Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 4 | [ 70 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
 1. FC Kaiserslautern Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: 1. FC Kaiserslautern
BeitragVerfasst: 12.02.2011 20:59 
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2003 20:48
Beiträge: 9690
Wohnort: Hannover


Offline
es gab tatsächlich noch keinen thread.

wollte auch eigentlich nur fragen warum die lauterer heute in Trauer spielen?

_________________
http://www.96statistik.de.tf
BildBild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kaiserslautern
BeitragVerfasst: 12.02.2011 21:29 
Benutzeravatar

Registriert: 20.05.2007 14:17
Beiträge: 4430
Wohnort: Hannover


Offline
Wahrscheinlich, weil Josef "Seppl" Pirrung gestern verstorben ist. Ist gerade mal 61 geworden... :cry:

http://www.fck.de/de/aktuell/news/details/article/5303-josef-seppl-pirrung-gestorben.html

_________________
RE1


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kaiserslautern
BeitragVerfasst: 13.02.2011 11:49 
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2003 20:48
Beiträge: 9690
Wohnort: Hannover


Offline
danke für die info.

mein beileid an die familie.

_________________
http://www.96statistik.de.tf
BildBild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Kaiserslautern
BeitragVerfasst: 09.06.2011 20:11 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 13499
Wohnort: Hannover


Offline
Zitat:
Shechter-Wechsel zieht sich hin

Das Warten auf die israelischen Neuzugänge Itay Shechter (24) und Gil Vermouth (25) von Hapoel Tel Aviv hält an. Platzt der Doppel-Deal möglicherweise? "Wir ziehen unsere Linie durch, lassen uns nicht unter Druck setzen." Stefan Kuntz bleibt (noch) gelassen. Der Vorstandschef ist nach wie vor zuversichtlich, dass der Torjäger und der offensive Mittelfeldspieler die kommenden drei Jahre für die Pfälzer spielen.


Quelle: http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/553721/artikel_shechter-wechsel-zieht-sich-hin.html

Gut dass wir aus diesem Pokerspiel ausgestiegen sind! :wink2:

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Kaiserslautern
BeitragVerfasst: 09.06.2011 21:14 
Benutzeravatar

Registriert: 21.02.2008 01:32
Beiträge: 5756
Wohnort: hann.münden/linden


Offline
sind wir ausgestiegen, oder hat shechter uns abgesagt?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Kaiserslautern
BeitragVerfasst: 18.06.2011 18:38 
✝ Unvergessen
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2011 18:53
Beiträge: 5265
Wohnort: Nordtribühne


Offline
Ist Shechter jetzt eigentlich gesetzt in Lautern?
Man hört und liest garnichts mehr.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Kaiserslautern
BeitragVerfasst: 20.06.2011 08:57 
Benutzeravatar

Registriert: 19.05.2003 20:29
Beiträge: 10899
Wohnort: Nordstemmen


Offline
scheinbar konnte man sich mit Tel Aviv bisher nicht einigen, bzw. die Eigentumsverhältnisse sind nicht eindeutig.

_________________
Neuaufbau einer echten Mannschaft!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Kaiserslautern
BeitragVerfasst: 20.06.2011 09:16 
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2009 05:39
Beiträge: 10288
Wohnort: Dampfhausen


Offline
Zitat:
Shechter und Vermouth bei Trainingsauftakt dabei


http://www.der-betze-brennt.de/aktuell/pressespiegel.php?artikel=5865

_________________
Ich supplementiere OPC und Vitamin D3!

Bild BildBild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Kaiserslautern
BeitragVerfasst: 06.07.2011 08:09 

Registriert: 04.05.2007 19:56
Beiträge: 3662
Wohnort: Hameln


Offline
Und ich dachte, Trunkenheit am Steuer sei Frau Käßmann vorbehalten...

http://www.bild.de/sport/fussball/fc-ka ... .bild.html

bin gespannt, wie bei Lautern darauf reagiert wird...

_________________
"Liberal sein heißt nicht nur die Freiheit für uns selber und zu unserem Vorteil verlangen, sondern auch anderen gegen uns zu unserem Nachteil einräumen."

- Franz von Holtzendorff


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Kaiserslautern
BeitragVerfasst: 06.07.2011 12:26 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2003 21:01
Beiträge: 19833
Wohnort: Regionär Hannovers


Offline
"Unfallflucht im Suff - Polizei holt drei Lautern-Stars aus dem Puff"

...Die Überschrift lässt viel Freiraum für Interpretationen. :oops:

_________________
„Kriminelle haben im Fußball nichts zu suchen!"
― Uli Hoeneß


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Kaiserslautern
BeitragVerfasst: 06.07.2011 12:49 

Registriert: 15.07.2009 16:47
Beiträge: 4547


Offline
Unsinn. Gehört alles zur Saisonvorbereitung. Teambuilding halt...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Kaiserslautern
BeitragVerfasst: 06.07.2011 13:38 
Benutzeravatar

Registriert: 08.05.2003 13:49
Beiträge: 1263
Wohnort: Woanders


Offline
Man stelle sich vor, alle drei wären Stürmer gewesen...

"Lauterer Stoßstürmer aus Puff geführt...."

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Kaiserslautern
BeitragVerfasst: 06.07.2011 13:47 
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2011 23:49
Beiträge: 4489
Wohnort: Hannover


Offline
Ich hoffe, der Laden war keine üble Absteige - das könnte im Nachhinein als böses Omen gewertet werden!
Oder es gehört zur Saisonvorbereitung...

_________________
"Es gibt für jeden Fußballer den perfekten Verein. Ich habe einfach das Glück gehabt, gleich den Verein zu finden, der zu mir passt"
Steven Cherundolo über seine 15 Jahre bei Hannover 96 :love:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Kaiserslautern
BeitragVerfasst: 07.07.2011 00:20 

Registriert: 18.11.2008 10:09
Beiträge: 3189
Wohnort: weserbergland/ geboren in h-linden


Offline
solch eine aktion inmitten der saisonvorbereitung, wie ich trainer marco kurz kenne, wird der richtig hart durchgreifen! das ist absolut unprofessionell, wie sich die drei kicker da verhalten haben, besoffen und unfallflucht, au backe. außer einer hohen strafzahlung bei anklage vor gericht ( und vorbestraft!)dürfte da auch mindestens eine ebenso hohe geldstrafe des vereins folgen, evt. mit strafversetzung zu den amateuren. aber sippel und ilicevic sollen ja angeblich sowieso vor wechseln stehen, könnte sich aber nun als bumerang erweisen diese aktion.

_________________
Spieler vertragen kein Lob. Sie müssen täglich die Peitsche im Nacken fühlen. Max Merkel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Kaiserslautern
BeitragVerfasst: 07.07.2011 14:34 
Benutzeravatar

Registriert: 07.10.2006 16:06
Beiträge: 10477


Offline
Es bleiben schlicht und einfach junge Männer denen so ein Unsinn eben mal passieren kann. Da ist es anscheinend völlig egal, ob jemand 100.000€ im Monat verdient oder 1.500€.
Jan Simak hat sich ja bei uns auch so einiges geleistet. Man erinnert sich, oder :bubble:

_________________
Da hab ich gedacht, ich tu ihn ihm rein in ihn ihm sein Tor. Horst Hrubesch

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Kaiserslautern
BeitragVerfasst: 08.07.2011 20:33 
Benutzeravatar

Registriert: 03.02.2010 18:38
Beiträge: 1061


Offline
Puff? Egal,Privatsache
Saufen? Egal,Privatsache

Aber besoffen Auto fahren und dann noch flüchten geht gar nicht. Damit bringen sie nicht nur sich sondern auch völlig unbeteiligte in Gefahr.

_________________
Tor: Zieler
Abwehr: Cherundolo-Pogatetz-Haggui-Schulz
Mittelfeld: Ya Konan-Stindl-Pinto-Pander
Sturm: Abdellaoue-Schlaudraff


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Kaiserslautern
BeitragVerfasst: 27.10.2011 13:34 
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2009 05:39
Beiträge: 10288
Wohnort: Dampfhausen


Offline
Zitat:
Kuntz wütend: „Es ist unverständlich, dass diese Leute einerseits von uns den Fortbestand des Namens Fritz-Walter-Stadion fordern, andererseits aber die Werte und die Tradition, die Fritz Walter verkörpert hat, mit Füßen treten.”


http://www.bild.de/sport/fussball/dfb-pokal/randale-bei-eintracht-frankfurt-gegen-kaiserslautern-20677302.bild.html

Der Satz gefällt mir! :nuke:

_________________
Ich supplementiere OPC und Vitamin D3!

Bild BildBild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Kaiserslautern
BeitragVerfasst: 20.03.2012 22:42 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 13499
Wohnort: Hannover


Offline
Zitat:
Marco Kurz muss gehen

Marco Kurz (42) ist nicht mehr Trainer des 1. FC Kaiserslautern. Am Dienstagnachmittag wurde der glücklose Chefcoach mit seinem Co-Trainer Günther Gorenzel (40) von Klubchef Stefan Kuntz von seinen Aufgaben entbunden. Das Nachmittagstraining wurde bereits von Torwarttrainer Gerry Ehrmann (52) und Fitnesscoach Oliver Schäfer (43) geleitet. "Um jede denkbare Möglichkeit für den Klassenerhalt ausgeschöpft zu haben, müssen wir diesen Weg gehen", begründete Vorstandsvorsitzender Stefan Kuntz.


Quelle: http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/566254/artikel_marco-kurz-muss-gehen.html

Im Fahrgastfernsehen der ÜSTRA wurde bereits der Name Franco gehandelt.

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Kaiserslautern
BeitragVerfasst: 21.03.2012 07:58 
Benutzeravatar

Registriert: 19.05.2003 20:29
Beiträge: 10899
Wohnort: Nordstemmen


Offline
nun muss Marco doch gehen. Lippenbekenntnisse von Kuntz. So ist leider das Geschäft.

_________________
Neuaufbau einer echten Mannschaft!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Kaiserslautern
BeitragVerfasst: 21.03.2012 14:16 

Registriert: 18.11.2008 10:09
Beiträge: 3189
Wohnort: weserbergland/ geboren in h-linden


Offline
Wer in der Situation den FCK übernimmt, ist entweder ein unverbesserlicher Optimist, steht unter Drogen, ist Sado-Maso, oder aber braucht ganz dringend einen neuen Job!
Die Lauterer sind ja noch erfolgloser als die Hertha, selbst das Pfälzer Urgestein Klaus Toppmöller sieht keine realistische Chance mehr auf den Klassenerhalt. Ich sehe das genauso wie er: im Winter hätte man den Trainerwechsel noch mit Aussicht auf Erfolg machen können/müssen, nun hat Kuntz zu lange gewartet und wird am Ende der Saison wohl auch deswegen seinen Job verlieren.
Sowohl für Lautern als auch für Berlin, sollten denn beide absteigen, wird der Neuanfang in Liga 2 ein ganz steiniger Weg, weil die Finanzen ein schwerer Rucksack sind.

_________________
Spieler vertragen kein Lob. Sie müssen täglich die Peitsche im Nacken fühlen. Max Merkel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 4 | [ 70 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Cherek, Kuhburger und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: