Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 353 von 354 | [ 7079 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 350, 351, 352, 353, 354  Nächste
 WOB Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: WOB
BeitragVerfasst: 18.09.2017 13:02 

Registriert: 02.07.2010 19:46
Beiträge: 12173
Wohnort: Quedlinburg


Offline
Schmidt neuer Trainer bei Wob. Interessant. Alle Anzeichen deuten in die eine Richtung: Zurück in die Mittelklasse...

_________________
Daß mir der Hund das Liebste sei, sagst du, o Mensch, sei Sünde? Der Hund blieb mir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WOB
BeitragVerfasst: 18.09.2017 15:07 

Registriert: 16.05.2006 15:17
Beiträge: 1092
Wohnort: München


Offline
Das wäre für WOB ja schon ein Fortschritt :wink:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WOB
BeitragVerfasst: 18.09.2017 15:08 

Registriert: 02.07.2010 19:46
Beiträge: 12173
Wohnort: Quedlinburg


Offline
Auch wieder wahr :mrgreen:

_________________
Daß mir der Hund das Liebste sei, sagst du, o Mensch, sei Sünde? Der Hund blieb mir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WOB
BeitragVerfasst: 18.09.2017 20:34 
Benutzeravatar

Registriert: 20.08.2009 11:22
Beiträge: 3372
Wohnort: in der Leine


Offline
Ich hätte gedacht die holen einen Blender wie Weinzierl,
Schmitt könnte da ganz gut hinpassen

_________________
[b]make Hannover 96 great again[/b]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WOB
BeitragVerfasst: 19.09.2017 07:42 
Benutzeravatar

Registriert: 01.09.2006 05:23
Beiträge: 3543
Wohnort: Oyten


Offline
Aus Interesse, auch wenn es hier nicht hingehört: hältst Du Weinzierl schon immer für einen Blender, oder erst, seitdem er auf Schalke gescheitert ist?
In Augsburg hat er - wie ich finde - fantastische Arbeit geleistet.

_________________
"God made us number one 'cause he loves us the best
Well he should go bless someone else for a while and give us a rest"

Ben Folds - "All You Can Eat"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WOB
BeitragVerfasst: 19.09.2017 09:21 
Benutzeravatar

Registriert: 18.07.2004 19:02
Beiträge: 8765
Wohnort: Wijchen/NL


Offline
Patches.o.Houlihan hat geschrieben:
Aus Interesse, auch wenn es hier nicht hingehört: hältst Du Weinzierl schon immer für einen Blender, oder erst, seitdem er auf Schalke gescheitert ist?
In Augsburg hat er - wie ich finde - fantastische Arbeit geleistet.


Breitenreiter ist auch auf Schalke gescheitert. Mir soll es recht sein...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WOB
BeitragVerfasst: 19.09.2017 09:25 
Benutzeravatar

Registriert: 23.09.2007 18:00
Beiträge: 5743
Wohnort: Isernhagen


Offline
Leichtathlet hat geschrieben:
Schmitt könnte da ganz gut hinpassen


einen Mann der gegen das Establishment ist?

Halte M.Schmidt grundsätzlich für einen keinen schlechten Trainer, aber ob er der Richtige für Wolfsburg ist wage ich zu bezweifeln, lasse mich aber gern eines besseren belehren.

_________________
[i]Wer nicht in die Welt zu passen scheint, der ist immer nahe dran sich selbst zu finden.[/i]Hermann Hesse


Zuletzt geändert von genius4u am 19.09.2017 10:03, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WOB
BeitragVerfasst: 19.09.2017 09:32 

Registriert: 02.07.2010 19:46
Beiträge: 12173
Wohnort: Quedlinburg


Offline
genius4u hat geschrieben:
...
Halte M.Schmidt grundsätzlich für einen schlechten Trainer, ...

Fein, Dann ist ja alles gut. :mrgreen:

_________________
Daß mir der Hund das Liebste sei, sagst du, o Mensch, sei Sünde? Der Hund blieb mir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WOB
BeitragVerfasst: 19.09.2017 09:43 
Benutzeravatar

Registriert: 01.09.2006 05:23
Beiträge: 3543
Wohnort: Oyten


Offline
Guus hat geschrieben:
Patches.o.Houlihan hat geschrieben:
Aus Interesse, auch wenn es hier nicht hingehört: hältst Du Weinzierl schon immer für einen Blender, oder erst, seitdem er auf Schalke gescheitert ist?
In Augsburg hat er - wie ich finde - fantastische Arbeit geleistet.


Breitenreiter ist auch auf Schalke gescheitert. Mir soll es recht sein...


Mit Breitenreiter hat meine Frage ja nix zu tun. Geht mir nur um Weinzierl... :hallo:

_________________
"God made us number one 'cause he loves us the best
Well he should go bless someone else for a while and give us a rest"

Ben Folds - "All You Can Eat"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WOB
BeitragVerfasst: 19.09.2017 09:55 
Benutzeravatar

Registriert: 08.04.2005 06:09
Beiträge: 5500
Wohnort: Niedersachsen


Offline
Ist Martin Schmidt ein schlechter Trainer, in Mainz hat er im Februar 2015 übernommen, er hat die abstiegsgefährdeten Mainzer souverän zum Klassenerhalt geführt, in der Folgesaison sogar nach Europa.
Er hat Verluste von Leistungsträgern wie Loris Karius zu FC Liverpool und Yunus Malli nach Wolfsburg hinnehmen müssen, ohne einen adäquaten Ersatz für diese Schlüsselspieler zu bekommen.

Bevor er das erste Training bei den Golfsburg geleitet hat, wird verkündet das er ein schlechter Trainer ist, weil man seine Werdegang akribisches verfolgt hat, aber man lässt sich gern eines besseren belehren ? :noidea:

Ich glaube das muss ich nicht verstehen. :laugh:

_________________
Gutschein für 1 Tüte Empörung. Jetzt mit der leckeren Extraportion na ist doch wahr !!!

Wann merken es die Menschen endlich, das sie von ein paar falschen Propheten verars..t werden.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WOB
BeitragVerfasst: 19.09.2017 10:04 
Benutzeravatar

Registriert: 23.09.2007 18:00
Beiträge: 5743
Wohnort: Isernhagen


Offline
Sorry, habe meinen Fehler bereits erkannt und korrigiert. M.Schmidt ist in meinen Augen KEIN schlechter Trainer. Ob er aber langfristig Wolfsburg weiterbringen kann, wage ich zu bezweifeln.

_________________
[i]Wer nicht in die Welt zu passen scheint, der ist immer nahe dran sich selbst zu finden.[/i]Hermann Hesse


Zuletzt geändert von genius4u am 19.09.2017 10:18, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WOB
BeitragVerfasst: 19.09.2017 10:06 
Benutzeravatar

Registriert: 07.06.2003 10:44
Beiträge: 11170
Wohnort: Südlich von Hannover


Offline
Ein Skispringer?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WOB
BeitragVerfasst: 19.09.2017 10:59 

Registriert: 02.07.2010 19:46
Beiträge: 12173
Wohnort: Quedlinburg


Offline
Da liest einer 11 Freunde. Immerhin... :mrgreen:

Ich denke die Verpflichtung eines Trainers, der bisher noch keine Stars traniert hat, kann auch darauf hindeuten, dass man den VFL zukünftig bescheidener einordnet.

_________________
Daß mir der Hund das Liebste sei, sagst du, o Mensch, sei Sünde? Der Hund blieb mir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WOB
BeitragVerfasst: 19.09.2017 11:22 

Registriert: 06.03.2005 18:07
Beiträge: 1310
Wohnort: Iserlohn


Offline
Für 96 nur wichtig wie sich der neue Trainer auswirkt in Bezug auf unser Pokalspiel gegen WOB
Hoffe der Effekt ist dann schon verpufft !

_________________
Saison 17/18 : 96 wieder zu Hause in der 1. Liga !!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WOB
BeitragVerfasst: 19.09.2017 13:41 
Benutzeravatar

Registriert: 18.07.2004 19:02
Beiträge: 8765
Wohnort: Wijchen/NL


Offline
Patches.o.Houlihan hat geschrieben:
Guus hat geschrieben:
Patches.o.Houlihan hat geschrieben:
Aus Interesse, auch wenn es hier nicht hingehört: hältst Du Weinzierl schon immer für einen Blender, oder erst, seitdem er auf Schalke gescheitert ist?
In Augsburg hat er - wie ich finde - fantastische Arbeit geleistet.


Breitenreiter ist auch auf Schalke gescheitert. Mir soll es recht sein...


Mit Breitenreiter hat meine Frage ja nix zu tun. Geht mir nur um Weinzierl... :hallo:


Nein, stimmt. Aber Parallele sehe ich da schon. Was ich damit zum Ausdruck bringen wollte:

1: Schalke hat nicht das leichteste Umfeld;
2: Bei einem Klub scheitern, heißt nicht, dass man als Trainer generell gescheitert ist, sogar nicht innerhalb der Bundesliga.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WOB
BeitragVerfasst: 19.09.2017 18:55 
Benutzeravatar

Registriert: 20.08.2009 11:22
Beiträge: 3372
Wohnort: in der Leine


Offline
Patches.o.Houlihan hat geschrieben:
Aus Interesse, auch wenn es hier nicht hingehört: hältst Du Weinzierl schon immer für einen Blender, oder erst, seitdem er auf Schalke gescheitert ist?
In Augsburg hat er - wie ich finde - fantastische Arbeit geleistet.


Das beruht eher auf meine persönliche Einschätzung entstanden durch seinen unsauberen Abgang in Augsburg, sein Jahr in Gelsenkirchen und seine Außendarstellung. Ich halte ihn für rechr selbstverliebt bis arrogant. Ich kann das nur aus der Ferne beurteilen, mir seiner sportlichen Arbeit in Augsburg hat meine Einschätzung nichts zu tun.

Schmitt ist für mich mehr der Basisbezogenen Arbeitertyp der die Ärmel hochkrempelt, ganz anders als seine Vorgänger, könnte der Trainertyp sein den WOB braucht der den Spielern salopp ausgedrückt auch mal in den Hintern tritt.

_________________
[b]make Hannover 96 great again[/b]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WOB
BeitragVerfasst: 19.09.2017 22:08 

Registriert: 20.03.2017 19:45
Beiträge: 285


Offline
Teile das. Er wirkte auf mich auch immer hochgradig unsympathisch.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WOB
BeitragVerfasst: 20.09.2017 09:36 

Registriert: 21.01.2003 10:54
Beiträge: 7642


Offline
Weinzierl war das Jahr vor Schalke schon mit Gladbach klar, durfte aber nicht. Ich glaube auch, das er überbewertet ist. Reuter hat in A schon einen guten Job gemacht

_________________
You can change your partner,
you can change your religion,

but you can never change your team


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WOB
BeitragVerfasst: 20.09.2017 10:11 

Registriert: 02.07.2010 19:46
Beiträge: 12173
Wohnort: Quedlinburg


Offline
http://www.faz.net/aktuell/sport/fussba ... 06037.html

Ich glaube der VFL hat das Problem, keine Roy Prägers mehr zu haben.

_________________
Daß mir der Hund das Liebste sei, sagst du, o Mensch, sei Sünde? Der Hund blieb mir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: WOB
BeitragVerfasst: 20.09.2017 10:17 
Benutzeravatar

Registriert: 23.09.2007 18:00
Beiträge: 5743
Wohnort: Isernhagen


Offline
Leichtathlet hat geschrieben:
Schmitt ist für mich mehr der Basisbezogenen Arbeitertyp der die Ärmel hochkrempelt, ganz anders als seine Vorgänger, könnte der Trainertyp sein den WOB braucht der den Spielern salopp ausgedrückt auch mal in den Hintern tritt.


So einen hatten sie mit D.Hecking doch auch schon.

_________________
[i]Wer nicht in die Welt zu passen scheint, der ist immer nahe dran sich selbst zu finden.[/i]Hermann Hesse


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 353 von 354 | [ 7079 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 350, 351, 352, 353, 354  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: