Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 7 von 12 | [ 226 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10 ... 12  Nächste
 SC Freiburg Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: SC Freiburg
BeitragVerfasst: 10.03.2014 14:46 
Normal ist das wirklich nicht. Das ist echt eine Mischpoke da bei denen :roll:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SC Freiburg
BeitragVerfasst: 12.03.2014 16:16 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 22052
Wohnort: Hannover


Offline
Im Print-Kicker wurde geschrieben, dass Herr Gagelmann in den strittigen Situationen richtig entschieden hat. Bei dem vermeintlichen Handspiel wurde Sokratis aus nächster Nähe angeschossen, deshalb lief das Spiel weiter. Bei dem Foul von Sokratis an Zulechner war der Ball zu weit weg, daher wurde keine klare Torchance vereitelt und deswegen gab es nur die Gelbe Karte.

In einem zusätzlichen Artikel wurde Freiburgs Trainer Streich für die Form und den Inhalt seiner Vorwürfe an die Schiedsrichter kritisiert. Mit diesen Vorwürfen wolle Streich nur vom Sportlichen ablenken.

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SC Freiburg
BeitragVerfasst: 12.03.2014 17:06 

Registriert: 15.07.2009 16:47
Beiträge: 4552


Offline
Ich habe die Szenen in der Spültagsanalyse bestimmt auch noch 10 mal gesehen.

Bei der 11er Situation ist es so wie es ist. Keiner weiß mehr, wann gepfiffen wird und wann nicht. Die Regelung zum Handspiel ist völlig für den ....

Eine rote Karte hätte ich auch nicht gegeben. Er legt sich den Ball zu weit vor, von daher keine Torchance, nicht mal ne halbe.

Streich tut sich mit seiner Rumheulerei keinen Gefallen. Das ist schon Tuchel und Mainz nicht gut bekommen und uns gegen Hoppenheim auch nicht. Die Schiris reagieren da sehr empfindlich.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SC Freiburg
BeitragVerfasst: 12.03.2014 17:13 
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2012 14:02
Beiträge: 7487
Wohnort: Hannover, gebürtiger Dortmunder


Offline
Wobei es die Freiburger schon ziemlich häufig trifft. Ich kann seinen Ärger da schon verstehen, obwohl ich die Szenen auch so wie Herr Rossi sehen würde. Einen Elfer hätte ich nicht gegeben, aber eine Rote gegen Sokratis hätte ich nachvollziehen können.

_________________
BVB - Malaga am 09.04.2013:
Kronen-Zeitung: „Ein Spiel für die Ewigkeit"
Corriere della Sera: „Borussia mit dem letzten Atemzug"
The Daily Mirror: „Borussia Dortmund ist wiederauferstanden von den Toten“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SC Freiburg
BeitragVerfasst: 12.03.2014 17:27 

Registriert: 15.07.2009 16:47
Beiträge: 4552


Offline
Weiß ich nicht. Gegen uns haben sie durch eine Abseitsfehlentscheidung gewonnen. Wären somit 10 statt 7 Punkte Abstand zwischen 96 und dem SCF.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SC Freiburg
BeitragVerfasst: 30.03.2014 12:41 
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2013 14:59
Beiträge: 6114


Offline
"Unglaublich, so eine Unterstellung. Das ist völliger Wahnsinn, so was zu sagen. Unfassbar", erklärte Streich nach dem dramatischen 3:2 Sieg im Abstiegskampf gegen den 1. FC Nürnberg. Die Verbal-Attacke Verbeeks tat ihm "richtig weh."


Jaaa, der Herr Streich, dann sollte er und noch andere "Spezis" sich mal Gedanken machen, wie sie in der Öffentlichkeit rüberkommen.

Verbeek gefällt mir gut, seine Reaktion ebenfalls. Es würde jetzt höchste Zeit diese Ausraster an der Seitenlinie zu thematisieren!

_________________
ich hab Bock auf 96


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SC Freiburg
BeitragVerfasst: 30.03.2014 13:19 
Mich würde aber trotzdem interessieren, wer nun Recht hat. Streich hätte ein echtes Problem, sollten seine Behauptungen stimmen und er hat wirklich nichts in Richtung der Nürnberger gesagt.
So langsam fängt er aber auch an mich zu ängstigen.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SC Freiburg
BeitragVerfasst: 30.03.2014 13:23 
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2012 14:02
Beiträge: 7487
Wohnort: Hannover, gebürtiger Dortmunder


Offline
Vielleicht hätte Verbeek ihm das mal persönlich gesagt und nicht so medienwirksam mit so einer Kindergartenaktion inklusive Pressekonferenz schwänzen und obligatorischer Schirischelte. Völlig albern und überzogen! Eine selten unsympathische Type. Ohne Drmic wären die schon vor 3 Wochen abgestiegen.

_________________
BVB - Malaga am 09.04.2013:
Kronen-Zeitung: „Ein Spiel für die Ewigkeit"
Corriere della Sera: „Borussia mit dem letzten Atemzug"
The Daily Mirror: „Borussia Dortmund ist wiederauferstanden von den Toten“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SC Freiburg
BeitragVerfasst: 30.03.2014 13:27 
So drastisch würde ich es jetzt nicht sehen. Aber ich glaube echt, der Streich tut sich seiner Gesundheit nichts Gutes mit dem Job. Ich hab irgendwie immer das Gefühl, der kommt noch mal ins Krankenhaus während des Spiels :?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SC Freiburg
BeitragVerfasst: 30.03.2014 13:47 
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2013 14:59
Beiträge: 6114


Offline
Kuba libre hat geschrieben:
Völlig albern und überzogen! Eine selten unsympathische Type.


Da sind wir doch bei den Dotmundern viel besser aufgehoben. Da sind ja noch Faschisten (Weidenfeller) und Lügner (Watzke), die den Verein "bereichern".


Verbeek nannte Streich in erster Linie unkollegial. Streich sollte mit Kloppo zum Coaching!

_________________
ich hab Bock auf 96


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SC Freiburg
BeitragVerfasst: 30.03.2014 13:49 
✝ Unvergessen
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2011 18:53
Beiträge: 5264
Wohnort: Nordtribühne


Offline
Hier gibt's die PK nach dem Spiel zu sehen.

http://www.scfreiburg.com

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SC Freiburg
BeitragVerfasst: 30.03.2014 13:50 

Registriert: 04.05.2007 19:56
Beiträge: 3664
Wohnort: Hameln


Offline
Faschisten? :noidea:

_________________
"Liberal sein heißt nicht nur die Freiheit für uns selber und zu unserem Vorteil verlangen, sondern auch anderen gegen uns zu unserem Nachteil einräumen."

- Franz von Holtzendorff


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SC Freiburg
BeitragVerfasst: 30.03.2014 14:22 
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2013 14:59
Beiträge: 6114


Offline
Kev188 hat geschrieben:
Faschisten? :noidea:


Jaa, frag doch nicht immer so doof. Weidenfeller, hab ich doch geschrieben. " Du schwarze Sau", Zitat- Weidenfeller. Sowas verjährt nicht, oder sollte es zumindest nicht :shock:

_________________
ich hab Bock auf 96


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SC Freiburg
BeitragVerfasst: 30.03.2014 15:37 
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2012 14:02
Beiträge: 7487
Wohnort: Hannover, gebürtiger Dortmunder


Offline
Orange hat geschrieben:
Kuba libre hat geschrieben:
Völlig albern und überzogen! Eine selten unsympathische Type.


Da sind wir doch bei den Dotmundern viel besser aufgehoben. Da sind ja noch Faschisten (Weidenfeller) und Lügner (Watzke), die den Verein "bereichern".


Verbeek nannte Streich in erster Linie unkollegial. Streich sollte mit Kloppo zum Coaching!

Eine kleine Auszeit täte Dir vielleicht mal ganz gut! :roll:

_________________
BVB - Malaga am 09.04.2013:
Kronen-Zeitung: „Ein Spiel für die Ewigkeit"
Corriere della Sera: „Borussia mit dem letzten Atemzug"
The Daily Mirror: „Borussia Dortmund ist wiederauferstanden von den Toten“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SC Freiburg
BeitragVerfasst: 30.03.2014 15:57 
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2013 14:59
Beiträge: 6114


Offline
Soll ich bei faschistischen Rufen still halten? Soll das jetzt eine Empfehlung sein??
Ruhig Blut, mein Brauner, bleib in deiner Box. Ist dein Problem wenn du mit Weidenfellers Ausrastern nicht umgehen kannst..Leute gibts.. :roll:

_________________
ich hab Bock auf 96


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SC Freiburg
BeitragVerfasst: 30.03.2014 16:37 
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2012 14:02
Beiträge: 7487
Wohnort: Hannover, gebürtiger Dortmunder


Offline
Orange hat geschrieben:
Soll ich bei faschistischen Rufen still halten? Soll das jetzt eine Empfehlung sein??
Ruhig Blut, mein Brauner, bleib in deiner Box. Ist dein Problem wenn du mit Weidenfellers Ausrastern nicht umgehen kannst..Leute gibts.. :roll:

Mein Brauner?? Merkst Du überhaupt noch was? Ich glaube, es hackt!

_________________
BVB - Malaga am 09.04.2013:
Kronen-Zeitung: „Ein Spiel für die Ewigkeit"
Corriere della Sera: „Borussia mit dem letzten Atemzug"
The Daily Mirror: „Borussia Dortmund ist wiederauferstanden von den Toten“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SC Freiburg
BeitragVerfasst: 30.03.2014 20:10 
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2013 14:59
Beiträge: 6114


Offline
Hehe, es ist einfach zum Schießen, so mit dir...Irgendjemand wird dir schon einen Tipp geben :bow:

Aber was ist mit Weidenfellers Fascho Sprüchen, seine "Schwarze Sau" Beleidigung gegenüber Asa?? Soll ich immer noch den Mund halten?

_________________
ich hab Bock auf 96


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SC Freiburg
BeitragVerfasst: 30.03.2014 20:28 
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2012 14:02
Beiträge: 7487
Wohnort: Hannover, gebürtiger Dortmunder


Offline
Orange hat geschrieben:
Hehe, es ist einfach zum Schießen, so mit dir...Irgendjemand wird dir schon einen Tipp geben :bow:

Aber was ist mit Weidenfellers Fascho Sprüchen, seine "Schwarze Sau" Beleidigung gegenüber Asa?? Soll ich immer noch den Mund halten?

Deine Meinung zu diesem Thema interessiert mich Null, wie mich überhaupt deine Meinung zu irgendwas nicht interessiert. Keinesfalls allerdings lasse ich mich von Dir in die braune Ecke drängen. Das ist einfach eine Frechheit! Zumal das auch hier im SCF-Faden völlig deplatziert ist.

_________________
BVB - Malaga am 09.04.2013:
Kronen-Zeitung: „Ein Spiel für die Ewigkeit"
Corriere della Sera: „Borussia mit dem letzten Atemzug"
The Daily Mirror: „Borussia Dortmund ist wiederauferstanden von den Toten“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SC Freiburg
BeitragVerfasst: 30.03.2014 21:51 
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2013 14:59
Beiträge: 6114


Offline
Arrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrg, du dortmunder Holzkop!!! Sorry :wink2:

"Ruhig Blut, mein Brauner, bleib in deiner Box." ist ein Spruch aus dem Reitstall, Brauner ist ein Pferd :shock:

Verstehhhhste jetzt?


"Aber was ist mit Weidenfellers Fascho Sprüchen, seine "Schwarze Sau" Beleidigung gegenüber Asa??"


Diese Frage musst du natürlich nicht mehr beantworten. Wäre auch besser so, danke.

_________________
ich hab Bock auf 96


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: SC Freiburg
BeitragVerfasst: 30.03.2014 22:04 

Registriert: 28.08.2003 15:33
Beiträge: 5173


Offline
Da muss und will ich unseren Freund aus Dortmund mal in Schutz nehmen. Merkst Du eigentlich noch was Orange?

Deine Smilies und übergriffigen Rechtfertigungen helfen da auch nicht mehr.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 7 von 12 | [ 226 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10 ... 12  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: