Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 3 von 7 | [ 134 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste
 Gerald Asamoah [1994 - 1999] Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Gerald Asamoah [1994 - 1999]
BeitragVerfasst: 17.02.2011 13:43 
Benutzeravatar

Registriert: 16.07.2010 10:21
Beiträge: 1873
Wohnort: Hannover


Offline
RR hat geschrieben:
Er ist sogar häufiger getroffen,


Na wer wird denn gleich auf ihn schiessen :mrgreen:

_________________
Ich wage mal eine Prognose: Es könnte so oder so ausgehen.


>>Editiert von mir, alle Schweinereien entfernt<<


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gerald Asamoah [1994 - 1999]
BeitragVerfasst: 17.02.2011 13:45 
Benutzeravatar

Registriert: 19.05.2003 20:29
Beiträge: 11492
Wohnort: Nordstemmen


Offline
kevin96 hat geschrieben:
RR hat geschrieben:
Er hat sogar häufiger getroffen,


Na wer wird denn gleich auf ihn schiessen :mrgreen:

:lol: , verstehe nicht was Du meinst.

_________________
Neuaufbau einer echten Mannschaft!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gerald Asamoah [1994 - 1999]
BeitragVerfasst: 26.02.2011 19:28 
Benutzeravatar

Registriert: 20.05.2007 14:17
Beiträge: 4584
Wohnort: Hannover


Offline
Danke!!! :wink:

_________________
RE1

Not my Nordkurven-Oberrang Mitte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gerald Asamoah [1994 - 1999]
BeitragVerfasst: 26.02.2011 21:48 
Benutzeravatar

Registriert: 30.05.2004 14:27
Beiträge: 102


Offline
DerRoteCoyote hat geschrieben:
Danke!!! :wink:


Dem schließe ich mich an. Ganz großer Sport!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gerald Asamoah [1994 - 1999]
BeitragVerfasst: 27.02.2011 00:08 
Benutzeravatar

Registriert: 19.05.2003 20:29
Beiträge: 11492
Wohnort: Nordstemmen


Offline
ein fairer Sportsmann war er schon immer, aber es war ein wenig erzwungen, oder?

_________________
Neuaufbau einer echten Mannschaft!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gerald Asamoah [1994 - 1999]
BeitragVerfasst: 27.02.2011 12:48 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 1010
Wohnort: Elze


Offline
Da hat sich Asa aber schön veralbern lassen von Pinte.. Asa dachte Pinte würde ihn so unter Männern fragen, ob es wirklich Eckball war und ahnte nichts böses. Pinto nutzt das aber sekundenschnell aus und zeigt hysterisch und wild auf Asa , so dass irgendwann der Schiri zu Asa geht und fragt, weil Pinto ne astreine Einlage liefert :lol:

_________________
16 in der Deutschland Meisterschaft in FIFA 2004 PS2 (by GIGA)

Glory Glory ManUTD!
Take me home, to the Place I belong, see OLD TRAFFORD, see UNITED, take me Home Country Roads!
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gerald Asamoah [1994 - 1999]
BeitragVerfasst: 27.02.2011 15:15 

Registriert: 24.07.2005 13:48
Beiträge: 2255
Wohnort: Wernigerode


Offline
96elzefan hat geschrieben:
Da hat sich Asa aber schön veralbern lassen von Pinte.. Asa dachte Pinte würde ihn so unter Männern fragen, ob es wirklich Eckball war und ahnte nichts böses. Pinto nutzt das aber sekundenschnell aus und zeigt hysterisch und wild auf Asa , so dass irgendwann der Schiri zu Asa geht und fragt, weil Pinto ne astreine Einlage liefert :lol:


...stimmt. Man muss auch anfügen, dass sich Asamoah danach nicht unbedingt erfreut über die Entscheidung des Schiri zeigte, den Eckball nun doch nicht zu geben, sondern stattdessen beim zurücklaufen eher Unverständnis geäußert hat.
Das Einzige, was man ihm anrechnen kann ist, dass er nicht gelogen hat als ihn der Schiri gefragt hat. Die Tatsache, dass dafür in der Presse der Weltfairnesspreis vergeben wird, ist eigentlich eine recht traurige Aussage über das sonst vorherschende Moralverständnis.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gerald Asamoah [1994 - 1999]
BeitragVerfasst: 27.02.2011 16:24 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 1010
Wohnort: Elze


Offline
Es war ne bekannte Pinto-Aktion, er hat versucht mit allen Mitteln , wie immer, das beste rauszuholen.

Asa hat nen Arsch inner Hose und sagte dem Schiri trotz dieser Aktion von Pinto die Wahrheit. Ich fühlte mich eher etwas unwohl und auch Schmeichelhaft, dass nach der Aktion Slomka zu Stani geht und sich bedankt, was für faire Spieler er hat.

Es war einfach nur verdammt clever von Pinto, mehr nicht.

_________________
16 in der Deutschland Meisterschaft in FIFA 2004 PS2 (by GIGA)

Glory Glory ManUTD!
Take me home, to the Place I belong, see OLD TRAFFORD, see UNITED, take me Home Country Roads!
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gerald Asamoah [1994 - 1999]
BeitragVerfasst: 27.02.2011 17:31 
Benutzeravatar

Registriert: 08.05.2003 13:49
Beiträge: 1263
Wohnort: Woanders


Offline
das neuste t-shirt von st. pipi:

weltfairnesspreiserhalterverlierer

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gerald Asamoah [1994 - 1999]
BeitragVerfasst: 27.02.2011 18:04 
Benutzeravatar

Registriert: 04.12.2010 19:42
Beiträge: 487
Wohnort: Kellenhusen


Offline
Nach der Schauspielleistung von Lehmann musste St. Pauli auch mal die andere Seite kennenlernen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gerald Asamoah [1994 - 1999]
BeitragVerfasst: 27.02.2011 19:36 
Benutzeravatar

Registriert: 19.05.2003 20:29
Beiträge: 11492
Wohnort: Nordstemmen


Offline
das ist über die Saison gesehen ausgleichende Gerechtigkeit.

_________________
Neuaufbau einer echten Mannschaft!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gerald Asamoah [1994 - 1999]
BeitragVerfasst: 28.02.2011 11:36 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 19073
Wohnort: Hannover


Offline
RR hat geschrieben:
ein fairer Sportsmann war er schon immer, aber es war ein wenig erzwungen, oder?

Nö, da wusste er ja nicht, dass auf der Gegenseite das Tor fällt. Und nach der (unabsichtlichen) Aktion von Cherundolo hat er nicht eine rote Karte gefordert, sondern herausgestellt, dass Stevie dies nicht absichtlich gemacht hat. Großer Sport! :nuke:

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gerald Asamoah [1994 - 1999]
BeitragVerfasst: 28.02.2011 13:21 
Benutzeravatar

Registriert: 28.09.2004 20:04
Beiträge: 257
Wohnort: Hannover


Offline
Eigentlich müsste die Abstimmung "Man of the Match" um Asa erweitert werden!

Meine Stimme hat er. :nuke:

_________________
"Der echte Fan muss leiden. [...] Man muss die Täler durchschritten haben, um die Gipfel wirklich schätzen zu können, und in diesem Sinne hat der FC Bayern keine Fans, sondern nur Zuschauer"

Frank Goosen - Weil Samstag ist. Fußballgeschichten


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gerald Asamoah [1994 - 1999]
BeitragVerfasst: 28.02.2011 19:18 
Benutzeravatar

Registriert: 20.05.2007 14:17
Beiträge: 4584
Wohnort: Hannover


Offline
Herr Rossi hat geschrieben:
RR hat geschrieben:
ein fairer Sportsmann war er schon immer, aber es war ein wenig erzwungen, oder?

Nö, da wusste er ja nicht, dass auf der Gegenseite das Tor fällt. ...


Na ja, die Nummer mit der Ecke war schon nicht so ganz freiwillig. Hätte Pinto ihn nicht mehr oder weniger zur Ehrlichkeit genötigt, dann hätte Asa die Ecke für Pauli wohl gerne mitgenommen.

_________________
RE1

Not my Nordkurven-Oberrang Mitte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gerald Asamoah [1994 - 1999]
BeitragVerfasst: 28.02.2011 21:18 
Benutzeravatar

Registriert: 07.06.2003 11:44
Beiträge: 11817
Wohnort: Südlich von Hannover


Offline
Gothia hat geschrieben:

...stimmt. Man muss auch anfügen, dass sich Asamoah danach nicht unbedingt erfreut über die Entscheidung des Schiri zeigte, den Eckball nun doch nicht zu geben, sondern stattdessen beim zurücklaufen eher Unverständnis geäußert hat.
Das Einzige, was man ihm anrechnen kann ist, dass er nicht gelogen hat als ihn der Schiri gefragt hat. Die Tatsache, dass dafür in der Presse der Weltfairnesspreis vergeben wird, ist eigentlich eine recht traurige Aussage über das sonst vorherschende Moralverständnis.


So ist es. Asa hat da nichts wirklich besonders gemacht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gerald Asamoah [1994 - 1999]
BeitragVerfasst: 01.03.2011 11:31 
Benutzeravatar

Registriert: 02.02.2009 16:04
Beiträge: 2859
Wohnort: Rheinmetropole KölnBonn


Offline
aus der HAZ:

Zitat:
Asamoah meint: „Das hat Steve nicht absichtlich gemacht“, sagte der 32-jährige ehemalige Nationalstürmer. Und Cherundolo beteuerte zum x-ten Mal: „Das war niemals eine Tätlichkeit von mir.“ Für Cherundolo und Asamoah spielte diese Szene dann schon bald nach dem Schlusspfiff keine Rolle mehr; sie machten ein Treffen demnächst in Hannover aus. Unter Freunden halt


Fairer Sportsmann!

_________________
Einmal am Rhein ...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gerald Asamoah [1994 - 1999]
BeitragVerfasst: 23.03.2011 10:22 
Benutzeravatar

Registriert: 26.09.2005 18:27
Beiträge: 2721
Wohnort: Schönebeck/Elbe


Offline
Eifersuchtsdrama um Asamoah

http://web.de/magazine/sport/fussball/s ... amoah.html

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gerald Asamoah [1994 - 1999]
BeitragVerfasst: 23.03.2011 11:56 
✝ Unvergessen
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2011 18:53
Beiträge: 5264
Wohnort: Nordtribühne


Offline
Muss ja nen richig geiler Typ sein,wenn drei Hasen wegen ihm mit Messern aufeinander losgehen,
.....sowas hab ich noch nicht erleben dürfen :oops:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gerald Asamoah [1994 - 1999]
BeitragVerfasst: 24.03.2011 10:18 
Benutzeravatar

Registriert: 19.05.2003 20:29
Beiträge: 11492
Wohnort: Nordstemmen


Offline
das wundert mich doch, bisher ist er eher als braver Familienvater in den Schlagzeilen gewesen. Seine Frau wird nicht ohne Grund ausgerastet sein. :roll:

_________________
Neuaufbau einer echten Mannschaft!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gerald Asamoah [1994 - 1999]
BeitragVerfasst: 24.03.2011 16:01 
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2009 00:48
Beiträge: 3153
Wohnort: Valencia


Offline
RR hat geschrieben:
das wundert mich doch, bisher ist er eher als braver Familienvater in den Schlagzeilen gewesen. Seine Frau wird nicht ohne Grund ausgerastet sein. :roll:


na und er wird nicht ohne Grund mit anderen Frauen verkehren...

_________________
"Wer Trinken, Rauchen und Sex aufgibt, lebt auch nicht länger. - Es kommt ihm nur so vor"
(Sigmund Freud)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 3 von 7 | [ 134 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: