Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 284 von 285 | [ 5682 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 281, 282, 283, 284, 285  Nächste
 FC Bayern Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 04.10.2019 10:58 
Benutzeravatar

Registriert: 17.11.2011 13:38
Beiträge: 1220


Offline
Im Herbst waren schon viele UCL-Sieger und im Frühjahr? Tja... ich wäre da nicht so voreilig. Die letzten Jahre haben in aller Regelmäßigkeit (v.a. Bayern) bewiesen, dass die großen internationalen Vereine im Frühjahr da sein werden... :fan:

_________________
Enke gut, alles gut!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 04.10.2019 15:11 

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 4825


Offline
Daywalker96 hat geschrieben:
Im Herbst waren schon viele UCL-Sieger und im Frühjahr? Tja... ich wäre da nicht so voreilig. Die letzten Jahre haben in aller Regelmäßigkeit (v.a. Bayern) bewiesen, dass die großen internationalen Vereine im Frühjahr da sein werden... :fan:


Lies doch bitte meinen Kurzbeitrag genau.
Ich sprach von einem gewissen internationalen Standing -
vom Gewinn der Champions League kein Sterbenswörtchen. :wink2: :)

_________________
das Beste an 96 - die spielfreien Tage


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 11.10.2019 12:54 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 20970
Wohnort: Hannover


Offline
FC Bayern: Verlieren die Münchener ohne Thomas Müller ihr "Mia san Mia"? | t-online

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 11.10.2019 18:06 

Registriert: 06.01.2011 11:27
Beiträge: 6420


Offline
[quote="Herr Rossi"]FC Bayern: Verlieren die Münchener ohne Thomas Müller ihr "Mia san Mia"? | t-online[/quo

Kann sein.
:bow:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 18.10.2019 08:15 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 20970
Wohnort: Hannover


Offline
Kovac philosophiert: "Ein Trainer macht im Grunde nichts richtig" https://www.instagram.com/p/B3u0gqJH56o/?igshid=k6cflv5agonh
Kann man auch auf Slomka übertragen.

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 30.10.2019 15:05 

Registriert: 02.07.2010 20:46
Beiträge: 15311
Wohnort: Quedlinburg


Offline
https://www.spiegel.de/sport/fussball/v ... 94046.html
Wo er das wohl gelernt hat? :noidea:

_________________
„Und Sie, Herr Lienen, haben Sie früher auch mal Fußball gespielt?“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 05.11.2019 14:40 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 20970
Wohnort: Hannover


Offline
Sky Info: FC Bayern kontaktiert Thomas Tuchel
Zitat:
Antwort des Tuchel-Lagers: ein Wechsel komme zum jetzigen Zeitpunkt nicht in Frage. Seine Verfügbarkeit im Sommer hängt vom sportlichen Abschneiden mit Paris Saint-Germain ab

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 10.11.2019 02:07 

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 968


Offline
Das war heute eine Demonstration! Anscheinend hatte das Team wieder mal vorher gegen Kovac gespielt, der BVB war mit dem 0:4 gut bedient, gerecht wäre heute ein 6 oder 7:0 gewesen.

Ich lege mich mal fest das Bayern in dieser Form das Triple holt und keiner soll mir hier kommen es gibt noch Liverpool, Paris und City, Bayern ist allen diesen Teams derzeit überlegen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 10.11.2019 10:14 
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2012 14:02
Beiträge: 7423
Wohnort: Hannover, gebürtiger Dortmunder


Offline
Es sind nicht alle Gegner so dumm, Kinderfussball gegen die Seppels zu spielen, daher wird das nix mit dem Tripper.

Mann, bin ich angepisst! Zorc wurde medial in die 80er getan, weil er zurecht Männerfußball anmahnte, dabei hat er vollkommen recht: wo andere Truppen mal den Chuck Norris spielen, steht in Dortmund nur Justin Bieber auffem Platz. Da wird nicht zurückgelaufen nach Ballverlust, da steht man meterweit vom Gegner, da wird körperlos verteidigt und gaaaaaanz viel Wert auf Ballstaffetten am besten noch bis hinter den Tormann gelegt. Dabei ist völlig klar, dass schon der dritte Ball unter gegnerischen Pressing nicht ankommt. Das ist hypothetischer Fußball von der Flipchart, der in der Praxis evtl. ohne Gegner funktioniert.

Das klappt so nicht!!! Und Herr Favre vermittelt zumindest mir nicht den geringsten Spaß am Spiel oder den Willen zu Gewinnen. Bin mir nicht sicher, ob er das überhaupt kann. Im Ruhrgebiet
kommt man mit Hacke, Spitze und Ballett nirgendwohin.

_________________
BVB - Malaga am 09.04.2013:
Kronen-Zeitung: „Ein Spiel für die Ewigkeit"
Corriere della Sera: „Borussia mit dem letzten Atemzug"
The Daily Mirror: „Borussia Dortmund ist wiederauferstanden von den Toten“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 10.11.2019 11:34 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 10247


Offline
na ja, der Favre sagt ja auch, "das war heute einfach richtig schlecht von allen", das passiert halt mal. gegen Inter die zweite Hälfte war doch gut, in ein paar Tagen verlernt man nicht das Fussball spielen, so hätten die gestern auch in Paderborn verloren.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 10.11.2019 12:19 
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2012 14:02
Beiträge: 7423
Wohnort: Hannover, gebürtiger Dortmunder


Offline
Ich habe fast alle Spiele gesehen und es ist einfach so, dass sie öfter mit dieser Haltung auf den Platz gehen. Das war im Derby so, in Mailand, gegen Gladbach, Berlin, Bremen und Frankfurt auch. Die Einstellung ist da völlig mangelhaft. Und Favre steht wie der leicht überforderte Kindergärtner daneben, schlägt die Hände auf die Backen und murmelt: Ach, sie müssen halt noch soviel lernen. Dortmund hat keine Mannschaft, die zusammen etwas erreichen möchte.

_________________
BVB - Malaga am 09.04.2013:
Kronen-Zeitung: „Ein Spiel für die Ewigkeit"
Corriere della Sera: „Borussia mit dem letzten Atemzug"
The Daily Mirror: „Borussia Dortmund ist wiederauferstanden von den Toten“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 11.11.2019 12:08 

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 8111


Offline
Favre ist ein Trainer, der viele Spieler besser machen kann. Nur leider ist er kein Meistertrainer ! Wie kann ich nur mit einem Stürmer (Alcacer) in eine Saison gehen. Auch scheint er nur sein spielerisches System zu kennen. Wenn Watzke nicht bald handelt, wirds auch dies Jahr nichts mit der Meisterschaft !

_________________
You can change your partner,
you can change your religion,

but you can never change your team


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 22.12.2019 23:10 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 20970
Wohnort: Hannover


Offline
Flick bleibt - und bleibt?: Eine gefährliche Situation für den FC Bayern - n-tv.de
Zitat:
Nun, vielleicht hören sie in München ja doch noch auf den heiligen Jupp. Der sieht in Flick nicht nur den Mann für eine neue FC-Bayern-Epoche. Sondern auch ein Juwel. "Es geht nicht um Momentaufnahmen, sondern um das grundsätzliche Know-how eines Trainers, seine Kompetenz und menschliche Note, seine Philosophie. Unter diesen Aspekten und Anforderungen ist Hansi Flick für mich prädestiniert für die Aufgabe als Chef-Coach des FC Bayern und der ideale Mann für diese Position - und zwar über die Saison 2019/20 hinaus."

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 02.02.2020 02:41 
Benutzeravatar

Registriert: 07.10.2006 16:06
Beiträge: 10691


Offline
Beeindruckend wie Hansi Flick die Mannschaft wieder "in die Spur" gebracht hat.

Die haben wieder richtig Lust auf Fußball und das sieht man.

Ich habe nichts gegen Niko Kovač, eher im Gegenteil, aber er passte offensichtlich noch nicht zu den Münchnern.

_________________
Da hab ich gedacht, ich tu ihn ihm rein in ihn ihm sein Tor. Horst Hrubesch

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 19.02.2020 00:40 

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 968


Offline
Liverpool heute verloren in der CL, das ist gut für Bayern. Liverpool wäre so der einzige Verein der Bayern gefährlich werden hätte können


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 19.02.2020 09:54 
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2012 14:02
Beiträge: 7423
Wohnort: Hannover, gebürtiger Dortmunder


Offline
Ja, ich denke auch, das man das so vor den Achtefinals abschließend beurteilen kann. Aber ich lege mich auch schon mal fest: Bayern gewinnt in dieser Saison nicht die CL.

_________________
BVB - Malaga am 09.04.2013:
Kronen-Zeitung: „Ein Spiel für die Ewigkeit"
Corriere della Sera: „Borussia mit dem letzten Atemzug"
The Daily Mirror: „Borussia Dortmund ist wiederauferstanden von den Toten“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 19.02.2020 10:08 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 10247


Offline
Kuba libre hat geschrieben:
Ja, ich denke auch, das man das so vor den Achtefinals abschließend beurteilen kann. Aber ich lege mich auch schon mal fest: Bayern gewinnt in dieser Saison nicht die CL.
kann so passieren, wäre auch keine Sensation, da ist auch Glück entscheidend und wichtig für das Treppchen was Verletzungen, guter Schiedsrichter, Tagesform angeht. Ich sehe eine 50 zu 50 Chance.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 19.02.2020 11:41 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 18191
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
cewe hat geschrieben:
Liverpool heute verloren in der CL, das ist gut für Bayern. Liverpool wäre so der einzige Verein der Bayern gefährlich werden hätte können



Von deinen Vorhersagen halte ich nicht so viel.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 26.02.2020 15:45 

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 968


Offline
3:0 beim Tabellenvierten aus England. Eine Machtdemonstration des FC Bayern. Ich bin sicher das hätte keine andere aktuell im Wettbewerb sich befindene Mannschaft geschafft, wenn man ehrlich ist hätte Bayern gestern auch 5:1 gewinnen müssen.

Bayern holt das Triple, da lege ich mich fest, nur Liverpool ist auf Augenhöhe, die fliegen aber hoffentlich raus gegen Atletico


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FC Bayern
BeitragVerfasst: 26.02.2020 16:17 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 18191
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
cewe hat geschrieben:

Bayern holt das Triple, da lege ich mich fest, nur Liverpool ist auf Augenhöhe, die fliegen aber hoffentlich raus gegen Atletico


Wie gesagt, von Deinen Vorhersagen halte ich überhaupt nichts.

Wenn z.B. Atletico Liverpool raushaut, den einzigen ernsthaften Gegner der Bayern (deiner Meinung nach), wieso sollten die dann Bayern nicht auch schlagen können? Und wie ist doch gleich nochmal das letzte Aufeinandertreffen ausgegangen?

Im übrigen war Chelsea schlecht. Andere hätten da auch gewonnen. Trotzdem zolle ich da meinen Hut. Auf der Insel zu gewinnen ist immer schön.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 284 von 285 | [ 5682 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 281, 282, 283, 284, 285  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu:  

cron