Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 9 | [ 174 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 9  Nächste
 Konstantin "Kocka" Rausch [2008 - 2013] Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Konstantin "Kocka" Rausch [2008 - 2013]
BeitragVerfasst: 19.06.2013 00:46 
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2011 23:49
Beiträge: 4489
Wohnort: Hannover


Offline
Unser letztes, erfolgreiches Eigengewächs ist flügge geworden.

Alles Gute für Dich und Deine weitere Karriere, Kocka!
Ich werde Dich auf jeden Fall im Auge behalten...

Bild :flag962:

_________________
"Es gibt für jeden Fußballer den perfekten Verein. Ich habe einfach das Glück gehabt, gleich den Verein zu finden, der zu mir passt"
Steven Cherundolo über seine 15 Jahre bei Hannover 96 :love:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Konstantin "Kocka" Rausch [2008-2013]
BeitragVerfasst: 08.07.2013 02:45 
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2009 05:39
Beiträge: 10287
Wohnort: Dampfhausen


Offline
Da Rausch den Stammplatz hinten links fast sicher hat, will Molinaro den Verein verlassen. :wink2:

Ich bin ja mal gespannt!

_________________
Ich supplementiere OPC und Vitamin D3!

Bild BildBild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Konstantin "Kocka" Rausch [2008-2013]
BeitragVerfasst: 09.07.2013 20:17 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 990
Wohnort: Elze


Offline
Kocka ist kaum in Stuttgart angekommen, schon gibt es einen leichten Hieb gen Heimat:

"Die Vorbereitung hier ist noch ein Stück härter als ich sie aus Hannover kenne“,


Kocka in der PK des Trainingslagers vom VfB.


Ob das so stimmt, ob die Aussage sein muss - alles unnötig, wenn es nach mir geht.


Artikel:

http://www.stuttgarter-nachrichten.de/i ... 4dd8c.html

_________________
16 in der Deutschland Meisterschaft in FIFA 2004 PS2 (by GIGA)

Glory Glory ManUTD!
Take me home, to the Place I belong, see OLD TRAFFORD, see UNITED, take me Home Country Roads!
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Konstantin "Kocka" Rausch [2008-2013]
BeitragVerfasst: 10.07.2013 12:42 

Registriert: 12.10.2007 15:37
Beiträge: 774
Wohnort: Hannover


Offline
Wenn die Rausch wirklich als Stamm-LV einplanen, dann haben wir schon mal einen Konkurrenten um die EL weniger :nuke: :flag96:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Konstantin "Kocka" Rausch [2008-2013]
BeitragVerfasst: 10.07.2013 14:14 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 16141
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Da hat er mit seiner Trainingsaussage aber unseren Magier nochmal in den Hintern getreten. Gelbe Karte, würde ich sagen.
Allerdings: Stuttgart war (mit?) das laufstärkste Team der Liga und wir das lahmste. Ob das vielleicht wirklich was damit zu tun hat?

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Karl Lagerfeld. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Konstantin "Kocka" Rausch [2008-2013]
BeitragVerfasst: 10.07.2013 14:42 
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2011 23:49
Beiträge: 4489
Wohnort: Hannover


Offline
Ich bin mir gar nicht mal sicher, ob das als Seitenhieb gedacht war. Natürlich gestaltet jeder Trainer die Vorbereitung ein wenig anders. Wer es in diesem Fall besser oder schlechter macht - :noidea2:
Ein getroffener Hund würde bellen. Bisher habe ich von keiner Reaktion aus Hannover gehört. :)

ein_roter hat geschrieben:
Wenn die Rausch wirklich als Stamm-LV einplanen, dann haben wir schon mal einen Konkurrenten um die EL weniger.
Ich weiss nicht. Wenn Kocka gut mit seinen Kollegen links harmoniert (v.a. LOM und linker IV) und sie sich einspielen, kann ich mir schon vorstellen, dass er da reinwächst.
Hier nochmal die ausführlichere Version des Pressetermins:
Presserunde mit Konstantin Rausch

_________________
"Es gibt für jeden Fußballer den perfekten Verein. Ich habe einfach das Glück gehabt, gleich den Verein zu finden, der zu mir passt"
Steven Cherundolo über seine 15 Jahre bei Hannover 96 :love:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Konstantin "Kocka" Rausch [2008-2013]
BeitragVerfasst: 10.07.2013 16:46 
Benutzeravatar

Registriert: 02.03.2007 18:28
Beiträge: 5538


Offline
Ich erinnere mich noch daran, wie hier früher immer die ausgeprägte Trainingsintensität unter Slomka gelobt wurde. So ein hartes Training hätten wir hier bei 96 noch nie gehabt, hieß es. Und damals hatten wir auch ein ziemlich laufstarkes Team beisammen. Also entweder wurde diese Intensität deutlich zurückgefahren, oder es gibt andere Gründe, warum sie keinen Effekt mehr erzielt. Ich tippe eher auf letzteres. Obendrein sehe ich Trainingsintensität nicht unbedingt als entscheidenden Qualitätsgrad, siehe Felix Magath.

Und Rausch gebürtiger Russe? Was für ein idiotischer Artikel.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Konstantin "Kocka" Rausch [2008-2013]
BeitragVerfasst: 11.07.2013 11:44 
Benutzeravatar

Registriert: 21.11.2004 23:38
Beiträge: 6264
Wohnort: erlangen


Offline
Ich suche Dir gerne nochmal den Artikel, aber Kocka Rausch ist ein gebürtiger Russe und wurde schon für die Sbornaja vom Teamchef anvisiert.

http://www.welt.de/sport/fussball/artic ... erken.html


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Konstantin "Kocka" Rausch [2008-2013]
BeitragVerfasst: 11.07.2013 14:01 

Registriert: 09.08.2010 14:49
Beiträge: 801
Wohnort: Hannover


Offline
Ich kenne Kocka seit seiner Kindheit und ja er ist in Rußland geboren. Genauer gesagt in Sibirien.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Konstantin "Kocka" Rausch [2008-2013]
BeitragVerfasst: 11.07.2013 14:25 
Benutzeravatar

Registriert: 02.02.2009 16:04
Beiträge: 2853
Wohnort: Rheinmetropole KölnBonn


Offline
Das Kocka in Sibirien geboren ist, ist doch aber eigentlich bekannt. Kein großes Geheimniss...

_________________
Einmal am Rhein ...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Konstantin "Kocka" Rausch [2008-2013]
BeitragVerfasst: 11.07.2013 14:58 
Benutzeravatar

Registriert: 02.03.2007 18:28
Beiträge: 5538


Offline
Er wurde in der Sowjetunion geboren, nicht in Russland. Ich kenne auch keinen Aussiedlerdeutschen, der sich selbst als Russen bezeichnet.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Konstantin "Kocka" Rausch [2008-2013]
BeitragVerfasst: 11.07.2013 19:50 
Benutzeravatar

Registriert: 16.09.2012 13:48
Beiträge: 2983
Wohnort: Lkr. Kassel


Offline
@Kasseler
*Beides ist richtig! Rußland gibt es nicht erst seit der Auflösung der Sowjetunion im Jahre 1991. Vielmehr war früher die "Russische Sozialistische Föderative Sowjetrepublik" ein Teil der ehemaligen UdSSR, und zwar der mit Abstand Größte und Bedeutendste. Das Gebiet östlich des Ural-Gebirges wird Sibirien genannt und bildet den asiatischen Teil Rußlands.
Da Kocka 1990 in der Nähe von Tomsk geboren wurde, trifft also sowohl die ehem. Sowjetunion, als auch Rußland und Sibirien zu. Er ist aber der Sohn deutsstämmiger Eltern, sog. "Rußlanddeutschen", deren Vorfahren zu Zarenzeiten von Deutschland nach Rußland ausgewandert sind und unter Stalin im 2. Weltkrieg nach Sibirien zwangsumgesiedelt wurden. Als Kocka 6 Jahre alt war, zog er mit seinen Eltern nach Deutschland zurück, in das Land seiner Ahnen sozusagen.

*Klugscheißermodus aus. :wink2:

_________________
Erstklassig!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Konstantin "Kocka" Rausch [2008-2013]
BeitragVerfasst: 11.07.2013 20:49 

Registriert: 09.08.2010 14:49
Beiträge: 801
Wohnort: Hannover


Offline
Alles richtig Arminius :nuke:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Konstantin "Kocka" Rausch [2008-2013]
BeitragVerfasst: 11.07.2013 21:13 
Benutzeravatar

Registriert: 02.03.2007 18:28
Beiträge: 5538


Offline
Nichts davon ist mir neu, ich wage zu behaupten in Geschichte bestens bewandert zu sein (soll nicht so klingen, als wäre ich jetzt beleidigt :mrgreen: ).

Nebenbei gesagt ist meine Familie väterlicherseits aus North Dakota, wo zumindest im Süden der Größteil der Bevölkerung russlanddeutscher Herkunft ist, manches County ausschließlich.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Konstantin "Kocka" Rausch [2008-2013]
BeitragVerfasst: 11.07.2013 21:36 
Benutzeravatar

Registriert: 16.09.2012 13:48
Beiträge: 2983
Wohnort: Lkr. Kassel


Offline
Kasseler hat geschrieben:
Nichts davon ist mir neu, ich wage zu behaupten in Geschichte bestens bewandert zu sein (soll nicht so klingen, als wäre ich jetzt beleidigt :mrgreen: ).

War auch nicht beleidigend gemeint.
Wie könnte ich einen "Kasseler" beleidigen wollen, zumal er ja in Wirklichkeit ein "Exil-Hannoveraner" ist, hehe.
Das im südlichen North-Dakota viele Bewohner rußlanddeutscher Herkunft sind, war mir bislang allerdings nicht bekannt.
Wieder was gelernt! :wink:

_________________
Erstklassig!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Konstantin "Kocka" Rausch [2008-2013]
BeitragVerfasst: 11.07.2013 22:10 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 13461
Wohnort: Hannover


Offline
Kocka wurde in Kozhevnikovo, Tomsk Region, geboren. Da er bisher kein Pflichtspiel für die deutsche A-Elf bestritten hat, könnte er auch für Russland spielen.

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Konstantin "Kocka" Rausch [2008-2013]
BeitragVerfasst: 19.07.2013 18:43 
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2011 23:49
Beiträge: 4489
Wohnort: Hannover


Offline
Auch Daniel Schwaab (von Bayer 04 gekommen) spricht davon, dass die Vorbereitung in Stuttgart härter sein als bei einem Ex-Verein.
Merke also:
Auch mit weniger strapaziöser Vorbereitung kann man sich also für die CL qualifizieren und umgekehrt spielt nicht die Mannschaft zwangsläufig am Besten, die sich vor der Saison am meisten gequält hat. :D
Quelle

_________________
"Es gibt für jeden Fußballer den perfekten Verein. Ich habe einfach das Glück gehabt, gleich den Verein zu finden, der zu mir passt"
Steven Cherundolo über seine 15 Jahre bei Hannover 96 :love:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Konstantin "Kocka" Rausch [2008-2013]
BeitragVerfasst: 11.08.2013 17:00 

Registriert: 04.05.2007 19:56
Beiträge: 3662
Wohnort: Hameln


Offline
Kocka hat Freistöße geübt :shock:

_________________
"Liberal sein heißt nicht nur die Freiheit für uns selber und zu unserem Vorteil verlangen, sondern auch anderen gegen uns zu unserem Nachteil einräumen."

- Franz von Holtzendorff


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Konstantin "Kocka" Rausch [2008-2013]
BeitragVerfasst: 11.08.2013 17:28 
Benutzeravatar

Registriert: 06.05.2013 16:46
Beiträge: 306
Wohnort: Erlangen und N8


Offline
Hammerharte Dinger


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Konstantin "Kocka" Rausch [2008-2013]
BeitragVerfasst: 11.08.2013 17:34 

Registriert: 16.05.2010 10:08
Beiträge: 1262


Offline
Da hat wohl Slomka was Falsch gemacht im Training :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 9 | [ 174 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 9  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: