Wann kommst du?
Kann das nicht der Franz machen? Hast du Felix schon mal gefragt?
Nein, nur du kannst uns helfen.
Na gut, aber nicht wieder solange. Und das ist das letzte Mal. Legt euch endlich mal jemanden zu, der sich darum kümmert, einen Trainer zu finden. Einen Manager oder sowas.
Danke, Don Jupp! Wir sehen uns an der Säbener in der sky-Lounge!
Wo? Hallo??

_________________
BVB - Malaga am 09.04.2013:
Kronen-Zeitung: „Ein Spiel für die Ewigkeit"
Corriere della Sera: „Borussia mit dem letzten Atemzug"
The Daily Mirror: „Borussia Dortmund ist wiederauferstanden von den Toten“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 04.10.2018 11:36 
Benutzeravatar

Registriert: 08.04.2005 07:09
Beiträge: 5874
Wohnort: Niedersachsen


Offline
http://www.spox.com/de/sport/fussball/bundesliga/fc-bayern/1810/News/uli-hoeness-ueber-rotation-bayern-trainer-niko-kovac-muss-kopf-hinhalten.html

Das ist doch nicht nur bei den Bayern so, der Trainer muss den Kopf hinhalten und wird dann wenn es gar nicht mehr geht gefeuert.

Da erinnere ich mich an einen Verein, der hat den besten Start der Vereinsgeschichte hingelegt,
am siebten Spieltag zwischenzeitlich noch mit fünf Punkten Vorsprung vor Bayern München an der Tabellenspitze.
Dann blieb der Erfolg aus und der Trainer musste gehen, eine fast schon alltägliche Geschichte.

Mit ein bisschen Humor betrachtet könnte man es auch so sehen.

https://www.der-postillon.com/2018/10/iris-heynckes.html :wink:

Aber Frau Heynckes konnte auch ihren Mann beruhigen, ach Jupp mach dir keine Gedanken um die Münchner, am Ende wird es wie immer sein.

Die Bayern mit großen Vorsprung in der Bundesliga auf Platz eins, vor Hoffenheim, Hertha BSC, RBL, vielleicht Wolfsburg und ....... , in der CL die wie immer am längsten im Wettbewerb sind, da konnte der Jupp sich beruhigt zurück lehnen, weil er wusste so wird es sein. :wink2:

_________________
Ich mag Aktienclubs mit Tradition !!

20 Jahre immer Liga 1 und 2 !!!

Keine Macht den Predigern !!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 04.10.2018 13:57 
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2012 14:02
Beiträge: 7421
Wohnort: Hannover, gebürtiger Dortmunder


Offline
Meine Güte, warum schaffst du es eigentlich nicht, auch nur ein Thema ohne deine Anti-Watzke-Dortmund-Scheuklappen zu betrachten? Nicht mal Humor kapiert der Kerl. Echt hoffnungslos! :roll:

_________________
BVB - Malaga am 09.04.2013:
Kronen-Zeitung: „Ein Spiel für die Ewigkeit"
Corriere della Sera: „Borussia mit dem letzten Atemzug"
The Daily Mirror: „Borussia Dortmund ist wiederauferstanden von den Toten“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 04.10.2018 14:23 
Benutzeravatar

Registriert: 08.04.2005 07:09
Beiträge: 5874
Wohnort: Niedersachsen


Offline
Kuba libre hat geschrieben:
Meine Güte, warum schaffst du es eigentlich nicht, auch nur ein Thema ohne deine Anti-Watzke-Dortmund-Scheuklappen zu betrachten? Nicht mal Humor kapiert der Kerl. Echt hoffnungslos! :roll:


Vielleicht solltest du mal deine gelb schwarze Vereinsbrille absetzen, und überall nach etwas suchen was man eventuell als Kritik gegen einen Verein aus dem Ruhrpott auslegen kann, Mensch Kerl mach dich mal locker, das kann zu einer Manie ausarten.

Wo steht in meinem Beitrag nur ein Wort von Watzke, du merkst es glaube echt nicht mehr, das du dich nur noch lächerlich machst mit deiner Dortmund Hysterie. :roll:

_________________
Ich mag Aktienclubs mit Tradition !!

20 Jahre immer Liga 1 und 2 !!!

Keine Macht den Predigern !!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 04.10.2018 14:33 
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2012 14:02
Beiträge: 7421
Wohnort: Hannover, gebürtiger Dortmunder


Offline
menzel96 hat geschrieben:
Da erinnere ich mich an einen Verein, der hat den besten Start der Vereinsgeschichte hingelegt,
am siebten Spieltag zwischenzeitlich noch mit fünf Punkten Vorsprung vor Bayern München an der Tabellenspitze.
Dann blieb der Erfolg aus und der Trainer musste gehen, eine fast schon alltägliche Geschichte.


http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/spieltag/1-bundesliga/2017-18/7/0/spieltag.html

Verarsche mich bitte nicht. Was meinst du denn hier sonst? Stehe doch wenigstens mal zu irgendwas und wenn’s nur dein eigenes Geschreibsel ist, du fake newsletter!

_________________
BVB - Malaga am 09.04.2013:
Kronen-Zeitung: „Ein Spiel für die Ewigkeit"
Corriere della Sera: „Borussia mit dem letzten Atemzug"
The Daily Mirror: „Borussia Dortmund ist wiederauferstanden von den Toten“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 04.10.2018 14:58 
Benutzeravatar

Registriert: 08.04.2005 07:09
Beiträge: 5874
Wohnort: Niedersachsen


Offline
Du bist mir einfach zu kindisches um weiter mit dir zu diskutieren, ich vermute du bist ein Fanatiker von solchen Leuten kann man nichts anderes erwarten, als diese Hysterie die du hier
betreibst.
Fahr einfach wieder einmal ins Stadion das mach locker und beruhigt, als hier in diesem 96 Forum den selbsternannten Berater eines Aktienclubs aus dem Pott zu geben.

Aber bei einem kannst du sicher sein, dich kann man nicht verarschen, denn....

_________________
Ich mag Aktienclubs mit Tradition !!

20 Jahre immer Liga 1 und 2 !!!

Keine Macht den Predigern !!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 04.10.2018 15:09 

Registriert: 17.08.2014 18:07
Beiträge: 1010


Offline
Jetzt dachte ich doch glatt, Kovac wäre Geschichte und dann geht's hier um die letzte Saison von Dortmund. Sensationell.
Im übrigen könnte inzwischen einTelefonat mit Jupp tatsächlich so ablaufen. Hoffentlich lassen die galaktischen Super-Bayern ihn diesmal seinen verdienten Ruhestand genießen.
Wenigstens etwas Innovation sollte doch auch im Süden vorhanden sein.


Zuletzt geändert von tobitobsen am 04.10.2018 15:15, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 04.10.2018 15:15 
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2012 14:02
Beiträge: 7421
Wohnort: Hannover, gebürtiger Dortmunder


Offline
Ich war gerade gestern im Stadion und du bist derjenige, der in jedem einzelnen seiner bescheuerten Posts irgendeinen hanebüchenen Schwachsinns-Zusammenhang nach Dortmund konstruierst. Um mir dann eine Brille anzudichten, wenn’s mir auffällt. Großes Kino! Ätzender Worteverdreher! Soviel also zum Thema Bayern.

_________________
BVB - Malaga am 09.04.2013:
Kronen-Zeitung: „Ein Spiel für die Ewigkeit"
Corriere della Sera: „Borussia mit dem letzten Atemzug"
The Daily Mirror: „Borussia Dortmund ist wiederauferstanden von den Toten“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 04.10.2018 16:00 
Benutzeravatar

Registriert: 08.04.2005 07:09
Beiträge: 5874
Wohnort: Niedersachsen


Offline
Kuba libre hat geschrieben:
Ich war gerade gestern im Stadion


Aber sicher sicher warst du....

Komm einfach mal wieder runter mein kleines HB Männchen, nur deine Äußerungen wie hanebüchenen Schwachsinns, bescheuerten Posts , Ätzender Worteverdreher kann ich nicht wirklich ernst nehmen, ich glaube du disqualifizierst dich gerade selber und merkst es nicht mal.

Nur um es nochmal zu betonen, da ich einige Fans der Dortmunder persönliche kenne die DK haben, die auch oft Auswärts dabei sind, mit denen ich auch sehr häufig diskutiere kann ich mit Bestimmtheit sagen, die verhalten sich anders vor denen kann man Respekt haben.

Was mir bei dir und deiner Art Beiträge zuschreiben fast unmöglich erscheint, aber deshalb kann ich dich auch nicht mehr erst nehmen, egal was du hier noch so ablässt.

_________________
Ich mag Aktienclubs mit Tradition !!

20 Jahre immer Liga 1 und 2 !!!

Keine Macht den Predigern !!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 04.10.2018 16:20 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2006 17:57
Beiträge: 9343


Offline
Und was hat das alles mit dem großen FCB zu tun? Wenn du Kuba ärgern möchtest, mach das doch wenigstens im richtigen Faden.

_________________
It's a shoreline
It's high speed
Its a cruel world
And it's time

Broken Social Scene - 7/4 Shoreline


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 04.10.2018 16:59 
Benutzeravatar

Registriert: 08.04.2005 07:09
Beiträge: 5874
Wohnort: Niedersachsen


Offline
Sorry, selbstverständlich geht es hier um den Dauermeister Bayern München, bin ein bisschen übers Ziel hinausgeschossen.

Nur ich möchte hier keinen ärgern, nur muss man sich jede Pöbelei von diesem User gefallen lassen ? :noidea:

_________________
Ich mag Aktienclubs mit Tradition !!

20 Jahre immer Liga 1 und 2 !!!

Keine Macht den Predigern !!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 04.10.2018 17:35 
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2012 14:02
Beiträge: 7421
Wohnort: Hannover, gebürtiger Dortmunder


Offline
Dann antworte doch einfach nicht auf meine Beiträge, wenn du schon nichts zum jeweiligen Thema zu sagen hast, noch dazu mit den immer gleichen Anspielungen, die noch weniger mit dem Thema zu tun haben. Dann beleidigt dich auch keiner. Ist wirklich ganz einfach.

_________________
BVB - Malaga am 09.04.2013:
Kronen-Zeitung: „Ein Spiel für die Ewigkeit"
Corriere della Sera: „Borussia mit dem letzten Atemzug"
The Daily Mirror: „Borussia Dortmund ist wiederauferstanden von den Toten“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 04.10.2018 18:03 

Registriert: 02.07.2010 20:46
Beiträge: 15311
Wohnort: Quedlinburg


Offline
Die Bayern wirken auf mich zur Zeit nicht wie ein homogenes Team. Auch scheint ihnen phasenweise die Spielidee abhanden gekommen.

_________________
„Und Sie, Herr Lienen, haben Sie früher auch mal Fußball gespielt?“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 05.10.2018 15:42 
Benutzeravatar

Registriert: 17.11.2011 13:38
Beiträge: 1219


Offline
menzel96 hat geschrieben:
Du bist mir einfach zu kindisches um weiter mit dir zu diskutieren, ich vermute du bist ein Fanatiker von solchen Leuten kann man nichts anderes erwarten, als diese Hysterie die du hier
betreibst.
Fahr einfach wieder einmal ins Stadion das mach locker und beruhigt, als hier in diesem 96 Forum den selbsternannten Berater eines Aktienclubs aus dem Pott zu geben.

Aber bei einem kannst du sicher sein, dich kann man nicht verarschen, denn....



Kann jetzt nur für mich sprechen. Ich bin sehr froh, dass Kuba hier ist und er ist mit seinen Ausführungen zu Geschichte, Entstehung, insbesondere Fanbelangen und Einschätzungen für mich DIE Informationsquelle hier in Sachen BVB. Sei bitte nicht böse Menzel (denn wie es mir scheint ist das bei Dir schon persönlich geworden, sowohl gegen Kuba als auch gegen Watzke und co.), aber da hat Kuba für mich einfach die viel bessere Sicht ins Innenleben des BVB mit seinen Fans. Da kommen Deine z.T. seltsamen, verschwörerischen Links und besonders deine "Kollegen" (wenn es sie denn wirklich gibt, kann ja gut sein) im Leben nicht ran.
Ist für mich jetzt aber auch nicht so schlimm.
Ja ich weiß offtopic, gerne auch verschieben oder löschen, liebe Mods.

Zu Bayern fällt mir nämlich nichts ein. Außer dass es seit Monaten nur noch Blödsinn ist, was KHR und UH von sich geben... also NUR noch. Das war ja mal nicht alles Schwachsinn wie aktuell...

Grüße :flag96: :hallo:

_________________
Enke gut, alles gut!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 275 von 285 | [ 5681 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 272, 273, 274, 275, 276, 277, 278 ... 285  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: