Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 3 von 4 | [ 70 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
 1. FC Kaiserslautern Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Kaiserslautern
BeitragVerfasst: 27.05.2013 22:41 
Benutzeravatar

Registriert: 20.05.2007 14:17
Beiträge: 4430
Wohnort: Hannover


Offline
Herr Foda hat seine Mannschaft also in beiden Reli-Spielen auf Augenhöhe mit Hoffenheim gesehen. Da hat er im ersten Spiel wohl den Großteil der Zeit verpennt...

_________________
RE1


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Kaiserslautern
BeitragVerfasst: 27.05.2013 22:46 

Registriert: 29.08.2003 22:28
Beiträge: 1895
Wohnort: Basche


Offline
Was sollte er schon groß sagen. Klautern hat mit der Qualität in der BL nichts zu suchen.
Schade eigentlich. Hoffenheim bleibt letztlich verdient in der BL, gefallen wird es sicher nicht jedem.

_________________
Alles im Leben hat seinen Preis; auch die Dinge, von denen man sich einbildet, man kriegt sie geschenkt. Theodor Fontane


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Kaiserslautern
BeitragVerfasst: 27.05.2013 22:50 
Benutzeravatar

Registriert: 20.05.2007 14:17
Beiträge: 4430
Wohnort: Hannover


Offline
Andy_K hat geschrieben:
Was sollte er schon groß sagen. Klautern hat mit der Qualität in der BL nichts zu suchen.
Schade eigentlich. Hoffenheim bleibt letztlich verdient in der BL, gefallen wird es sicher nicht jedem.

Es hätte gereicht wenn er sich in etwa so geäußert hätte: "Die bessere Mannschaft hat sich in den beiden Spielen verdient durchgesetzt."

Ich glaube übrigens, dass Lautern in etwa auf Augenhöhe mit dem BTSV ist. Von daher... Wenn sich bei denen in Sachen Verstärkungen nicht was Signifikantes tut, dann dürfte das in Liga 1 sehr, sehr eng werden.

_________________
RE1


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Kaiserslautern
BeitragVerfasst: 27.05.2013 22:50 
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2011 23:49
Beiträge: 4489
Wohnort: Hannover


Offline
Tja, das war in 2 Spielen einfach nicht gut genug.
Auch ich habe die Augenhöhe nicht so ganz gesehen. Sportlich ist das Ergebnis richtig.
Wenn der BVB noch den Ausgleich geschafft hätte... - gegen die Düsseldorfer wären die Chancen für Lautern deutlich besser gewesen.

Aber 1899 scheint sich in den letzten Wochen wieder zusammengerauft zu haben. Ich fürchte, Steffen Simon hat recht und sie werden im nächsten Jahr nicht in Abstiegsregionen geraten.

_________________
"Es gibt für jeden Fußballer den perfekten Verein. Ich habe einfach das Glück gehabt, gleich den Verein zu finden, der zu mir passt"
Steven Cherundolo über seine 15 Jahre bei Hannover 96 :love:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Kaiserslautern
BeitragVerfasst: 27.05.2013 22:51 
Benutzeravatar

Registriert: 16.09.2012 13:48
Beiträge: 2987
Wohnort: Lkr. Kassel


Offline
In Kaiserslautern hat nur das Publikum Erstliganiveau, und eventuell der Torhüter.
Was in diesen beiden Relegationspielen für ein Müll zusammengekickt wurde, hat mit Bundesliga gar nichts zu tun. Wie schlecht ist die 2. Liga geworden, das mit so schlimmen Gebolze der 3. Platz erreicht werden kann?
Und der gute Mo Idrissou sollte lieber weniger quatschen, sondern sich von seinem Trainer nochmal genau die Abseitsregel erklären lassen.

_________________
Erstklassig!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Kaiserslautern
BeitragVerfasst: 27.05.2013 22:52 
Benutzeravatar

Registriert: 20.05.2007 14:17
Beiträge: 4430
Wohnort: Hannover


Offline
Arminius Rex hat geschrieben:
... Und der gute Mo Idrissou sollte lieber weniger quatschen, sondern sich von seinem Trainer nochmal genau die Abseitsregel erklären lassen.


Ein Mo Idrissou spricht nicht mit dem Trainer. Ein Mo Idrissou trainiert sich selbst. :mrgreen:

_________________
RE1


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Kaiserslautern
BeitragVerfasst: 27.05.2013 23:00 
Benutzeravatar

Registriert: 07.10.2006 16:06
Beiträge: 10477


Offline
Andy_K hat geschrieben:
.... Klautern hat mit der Qualität in der BL nichts zu suchen.


So ist es.
Erbärmliche Vorstellung in den zwei Spielen.

Andy_K hat geschrieben:
..... Hoffenheim bleibt letztlich verdient in der BL,


Ja und mit einem guten Trainer, Markus Gisdol. :nuke:


Andy_K hat geschrieben:
....gefallen wird es sicher nicht jedem.


Das habe ich mir auch gedacht.

Die "Harten" müssen weiter mit Hopp in der ersten Liga leben.

Eins sollte noch bedacht werden:

Relegationsspiele haben irgendwann auch was mit Tradition zu tun. :wink:

_________________
Da hab ich gedacht, ich tu ihn ihm rein in ihn ihm sein Tor. Horst Hrubesch

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Kaiserslautern
BeitragVerfasst: 27.05.2013 23:36 
Benutzeravatar

Registriert: 02.03.2007 18:28
Beiträge: 5538


Offline
Ich glaube, dass Lautern sich gegen Düsseldorf durchgesetzt hätte, sogar von der schwachen Form der Fortuna abgesehen. Hoffenheim war zuletzt einfach zu stark, nicht Lautern zu schwach.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Kaiserslautern
BeitragVerfasst: 28.05.2013 02:25 

Registriert: 01.03.2004 19:33
Beiträge: 933


Offline
Arminius Rex hat geschrieben:
In Kaiserslautern hat nur das Publikum Erstliganiveau


War schon beeindruckend, wie die auch nach dem Schlusspfiff noch geschlossen zusammenstanden. Erinnerte mich an die irischen Fans bei der letzen EM.

Ansonsten: Fußball, den keiner braucht. 2 x 90 Minuten immer nur Bälle lang nach vorn hauen reicht nicht Mal gegen Hoffenheim und schon gar nicht für die BL.

Die Relegation hat sich hier eindeutig als sportlich hilfreich erwiesen gegenüber der früheren Regelung mit 3 festen Ab-/Aufsteigern.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Kaiserslautern
BeitragVerfasst: 28.05.2013 07:24 
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2006 22:18
Beiträge: 7158
Wohnort: Südniedersachsen


Offline
Man hat auch gesehen, dass Hoffenheim 'eigentlich' keine Mannschaft ist, die (fußballerisch ) zurecht auf dem Relegationsplatz gelandet ist. Die werden sich wieder fangen und ein fester Bestandteil der 1. Liga bleiben. Diese Saison war - fürchte ich - ein einmaliger Ausrutscher.

Und die Lauterer waren wirklich erschreckend schwach. So eine Mannschaft hat in der Bundesliga nichts zu suchen.

Insofern: Geht schon in Ordnung. :confused:

_________________
"Ist das Schubert?"
"Nein. Irgendjemand von einem Bratfett-Preisausschreiben."
"Ach." (Loriot)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Kaiserslautern
BeitragVerfasst: 28.05.2013 17:01 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 7669


Offline
Ich bin kein " Hoffe " Freund.
Aber zu meiner " Kuttenzeit " ( lange her ) kam Lautern ziemlich nah an " BS " ran.
Die Fans mochten sich überhaupt nicht.
Und komischer Weise hat sich das bis heute bei mir nicht richtig abgelgt.
ich mag die nicht, darum schön das die in Liga 2 bleiben


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Kaiserslautern
BeitragVerfasst: 28.05.2013 19:31 

Registriert: 18.11.2008 10:09
Beiträge: 3189
Wohnort: weserbergland/ geboren in h-linden


Offline
Kampf und Einsatz haben bei Lautern gestimmt, aber spielerisch war das eindeutig zu wenig- ich glaube mittlerweile auch, das sich der finanzielle Abstand zwischen Liga 1 und 2 weiter vergrößert hat, mit Ausnahme von Frankfurt, die ihre Erstligamannschaft fast zusammenhalten konnten, haben die Zweitligateams bei einem Aufstieg doch arge Probleme. Sowohl Hertha als auch Braunschweig haben zwar ihre Fans im Rücken, aber das kann man nicht über 34 Spieltage tragen- für Qualität im Kader reicht einfach das Geld nicht.

Sowohl Lautern als auch Köln hatten immer relativ volle Stadien, aber das ist heutzutage zu wenig, gute Fußballer tun sich die 2. Liga auch gar nicht mehr an. Beide Klubs haben seit Jahren mit ihren finanziellen Altlasten zu kämpfen und kommen fußballerisch nicht mehr richtig auf die Beine- ein Baumjohann und ein gut aufgelegter Trapp alleine reicht einfach nicht.

Der eingewechselte Weiser ist mir gestern nur durch seine Frisur und mangelnde körperliche Präsenz aufgefallen, mit solchen Profis kannst du in so einem Spiel keinen Blumentopf gewinnen. Kommt bei seiner Einwechselung wie King Louis auf den Platz, ist ja auch Bayern-Angestellter, und spielt erstmal nur einen Fehlpass nach dem anderen. Ach ja, und Idrissou sollte in Zukunft seinen großen Sprüchen auch mal Taten folgen lassen, seine Zeit scheint auch bald vorbei zu sein.

Das Team braucht ein neues Gesicht, wenn es im kommenden Jahr wirklich ganz oben mit dabei sein will- ansonsten wird das nix.

_________________
Spieler vertragen kein Lob. Sie müssen täglich die Peitsche im Nacken fühlen. Max Merkel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Kaiserslautern
BeitragVerfasst: 16.06.2013 15:08 
Benutzeravatar

Registriert: 20.05.2007 14:17
Beiträge: 4430
Wohnort: Hannover


Offline
Zitat:
Fußball-Legende Ottmar Walter ist tot

Im Alter von 89 Jahren starb Ottmar Walter am Sonntag in einem Pflegeheim in Kaiserslautern. Jetzt leben nur noch zwei Weltmeister von 1954, die damals das legendäre "Wunder von Bern" schafften.


http://www.welt.de/sport/fussball/article117167831/Fussball-Legende-Ottmar-Walter-ist-tot.html

R.I.P

Die zwei noch lebenden der Helden von Bern sind übrigens Horst Eckel und Hans Schäfer.

_________________
RE1


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Kaiserslautern
BeitragVerfasst: 18.03.2014 16:34 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 16157
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Mal was Neues von den Roten Töffeln:

http://www.allgemeine-zeitung.de/politi ... 971864.htm

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Karl Lagerfeld. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Kaiserslautern
BeitragVerfasst: 04.08.2014 21:49 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 2713
Wohnort: Hannover


Offline
Nett, wie Lautern grad ein 0:2 in Unterzahl in ein 2:2 gedreht hat - in nicht mal 3 Minuten!
Die 2. Bundesliga macht auch Spass - solang das Oberhaus noch im Urlaub ist :mrgreen:

Edith: Als 60iger würde ich jetzt verrückt werden! Lautern macht das 3:2! :mrgreen:

_________________
Das Reh springt hoch - das Reh springt weit - wieso auch nicht - es hat ja Zeit.
***
Ist das Schäfchen schwarz und braun, lehnt es am Elektrozaun.
Und wenn es mit den Augen rollt, dann will es sagen, zuviel Volt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Kaiserslautern
BeitragVerfasst: 04.08.2014 22:25 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 13499
Wohnort: Hannover


Offline
Das hatten sie sich nach der unberechtigten roten Karte für Sippel wegen angeblichen Handspiels verdient. Nun gut, Dankert hatte keine 8 Zeitlupen zur Verfügung!

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Kaiserslautern
BeitragVerfasst: 04.08.2014 22:28 
Benutzeravatar

Registriert: 07.06.2003 11:44
Beiträge: 10979
Wohnort: Südlich von Hannover


Offline
Unverdiente Rote Karte? Für mich sah es aber auch verdammt stark nach Handspiel aus.

Der Lakic ist ein ganz guter. Ansonsten Lautern auf dem Betzenberg halt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Kaiserslautern
BeitragVerfasst: 04.08.2014 22:42 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 13499
Wohnort: Hannover


Offline
Wie geschrieben, 8. Zeitlupe!

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Kaiserslautern
BeitragVerfasst: 01.03.2015 13:10 
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2009 05:39
Beiträge: 10288
Wohnort: Dampfhausen


Offline
Zitat:
Wolfram Wuttke ist tot


http://www.spiegel.de/sport/fussball/wo ... 21147.html

:cry:

_________________
Ich supplementiere OPC und Vitamin D3!

Bild BildBild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: 1. FC Kaiserslautern
BeitragVerfasst: 01.03.2015 19:09 
Benutzeravatar

Registriert: 20.05.2007 14:17
Beiträge: 4430
Wohnort: Hannover


Offline
:(
Kann mich noch dran erinnern, wie er zusammen mit unserem heutigen Chef-"Scout" nach Hamburch gewechselt ist.

53 ist echt kein Alter.

_________________
RE1


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 3 von 4 | [ 70 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Cherek und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: