Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 5 von 9 | [ 166 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Nächste
 Videobeweis Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Videobeweis
BeitragVerfasst: 05.04.2018 14:03 
Benutzeravatar

Registriert: 04.10.2013 22:55
Beiträge: 3886
Wohnort: Basche


Offline
Wenn Grindel sagt das Lewandowski nicht im Abseits stand aber Fülle schon, dann ist das auch so....!
Wir haben uns halt alle einfach nur getäuscht. Genau wie die Fachleute von der sonntäglichen Spocht1 Runde.
Wer diese Aussage aus einem so fachkundigen Munde anzweifelt gehört in eine Anstalt !
Oder aber dieser "Fachmann" selbst.....! :mrgreen:

_________________
„Drei Dinge sind unwiederbringlich: der vom Bogen abgeschossene Pfeil, das in Eile gesprochene Wort und die verpaßte Gelegenheit.“
ʿAlī ibn Abī Tālib


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Videobeweis
BeitragVerfasst: 05.04.2018 15:42 

Registriert: 07.07.2017 10:25
Beiträge: 1741


Offline
Sagte er nicht sogar noch sowas wie "Habe es aber selbst nicht gesehen"? Oder hat er das inzwischen geändert? :mrgreen:

_________________
"...und wenn das Feuer wieder brennt, zu 100% sind wir am Montag wieder heiser!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Videobeweis
BeitragVerfasst: 06.04.2018 07:18 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2006 17:57
Beiträge: 9536


Offline
Tiburon hat geschrieben:
Interview mit Collinas Erben zum Videobeweis von der 96-Homepage.

In Teil 2, der heute veröffentlicht werden soll geht es dann auch um mögliche Challenges:
Zitat:
Lest am Donnerstag im zweiten Teil des Interviews, wie es mit der Einführung eines Challenge-Systems in Deutschland aussähe und was an der Situation für die Zuschauer im Stadion verbessert werden sollte!


Und hier ist dann der zweite Teil des Interviews.

_________________
It's a shoreline
It's high speed
Its a cruel world
And it's time

Broken Social Scene - 7/4 Shoreline


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Videobeweis
BeitragVerfasst: 06.04.2018 11:54 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 22613
Wohnort: Hannover


Offline
96-Manager Horst Heldt schießt scharf gegen DFB-Präsident Reinhard Grindel - Bundesliga - kicker :nuke:

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Videobeweis
BeitragVerfasst: 06.04.2018 18:54 

Registriert: 16.05.2006 16:17
Beiträge: 1376
Wohnort: München


Offline
Vielleicht hätte 96 ja auch Einspruch gegen die Wertung einlegen sollen?
Das DFB-Bundesgericht trifft ja schon komische Entscheidungen... Vielleicht hätte es ja auch zu Gunsten von 96 entschieden


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Videobeweis
BeitragVerfasst: 17.04.2018 08:32 
Benutzeravatar

Registriert: 17.08.2013 21:15
Beiträge: 2276
Wohnort: Deister


Offline
Als Freiburger wäre ich ausgeflippt :mad:

http://www.t-online.de/sport/fussball/bundesliga/id_83617644/kurioser-pfiff-in-mainz-hat-winkmann-richtig-entschieden-.html

_________________
Hört keinen Spuk, seht keine Geister
96 wird Deutscher Meister!

Lieber Fans die mitreden, Fans die unbequem sind und für ihren Sport kämpfen, als Publikum, das lediglich applaudiert. Das wäre dann eine dauerhafte Stimmungskrise.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Videobeweis
BeitragVerfasst: 17.04.2018 08:40 
Benutzeravatar

Registriert: 26.09.2005 18:27
Beiträge: 2851
Wohnort: Schönebeck/Elbe


Offline
Ich werde immer mehr zum Gegner des Videobeweises

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Videobeweis
BeitragVerfasst: 17.04.2018 11:45 

Registriert: 16.04.2014 01:32
Beiträge: 2983


Offline
Ich war klar für den Videobeweis. Nach nun längerer Eingewöhnungszeit des Systems
muss ich sagen, daß Sie es bisher nicht in den Griff bekommen haben und einiges was das Spiel ausmacht beschädigt wird. Desweiteren sehe ich trotzdem regelmässige schlimme Fehlentscheidungen bzw. Nichteingriffe.
Wenn zur HZ gepfiffen wird, ist Schluß und Ende, so wie bei Abpfiff. Sowas geht gar nicht und lenkt ein Spiel ganz klar in eine Richtung. Ich bin jetzt gegen den Beweis. Hätte nicht gedacht das man jetzt eigentlich mehr Probleme verursacht als ohne.

_________________
ACHTUNG ! Hier nur im SCHRITTEMPO denken....
„Wir sind einer der wenigen Vereine in der 2. Liga, der handlungsfähig und handlungswillig ist."
electric drive = local no emissions * BEV = Vision and Future


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Videobeweis
BeitragVerfasst: 17.04.2018 11:51 

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 1054


Offline
Es war aber gestern ganz klar ein Handspiel. Und da ist es gerecht wenn Mainz einen Elfer bekommt.
Und Halbzeit ist was anderes als Schlusspfiff, nach dem Schlusspfiff darf der Videoschiri nicht mehr eingreifen, aber es war ja eben nur Halbzeit


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Videobeweis
BeitragVerfasst: 17.04.2018 12:12 

Registriert: 07.07.2017 10:25
Beiträge: 1741


Offline
Es ist doch trotzdem lächerlich. Die Welt (bzw das Spiel) kann nicht um jeden Preis gerecht sein. Es bleibt zu viel auf der Strecke, nachvollziehen kann es im Stadion sowieso keiner und jegliche Spontanität wird dem Sport genommen. Von den Emotionen mal abgesehen...
Gestern Abend ein Gespräch zwischen mir und meinem Vater
Ich: Wie steht es eigentlich?
Vater: 7 Minute der Nachspielzeit ist das 1:0 gefallen.
Ich: Also auch schon zuende?
Vater: Ja, die erste Halbzeit.
:shock:

_________________
"...und wenn das Feuer wieder brennt, zu 100% sind wir am Montag wieder heiser!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Videobeweis
BeitragVerfasst: 17.04.2018 12:37 
Benutzeravatar

Registriert: 17.08.2013 21:15
Beiträge: 2276
Wohnort: Deister


Offline
cewe hat geschrieben:
Es war aber gestern ganz klar ein Handspiel. Und da ist es gerecht wenn Mainz einen Elfer bekommt.
Und Halbzeit ist was anderes als Schlusspfiff, nach dem Schlusspfiff darf der Videoschiri nicht mehr eingreifen, aber es war ja eben nur Halbzeit


Nicht ganz richtig, er darf auch nach dem Schlusspfiff eingreifen, wenn sich das Vergehen vor dem Schluss- bzw. Halbzeitpfiff ereignete. Allerdings darf der Videoschiedsrichter nur eingreifen, wenn der Schiedsrichter noch auf dem Platz ist und das war hier wohl nicht mehr der Fall...

_________________
Hört keinen Spuk, seht keine Geister
96 wird Deutscher Meister!

Lieber Fans die mitreden, Fans die unbequem sind und für ihren Sport kämpfen, als Publikum, das lediglich applaudiert. Das wäre dann eine dauerhafte Stimmungskrise.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Videobeweis
BeitragVerfasst: 17.04.2018 12:41 

Registriert: 07.07.2017 10:25
Beiträge: 1741


Offline
Sorry aber typisch deutsch, hinter irgendwelchen Regeln verstecken und damit das Handeln begründen - selbst wenn es dumm ist. Warum kann man nicht einfach seinen Verstand benutzten? Wenn die Spieler pause machen und vom Platz runter sind dann ist das so. Pech gehabt. Bei einem Elfer gilt der Videobeweis, wie wäre es bei einem Freistoß aus gefährlicher Situation gewesen?

_________________
"...und wenn das Feuer wieder brennt, zu 100% sind wir am Montag wieder heiser!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Videobeweis
BeitragVerfasst: 17.04.2018 13:15 

Registriert: 16.05.2006 16:17
Beiträge: 1376
Wohnort: München


Offline
Als gewöhnlicher Eventfan blicke ich durch die VAR-Regeln gar nicht durch.
Da wird ein veremintliches Abseitstor von 96 gegen Dortmund nicht gegeben, weil der Pfiff des Schiris (5 Sekunden) vorher war und die Situation damit abgepfiffen war.
Gestern durfte der Schiri zur Pause pfeiffen, den Ball selbst in die Hand nehmen, das Spielfeld verlassen und trotzdem nachträglich einen Elfmeter geben.
Und dann noch die Frage, war es eine klare Fehlentscheidung des Schiedsrichters, in der Situation (zunächst) nicht auf Elfmeter zu entscheiden?
Das ist in meinen Augen alles Willkür, was derzeit beim VAR abläuft.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Videobeweis
BeitragVerfasst: 17.04.2018 13:49 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 22613
Wohnort: Hannover


Offline
Verrückter Elfer in Mainz: So reagieren Streich und Freiburg | Fußball News | Sky Sport :roll:

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Videobeweis
BeitragVerfasst: 17.04.2018 13:50 
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2009 05:39
Beiträge: 11582
Wohnort: Dampfhausen


Offline
Zitat:
Anwalt rät Fans, sich ihr
Geld zurück zu holen

Zitat:
„Die Zuschauer haben das Anrecht, das laufende Spiel ungestört und vollständig anzusehen“, erklärt Kempgens und verweist auf den Ticket-Vertrag.

Das sei in Mainz nicht mehr gegeben gewesen, sagt der Jurist weiter, denn: „Mit einer spielentscheidenden Szene wie dem Elfmeter NACH dem Halbzeitpfiff konnten die Fans – die auf dem Weg zu den Klos, beim Rauchen oder Bier holen waren – nicht rechnen. Das Tor war für sie nicht zu sehen, der Veranstalter kam seinen Pflichten aus dem Ticket-Vertrag nicht nach.“


https://www.bild.de/sport/fussball/vide ... .bild.html

_________________
Wir müssen aufhören weniger zu trinken!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Videobeweis
BeitragVerfasst: 18.04.2018 22:35 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 22613
Wohnort: Hannover


Offline
Der Postillon: +++ Eilmeldung +++ Elfmeter für Freiburg :mrgreen:

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Videobeweis
BeitragVerfasst: 18.04.2018 22:49 

Registriert: 07.07.2017 10:25
Beiträge: 1741


Offline
Ich dachte es gibt schon einen neuen Beitrag zu dem VAR im Spiel eben. Wahrscheinlich wurde er richtig eingesetzt, die rote Karte fand ich aber zu hart und unnötig (zumal erstes Foul) und ob das Hand war hätte man sich auch noch mal angucken können.

_________________
"...und wenn das Feuer wieder brennt, zu 100% sind wir am Montag wieder heiser!"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Videobeweis
BeitragVerfasst: 20.04.2018 13:01 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 22613
Wohnort: Hannover


Offline
Hannover 96: Manager Horst Heldt denkt an das Aus des Videobeweises - Sportbuzzer.de

Zitat:
"Ich hätte es spannend gefunden, wenn die Spieler einfach gesagt hätten: Wir kommen nicht noch mal raus. Was wäre denn dann gewesen? Oder wenn der Torwart gerade auf der Toilette ist?" Spricht es und lacht – Galgenhumor.
:nuke:

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Videobeweis
BeitragVerfasst: 22.04.2018 16:14 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 22613
Wohnort: Hannover


Offline
Hamann: Video-Assistent wird nach Chaos bei WM fallen | Fußball News | Sky Sport :nuke:

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Videobeweis
BeitragVerfasst: 25.04.2018 09:57 
Benutzeravatar

Registriert: 18.07.2004 20:02
Beiträge: 9628
Wohnort: Wijchen/NL


Offline
AndréMeistro hat geschrieben:
Das Spiel hätten wir auch so verloren, Bayern ist zu gut. Unser Aufbauspiel ist noch nicht gut genug, um Bayern Paroli bieten zu können.

Dennoch geht es mir ums Prinzip, manche eindeutige Sachen darf man nicht übersehen. Da steht Bernat im Abseits und der Videoassistent greift nicht ein. Und bei Millimeterentscheidungen gucken sie ganz genau hin, wo man sich hinterher fragt, welches Körperteil ausschlaggebend war, die Videoassistenten wurden in Köln schlecht ausgebildet. Die Regeln sind verbesserungswürdig, diese Fehlentscheidungen passieren einfach zu oft. Mir geht es gar nicht darum, dass es uns getroffen hat, es hätte am Spielverlauf nichts geändert. Es ist einfach ungerecht, wenn da keine klare Linie zu erkennen ist, die Videoassistenten müssen in die Pflicht genommen werden. Mal wird bei Fehlentscheidungen eingegriffen, mal nicht, wie man gerade lustig ist. Allmählich sollten sie das Problem mal in den Griff bekommen.


Ich bleibe dabei: Der Videoassi soll im Stadion sitzen (irgendwo oben in einer Loge) und nur der Schiedsrichter auf dem Platz (oder eventuell die beiden Kapitäne) sollte die Möglichkeit haben Videobilder zurück zu sehen. Damit wird das Ganze schon viel transparenter.

Nicht in irgendeinem geheimnisvollen, ominösen Keller.

Ich habe meine Arbeitskollegen erzählt was neulich in Freiburg passiert ist. Die haben nicht schlecht gestaunt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 5 von 9 | [ 166 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: