Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 278 von 285 | [ 5681 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 275, 276, 277, 278, 279, 280, 281 ... 285  Nächste
 FC Bayern Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 23.10.2018 09:44 
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2003 22:37
Beiträge: 4482
Wohnort: Niedersachsenstadion


Offline
Herr Rossi hat geschrieben:



Breitner! :nuke: :D



Tja, man sagt ja im Alter wird man komisch. Habe fast Mitleid gehabt bei dem Auftritt von KHR und UH. Die haben ja richtig geschwitzt und schwer geatmet dabei. Meine Güte .....

_________________
Wir machen unser Ding.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 02.11.2018 19:28 

Registriert: 02.07.2010 20:46
Beiträge: 15311
Wohnort: Quedlinburg


Offline
Man sollte dem Drecks-FCB sofort die Lizenz entziehen: http://www.spiegel.de/sport/fussball/fo ... 35983.html

Jetzt bekommt die ominöse Pressekonferenz plötzlich einen ganz anderen Sinn. Was für Mistkerle. Weg mit denen.

_________________
„Und Sie, Herr Lienen, haben Sie früher auch mal Fußball gespielt?“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 02.11.2018 19:39 

Registriert: 02.07.2010 20:46
Beiträge: 15311
Wohnort: Quedlinburg


Offline
Und dieses: http://www.spiegel.de/video/football-le ... 22262.html
Schaut Euch auch die Folgevideos an: Der FCB erhält dieses Jahr 30 Millionen € ohne einen einzigen Ball gespielt zu haben. Krass.

_________________
„Und Sie, Herr Lienen, haben Sie früher auch mal Fußball gespielt?“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 02.11.2018 20:17 

Registriert: 26.03.2018 20:48
Beiträge: 354


Offline
Mensch Kuhburger nicht infarkten an der Tastatur. :nuke:
Das ist doch nur der folgerichtige Schritt. Und den würde nicht nur der FCB gehen.
Natürlich sind Hoeness und Co. scheinheilig hoch 10 da geb ich dir in jedem Fall Recht.
Und ich glaube das alle Verantwortlichen aus dem profifussball die jetzt schreien werden: das kann man doch nicht machen, in Wahrheit denken: scheikke warum sind das nicht wir. Die Kohle wollen wir auch.
Und dieses Geschwätz "wir dürfen uns nicht zu weit von unseren Fans entfernen" bedeutet übersetzt doch nur: er soll sich bloss keinen anderen Zeitvertreib suchen und womöglich nicht mehr ins Stadion kommen und obendrein noch alle Abos kündigen.
Denn es ist doch klar das diese idiotischen Auswüchse erst durch die explodierenden Fernsehgelder möglich wurde.

_________________
Cool 1896er ignoriert mich.
Cool Ein Anwalt erwähnt meine PN


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 02.11.2018 21:02 

Registriert: 02.07.2010 20:46
Beiträge: 15311
Wohnort: Quedlinburg


Offline
Wenn große Clubs - europaweit - die Verbände erpressen können, und dass haben sie getan (siehe die neue Kohleregelung der CL), dann müssen sich die Verbände wehren.

_________________
„Und Sie, Herr Lienen, haben Sie früher auch mal Fußball gespielt?“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 02.11.2018 22:14 

Registriert: 22.02.2003 18:29
Beiträge: 1802


Offline
Woher erhalten sie 30 Millionen €?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 02.11.2018 22:18 

Registriert: 02.07.2010 20:46
Beiträge: 15311
Wohnort: Quedlinburg


Offline
Von der UEFA. Antrittsprämie für alle Clubs, die schon 10 Jahre dabei sind. Profifussball entwickelt sich zu einem großen Scheisshaufen... und der FCB ist ganz vorn dabei. Gangster und Erpresser - korrupt dazu - allenthalben.

_________________
„Und Sie, Herr Lienen, haben Sie früher auch mal Fußball gespielt?“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 02.11.2018 23:05 
Benutzeravatar

Registriert: 04.10.2013 22:55
Beiträge: 3757
Wohnort: Basche


Offline
Sollen sie doch ihre eigene Liga gründen !
Dann wird die Bundesliga wieder spannender und wir sind die Grosskopferten endlich los.
Ich find zwar schade um den Fussball an sich, aber es geht doch schon so lange nur noch um den Mammon.
Die rasende Lok kann nichts aufhalten ! :oldman:

_________________
„Drei Dinge sind unwiederbringlich: der vom Bogen abgeschossene Pfeil, das in Eile gesprochene Wort und die verpaßte Gelegenheit.“
ʿAlī ibn Abī Tālib


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 02.11.2018 23:30 

Registriert: 16.04.2014 01:32
Beiträge: 2783


Offline
Aha, das Wort "Doping" wird wohl auch mal behandelt bzw. was veröffentlicht. Ach egal.
Süper Kreisklassen Ligen Fussball demnächst nur noch--- der Rest hat fertig. Kein Floh mehr dafür.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 03.11.2018 16:27 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 20854
Wohnort: Hannover


Online
Football Leaks: Bayern München, Gianni Infantino, Manchester City und PSG - SPIEGEL ONLINE

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 03.11.2018 19:36 
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2012 14:02
Beiträge: 7421
Wohnort: Hannover, gebürtiger Dortmunder


Offline
Einfach mal wieder cleverer als alle anderen, die Bayern. So geht man den richtig schwierigen Partien wie gegen die Freiburger automatisch aus dem Weg. Superliga für Superbayern, das passt doch gut! Schleichts Eich, ihr Zipfiklatscher! Servus, pfüats eich!

_________________
BVB - Malaga am 09.04.2013:
Kronen-Zeitung: „Ein Spiel für die Ewigkeit"
Corriere della Sera: „Borussia mit dem letzten Atemzug"
The Daily Mirror: „Borussia Dortmund ist wiederauferstanden von den Toten“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 04.11.2018 07:47 

Registriert: 02.07.2010 20:46
Beiträge: 15311
Wohnort: Quedlinburg


Offline
Man bedenke: Dieses entartete System wird ausschließlich von dem Geld der Kunden gespeist (Merke: Gerade Investoren wollen Rendite sehen!). Millionen von "Arschlöchern" zahlen insgesamt Milliarden für diese Penner, die nichts produzieren, nichts zur Gemeinschaft beitragen ausser ein wenig Unterhaltung.

Was die großen Clubs so treiben, inkl. UEFA und FIFA, ist ausgesprochen widerwärtig.

_________________
„Und Sie, Herr Lienen, haben Sie früher auch mal Fußball gespielt?“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 05.11.2018 18:43 

Registriert: 06.01.2011 11:27
Beiträge: 6414


Offline
Waas erlauben die alte Müllerin ?
Skandal.......

:dance: :mrgreen: :mrgreen: :dance:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 06.11.2018 07:25 

Registriert: 25.10.2012 16:45
Beiträge: 5030


Offline
Eine Liga ohne Bayern........ich träume schon. Sollen die doch untereinander vor den geilen Kulissen spielen. Der ein oder andere mit Restherz wünscht sich vermutlich irgendwann mal etwas weniger Langeweile

_________________
Eddy, wieviel Speicherplatz hast du noch?
Bier oder Gigabyte?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 06.11.2018 08:47 

Registriert: 02.07.2010 20:46
Beiträge: 15311
Wohnort: Quedlinburg


Offline
Eigentlich ein Fall für die Ethikkommission des DFB. Als Mitglied des Ligaverbands haben sie sich den Satzungen des DFB, der UEFA und der FIFA unterworfen. Verschwörung zwecks Erpressung (hier der UEFA) ist mit Sicherheit ein Verstoß gegen Statuten.

_________________
„Und Sie, Herr Lienen, haben Sie früher auch mal Fußball gespielt?“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 11.11.2018 22:23 

Registriert: 02.07.2010 20:46
Beiträge: 15311
Wohnort: Quedlinburg


Offline
Nach Uli's Lesart ist der FCB nun auf Platz 4 abgerutscht... das Torverhältnis interessiert ihn ja nicht... :mrgreen:

_________________
„Und Sie, Herr Lienen, haben Sie früher auch mal Fußball gespielt?“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 12.11.2018 23:40 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 20854
Wohnort: Hannover


Online
FC Bayern bestätigt "Vorfall": Hat Ribéry einen TV-Experten geohrfeigt? - n-tv.de :shock:

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 12.11.2018 23:56 
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2012 14:02
Beiträge: 7421
Wohnort: Hannover, gebürtiger Dortmunder


Offline
Die Menschenwürde gilt wohl nicht für Schiris oder Journalisten. Dieser Ribéry ist ein Ekelpaket, dass hoffentlich bald endlich in die Rente verschwindet. Und nimm deinen holländischen Taucherkumpel gern gleich mit.
https://www.derwesten.de/sport/fussball/bvb/franck-ribery-dortmund-bayern-bvb-ehefrau-instagram-id215769533.html?service=amp

_________________
BVB - Malaga am 09.04.2013:
Kronen-Zeitung: „Ein Spiel für die Ewigkeit"
Corriere della Sera: „Borussia mit dem letzten Atemzug"
The Daily Mirror: „Borussia Dortmund ist wiederauferstanden von den Toten“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 13.11.2018 03:40 
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2009 05:39
Beiträge: 11570
Wohnort: Dampfhausen


Offline
Fraaaannnck Ribery ist in einem Problemviertel aufgewachsen, schreibt mein Blatt. Da wehrt man sich gerne mal mit Fäusten. :oldman:

Die Bayern müssen lernen zu verlieren, dann ist es nicht ganz so schlimm, wenn man verliert. :mrgreen:

_________________
Wir müssen aufhören weniger zu trinken!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 13.11.2018 08:05 

Registriert: 25.10.2012 16:45
Beiträge: 5030


Offline
Ob Ribery zum Schiri gelaufen ist und ne gelbe für den Reporter wollte????? Im Bereich des Möglichen, wenn ich das Spiel in Dortmund so sehe. Ansonsten finde ich es schon bedenklich, wenn Journalisten in die Fäuste von Spielern laufen und sich dann noch beschweren....Der soll lieber mal froh sein das Zlatan nicht da war.

_________________
Eddy, wieviel Speicherplatz hast du noch?
Bier oder Gigabyte?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 278 von 285 | [ 5681 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 275, 276, 277, 278, 279, 280, 281 ... 285  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: