Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 13 von 13 | [ 260 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 9, 10, 11, 12, 13
 Marvin Ducksch Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Marvin Ducksch
BeitragVerfasst: 10.02.2020 12:36 
Benutzeravatar

Registriert: 18.07.2004 20:02
Beiträge: 9469
Wohnort: Wijchen/NL


Offline
AndréMeistro hat geschrieben:
Marvin Ducksch hat in dieser Mannschaft die meisten Tore geschossen und auferlegt. Gemesssen daran, dass unser Kombinationsspiel eher mau ist, ist das schon eine beachtliche Quote. Auch wenn es sich eurer Vorstellungskraft entzieht, es ist die Wirklichkeit.


Im Spiel gegen Wiesbaden ist mir aufgefallen, dass er eigentlich immer gut anspielbar war und sich gut bewogen hat, irgendwie immer "scharf". Leider waren die Flanken meistens nicht so gut.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Marvin Ducksch
BeitragVerfasst: 10.02.2020 12:48 

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 4819


Offline
Ich denke,
96 sollte froh sein, überhaupt einige durchschnittliche Zweitligaspieler aufbieten zu können.
Obwohl ich kein Ducksch-Fan bin,
wenn man den Burschen richtig anpackt, dann liefert der auch.

Bei den vielen Verletzten - und sich immer wieder selbst rauskegelnden Eleven,
braucht man jeden, der halbwegs die Pille trifft und manchmal auch ins Schwarze.

_________________
das Beste an 96 - die spielfreien Tage


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Marvin Ducksch
BeitragVerfasst: 10.02.2020 14:14 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 20543
Wohnort: Hannover


Offline
Pralino, ich wäre schon froh, wenn Dukschi statt an der Körpersprache an der Schußtechnik feilt. Beim Torschuss kriegt er selten das Gewicht über den Ball. Wenn er dass in den Griff kriegt, sehe ich über seine Körpersprache hinweg, denn ich brauche mir weniger die Haare zu raufen. :wink2:

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Marvin Ducksch
BeitragVerfasst: 10.02.2020 15:14 

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 4819


Offline
Vielleicht geht das ja wie bei Genki - über die sensible Ansprache.
Herr Kocak soll da ja so ein gewisses Händchen haben.
Aktuell wundert mich jedoch, dass der Marvin sich eher weg entwickelt von der Mannschaft.
Trotz der Ausfälle von Weydandt und dem Guidetti,
haben jetzt zumindest temporär die Youngster Soto und Stehle das bessere Blatt.

Natürlich sehe auch ich die Defizite, Herr Rossi,
aber die Roten müssen das nehmen, was im Kader/Stall steht.
Ich stelle mir grad' mal vor, wo 96 stünde,
ohne die Tore/Assists von Herrn Ducksch.

Da grüßt die rote Laterne, aber so was von ....

_________________
das Beste an 96 - die spielfreien Tage


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Marvin Ducksch
BeitragVerfasst: 10.02.2020 15:35 
Benutzeravatar

Registriert: 23.07.2017 10:08
Beiträge: 1784


Offline
Pralino hat geschrieben:
Vielleicht geht das ja wie bei Genki - über die sensible Ansprache.
Herr Kocak soll da ja so ein gewisses Händchen haben.
Aktuell wundert mich jedoch, dass der Marvin sich eher weg entwickelt von der Mannschaft.
Trotz der Ausfälle von Weydandt und dem Guidetti,
haben jetzt zumindest temporär die Youngster Soto und Stehle das bessere Blatt.

Natürlich sehe auch ich die Defizite, Herr Rossi,
aber die Roten müssen das nehmen, was im Kader/Stall steht.
Ich stelle mir grad' mal vor, wo 96 stünde,
ohne die Tore/Assists von Herrn Ducksch.

Da grüßt die rote Laterne, aber so was von ....

Wenn ein Simon Stehle die besseren Trainingsleistungen bringt, auch weil er sich mehr engagiert und professioneller trainiert, dann bekommt er zu Recht den Vorzug vor Marvin Ducksch.

Da sollte sich unsere Diva mal selbst überprüfen und besser trainieren!

_________________
Qualität vor Geschwindigkeit! (Noah-Joel Sarenren-Bazee is wech!)

Freiheit für Hannover 96!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Marvin Ducksch
BeitragVerfasst: 10.02.2020 17:34 
Benutzeravatar

Registriert: 19.01.2010 20:51
Beiträge: 2456
Wohnort: Hannover


Offline
Flying Dutchmän hat geschrieben:
Wenn ein Simon Stehle die besseren Trainingsleistungen bringt, auch weil er sich mehr engagiert und professioneller trainiert, dann bekommt er zu Recht den Vorzug vor Marvin Ducksch.

Da sollte sich unsere Diva mal selbst überprüfen und besser trainieren!

Die Einwechselung von Stehle statt Ducksch war wohl eher dem Spielstand geschuldet. Fürth hat nicht geführt und mußte hinten aufmachen, dafür hat 96 einen schnellen Spieler für Konter benötigt. Ist ja dann auch so gekommen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Marvin Ducksch
BeitragVerfasst: 10.02.2020 17:51 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 20543
Wohnort: Hannover


Offline
Ich glaube nicht, dass Dukschi schneller als Stehle ist, denn Stehle wird gern mit Usain Bolt verglichen. :wink2:

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Marvin Ducksch
BeitragVerfasst: 10.02.2020 17:57 
Benutzeravatar

Registriert: 18.07.2004 20:02
Beiträge: 9469
Wohnort: Wijchen/NL


Offline
Herr Rossi hat geschrieben:
Ich glaube nicht, dass Dukschi schneller als Stehle ist, denn Stehle wird gern mit Usain Bolt verglichen. :wink2:


:noidea: Mag sein das ich nicht richtig aufgepasst habe, aber das ist doch gerade was Ikarus schreibt?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Marvin Ducksch
BeitragVerfasst: 10.02.2020 17:59 

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 4819


Offline
Herr Rossi ist mal wieder unkonzentriert, Guus


Duckschi, ne lame Duck ? sachste :)

_________________
das Beste an 96 - die spielfreien Tage


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Marvin Ducksch
BeitragVerfasst: 10.02.2020 18:02 
Benutzeravatar

Registriert: 18.07.2004 20:02
Beiträge: 9469
Wohnort: Wijchen/NL


Offline
Übrigens habe ich auch nichts anderes hinter dieser Einwechselung gesucht jetzt. Das nächste Mal muss Stehle wieder hinten an stehen. Ich glaube, dass Duksch auch nicht so der richtige Einwechselstürmer/Typ: Brechstange ist.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Marvin Ducksch
BeitragVerfasst: 11.02.2020 09:35 
Benutzeravatar

Registriert: 19.01.2010 20:51
Beiträge: 2456
Wohnort: Hannover


Offline
Guus hat geschrieben:
Herr Rossi hat geschrieben:
Ich glaube nicht, dass Dukschi schneller als Stehle ist, denn Stehle wird gern mit Usain Bolt verglichen. :wink2:


:noidea: Mag sein das ich nicht richtig aufgepasst habe, aber das ist doch gerade was Ikarus schreibt?

Keine Sorge, Du hast richtig aufgepasst :nuke:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Marvin Ducksch
BeitragVerfasst: 11.02.2020 13:58 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 20543
Wohnort: Hannover


Offline
Falls jemand mit dem Namen Usain Bolt nichts anfangen kann: https://de.wikipedia.org/wiki/Usain_Bolt?wprov=sfti1

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Marvin Ducksch
BeitragVerfasst: 11.02.2020 14:28 

Registriert: 06.01.2011 11:27
Beiträge: 6400


Offline
Herr Rossi hat geschrieben:
Ich glaube nicht, dass Dukschi schneller als Stehle ist, denn Stehle wird gern mit Usain Bolt verglichen. :wink2:




Wasss ?
Herr Rossi ! ! !

Der is doch ma beim BVB durchgefallen. Zu langsam.
:mad: :?: :mad:


...................................
B L B (Bombe liest Bild)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Marvin Ducksch
BeitragVerfasst: 11.02.2020 14:37 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 20543
Wohnort: Hannover


Offline
Wenn er beim Laufen den Ball am Fuß mitnehmen muss vielleicht.Ohne Ball hält er den Weltrekord.

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Marvin Ducksch
BeitragVerfasst: 11.02.2020 14:49 

Registriert: 16.04.2014 01:32
Beiträge: 2736


Offline
Ich denke Stehle soll die ersten 30m schneller als Bolt sein. Also ist er automatisch Weltrekordhalter.
Flying Dutchmän hat geschrieben:
Wenn ein Simon Stehle die besseren Trainingsleistungen bringt
Was hier schon wieder erwartet wird....ist doch kein Haarland.
Er kommt nur, wenn sich kaum was von den Etablierten anbietet oder verfügbar ist. Wünschen würde ich Ihm ein Joker Tor vs HH aber auf jeden Fall. Momentum ausnutzen.....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Marvin Ducksch
BeitragVerfasst: 11.02.2020 15:08 
Benutzeravatar

Registriert: 23.07.2017 10:08
Beiträge: 1784


Offline
Weltraumsportler hat geschrieben:
Flying Dutchmän hat geschrieben:
Wenn ein Simon Stehle die besseren Trainingsleistungen bringt
Was hier schon wieder erwartet wird....ist doch kein Haarland.
Er kommt nur, wenn sich kaum was von den Etablierten anbietet oder verfügbar ist. Wünschen würde ich Ihm ein Joker Tor vs HH aber auf jeden Fall. Momentum ausnutzen.....

Ich selbst erwarte gar nichts von ihm. Mich freut nur, dass mal wieder ein Nachwuchsspieler eine Chance bekommen hat. Und die hat er genutzt. Für unsere Diva war es ein kleiner Denkzettel, auch wenn vielleicht taktische Gründe eine Rolle gespielt haben mögen.

_________________
Qualität vor Geschwindigkeit! (Noah-Joel Sarenren-Bazee is wech!)

Freiheit für Hannover 96!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Marvin Ducksch
BeitragVerfasst: 14.02.2020 19:40 

Registriert: 23.01.2003 18:02
Beiträge: 5170
Wohnort: Bern (CH)


Offline
Flying Dutchmän hat geschrieben:
Für unsere Diva war es [die Einwechslung von Simon Stehle in Fürth, P. Sp.] ein kleiner Denkzettel
Ich weiß nicht. Die Sache mit der Diva sehe ich, ehrlich gesagt, ein wenig anders. Und 'Denkzettel' bekommt Marvin Ducksch in dieser Saison ohnehin eher zu viele als zu wenige. Ich fürchte sowieso, dass er schon seit einer ganzen Weile zweifelt, ob der Wechsel zu unserem Dauerkrisenklub richtig war. Denn dort, wo er bisher in seiner Karriere mit Abstand am besten zurecht gekommen ist (beinahe-Bundesligaaufstieg mit einer aus der 3. Liga hochgekommenen Mannschaft!), ging es doch sehr viel ruhiger und beschaulicher zu, und die Erwartungen waren weit niedriger.

_________________
Denk' ich an 96 in der Nacht,
so bin ich um den Schlaf gebracht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Marvin Ducksch
BeitragVerfasst: 14.02.2020 19:47 

Registriert: 29.12.2018 15:38
Beiträge: 1066


Offline
Peter Später hat geschrieben:
Flying Dutchmän hat geschrieben:
Für unsere Diva war es [die Einwechslung von Simon Stehle in Fürth, P. Sp.] ein kleiner Denkzettel
Ich weiß nicht. Die Sache mit der Diva sehe ich, ehrlich gesagt, ein wenig anders. Und 'Denkzettel' bekommt Marvin Ducksch in dieser Saison ohnehin eher zu viele als zu wenige. Ich fürchte sowieso, dass er schon seit einer ganzen Weile zweifelt, ob der Wechsel zu unserem Dauerkrisenklub richtig war. Denn dort, wo er bisher in seiner Karriere mit Abstand am besten zurecht gekommen ist (beinahe-Bundesligaaufstieg mit einer aus der 3. Liga hochgekommenen Mannschaft!), ging es doch sehr viel ruhiger und beschaulicher zu, und die Erwartungen waren weit niedriger.


Dass in Kiel Ruhe herrscht, das ist sekundär. Primär lässt sich diese gute Saison von MD in Kiel u.a. damit erklären, dass das Spielsystem komplett auf ihn zugeschnitten war bzw. er solche Zocker wie Drexler, Schindler oder Kinsombi hinter sich hatte. Das ist leider bei uns nicht der Fall.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Marvin Ducksch
BeitragVerfasst: 15.02.2020 17:02 

Registriert: 29.12.2018 15:38
Beiträge: 1066


Offline
Nächste Ohrfeige...

Ist in der Sturm-Rangfolge mittlerweile ziemlich weit unten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Marvin Ducksch
BeitragVerfasst: 16.02.2020 12:17 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 20543
Wohnort: Hannover


Offline
Herr Rossi hat geschrieben:
Falls jemand mit dem Namen Usain Bolt nichts anfangen kann: https://de.wikipedia.org/wiki/Usain_Bolt?wprov=sfti1

Noch einmal genauer: Welcher Bundesliga-Profi rennt am schnellsten?

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 13 von 13 | [ 260 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 9, 10, 11, 12, 13


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: