Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 29 | [ 577 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 29  Nächste
 TV-Kommentatoren Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: TV-Kommentatoren
BeitragVerfasst: 30.05.2004 14:35 

Registriert: 23.01.2003 18:02
Beiträge: 4625
Wohnort: Bern (CH)


Offline
Gestern abend, Endspiel um den DFB-Pokal, Live-Übertragung des ZDF.
Wieder einmal unerträglich: Joh. Bapt. Kerner.
Dieses ganze Geschwätz, diese ganzen schiefen Bilder ("die Nummer ist vom Tisch"), übelste SAT1-Schule (und etwas vernichtenderes kann man über einen Sportkommentator nicht sagen)!
Grotesk, daß dieser Mensch seinen Lebensunterhalt überwiegend (lange Zeit sogar vollständig) mit Fußball fristet. Ungefähr soviel Sachkenntnis wie diejenigen Normalbürger, die sich nicht so für Fußball interessieren.


Bitte, bitte, laßt Kerner und Beckmann NIE MEHR ein Fußballspiel kommentieren!
(für Werner Hansch, den schlimmsten von allen, bezahle ich wenigstens keine Gebühren)

_________________
pourvu que ça dure


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.05.2004 02:49 

Registriert: 30.01.2004 14:22
Beiträge: 72


Offline
allerdings war Kerner für mich trotzdem noch besser als Wontorra beim Championsleaguefinale. Hansch ist eine Katastrophe.
der beste in Deutschland der mir jetzt sofort einfällt wäre für mich Reif.
aber es gibt noch beim ZDF glaub ich jemanden der gut ist. ich weiß aber nicht wer das ist. ich glaub ich meine nicht Bela Rethy. glaub ich hehe


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.06.2004 00:17 
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2003 23:02
Beiträge: 2437
Wohnort: Bei uns im Haus


Offline
Kerner ist ein Labertasche, der Kollege hört sich anscheinend gerne reden. Man müßte mal den genzen Seim, den er während der 90 Min. abläßt mal vorspielen, sowas wie "das englische Olympiator" in anlehnung des Wembleytores. Schade, das es bei den Öffis nicht die Möglichkeit gibt, den Kommentator auszublenden und nur die Stadionatmosphäre zu hören. Premiere weiß ganz genau, warum sie diese Möglichkeit anbieten :) Ganz oben neben Hansch und Kerner ist aber auch Beckmann, der ebenso langweilig wie unsensibel ist.

_________________
Dies ist kein Beitrag im herkömmlichen Sinne, sondern ein Teil eines Gesamtkunstwerkes.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.06.2004 23:00 

Registriert: 23.01.2003 18:02
Beiträge: 4625
Wohnort: Bern (CH)


Offline
Genau! Die drei sind die schlimmsten!

_________________
pourvu que ça dure


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.06.2004 08:48 
Moderator

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 12883
Wohnort: Hemmingen/Hamburg


Offline
Peter Später hat geschrieben:
Genau! Die drei sind die schlimmsten!


Für mich ist Thomas Wark, des Sohn des ebenso nervigen Oskar Wark, einer der schlimmsten. Und soll ich jetzt noch die Typen vom DSF aufzählen.... :shock:

_________________
Bild
Seit Jahren in einer Scheinwelt lebender und krachend gescheiterter Moderator


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.06.2004 08:53 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 1887
Wohnort: Hamburg


Offline
Super thread!!!

Wahrscheinlich werden als Fußball Kommentatoren nur Leute eingestellt, die vorher bewiesen haben, dass sie durch stundenlanges Quasseln ein Tier töten können. JBK ist einer der Schlimmsten. Zitat aus der Reportage vom Pokalspiel (über Jörg Berger): "
Zitat:
Flucht aus der DDR, Darmkrebs - was so alles in ein Leben passt..."
Dieses Gutmenschgetue geht mir dermaßen auf den Keks, das kann sich keiner vorstellen. Genauso schlimm ist Reinhold Beckmann. Jörg Wontorra. Fritz von Thurn und Taxis. Gerd Delling mit seinen ewig verkorksten Sprachspielen. Die ganzen Flachpfeifen, die in der Sportschau die Zusammenfassungen kommentieren. Diese ständige Sprachvergewaltigung ist kaum zum Aushalten. Ich habe mir schon oft die Frage gestellt, wer denn von diesen ganzen Klappspaten erträglich ist. Mir fallen nur Marcel Reif und Bela Rethy ein, letzterer auch nur mit Abstrichen. Vor der EM graut es mir in dieser Hinsicht jetzt schon...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.06.2004 11:34 

Registriert: 12.11.2003 13:07
Beiträge: 1559


Offline
Wenn 96 Heimspiel hat, habe ich gottseidank keine Gelegenheit, die "neue alte" Sportschau zu sehen. Am schlimmsten finde ich die Lierhaus. Wenn die auftritt, schaue ich erstmal, ob ich nicht 'ne Wiederholung auf SAT 1 sehe !
Mir scheint, das ist so der Lauf der Dinge, wie in unserem Land die Bürger für bekloppt gehalten werden, und mit diesen Volksverdummern als Kommentatoren und Moderatoren das Volk ruhig (und doof) gestellt werden soll.
Ich verzichte weitestgehend auf diese Kommentare, schalte bei Werbung oder Moderation möglichst weg - das Elend tue ich mir nicht an.
Dafür ist mir Fußball viel zu wichtig, dass ich es mir kaputtquatschen lasse.

Wer selbst Fußball gespielt hat, wird wissen, mit wieviel Ahnungslosigkeit da rumgeplaudert wird. Ich glaube jedoch, das hat Methode.

Man muß sich nur diesen JBK anschauen, wo der herkommt, was der für eine Einstellung hat (z.B. Reportage zum Erfurt-Gymnasium-Desaster) und wo seine weitere nahe Verwandschaft arbeitet (und supportet)...

Ich will das nicht vertiefen, aber eine gewisse Methode erkenne ich schon.
Mir graut schon vor der EM und WM angesichts dieser "Qualitäten..." :lol: :twisted:

_________________
Es gibt nichts Gutes, ausser man tut es !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.06.2004 13:59 
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2003 23:02
Beiträge: 2437
Wohnort: Bei uns im Haus


Offline
Was müssen die Liveübertragungen aus den 60ern/70ern doch schön gewesen sein, da wurde wenigstens nicht so viel gesabbelt. Ungefähr so: "Netzer auf Vogts" "wieder auf Netzer" "Müller" "MÜLLER" MÜLLER "Tor"

_________________
Dies ist kein Beitrag im herkömmlichen Sinne, sondern ein Teil eines Gesamtkunstwerkes.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.06.2004 13:28 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 6056


Offline
Bild

Das Foto zeigt in meinen Augen die Inkompetenz in Person. Es handelt sich dabei um Steffen Simon. Jüngste Tätigkeit war der Kommentar bei gestrigen Spiel Deutschland gegen Ungarn. Simon kommt bei mir klar auf den ersten Platz, seitdem Faßbender sich mehr oder weniger zurückgezogen hat.

_________________
Ohne Kind wären wir garnicht hier.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.06.2004 15:06 

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 7569


Offline
Absolut d'accord. Der schlimmste Laberkopf des Ersten !!! Über Heribert konnte man wenigstens noch lachen. Steffen Simon ist nur schlimm. Der soll sogar Leiter der Spotschauredaktion sein. Gruuuselig. Auch relativ einschläfernd ist Wilfried Mohren. Monica Lierhaus ist nicht nur optisch eine absolute Augenweide,sondern auch fachlich klasse !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.06.2004 15:22 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 1887
Wohnort: Hamburg


Offline
chelsea hat geschrieben:
Monica Lierhaus ist nicht nur optisch eine absolute Augenweide,sondern auch fachlich klasse !


Stimmt, die hatte ich fast noch vergessen. Die hat anscheinend auch eine beruhigende Wirkung auf ihre Interviewpartner. Also bleiben als ordentliche Fußball-TV-Journalisten: Marcel Reif, Bela Rethy und Monika Lierhaus. Nicht gerade viel...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.06.2004 16:30 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2003 21:01
Beiträge: 19833
Wohnort: Regionär Hannovers


Offline
Jan hat geschrieben:
Bild

Das Foto zeigt in meinen Augen die Inkompetenz in Person. Es handelt sich dabei um Steffen Simon. Jüngste Tätigkeit war der Kommentar bei gestrigen Spiel Deutschland gegen Ungarn. Simon kommt bei mir klar auf den ersten Platz, seitdem Faßbender sich mehr oder weniger zurückgezogen hat.

Geschmackssache. Schlimmer als das Gelabere von Kerner und Beckmann war das gestern meines Erachtens auf keinen Fall.

_________________
„Kriminelle haben im Fußball nichts zu suchen!"
― Uli Hoeneß


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.06.2004 16:33 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 6056


Offline
Bei ihm kommt leider aber das nicht vorhandene Fachwissen hinzu.

_________________
Ohne Kind wären wir garnicht hier.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.06.2004 16:50 
Benutzeravatar

Registriert: 06.03.2004 22:10
Beiträge: 1015
Wohnort: auf dem roten Planeten


Offline
Johannes B. Kerner... der Kai Ebel des Fußball... der soll bloß beim Bonaqua saufen bleiben.. da kann er wenigstens nix verkehrtes sagen :!:

_________________
-.-.ø¤º°`°º¤ø,¸¸,ø¤º°`°º¤ø,¸¸,ø¤96 - I believe in you!¤ø,¸¸,ø¤º°`°º¤ø,¸¸,ø¤º°`°º¤ø.-.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.06.2004 16:55 
Moderator

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 12883
Wohnort: Hemmingen/Hamburg


Offline
Estrella hat geschrieben:
Johannes B. Kerner... der Kai Ebel des Fußball... der soll bloß beim Bonaqua saufen bleiben.. da kann er wenigstens nix verkehrtes sagen :!:


Kai Ebel ist doch wohl Kult. Der ist doch wirklich so beknackt, dass es schon wieder schön ist.

_________________
Bild
Seit Jahren in einer Scheinwelt lebender und krachend gescheiterter Moderator


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.06.2004 17:06 
Benutzeravatar

Registriert: 06.03.2004 22:10
Beiträge: 1015
Wohnort: auf dem roten Planeten


Offline
Bemeh hat geschrieben:
Estrella hat geschrieben:
Johannes B. Kerner... der Kai Ebel des Fußball... der soll bloß beim Bonaqua saufen bleiben.. da kann er wenigstens nix verkehrtes sagen :!:


Kai Ebel ist doch wohl Kult. Der ist doch wirklich so beknackt, dass es schon wieder schön ist.


:shock: Näääää, geht gar nich... so ein Freak :evil:

_________________
-.-.ø¤º°`°º¤ø,¸¸,ø¤º°`°º¤ø,¸¸,ø¤96 - I believe in you!¤ø,¸¸,ø¤º°`°º¤ø,¸¸,ø¤º°`°º¤ø.-.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.06.2004 20:34 
Kann mich da Estrella nur anschließen. Kai Ebel geht gar nicht! Aber wir wollen bei den Fussi-Kommentatoren bleiben. Und da muss ich gegen den Strom schwimmen: Kerner und Beckmann find ich im Großen und Ganzen gar nicht so schlimm bis ganz gut. Leider haben sie ab und zu ihre Kai-Ebel-Tage... ;)


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.06.2004 20:56 
Benutzeravatar

Registriert: 09.03.2004 07:51
Beiträge: 954
Wohnort: Hannover


Offline
Als Kommentatorteam mag ich Hagen Boßdorf und Jürgen Emig sehr gerne. Leider kommentieren die wohl nur Radrennen, aber meiner Meinung nach sind die beiden das Beste, was Deutschland an Sportkommentatoren zu bieten hat. Allein schon wegen der, meiner Meinung nach fachlich ausgezeichneten, Berichterstattung bei der Tour de France sind die beiden meine Lieblinge.

Is aber nur meine persönliche Meinung :wink:

Was die gängigen Fußballkommentatoren angeht :evil: :evil: :evil:

_________________
Unterm Strich zähl ich


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.06.2004 22:27 
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2003 22:37
Beiträge: 3169
Wohnort: Niedersachsenstadion


Offline
ich fand immer Rolf Töpperwien am besten !!

als er früher unsere Spiele kommentiert hat, "wankte das Niedersachsenstadion immer in seinen Grundmauern" :D :D

als er dann auch noch "Goldgrube Niedersachsenstadion" gesagt hat, habe ich echt eine Gänsehaut bekommen. Danke Rolf !!


Rote Grüße,
only96


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.06.2004 22:52 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 5391
Wohnort: Buddelkiste


Offline
only96 hat geschrieben:
ich fand immer Rolf Töpperwien am besten !!

als er früher unsere Spiele kommentiert hat, "wankte das Niedersachsenstadion immer in seinen Grundmauern" :D :D

als er dann auch noch "Goldgrube Niedersachsenstadion" gesagt hat, habe ich echt eine Gänsehaut bekommen. Danke Rolf !!


Er hat aber auch gesagt: "Die beste Bratwurst im bezahlten Fußball gibt es in Braunschweig!". :wink: Und es wurde zum Kommentar tatsächlich eine Pappe mit Brawu und nicht etwa ein Spieler in Lokaltracht eingeblendet.

Den Kadetten Simon durfte ich mal ein paar Wochen live in einem brandenburger Radiosender erleben, irgendeine Jugendsendung in der er witzig sein sollte/wollte: gru-se-lig!

_________________
"...ein Beruf, der durch eine Vielzahl von Wichtigtuern, Halbgebildeten und Trunkenbolden gestraft ist."

Peter Scholl-Latour über Journalismus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 29 | [ 577 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 29  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu:  

cron