Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 298 von 301 | [ 6003 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 295, 296, 297, 298, 299, 300, 301  Nächste
 Unsere Freunde vom BTSV Eintracht Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Unsere Freunde vom BTSV Eintracht
BeitragVerfasst: 23.05.2017 11:20 
Benutzeravatar

Registriert: 23.09.2007 19:00
Beiträge: 5369
Wohnort: Isernhagen


Offline
Sollte es Wolfsburg erwischen, dann will ich keinen dieser Spieler bei uns hier jemals sehen. Die meisten von denen sind egoistisch und nicht teamorientiert.

_________________
"Denk dran heute Abend auf dem Rücken einzuschlafen, sonst rollt dir noch das Hirn aus dem Ohr" irgendwo gelesen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unsere Freunde vom BTSV Eintracht
BeitragVerfasst: 23.05.2017 11:23 
Benutzeravatar

Registriert: 18.07.2004 20:02
Beiträge: 8720
Wohnort: Wijchen/NL


Offline
heinrich-96 hat geschrieben:
Beissing hat geschrieben:
"Dank" eigenem Verständnis und Anspruch haben in Wolfsburg die wenigsten Spieler Verträge für die zweite Liga. Bei einem Abstieg sind sie sofort ablösefrei und können über dies noch ein nicht unerhebliches Handgeld einstreichen. ich bin mir da gar nicht so sicher, ob sich da nicht doch der eine oder andere Spieler zu 110% reinhaut in der Relegation...

Ich tippe auf einen Sieg von Peine...



Guter Einwand von Beissing :nuke: Da habe ich auch schon dran gedacht, das der ein oder andere Spieler schon seinen Berater auf einen Wechsel ansetzt.
Die Tatsache das Wolfsburg keine Mannschaft hat, führte sie erst in diese Situation.


Sowas glaube ich nicht. Das sind doch Profis mit denen man noch nicht mal gemütlich ein Gesellschaftsspiel spielen kann. Die hängen sich voll rein.

Wenn sie woanders spielen wollen, müssten sie vielleicht auch noch (erhebliche) Gehaltseinbußen hin nemen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unsere Freunde vom BTSV Eintracht
BeitragVerfasst: 23.05.2017 13:11 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 16141
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
genius4u hat geschrieben:
Sollte es Wolfsburg erwischen, dann will ich keinen dieser Spieler bei uns hier jemals sehen. Die meisten von denen sind egoistisch und nicht teamorientiert.


Arnold würde ich sogar selbst mit dem Opel abholen.
Aber von dieser Ausnahme abgesehen, stimme ich dir zu.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Karl Lagerfeld. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unsere Freunde vom BTSV Eintracht
BeitragVerfasst: 23.05.2017 13:37 

Registriert: 02.07.2010 20:46
Beiträge: 11696
Wohnort: Quedlinburg


Offline
Ja. Arnold finde ich auch gut.

_________________
Daß mir der Hund das Liebste sei, sagst du, o Mensch, sei Sünde? Der Hund blieb mir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unsere Freunde vom BTSV Eintracht
BeitragVerfasst: 23.05.2017 16:18 
Benutzeravatar

Registriert: 23.09.2007 19:00
Beiträge: 5369
Wohnort: Isernhagen


Offline
RoterKlaus hat geschrieben:
genius4u hat geschrieben:
Sollte es Wolfsburg erwischen, dann will ich keinen dieser Spieler bei uns hier jemals sehen. Die meisten von denen sind egoistisch und nicht teamorientiert.


Arnold würde ich sogar selbst mit dem Opel abholen.
Aber von dieser Ausnahme abgesehen, stimme ich dir zu.


OK, ich revidiere. Den würde ich auch nehmen.

_________________
"Denk dran heute Abend auf dem Rücken einzuschlafen, sonst rollt dir noch das Hirn aus dem Ohr" irgendwo gelesen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unsere Freunde vom BTSV Eintracht
BeitragVerfasst: 23.05.2017 16:55 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 2696
Wohnort: Hannover


Offline
Mal abgesehen davon, dass man Gomez nicht bezahlen könnte - ganz schlecht ist der nun auch nicht! :wink2:
Passt aber vermutlich eh nicht ins Konzept des entwicklungsfähigen Spielers. Und etwas zu alt ist er wohl auch.
Aber irgendwie denke ich bei ihm an Bobic früher! :wink2:

_________________
Das Reh springt hoch - das Reh springt weit - wieso auch nicht - es hat ja Zeit.
***
Ist das Schäfchen schwarz und braun, lehnt es am Elektrozaun.
Und wenn es mit den Augen rollt, dann will es sagen, zuviel Volt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unsere Freunde vom BTSV Eintracht
BeitragVerfasst: 24.05.2017 05:55 

Registriert: 25.10.2012 16:45
Beiträge: 3958


Offline
Bobic ist weniger gelaufen, kann man so nicht vergleichen. Seine Fußsputen zwischen Anstoßkreislinie und 11m Punkt müssten sich heute noch finden lassen.

_________________
Eddy, wieviel Speicherplatz hast du noch?
Bier oder Gigabyte?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unsere Freunde vom BTSV Eintracht
BeitragVerfasst: 24.05.2017 14:07 

Registriert: 02.01.2008 14:32
Beiträge: 218
Wohnort: Langenhagen


Offline
Ist mir gerade mal wieder sauer aufgestoßen:

1963
Auch der Mitbewerber Hannover 96 hatte beste Kontakte zum DFB. Hannovers Vizepräsident Dr. Oestmann saß im DFB-Bundesgericht. Darüber hinaus sahen die wirtschaftlichen Voraussetzungen bei Hannover 96 mit einem Barvermögen von allein 300.000 Mark deutlich besser aus als die des Konkurrenten aus Braunschweig. Hannover 96 hatte mit dem Niedersachsenstadion das größte Stadion in Norddeutschland vorzuweisen. Und auch die sportliche Vergangenheit sprach eindeutig für die "Roten". Hannover war 1954 deutscher Meister geworden und hatte sich zwei Jahre später wieder für die Endrunde zur deutschen Meisterschaft qualifiziert. Nach der deutschen Amateur-Meisterschaft 1960 hatte der Verein aber die Mannschaft verjüngt, ohne allerdings zu ahnen, dass 1962 die Bundesliga beschlossen und die Abschlusstabelle eine derart gewichtige Rolle spielen würde.
Stundenlang saßen am 6. Mai 1963 Eintracht-Geschäftsstellenleiterin Margot Martini und Masseur Heinrich Pieper in Hamburg im Foyer des "Europäischen Hof", als endlich Hopert aus dem Verhandlungsaal stürzte und erklärte: "Eintracht ist in der Bundesliga." Als Erster von sieben Vereinen erfuhr die Eintracht offiziell von der Annahme ihrer Bewerbung. "Wir haben unsere Chance auf dem grünen Rasen genutzt. Als wir Dritter wurden, gab es für mich keinen Zweifel mehr", erklärte der Club-Vorsitzende Hopert. Der Drittplatzierte aus der Oberliga Süd wurde seinerzeit allerdings übergangen. Das war der FC Bayern München. "Ihr Antrag auf Eingliederung in die 1. Fußball-Bundesliga wird abgelehnt", stand auf dem Telegramm, das der 96-Vorsitzende Alfred Strothe aus Frankfurt in Empfang nehmen musste. Die Begründung des DFB, Braunschweig, Hannover und Osnabrück seien sportlich gleichwertig zu sehen, und daher auf die Abschlusstabelle von 1963 zu schauen, empörte die Hannoveraner zutiefst. Und so herrscht bis heute eine große Rivalität zwischen beiden Vereinen. Zitat: Mirjam Bach, NDR Fernsehen

_________________
Wie finden Sie eigentlich meine Tapete? - Helge Schneider


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unsere Freunde vom BTSV Eintracht
BeitragVerfasst: 30.05.2017 14:36 
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2009 05:39
Beiträge: 10287
Wohnort: Dampfhausen


Offline
Oh wie ist das schön euch nie mehr zu sehen... :fan:

_________________
Ich supplementiere OPC und Vitamin D3!

Bild BildBild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unsere Freunde vom BTSV Eintracht
BeitragVerfasst: 31.05.2017 09:57 

Registriert: 06.01.2011 11:27
Beiträge: 5042


Offline
nocci96 hat geschrieben:
Oh wie ist das schön euch nie mehr zu sehen... :fan:



Ne ne.
Die wollen wieder angreifen, so Onkl Thorsten..........und sind für
mich ein Favorit der ersten drei Plätze. Wir warten nun mal ab und
legen uns ganz entspannt nach hinten.
:fan: :dance: :fan:

........................................
Wir starten beim KSC mit einer
Doppel-Rakete...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unsere Freunde vom BTSV Eintracht
BeitragVerfasst: 31.05.2017 10:06 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 16141
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Mir fehlt hier doch etwas der Respekt!
Daher von mir:

Herzlichen Glückwunsch zum Klassenerhalt!

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Karl Lagerfeld. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unsere Freunde vom BTSV Eintracht
BeitragVerfasst: 31.05.2017 12:52 
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2009 05:39
Beiträge: 10287
Wohnort: Dampfhausen


Offline
:mrgreen:

_________________
Ich supplementiere OPC und Vitamin D3!

Bild BildBild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unsere Freunde vom BTSV Eintracht
BeitragVerfasst: 31.05.2017 12:54 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2003 21:01
Beiträge: 19833
Wohnort: Regionär Hannovers


Offline
RoterKlaus hat geschrieben:
Mir fehlt hier doch etwas der Respekt!
Daher von mir:

Herzlichen Glückwunsch zum Klassenerhalt!


Hat der Herbstmeister doch beeindruckend geschafft. :nuke:

_________________
„Kriminelle haben im Fußball nichts zu suchen!"
― Uli Hoeneß


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unsere Freunde vom BTSV Eintracht
BeitragVerfasst: 31.05.2017 16:37 
Benutzeravatar

Registriert: 08.04.2005 07:09
Beiträge: 5268
Wohnort: Niedersachsen


Offline
Was den Aufstieg in die 1. Liga der gelb blauen betrifft, schließe ich mich der Meinung sehr vieler Anhänger von Peine Ost an, solange Lieberknecht da Trainer ist, werden die nie wieder Aufsteigen.

Nun mal ehrlich vor einigen Jahren, dieser einjährige Schnupperkurs 1. Liga hat doch gereicht, oder ? :wink:

Aber die Wahrheit ist nun mal, man hätte ja aufsteigen können, wenn man nicht 6:0 in Bielefeld verloren hätte, mit einem hohen Sieg gegen den KSC richtig Selbstvertrauen für die Relegationen getankt hätte, man wenigsten ein Tor geschossen hätte, aber das hat selbstverständlich der Schiedsrichter mit seiner Fehlentscheidung in Wolfsburg verhindert. :nod:

Das man sehr viel Glück hatte, das man selbst von Fehlentscheidungen profitiert hat, sonst wäre man gar nicht in die Tabellenränge gekommen, wo es etwas zu verteilen gibt.

Aber das wird selbstverständlich verschwiegen, dafür wird über die böse Welt und die Schiedsrichter gejammert.

Also liebe Fans der gelb blauen Kicker, viel Spaß am Montagabend beim Fußballschauen !

P.S. Ich hoffe ich habe hier das vorgegebene Thema nicht wieder verfehlt ? :wink2:

_________________
Über 40 Jahre Event-Fan, Pseudo-Fußballfan, Eventspacko oder Mitläufer-Fan meiner Roten und dazu stehe ich !!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unsere Freunde vom BTSV Eintracht
BeitragVerfasst: 31.05.2017 16:50 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2003 21:01
Beiträge: 19833
Wohnort: Regionär Hannovers


Offline
menzel96 hat geschrieben:
P.S. Ich hoffe ich habe hier das vorgegebene Thema nicht wieder verfehlt ? :wink2:


Nein, genau richtig. :fan:
Ich glaube auch, dass wir gar nicht sooo weit auseinander sind. Nur ich bin ein Prinzipienreiter was die Relegation betrifft. :wink2:

_________________
„Kriminelle haben im Fußball nichts zu suchen!"
― Uli Hoeneß


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unsere Freunde vom BTSV Eintracht
BeitragVerfasst: 31.05.2017 18:14 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2003 21:01
Beiträge: 19833
Wohnort: Regionär Hannovers


Offline
https://www.facebook.com/H96MeinVerein/ ... f=NEWSFEED


Das ist so abgedroschen aber irgendwie immer wieder lustig. :bow: :mrgreen:

_________________
„Kriminelle haben im Fußball nichts zu suchen!"
― Uli Hoeneß


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unsere Freunde vom BTSV Eintracht
BeitragVerfasst: 31.05.2017 22:28 
Benutzeravatar

Registriert: 16.10.2015 19:23
Beiträge: 58


Offline
menzel96 hat geschrieben:
Was den Aufstieg in die 1. Liga der gelb blauen betrifft, schließe ich mich der Meinung sehr vieler Anhänger von Peine Ost an, solange Lieberknecht da Trainer ist, werden die nie wieder Aufsteigen.

Nun mal ehrlich vor einigen Jahren, dieser einjährige Schnupperkurs 1. Liga hat doch gereicht, oder ? :wink:

Aber die Wahrheit ist nun mal, man hätte ja aufsteigen können, wenn man nicht 6:0 in Bielefeld verloren hätte, mit einem hohen Sieg gegen den KSC richtig Selbstvertrauen für die Relegationen getankt hätte, man wenigsten ein Tor geschossen hätte, aber das hat selbstverständlich der Schiedsrichter mit seiner Fehlentscheidung in Wolfsburg verhindert. :nod:

Das man sehr viel Glück hatte, das man selbst von Fehlentscheidungen profitiert hat, sonst wäre man gar nicht in die Tabellenränge gekommen, wo es etwas zu verteilen gibt.

Aber das wird selbstverständlich verschwiegen, dafür wird über die böse Welt und die Schiedsrichter gejammert.

Also liebe Fans der gelb blauen Kicker, viel Spaß am Montagabend beim Fußballschauen !

P.S. Ich hoffe ich habe hier das vorgegebene Thema nicht wieder verfehlt ? :wink2:


Moinabend.

Wo soll ich anfangen,vielleicht so...von unten nach oben also quasi Aufstieg Light.

Montagsspiele werden kommende Saison auch in
der 1. Bundesliga ausgetragen...auch Dir viel Freude dabei.

Ein Ball ist rund und der Rasen immer gemäht.
Ein Spiel dauert 90 Minuten +Nachspielzeit.
Wenn Du also stets in der 90. Minute ein Tor
erzielst und anschließend den Platz als Sieger
verläßt, sammelst Du unweigerlich schneller Punkte
als auf der A 2 bei Peine-Mitte.Den dort herrscht ja eh
permanent exorbitant hohes Verkehrsaufkommen.

Wir haben einen Punkt weniger auf dem Finalkonto,
dazu 1Tor weniger erzielt als Hannover 96 .
Das haben sicherlich auch sämtliche böse
Schiedsrichter so gewollt verpfiffen.
Nur um den Verantwortlichen der Roten und
der Schwaben die Nächte mit Alptraumszenarios
eines eventuellen Nichtaufstieges zu versüßen.

Aber zum "Glück" hat Torsten Lieberknecht den
Spielen erfolgreich suggeriert,in Bielefeld sich
2 Spieltage vor Schlussausendefinito der Saison
einfach mal mit 0:6 abschiessen,und sich den
direkten Austiegsplatz vom einzig wahren
Rivalen aus Hannover wegschnappen,zu lassen.
Bzw. eine bis dato erfolgreiche Saison
einfach mal so,vermutlich wegen zu hohen
Aufkommens von *"Chemtrails über Bielefeld"
,wegzuschmeißen.*(Doppelparadoxum)
Dann der Befehl an die Spieler,unter Androhung auf Streichung der internen Bollerwagenfahrt nach Gifhorn an Vaddertach, den bärenstarken und zu Unrecht abgestiegenem KSC maximal minimal knapp zu schlagen um es Ihm als blaugelbes Abschiedsgeschenk gleich zu tun und lieber Relegation zu spielen.

Als Herzogtum Braunschweig-insider meinst Du und
zig tausende Lions-Fans also nun
..." Lieber ohne Knecht "ist das Mittel zum Zwecke...
Denn schliesslich stagniert die Braunschweiger Eintracht
mittlerweile n'Tukken zu erfolgreich in der 2 . Liga.
Und dann beschwert mab sich am Ende leicht emotional angehaucht und durchaus verwerflich über einen Elfer im schönen Stadion an der Berliner Brücke zu Wolfsbursch.

Von daher geschätzter Menzel..
Ich flehe Dich auf :bow: an...
Werde Du bitte Trainer beim BTSV..
Du darfst dann natürlich auch Deinen
96 Schal tragen auf dem Platz . :fan:

_________________
121


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unsere Freunde vom BTSV Eintracht
BeitragVerfasst: 31.05.2017 22:29 
Benutzeravatar

Registriert: 16.10.2015 19:23
Beiträge: 58


Offline
Sorry 4 Doublepost....ist leider nur n Samsung :mrgreen:

_________________
121


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unsere Freunde vom BTSV Eintracht
BeitragVerfasst: 01.06.2017 00:26 
Benutzeravatar

Registriert: 11.10.2013 11:58
Beiträge: 3023
Wohnort: Hildesheim


Offline
BestDoC hat geschrieben:
Sorry 4 Doublepost....ist leider nur n Samsung :mrgreen:


Zweitklassig halt. Passt zu dir. :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unsere Freunde vom BTSV Eintracht
BeitragVerfasst: 01.06.2017 07:54 

Registriert: 25.10.2012 16:45
Beiträge: 3958


Offline
Discostu hat geschrieben:
https://www.facebook.com/H96MeinVerein/ ... f=NEWSFEED


Das ist so abgedroschen aber irgendwie immer wieder lustig. :bow: :mrgreen:


Kannte den noch nicht....danke:)

_________________
Eddy, wieviel Speicherplatz hast du noch?
Bier oder Gigabyte?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 298 von 301 | [ 6003 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 295, 296, 297, 298, 299, 300, 301  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu:  

cron