Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 33 von 35 | [ 697 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 30, 31, 32, 33, 34, 35  Nächste
 Robert Enke [2004 - 2010] Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Robert Enke [2004 - 2010]
BeitragVerfasst: 10.11.2015 11:13 
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2009 05:39
Beiträge: 11338
Wohnort: Dampfhausen


Offline
https://www.youtube.com/watch?v=HeDmYjdlDWs

_________________
Satoshi Nakamoto for President!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Robert Enke [2004 - 2010]
BeitragVerfasst: 10.11.2015 14:00 
Benutzeravatar

Registriert: 17.11.2011 13:38
Beiträge: 1165


Offline
:love:

_________________
Enke gut, alles gut!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Robert Enke [2004 - 2010]
BeitragVerfasst: 10.11.2015 15:16 
Benutzeravatar

Registriert: 03.02.2010 18:38
Beiträge: 1061


Offline
Ruhe in Frieden

_________________
Tor: Zieler
Abwehr: Cherundolo-Pogatetz-Haggui-Schulz
Mittelfeld: Ya Konan-Stindl-Pinto-Pander
Sturm: Abdellaoue-Schlaudraff


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Robert Enke [2004 - 2010]
BeitragVerfasst: 10.11.2015 15:31 
Benutzeravatar

Registriert: 10.11.2015 15:25
Beiträge: 229
Wohnort: Hannover


Offline
Mögest Du Deinen Frieden gefunden haben.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Robert Enke [2004 - 2010]
BeitragVerfasst: 10.11.2015 16:09 
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.2015 12:57
Beiträge: 174
Wohnort: Wo ein Roter nicht wohnen sollte


Offline
Robert Enke - Nummer 1

Heute vor 6 Jahren rief mich ein Freund an und sagte mir sinngemäß "Du, der Robert Enke ist tot, vom Zug überfahren!". Zu dem Zeitpunkt wurde noch über einen möglichen Suizid gemutmaßt. Damals konnte ich das nicht direkt einordnen. Mir war klar, dass Hannover 96 seinen besten Spieler, dass Deutschland seinen besten Fußballtorhüter verloren hatte. Dies waren meine Berührungspunkte mit Robert Enke.

Deutlich wurde diese Tragödie für mich erst, als ich seine Kollegen um ihn weinen sah, seine Frau leiden sah (der ich an dieser Stelle weiterhin viel Kraft wünschen möchte) und damit das deutlich wurde, was eigentlich selbstverständlich sein sollte:

Hinter einer Person des öffentlichen Lebens steht ein Mensch in seinen sozialen Strukturen, mit eigenen Gefühlen und eigenen Bedürfnissen. Und diese Gefühle und Bedürfnisse zu erkennen und zu gewichten, ist offensichtlich selbst für die Menschen schwierig, die dieser Person am nächsten stehen.

Robert Enke war krank. Depressionen sind nach wie vor ein Tabuthema, gerade für die Menschen, die betroffen sind. Es ist leicht zu sagen: "Ich habe einen Schnupfen", sich mit einer Depression zu outen stellt Betroffene oft vor gewaltige Probleme.
Eine heimtückische Krankheit, die oft zu verbergen versucht wird, derer sich Betroffene oft schämen und die von vielen nicht ernst genommen ("einfach die Dinge positiv sehen, morgen ist es schon wieder besser") oder als Charakterschwäche angesehen wird.

Und gerade in einer Leistungsgesellschaft (und der Profisport ist da besonders ausgeprägt) findet sich kein Platz für derartige persönliche Belange eines Menschen.

Für mich ist das Gedenken an Robert Enke eine Erinnerung an eine beeindruckende Sportlerpersönlichkeit, die sich in die Herzen der Fans gespielt hat und wie kein zweiter das Gesicht unseres Vereins war.
In erster Linie ist die Geschichte des Robert Enke aber ein Mahnmal für mich. Viele haben ihn gesehen, keiner hat gewusst, welche Qualen er durchlitt.
Es wurde offensichtlich, dass es wichtigeres gibt, als den beruflichen Erfolg und die Anerkennung dafür und dass Ansätze gefunden werden müssen, die es auch Menschen, die beruflich/ öffentlich weitgehend an ihrer Leistung gemessen werden, leichter macht, sich selbst mit ihren schwächen zu akzeptieren und an ihnen arbeiten zu können.

Dazu gehören für mich Wertschätzung des Einzelnen, Respekt dessen Persönlichkeit gegenüber und der gesunde Umgang mit Fehlern. Sozusagen den Druck aus persönlichen Ebenen rauszuhalten.

Der heutige Tag ist für mich eine Erinnerung an all das und um dem ganzen für mich noch mehr Gewicht zu verleihen, habe ich heute in der verbotenen Stadt mein rotes Trikot unter dem Pulli getragen.

Ruhe in Frieden, Robert Enke

https://www.youtube.com/watch?v=adQXPeQfGnE

_________________
Punkte: 18 (1,80) - Prognose: 61 - EL

______Referenz_______|_fehlend
Relegation___(35): 1,03|17 (0,71)
Klassenerhalt_(40): 1,18|22 (0,92)
EL__________(55): 1,62|37 (1,54)
CL__________(66): 1,94|48 (2,00)
Meister______(90): 2,65|72 (3,00)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Robert Enke [2004 - 2010]
BeitragVerfasst: 10.11.2015 16:33 
Benutzeravatar

Registriert: 24.08.2011 00:09
Beiträge: 395


Offline
*
Unvergessen

_________________
You'll never walk alone


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Robert Enke [2004 - 2010]
BeitragVerfasst: 10.11.2015 21:02 

Registriert: 16.11.2008 11:35
Beiträge: 489
Wohnort: Hildesheim


Offline
Du fehlst
Als Mensch und Charakter :bow:
Ich schließe mich an.
*


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Robert Enke [2004 - 2010]
BeitragVerfasst: 10.11.2015 21:35 
Benutzeravatar

Registriert: 23.11.2014 11:23
Beiträge: 2597
Wohnort: Hildesheim


Offline
nocci96 hat geschrieben:
https://www.youtube.com/watch?v=HeDmYjdlDWs


Unvergessen und für immer in unseren Herzen!!!

:love: :love: :love:

Aber auch traurig, wenn man die bewegenden Bilder in den Videos sieht.

_________________
Schwarz-Weiß-Grün ein Leben lang...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Robert Enke [2004 - 2010]
BeitragVerfasst: 10.11.2015 21:59 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 17771
Wohnort: Hannover


Offline
ROBERT gedENKEN

*

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Robert Enke [2004 - 2010]
BeitragVerfasst: 27.01.2016 12:44 
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2009 05:39
Beiträge: 11338
Wohnort: Dampfhausen


Offline
Zitat:
TERESA ENKE

Baby-Glück und heimliche Hochzeit


http://www.bild.de/sport/fussball/teres ... .bild.html

_________________
Satoshi Nakamoto for President!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Robert Enke [2004 - 2010]
BeitragVerfasst: 27.01.2016 13:03 
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2012 14:02
Beiträge: 7025
Wohnort: Hannover, gebürtiger Dortmunder


Offline
Freut mich für sie, dass sie ihr privates Glück nun wieder gefunden hat. Sie hat Roberts Andenken tapfer aufrecht gehalten und tut es auch nach wie vor. Eine ganz starke, beeindruckende Frau hat sich der gute Robert damals geangelt. Ihren neuen Gatten kann man dazu und auch zum Nachwuchs nur beglückwünschen.

_________________
BVB - Malaga am 09.04.2013:
Kronen-Zeitung: „Ein Spiel für die Ewigkeit"
Corriere della Sera: „Borussia mit dem letzten Atemzug"
The Daily Mirror: „Borussia Dortmund ist wiederauferstanden von den Toten“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Robert Enke [2004 - 2010]
BeitragVerfasst: 27.01.2016 14:57 
Benutzeravatar

Registriert: 18.07.2004 20:02
Beiträge: 9143
Wohnort: Wijchen/NL


Offline
Ich gönne es ihr von ganzem Herzen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Robert Enke [2004 - 2010]
BeitragVerfasst: 27.01.2016 15:24 
Benutzeravatar

Registriert: 23.11.2014 11:23
Beiträge: 2597
Wohnort: Hildesheim


Offline
Sie hat es nach all den schrecklichen Ereignissen mehr als jeder andere verdient, endlich wieder glücklich leben zu dürfen!

Ich freue mich für Sie und wünsche Ihr von Herzen alles Gute für Sie und Ihre Familie!!!

_________________
Schwarz-Weiß-Grün ein Leben lang...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Robert Enke
BeitragVerfasst: 01.06.2016 22:51 

Registriert: 01.06.2016 22:44
Beiträge: 1


Offline
Hallo Zusammen,

bin zufällig wieder auf youtube auf die Trauerfeier für Robert gestoßen... und ich weine noch immer... auch nach diesen Jahren!!!
Ich hoffe, es geht ihm gut da oben!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Wir werden DICH nie vergessen... egal auch welchem Verein.

Ruhe in Frieden

Grüße aus Leverkusen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Robert Enke [2004 - 2010]
BeitragVerfasst: 22.07.2016 13:06 
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2009 05:39
Beiträge: 11338
Wohnort: Dampfhausen


Offline
Zitat:
TERESA ENKE ÜBER DEN SELBSTMORD IHRES MANNES

„Leider konnte ich
Robert nicht retten“


http://www.bild.de/regional/koeln/rober ... .bild.html

_________________
Satoshi Nakamoto for President!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Robert Enke [2004 - 2010]
BeitragVerfasst: 24.08.2016 09:41 
Benutzeravatar

Registriert: 01.09.2006 06:23
Beiträge: 3623
Wohnort: Oyten


Offline
Heute wäre Robert Enke 39 Jahre alt geworden.... Ruhe in Frieden. :(

_________________
"God made us number one 'cause he loves us the best
Well he should go bless someone else for a while and give us a rest"

Ben Folds - "All You Can Eat"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Robert Enke [2004 - 2010]
BeitragVerfasst: 24.08.2016 10:03 
Benutzeravatar

Registriert: 17.11.2011 13:38
Beiträge: 1165


Offline
Alles Gute, Robert :love:

_________________
Enke gut, alles gut!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Robert Enke [2004 - 2010]
BeitragVerfasst: 11.10.2016 08:24 
Benutzeravatar

Registriert: 01.09.2006 06:23
Beiträge: 3623
Wohnort: Oyten


Offline
Gestern wurde die "EnkeApp" vorgestellt. Eine App, die depressiven Menschen helfen soll. Unter Anderem mit einem SOS-Knopf, bei dem betroffene Menschen diskret Hilfe anfordern können - ohne dafür eine Nummer wählen oder sprechen zu müssen. Wer zwei Sekunden auf den Knopf drückt, schickt seinen Standort und ein vorher erstelltes Profil an eine Notrufzentrale.

Die App schaue ich mir definitiv mal an.

http://www.spiegel.de/gesundheit/diagno ... 15945.html

_________________
"God made us number one 'cause he loves us the best
Well he should go bless someone else for a while and give us a rest"

Ben Folds - "All You Can Eat"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Robert Enke [2004 - 2010]
BeitragVerfasst: 10.11.2016 07:41 

Registriert: 23.08.2010 23:08
Beiträge: 9
Wohnort: Springe


Offline
7 Jahre ist es jetzt her.
Ich glaube keiner kann behaupten, er weiß nicht mehr, wie er es erfahren hat.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Robert Enke [2004 - 2010]
BeitragVerfasst: 10.11.2016 09:18 
Benutzeravatar

Registriert: 01.09.2006 06:23
Beiträge: 3623
Wohnort: Oyten


Offline
*

Won't forget

_________________
"God made us number one 'cause he loves us the best
Well he should go bless someone else for a while and give us a rest"

Ben Folds - "All You Can Eat"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 33 von 35 | [ 697 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 30, 31, 32, 33, 34, 35  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: