Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 42 von 43 | [ 859 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 39, 40, 41, 42, 43  Nächste
 Kaderplanung 2018/2019 Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Kaderplanung 2018/2019
BeitragVerfasst: 11.01.2019 16:34 
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2009 21:03
Beiträge: 3374
Wohnort: Hamburg


Offline
Keine Stürmer, keine Außenbahnspieler mehr und Kind will nicht investieren. Das kann doch alles nur ein Witz sein.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kaderplanung 2018/2019
BeitragVerfasst: 11.01.2019 16:54 

Registriert: 24.09.2006 09:25
Beiträge: 5054


Offline
Ich glaube, wir sind bzgl dauerverletzter Offensivspieler und Transferflops leider top.
Kombination aus Pech, Unvermögen und strukturellen Problemen vermutlich.
Null sturm und bestenfalls durchschnittliche Abwehr und 6 er.
Ich kann mir nicht vorstellen, das auch nur einer der Verantwortlichen ernsthaft glaubt, das der Klassenerhalt noch zu schaffen ist.
Wenn überhaupt wird noch Alibi mässig ein 9 er verpflichtet. Bezüglich Qualität kann man da nur auf einen lucky Punch hoffen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kaderplanung 2018/2019
BeitragVerfasst: 11.01.2019 17:00 

Registriert: 02.07.2010 20:46
Beiträge: 14616
Wohnort: Quedlinburg


Offline
RoterKlaus hat geschrieben:
... Wenn jetzt kein Neuer (Stürmer wäre am wichtigsten, aber auch ein LV) mehr kommt, sehe ich das so, dass bis zum Saisonende nur noch Freundschaftsspiele stattfinden. ...

Neuer ist Torwart, aber ok - das wäre auch ganz nett. :mrgreen: :wink:

_________________
„Und Sie, Herr Lienen, haben Sie früher auch mal Fußball gespielt?“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kaderplanung 2018/2019
BeitragVerfasst: 11.01.2019 18:08 

Registriert: 25.10.2013 13:25
Beiträge: 1282


Offline
Bei Kind verstehe ich dessen unsägliche Presse-Äußerungen zur "Planung für die 2 Liga" ja vor dem Hintergrund dessen, daß er der Öffentlichkeit vor der nächsten MV sagen will: "sehr her, das passiert mit H96, wenn ich nicht 50+1 (und meinen Aufsichtsrat) bekomme."

Aber ich finde weder die Lage (in der Liga) noch den Kader hoffnungslos.
Mit Müller wurde ein OA verpflichtet. Auch Albornoz hat schon gezeigt, daß er LA spielen kann. Nominell kriegen wir die Außen also trotz der Verletzungen gewuppt (ok, keine weiteren Verletzungen und Ausfälle, bis nicht ein paar Spieler zurück sind). Was qualitativ und quantitativ definitiv fehlt: ein neuer Mittelstürmer als Füllkrug-Ersatz.
Zweifelsohne war die Offensive auf den "neuen Star" Füllkrug ausgerichtet. Der fällt jetzt aus.
Und der bisherige Kader bietet auch hinsichtlich der Planung aus dem Sommer keinen Ersatz.

Also an der Stelle muß nachgebessert werden. Daß das praktisch wieder nur mit einer Leihe passieren wird, ist wohl offensichtlich. Und daß selbst die Leihe eines Klasse-Stürmers, der zumindest aus seinem bisherigen Werdegang heraus verspricht, auch eine "Soforthilfe" zu sein, nicht günstig wird, ist auch klar.
Wird jetzt aber in der Tat kein Ersatz für Füllkrug verpflichtet, hat Kind die Liga abgeschenkt (was trotzdem nicht automatisch das Wunder Klassenerhalt ausschließt).
Daß es darüberhinaus noch weitere Zugänge gäbe, darf man nach den Aussagen von Kind wohl definitiv ausschließen.
Was mir immer noch ein Rätsel ist, ist der Umgang mit den Spielern Jonathas und Bech.
Ok, vielleicht denken sich Breitenreiter und Heldt, daß die Re-Integration "aussortierter" Spieler mehr Risiken birgt als die verzeifelte Hoffnung, einer oder beide könnten der Mannschaft in der Rückrunde helfen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kaderplanung 2018/2019
BeitragVerfasst: 11.01.2019 18:20 
Benutzeravatar

Registriert: 30.09.2003 10:33
Beiträge: 3860
Wohnort: Elze


Offline
Kuhburger hat geschrieben:
RoterKlaus hat geschrieben:
... Wenn jetzt kein Neuer (Stürmer wäre am wichtigsten, aber auch ein LV) mehr kommt, sehe ich das so, dass bis zum Saisonende nur noch Freundschaftsspiele stattfinden. ...

Neuer ist Torwart, aber ok - das wäre auch ganz nett. :mrgreen: :wink:

Im FanMag spekuliert man gerade über Garran Tea. Ist sicher ein Kracher aus einer der englischsprachigen Ligen.

Kennt den jemand und kann vielleicht ein Youtube - Video posten mit seinen Highlights?

_________________
12.04.1896 - 26.09.1997 Scheissverein und stolz darauf!
26.09.1997 - 23.03.2019 Kindische Zeiten bei Hannover 96
23.03.2019 - ................ #VorwärtsnachWeit!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kaderplanung 2018/2019
BeitragVerfasst: 11.01.2019 18:36 
Benutzeravatar

Registriert: 06.02.2015 17:53
Beiträge: 1289


Online
:flag962: @stscherer
Welche englischsprachige Liga meinst Du?
Britishes Unterhaus? :oldman:

_________________
Manchmal wäre es echt von Vorteil,man könnte anstatt Blut,ein wenig Hirn spenden*
" Ich weiß, daß ich nichts weiß" .


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kaderplanung 2018/2019
BeitragVerfasst: 11.01.2019 19:16 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 16943
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
stscherer hat geschrieben:
Kuhburger hat geschrieben:
Im FanMag spekuliert man gerade über Garran Tea. Ist sicher ein Kracher aus einer der englischsprachigen Ligen.

Kennt den jemand und kann vielleicht ein Youtube - Video posten mit seinen Highlights?


This Spieler kommt Garran Taerd not.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kaderplanung 2018/2019
BeitragVerfasst: 11.01.2019 19:38 
Benutzeravatar

Registriert: 02.12.2018 14:01
Beiträge: 410


Offline
:laugh: :lol:

_________________
Hörgeräte gibt's auch von Korallus, Amplifon, die Hörhilfe e. K., Zöllner, Geers....... Usw


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kaderplanung 2018/2019
BeitragVerfasst: 11.01.2019 19:46 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 8914


Offline
:laugh: :laugh: :laugh:

There have we the salad, is not a wish concert.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kaderplanung 2018/2019
BeitragVerfasst: 11.01.2019 20:46 
Benutzeravatar

Registriert: 23.07.2017 10:08
Beiträge: 1354


Offline
AndréMeistro hat geschrieben:
:laugh: :laugh: :laugh:

There have we the salad, is not a wish concert.

Was ist das für eine Sprache? :mrgreen:

_________________
Qualität vor Geschwindigkeit! (Noah-Joel Sarenren-Bazee is wech!)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kaderplanung 2018/2019
BeitragVerfasst: 11.01.2019 20:48 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 8914


Offline
Denglisch.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kaderplanung 2018/2019
BeitragVerfasst: 11.01.2019 20:50 
Benutzeravatar

Registriert: 23.07.2017 10:08
Beiträge: 1354


Offline
Mozart96 hat geschrieben:
:flag962: @stscherer
Welche englischsprachige Liga meinst Du?
Britishes Unterhaus? :oldman:

Meinst Du das hier?

https://de.wikipedia.org/wiki/House_of_Commons

Konnte man vielleicht die alten Connections zwischen dem Haus Hannover und der britischen Krone wieder zum Leben erwecken?

_________________
Qualität vor Geschwindigkeit! (Noah-Joel Sarenren-Bazee is wech!)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kaderplanung 2018/2019
BeitragVerfasst: 12.01.2019 13:07 

Registriert: 06.01.2011 11:27
Beiträge: 6041


Offline
Nordlicht96 hat geschrieben:
Keine Stürmer, keine Außenbahnspieler mehr und Kind will nicht investieren. Das kann doch alles nur ein Witz sein.


Und Martin macht schon seit langem richtig gute
Witze.............

Und bei Abstieg issa weg.
:dance: :fan: :dance:


..................................
Wo ist eigentlich der viel
gelobte Andermatt ?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kaderplanung 2018/2019
BeitragVerfasst: 12.01.2019 15:03 

Registriert: 16.07.2009 15:23
Beiträge: 1547
Wohnort: Hannover


Offline
Paul Bombe hat geschrieben:
Nordlicht96 hat geschrieben:
Keine Stürmer, keine Außenbahnspieler mehr und Kind will nicht investieren. Das kann doch alles nur ein Witz sein.


Und Martin macht schon seit langem richtig gute
Witze.............

Und bei Abstieg issa weg.
:dance: :fan: :dance:


..................................
Wo ist eigentlich der viel
gelobte Andermatt ?



Die analysieren noch, bis der Abstieg feststeht. Hat noch keiner bemerkt, das kein bundesligatuglicher Stürmer da ist.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kaderplanung 2018/2019
BeitragVerfasst: 12.01.2019 15:18 
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2009 05:39
Beiträge: 11365
Wohnort: Dampfhausen


Offline
Gisdol und Beiersdorfer würde ja passen. :roll:

_________________
Bitte ein Bitcoin!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kaderplanung 2018/2019
BeitragVerfasst: 12.01.2019 16:16 

Registriert: 02.07.2010 20:46
Beiträge: 14616
Wohnort: Quedlinburg


Offline
Beiersdorfer kann auch nur mit viel Geld... der kann dann Kühne gleich mitbringen :mrgreen:

_________________
„Und Sie, Herr Lienen, haben Sie früher auch mal Fußball gespielt?“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kaderplanung 2018/2019
BeitragVerfasst: 12.01.2019 16:35 

Registriert: 25.10.2012 16:45
Beiträge: 4568


Offline
Gibt es eigentlich eine Kaderplanung? Merke ich momentan nicht so viel von......Wie wäre es denn mit Kacar?

_________________
Eddy, wieviel Speicherplatz hast du noch?
Bier oder Gigabyte?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kaderplanung 2018/2019
BeitragVerfasst: 12.01.2019 16:58 

Registriert: 28.04.2016 19:21
Beiträge: 633


Offline
Kuhburger hat geschrieben:
Beiersdorfer kann ...

Was genau?

Ich habe nicht das Gefühl, dass der oder Gisdol hier etwas positiv verändern könnten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kaderplanung 2018/2019
BeitragVerfasst: 12.01.2019 17:10 

Registriert: 24.09.2006 09:25
Beiträge: 5054


Offline
Beiersdorfer ist ein Name, der in MK`s Beuteschema post Schmadtke Ära passt....
Ein Bundesliga erfahrener älterer Manager,der Erfahrung (und Leidensfähigkeit ) mit dominanten/schwierigen Investoren/Präsidenten hat , der einen Lebenslauf hat, von dem MK glaubt, das man den (Co)Investoren und der lokalen Presse gut verkaufen kann und der praktisch auf seiner letzten Station gescheitert ist - und vermutlich einen Job braucht.
Das Profil hatten Dufner,Bader und HH auch .
Dabei hatte MK doch den grössten Erfolg mit J.Schmadtke...
Finde es aber gut, das MK sich mit Leuten aus der Branche trifft.Dümmer wird er dabei nicht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kaderplanung 2018/2019
BeitragVerfasst: 13.01.2019 11:13 

Registriert: 25.10.2013 13:25
Beiträge: 1282


Offline
96schweiz hat geschrieben:
Finde es aber gut, das MK sich mit Leuten aus der Branche trifft.Dümmer wird er dabei nicht.


Doch. Jemand, der sich wegen des Fußballgeschäfts mit Herrn Beiersdorfer trifft, ist nicht nur dumm, sondern leidet an erheblichem Realitätsverlust mit dem Streben, zukünftig noch dümmer zu handeln (hmmm, an wen erinnert mich gerade diese Zustandsbeschreibung?).

Und wiederum ja, Beiersdorfer würde einerseits vom Verständnis des heutigen Fußballgeschäfts her wunderbar zu Kind passen. Jedoch paßt Beiersdorfer andererseits überhaupt nicht zu den Vorstellungen von Kind, daß man das Fußballgeschäft ohne Ausgaben betreiben kann.
Ich könnte mir aber gut vorstellen, daß Kind Beiersdorfer z.B. zu sich eingeladen hat, um zu erfahren, wie man eine Fußball-AG auch unter 50+1 vom Verein entkopppelt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 42 von 43 | [ 859 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 39, 40, 41, 42, 43  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Gothia, Legende81 und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: