Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 1 | [ 3 Beiträge ] | 
 Jörg Sievers [1989 - 2003] Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Jörg Sievers [1989 - 2003]
BeitragVerfasst: 18.12.2009 08:54 

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 6499


Offline
Jörg Sievers (* 22. September 1965 in Römstedt bei Uelzen) ist ein ehemaliger Fußballspieler.
Quelle Wikipedia

Der Torwart spielte von 1989 bis 2003 für Hannover 96 in der Fußball-Regionalliga, 2. und 1. Bundesliga. Vorherige Stationen als Spieler waren der VfL Wolfsburg, der Lüneburger SK und der SV Eddelstorf.

Sievers lebt heute in Hannover-Ricklingen.

Er war einer der beständigsten Spieler und mit Carsten Linke eine der wenigen Identifikationsfiguren in der eher schwachen Phase des Gesamtvereins in den 1990er Jahren. Über mehrere Jahre war er Mannschaftskapitän. Nach dem Wiederaufstieg 2002 wurde er als 37-Jähriger erstmals Stammtorhüter einer Bundesligamannschaft.

Der Höhepunkt seiner Laufbahn war der Gewinn des DFB-Pokal 1992 mit dem damaligen Zweitligisten Hannover 96, an dem er als Torwart beim Elfmeterschießen entscheidenden Anteil hatte. Er verwandelte im Halbfinale gegen Werder Bremen im Elfmeterschießen selbst den letzten Elfmeter für Hannover und hielt den anschließenden letzten von Marco Bode geschossenen Bremer Elfmeter. Im Pokalfinale gegen Borussia Mönchengladbach hielt er zwei Elfmeter. Seither gilt er in den hannoverschen Medien als „der Pokalheld“.

Seinen einzigen Auftritt auf Internationaler Ebene hatte er beim Erstrundenaus im Europapokal der Pokalsieger der Saison 1992/93, bei dem Hannover ausgerechnet auf die einzige andere deutsche Mannschaft, den Titelverteidiger Werder Bremen traf. Hier reichte der 2:1 Rückspielsieg der Hannoveraner nicht aus, den 3:1 Erfolg der Bremer aus dem Hinspiel zu egalisieren.

In der Saison 2000/01 wurde Sievers zum besten Zweitligatorhüter gewählt.

2003 beendete Jörg Sievers seine Karriere als Bundesligaspieler bei Hannover 96. Im Anschluss daran wurde er Torwarttrainer bei Hannover 96. In der Bundesliga-Saison 2005/06 saß er noch mal für ein Spiel auf der Reservebank, da 96-Stammtorhüter Robert Enke sowie Ersatzmann Frank Juric verletzt waren und der dritte Torwart Morten Jensen zwischen den Pfosten stand.

Als zweites Standbein gründete Jörg Sievers im Jahre 2000 zusammen mit Olaf Eggers ein Unternehmen, das sich auf Versicherungsschutz und Finanzplanung spezialisiert hat.

Jörg Sievers bestritt für Hannover 96 zwischen 1989 und 2003 17 Spiele in der Bundesliga sowie 367 Spiele in der zweiten Bundesliga.

...damit jetzt niemand einen Schreck bekommt - das ehemalig bezieht sich nur auf den Spieler Jörg Sievers, als Torwarttrainer bleibt Colt dem Verein weiterhin erhalten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.12.2009 22:28 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 30617
Wohnort: Hannover


Offline
Äh, Pralino, Colt hat aber 450 Spiele für 96 gemacht, die 66 Spiele in der Regionalliga sind bei Wikipedia glatt unterschlagen worden.

Und könntest Du den Spitznamen Colt im Titel ergänzen?

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Jörg Sievers [1989 - 2003]
BeitragVerfasst: 04.07.2024 11:25 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2006 17:57
Beiträge: 13192


Offline
Zitat:
Heute lebt Sievers ein Leben abseits der Öffentlichkeit, ist als Immobilienmakler in der Region Hannover tätig. "Ich bin viel in der Stadt und im Land hier unterwegs", erklärt er. Schon während seiner aktiven Karriere war er gemeinsam mit einem Partner in einer eigenen Firma als Versicherungsmakler tätig. Für seinen Job als Torwarttrainer bei den Roten und später als Co-Trainer unter seinem ehemaligen Mannschaftskollegen Daniel Stendel musste diese Tätigkeit aber ruhen.

https://www.hannover96.de/newscenter/news/details/33774-vom-torwart-zum-trainer-zum-immobilienmakler-was-macht-eigentlich-joerg-sievers.html

_________________
It's a shoreline
It's high speed
Its a cruel world
And it's time

Broken Social Scene - 7/4 Shoreline


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 1 | [ 3 Beiträge ] | 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: