Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 8 von 8 | [ 149 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8
 Gerhard Zuber Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Gerhard Zuber
BeitragVerfasst: 11.09.2019 17:11 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 9836


Offline
Herr Rossi hat geschrieben:
Geduld, im Dezember tagt das Arbeitsgericht in diesem Fall. :wink2:
Genau, dann bekommt man vielleicht mit, wie geurteilt wird,


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gerhard Zuber
BeitragVerfasst: 11.09.2019 17:18 

Registriert: 02.07.2010 20:46
Beiträge: 14997
Wohnort: Quedlinburg


Offline
Solange ich keine belastbaren Informationen habe, bin ich in der Sache eher neutral. Wer weiß, vielleicht sind die Forderungen von Zuber ungerechtfertigt? Vielleicht auch nicht?

Nach allem was ich gehört habe, geht es im Kern um eine mündliche Vertragsverlängerung um ein Jahr (korrigiert mich, wenn ich falsch liege). Daher gehen auch die Vorstellungen bei der Abfindung auseinander.

Man muss jeder Partei erst mal zugute halten, dass sie sich im Recht wähnt. Und dann entscheiden eben die Gerichte. Da würde ich weder Kind/KGaA oder Zuber einen Strick draus drehen.

Mobbing, schäbige Behandlung, Lagerraum u.ä. wird nunmehr öffentlich zwischen Bild und Kind/KGaA ausgetragen. Auch da kann ich mir vorerst keine Meinung bilden.

Aber für eine Tüte Popcorn reicht es schon mal... :mrgreen:

_________________
„Und Sie, Herr Lienen, haben Sie früher auch mal Fußball gespielt?“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gerhard Zuber
BeitragVerfasst: 11.09.2019 18:09 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 19019
Wohnort: Hannover


Offline
So sieht die Rechtslage aus:
Wikipedia hat geschrieben:
Ein Arbeitsvertrag kann mündlich oder schriftlich geschlossen werden. Seine Wirksamkeit ist nicht von der Einhaltung einer bestimmten Form abhängig. Auch ohne einen "schriftlichen Vertrag" (im Sinne einer Vertragsurkunde) kann also ein Arbeitsvertrag vereinbart werden.

Bei nicht schriftlich geschlossenen Verträgen ist der Arbeitgeber allerdings nach § 2 Nachweisgesetz verpflichtet, spätestens einen Monat nach dem vereinbarten Beginn des Arbeitsverhältnisses die wesentlichen Vertragsbedingungen schriftlich niederzulegen, die Niederschrift zu unterzeichnen und dem Arbeitnehmer auszuhändigen.

Es gibt noch eine Sonderform, nämlich durch eine konkludente (schlüssige Handlung). Im Fall von Zuber geht es um die Verlängerung eines bestehenden befristeten Arbeitsvertrages und um die Begründung eines Arbeitsvertrages. Angeblich hat Zuber die Zustimmung von Kind, aber nicht im Sinn einer Vertragsurkunde.
Und dann noch das: Hannover 96: Gerhard Zuber kämpft vor Gericht ums Abschiedsgeld - Sportbuzzer.de
Zitat:
Fakt ist: Zuber hat einen Vertrag bis 31. Juni 2020. Es gibt sogar noch einen Vertrag für ein weiteres Jahr. Den hatte Heldt unterschrieben und sich auf eine Vereinbarung mit 96-Chef Martin Kind berufen. Doch Kinds Unterschrift fehlt. Der 96-Profichef, nicht bei dem Gütetermin dabei, will von der Absprache nichts wissen.

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gerhard Zuber
BeitragVerfasst: 12.09.2019 10:14 
Benutzeravatar

Registriert: 18.07.2004 20:02
Beiträge: 9303
Wohnort: Wijchen/NL


Offline
Kuhburger hat geschrieben:
Solange ich keine belastbaren Informationen habe, bin ich in der Sache eher neutral. Wer weiß, vielleicht sind die Forderungen von Zuber ungerechtfertigt? Vielleicht auch nicht?

Nach allem was ich gehört habe, geht es im Kern um eine mündliche Vertragsverlängerung um ein Jahr (korrigiert mich, wenn ich falsch liege). Daher gehen auch die Vorstellungen bei der Abfindung auseinander.

Man muss jeder Partei erst mal zugute halten, dass sie sich im Recht wähnt. Und dann entscheiden eben die Gerichte. Da würde ich weder Kind/KGaA oder Zuber einen Strick draus drehen.

Mobbing, schäbige Behandlung, Lagerraum u.ä. wird nunmehr öffentlich zwischen Bild und Kind/KGaA ausgetragen. Auch da kann ich mir vorerst keine Meinung bilden.

Aber für eine Tüte Popcorn reicht es schon mal... :mrgreen:


Genau so sieht es aus :nuke: :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gerhard Zuber
BeitragVerfasst: 12.09.2019 12:20 

Registriert: 29.12.2018 15:38
Beiträge: 642


Offline
https://www.hannover96.de/aktuelles/new ... on-96.html

Würde mich nicht wundern, wenn Opa die Akkreditierung von Lars Beike für die Arena sperren lässt.

Mal gucken, ob er heute in der PK erscheint.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gerhard Zuber
BeitragVerfasst: 13.09.2019 17:52 
Benutzeravatar

Registriert: 12.07.2010 12:26
Beiträge: 3921


Online
Bothfelder12 hat geschrieben:
https://www.hannover96.de/aktuelles/new ... on-96.html

Würde mich nicht wundern, wenn Opa die Akkreditierung von Lars Beike für die Arena sperren lässt.

Mal gucken, ob er heute in der PK erscheint.


Find ich gut.

Man sollte dem geschriebenen Müll einiger Blätter viel öfter mit einer Replik begegnen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gerhard Zuber
BeitragVerfasst: 13.09.2019 18:39 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 19019
Wohnort: Hannover


Offline
Lars Beike war bei der heutigen Pressekonferenz dabei und hat am Ende auf eine Frage zu Zuber eine ausweichende Antwort erhalten.

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gerhard Zuber
BeitragVerfasst: 13.09.2019 20:52 

Registriert: 29.12.2018 15:38
Beiträge: 642


Offline
Hallo Herr Rossi, könntest du kurz rekapitulieren, was Beike gefragt hat und welche Antwort er erhalten hat?

Hab die PK nur kurz geschaut.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gerhard Zuber
BeitragVerfasst: 13.09.2019 21:19 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 19019
Wohnort: Hannover


Offline
Zum Ende des Streams wird die Frage gestellt, also nur vorspulen. Steno habe ich verlernt.

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 8 von 8 | [ 149 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 96 Jan 96, 96schweiz und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: