Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 4 von 36 | [ 710 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 36  Nächste
 Robert Enke [2004 - 2010] Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.06.2010 01:59 
Benutzeravatar

Registriert: 06.12.2006 23:52
Beiträge: 291
Wohnort: sievershausen


Offline
beim ersten spiel musste ich kurz an robert enke denken und habe daran gedacht,wie es wäre wenn er im tor gestanden hätte.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.06.2010 02:03 
Benutzeravatar

Registriert: 06.12.2006 23:52
Beiträge: 291
Wohnort: sievershausen


Offline
Juli hat geschrieben:
Schaumburger90 hat geschrieben:


Hab grad zufällig hier reingeschaut - mir sind fast die Tränen gekommen, hätte ich nicht gedacht - nach 7 Monaten.

Ich selbst bin kein 96-Fan, aber fühle mich seit Roberts Tod zum Verein hingezogen.


Robert, du wirst immer in der Erinnerung weiterleben.


habe mir das video auch schon mal angeschaut und hatte auch fast tränen in den augen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.06.2010 07:05 
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2009 05:39
Beiträge: 11582
Wohnort: Dampfhausen


Offline
Zitat:
Vladimir Mijaljevic, Kommentator beim größten Sender RTS, war bei Deutschlands Auftaktsieg gegen Australien nicht auf der Höhe. Mijaljevic über das DFB-Team: „Neuer ist im Tor, denn Enke kann nicht spielen. Er ist verletzt


http://forum.hannover96.de/viewtopic.php?t=18508

Der hätte sich mal besser vorbereiten sollen! :roll:

_________________
Wir müssen aufhören weniger zu trinken!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.06.2010 12:34 
Benutzeravatar

Registriert: 03.02.2010 18:38
Beiträge: 1061


Offline
nocci96 hat geschrieben:
Zitat:
Vladimir Mijaljevic, Kommentator beim größten Sender RTS, war bei Deutschlands Auftaktsieg gegen Australien nicht auf der Höhe. Mijaljevic über das DFB-Team: „Neuer ist im Tor, denn Enke kann nicht spielen. Er ist verletzt


http://forum.hannover96.de/viewtopic.php?t=18508

Der hätte sich mal besser vorbereiten sollen! :roll:


ich wäre so froh,wenn es wahr wäre :cry:

_________________
Tor: Zieler
Abwehr: Cherundolo-Pogatetz-Haggui-Schulz
Mittelfeld: Ya Konan-Stindl-Pinto-Pander
Sturm: Abdellaoue-Schlaudraff


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.06.2010 17:24 
Benutzeravatar

Registriert: 06.12.2006 23:52
Beiträge: 291
Wohnort: sievershausen


Offline
nocci96 hat geschrieben:
Zitat:
Vladimir Mijaljevic, Kommentator beim größten Sender RTS, war bei Deutschlands Auftaktsieg gegen Australien nicht auf der Höhe. Mijaljevic über das DFB-Team: „Neuer ist im Tor, denn Enke kann nicht spielen. Er ist verletzt


http://forum.hannover96.de/viewtopic.php?t=18508

Der hätte sich mal besser vorbereiten sollen! :roll:



der hat das mit robert enke wohl nicht mitbekommen.

wäre schön wenn robert noch leben würde. :(


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.06.2010 20:41 
Benutzeravatar

Registriert: 25.11.2009 10:39
Beiträge: 97


Offline
Wie das Lied "Dich bringt niemand mehr zurück...... :oops:

Ich schaffe es mittlerweile gelassener hier zu schreiben,trotzdem werde ich es nie vergessen und oft an seine Frau denken


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.06.2010 22:36 
Benutzeravatar

Registriert: 21.02.2008 01:32
Beiträge: 5757
Wohnort: hann.münden/linden


Offline
Zitat:
Zitat
BILD: Gibt es eigentlich einen speziellen Zusammenhalt unter den Bundesliga-Torhütern?

Ulreich: „Zumindest unterhält man sich nach Spielen noch oft. Ein Erlebnis werde ich nie vergessen: Wir haben eine Niederlage in Leverkusen kassiert (beim 0:3 im April 2008 sah Ulreich bei den Gegentoren nicht gut aus/d.Red). Am nächsten Tag rief auf einmal Robert Enke bei mir an. Er hatte sich meine Nummer über einen Mitarbeiter von unserem Torwart-Ausrüster besorgt. Robert hat mir eine halbe Stunde Mut zugesprochen, mir gesagt, dass man als Torwart durch so ein Tal durch muss. Dass ich mein Ding machen werde. Dabei kannten wir uns kaum. Eine super Geste. Es war das beeindruckenste Erlebnis, was ich je im Sport erlebt habe.“

BILD.de 17.06.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.06.2010 00:10 
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2008 13:41
Beiträge: 217
Wohnort: Gelsenkirchen


Offline
Die Erinnerungen kommen wieder alle auf einmal hoch, die Meldungen in Tv, Internet und Zeitung, die Liveübertragung der Trauerfeier...
Ich habe wie wohl jeder andere von uns heute morgen noch zu einem Freund gesagt wo er mich drauf angesprochen hat: "Wenn der serbische Kommentator nur Recht hätte". Weiss ehrlich gesagt nicht was ich noch schrieben soll, ausser das Robert fehlt...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.06.2010 15:57 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 23356
Wohnort: Hannover


Online
Zitat:
Aus dem Tod das Leben lernen

Ende vorigen Jahres erschreckte die Meldung vom Tod des Nationaltorhüters Robert Enke viele von uns. Jahrelang hatte er unter Depressionen gelitten und sie vor der Öffentlichkeit versteckt.


Viele Menschen trauerten damals mit, lernten mehr über die seelische Krankheit Depression. Es schien, als habe dieser öffentliche Tod eines bekannten Fußballers die Menschen wachgerüttelt.

Doch hat es den Betroffenen wirklich genutzt? Sprechen wir mit Angehörigen von Menschen, die sich das Leben genommen haben, heute freier als damals?

Sicherlich hat sich nach Enkes Tod der eine oder andere Sportler ebenfalls dazu bekannt, an der Seele krank zu sein. Doch schon die damals betroffene Vereinsführung von Hannover 96 zeigte, wie wenig sie aus der Schwäche Enkes gelernt hatte: weil das Team mehrere Spiele nicht gewann, flog der Trainer. Die Zeit zum Trauern und gemeinsam einen Weg zu finden, wurde dem Profit des Klubs geopfert.

Ohne öffentliche Aufmerksamkeit wird auch heute kaum ein Betroffener wagen, über Depression zu sprechen. Angehörigen von Suizidopfern gehen wir lieber aus dem Weg, weil wir keine Worte finden.

Dabei wünschen wir uns doch alle, dass uns auch im Notfall jemand zuhört, dass wir auch traurige Geschichten erzählen können und gemeinsam mit anderen den Weg in die Zukunft gehen - bis der Tod uns scheidet.

http://www.abendblatt.de/region/pinnebe ... ernen.html

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26.06.2010 21:09 
Benutzeravatar

Registriert: 12.07.2007 23:34
Beiträge: 2229
Wohnort: Hannover ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ 4, 12, 38, 54, 92, 96


Offline
fachwerk hat geschrieben:
Zitat:
Zitat
BILD: Gibt es eigentlich einen speziellen Zusammenhalt unter den Bundesliga-Torhütern?

Ulreich: „Zumindest unterhält man sich nach Spielen noch oft. Ein Erlebnis werde ich nie vergessen: Wir haben eine Niederlage in Leverkusen kassiert (beim 0:3 im April 2008 sah Ulreich bei den Gegentoren nicht gut aus/d.Red). Am nächsten Tag rief auf einmal Robert Enke bei mir an. Er hatte sich meine Nummer über einen Mitarbeiter von unserem Torwart-Ausrüster besorgt. Robert hat mir eine halbe Stunde Mut zugesprochen, mir gesagt, dass man als Torwart durch so ein Tal durch muss. Dass ich mein Ding machen werde. Dabei kannten wir uns kaum. Eine super Geste. Es war das beeindruckenste Erlebnis, was ich je im Sport erlebt habe.“

BILD.de 17.06.

:arrow: danke, fachwerk! :nuke:

_________________
Robert Enke Nummer 1
Ruhe in Frieden.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.07.2010 12:49 
Benutzeravatar

Registriert: 25.11.2009 10:39
Beiträge: 97


Offline
Das zeigt das er eine menschliche Seite hatte!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.07.2010 00:06 
Benutzeravatar

Registriert: 08.11.2007 16:58
Beiträge: 1329
Wohnort: Hannover


Offline
Das lese ich jetzt erst... Robert :nuke:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.07.2010 21:59 

Registriert: 07.09.2007 01:33
Beiträge: 170


Offline
Eben auf Bildblog.de gelesen:

http://www.welt.de/channels-extern/ipad ... -mehr.html

Zitat:
So wie die Liebe zwischen Teresa und Robert Enke kein Happy End bekam, verhält es sich jetzt leider auch für das Partyvolk und diese hoffnungsvolle Mannschaft.


Ich vermisse den Smiley, der seinen Kopf hemmungslos gegen die Wand hämmert.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.07.2010 00:12 

Registriert: 22.02.2009 01:45
Beiträge: 93


Offline
Der größte Fehlvergleich des Jahres...

"Die Epoche der Rumpelfüßler ist beendet. Die Enttäuschung über das Aus gegen Spanien ist groß. So wie die Liebe zwischen Teresa und Robert Enke kein Happy End bekam, verhält es sich jetzt leider auch für das Partyvolk und diese hoffnungsvolle Mannschaft. Aus dem Tod des Nationaltorhüters aber haben wir gelernt, dass Schwächen zum Leben gehören und dass wir uns ihnen stellen müssen. Gestern waren die Spanier die besseren Fußballer. Erkennen wir das an."

http://www.welt.de/channels-extern/ipad ... iteComment


Einige der Kommentare unter dem Artikel:

"Etwas Menschenverachtenderes als den Enke-Vergleich habe ich noch nicht gelesen. Herzlichen Glückwunsch."


"Um den Tod eines Menschen mit dem Ausscheiden bei einer Sportveranstaltung in Verbindung zu bringen muss man schon ein ziemlich krankes Hirn haben..."


"Dieser Vergleich ist ja mal sowas von daneben - peinlich und verachtend ..."



"Kann ich nur zustimmen. Ziemlich daneben der Vergleich!"



"Anstand besitzen Sie wohl keinen!"



"Das ist ja wohl das geschmackloseste was einem zu diesem Ereignis einfallen. Hat der Autor wirklich über diese Zeilen nachgedacht, gibt es irgendjemanden mit Verstand, der das noch mal gegenliest? Und für mich stellt sich die Frage, wer soll sich, nach Meinung von Herrn Frommann, jetzt umbringen - die deutsche Mannschaft oder das Partyvolk."


"Herr Frommann, schämen sie sich ob des Vergleichs mit Robert Enke.
Die Worte "Respekt" und "Anstand" sowie deren Bedeutung scheinen ihnen nicht bekannt zu sein!"



"Können Sie bitte den unsäglichen Enke-Vergleich herausnehmen?"


"Bitte diesen Kommentar wieder entfernen!"



"Ich bin wirklich fassungslos. Wie abgestumpft muß man eigentlich sein, ein Ausscheiden bei einer Weltmeisterschaft mit dem Tod eines Menschen zu vergleichen?"


In der Morgenpost ist derselbe Vollschmarrn übrigens auch gedruckt worden.

http://www.morgenpost.de/sport/fussball ... y-End.html

_________________
"Was hat das für einen Sinn, wenn der Gegner hinten mit sechs Mann operieren kann und ich nur vier Stürmer nach vorne bringe? Gar nichts!" Tschik Cajkovski


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.07.2010 17:32 
Benutzeravatar

Registriert: 06.12.2006 23:52
Beiträge: 291
Wohnort: sievershausen


Offline
diesen vergleich finde ich auch voll daneben!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.07.2010 00:01 

Registriert: 11.01.2008 14:16
Beiträge: 1434


Offline
Schon eigenartig...genau vor 8 Monaten ist er gestorben.
und ausgerechnet heute ist das DFB-WM-Finale.
Das Tunier wo er hätte im Tor stehen sollen.

Ich hatte nach Abpfiff Tränen in den Augen..weil es war eigentlich sein Tunier!!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.07.2010 00:30 

Registriert: 31.10.2008 14:42
Beiträge: 18


Offline
Habt ihr das Robert R.I.P. Plakat gesehen?
Ich hätte es schön gefunden, wenn die Spieler so etwas gemacht hätten, wie unsere in Bochum. :(


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.07.2010 11:31 

Registriert: 11.01.2008 14:16
Beiträge: 1434


Offline
Ich habs gesucht aber während der ganzen WM nicht gesehen.

naja ist halt die Nationalmannschaft...war klar das da nix großes so wie bei den Roten kommt.
Aber i.was hätten sie machen können...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.07.2010 13:06 
Benutzeravatar

Registriert: 25.11.2009 10:39
Beiträge: 97


Offline
Ich habe gelesen das Theresa auch eine Einladung zur WM hatte,sie aber abgelehnt hat.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.07.2010 03:36 

Registriert: 31.10.2008 14:42
Beiträge: 18


Offline
Katinka96 hat geschrieben:
Ich habs gesucht aber während der ganzen WM nicht gesehen.


Beim spiel um platz drei wars da. Hier der Beweis:
http://de.fifa.com/worldcup/highlights/ ... index.html


Oben links in der Kurve ganz gut zu sehen.
Bei den anderen Spielen hab ichs aber auch nicht gesehen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 4 von 36 | [ 710 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 36  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: