Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 13 von 13 | [ 256 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 9, 10, 11, 12, 13
 Timo Hübers Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Timo Hübers
BeitragVerfasst: 04.10.2020 16:06 

Registriert: 22.02.2003 18:29
Beiträge: 1885


Offline
rubber hat geschrieben:
Ein Glücksfall für seinen Club. Mertesackers legitimer Nachfolger. Würde mich auch nicht groß wundern, wenn er in naher Zukunft in England landet.
Völlig überzogen. Hübers hat noch nie konstant gut gespielt und wegen eines guten Spieles gegen einen Quasi-Drittligisten ist er schon der neue Mertesacker. Guck mal, wo Mertesacker mit 24 war und wo Hübers ist.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Timo Hübers
BeitragVerfasst: 04.10.2020 16:35 
Benutzeravatar

Registriert: 10.02.2019 16:31
Beiträge: 97


Offline
Nun könnte man sich auch entspannt zurücklehnen und abwarten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Timo Hübers
BeitragVerfasst: 04.10.2020 16:49 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2006 17:57
Beiträge: 9701


Offline
c452h hat geschrieben:
rubber hat geschrieben:
Ein Glücksfall für seinen Club. Mertesackers legitimer Nachfolger. Würde mich auch nicht groß wundern, wenn er in naher Zukunft in England landet.
Völlig überzogen. Hübers hat noch nie konstant gut gespielt und wegen eines guten Spieles gegen einen Quasi-Drittligisten ist er schon der neue Mertesacker. Guck mal, wo Mertesacker mit 24 war und wo Hübers ist.

Nur weil du nach deiner auferlegten Auszeit drüben im Fanmag jetzt mehr Zeit hast, heißt das aber nicht, dass du dein Getrolle hier jetzt dafür mehr ausleben musst. Die gelegentlichen generischen Satzbausteine gepaart mit irgendwelchen Aussagen, die in irgendwelchen anderen Foren geschrieben sein sollen, reichen doch vollkommen.

_________________
It's a shoreline
It's high speed
Its a cruel world
And it's time

Broken Social Scene - 7/4 Shoreline


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Timo Hübers
BeitragVerfasst: 04.10.2020 17:09 
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2003 22:37
Beiträge: 4679
Wohnort: Niedersachsenstadion


Offline
Bockstark!!
:nuke:

_________________
„Wir sind einer der wenigen Vereine in der 2. Liga, der handlungsfähig und handlungswillig ist."

"Wir müssen jetzt hoch."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Timo Hübers
BeitragVerfasst: 04.10.2020 18:40 

Registriert: 22.02.2003 18:29
Beiträge: 1885


Offline
Tiburon hat geschrieben:
c452h hat geschrieben:
rubber hat geschrieben:
Ein Glücksfall für seinen Club. Mertesackers legitimer Nachfolger. Würde mich auch nicht groß wundern, wenn er in naher Zukunft in England landet.
Völlig überzogen. Hübers hat noch nie konstant gut gespielt und wegen eines guten Spieles gegen einen Quasi-Drittligisten ist er schon der neue Mertesacker. Guck mal, wo Mertesacker mit 24 war und wo Hübers ist.

Nur weil du nach deiner auferlegten Auszeit drüben im Fanmag jetzt mehr Zeit hast, heißt das aber nicht, dass du dein Getrolle hier jetzt dafür mehr ausleben musst. Die gelegentlichen generischen Satzbausteine gepaart mit irgendwelchen Aussagen, die in irgendwelchen anderen Foren geschrieben sein sollen, reichen doch vollkommen.
Wieso Getrolle? Der Beitrag stellt eine objektive Ist-Betrachtung dar. Ganz im Gegensatz zu der neue Mertesacker.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Timo Hübers
BeitragVerfasst: 04.10.2020 19:21 

Registriert: 24.05.2017 18:12
Beiträge: 139
Wohnort: Hildesheim


Offline
Jeder kann seine Meinung haben, aber diese ist immer subjektiv. Zwangsläufig.

Wenn man aber sein eigene Meinung als "objektive Ist-Betrachtung" empfindet, dann deutet das doch auf eine höchst eingeschränkte Selbstreflexionsfähigkeit hin. Und die würde dir sicherlich gut tun.

_________________
„Fußball mag ein durchaus passendes Spiel für harte Mädchen sein, als Spiel für feinsinnige Knaben ist er wohl kaum geeignet.“ Oscar Wilde


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Timo Hübers
BeitragVerfasst: 05.10.2020 08:25 
Benutzeravatar

Registriert: 18.07.2004 20:02
Beiträge: 9688
Wohnort: Wijchen/NL


Offline
hajosi hat geschrieben:
Jeder kann seine Meinung haben, aber diese ist immer subjektiv. Zwangsläufig.

Wenn man aber sein eigene Meinung als "objektive Ist-Betrachtung" empfindet, dann deutet das doch auf eine höchst eingeschränkte Selbstreflexionsfähigkeit hin. Und die würde dir sicherlich gut tun.


Genau.

Inhaltlich stimmt es jedoch, dass es in meinen Augen etwas verfrüht ist ihm bereits als Nachfolger von Per Mertesacker zu ernennen, obwohl er, trotz Verletzungshistorie, bislang gute Leistungen hingelegt hat.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Timo Hübers
BeitragVerfasst: 05.10.2020 09:04 
Benutzeravatar

Registriert: 10.02.2019 16:31
Beiträge: 97


Offline
Ich verstehe grob was du damit sagen willst, nur, so ein Vergleich ist jedoch nicht zwingend mit Statistiken zu belegen, die Statistiken spielen speziell was meine Aussage angeht, keine Rolle. Da sind eher Gefühle und Erinnerungen die Ratgeber.
Meine Andeutung, Hübers sein für mich "der neue Merte" drückt eigentlich meinen Respekt vor der Leistung und meine Sympathie für den Spieler aus.

Letztendlich reicht es mir vollkommen, wenn Hübers Hübers bleibt.


Zuletzt geändert von rubber am 05.10.2020 09:09, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Timo Hübers
BeitragVerfasst: 18.10.2020 16:01 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 19039
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Auch wenn ihm heute an der Grundlinie mal ein Fehler unterlaufen ist, war er für mich wieder bester 96er.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Timo Hübers
BeitragVerfasst: 18.10.2020 16:32 
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2003 22:37
Beiträge: 4679
Wohnort: Niedersachsenstadion


Offline
RoterKlaus hat geschrieben:
Auch wenn ihm heute an der Grundlinie mal ein Fehler unterlaufen ist, war er für mich wieder bester 96er.


Für mich auch.
Seit seinem Comeback in Bielefeld fast immer mit sehr starker Leistung. Der letzte Erstligaspieler den wir noch haben. Hübers wird nicht zu halten sein. Gerade in Corona-Zeiten gucken viele Erstligisten sicher verstärkt in die Zweite Liga. Opa kann noch ein paar Mark machen. Wir verlieren den besten Mann. So ist der Kreislauf. Bochum lässt grüßen.

_________________
„Wir sind einer der wenigen Vereine in der 2. Liga, der handlungsfähig und handlungswillig ist."

"Wir müssen jetzt hoch."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Timo Hübers
BeitragVerfasst: 18.10.2020 16:36 

Registriert: 22.02.2003 18:29
Beiträge: 1885


Offline
only96 hat geschrieben:
RoterKlaus hat geschrieben:
Auch wenn ihm heute an der Grundlinie mal ein Fehler unterlaufen ist, war er für mich wieder bester 96er.


Für mich auch.
Seit seinem Comeback in Bielefeld fast immer mit sehr starker Leistung. Der letzte Erstligaspieler den wir noch haben. Hübers wird nicht zu halten sein. Gerade in Corona-Zeiten gucken viele Erstligisten sicher verstärkt in die Zweite Liga. Opa kann noch ein paar Mark machen. Wir verlieren den besten Mann. So ist der Kreislauf. Bochum lässt grüßen.
Hübers war nie Erstligaspieler. Die paar Kurzeinsätze vor ein paar Jahren ändern daran nichts. Gegen bessere Gegner schwimmt er.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Timo Hübers
BeitragVerfasst: 18.10.2020 16:43 
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2003 22:37
Beiträge: 4679
Wohnort: Niedersachsenstadion


Offline
c452h hat geschrieben:
only96 hat geschrieben:
RoterKlaus hat geschrieben:
Auch wenn ihm heute an der Grundlinie mal ein Fehler unterlaufen ist, war er für mich wieder bester 96er.


Für mich auch.
Seit seinem Comeback in Bielefeld fast immer mit sehr starker Leistung. Der letzte Erstligaspieler den wir noch haben. Hübers wird nicht zu halten sein. Gerade in Corona-Zeiten gucken viele Erstligisten sicher verstärkt in die Zweite Liga. Opa kann noch ein paar Mark machen. Wir verlieren den besten Mann. So ist der Kreislauf. Bochum lässt grüßen.
Hübers war nie Erstligaspieler. Die paar Kurzeinsätze vor ein paar Jahren ändern daran nichts. Gegen bessere Gegner schwimmt er.


Das sehe ich, wie gesagt ganz anders. Er antizipiert sehr gut, löst viel ohne Foulspiel und ist sehr wendig im Zweikampf. Dazu landet der folgende Pass fast immer beim eigenen Mann. Nicht so selbstverständlich bei Hannover 96. Mit besseren Mitspielern wird Hübers noch stärker. Nächste Saison spielt er in der Bundesliga.

_________________
„Wir sind einer der wenigen Vereine in der 2. Liga, der handlungsfähig und handlungswillig ist."

"Wir müssen jetzt hoch."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Timo Hübers
BeitragVerfasst: 18.10.2020 16:54 

Registriert: 22.02.2003 18:29
Beiträge: 1885


Offline
Gegen das untere Drittel der zweiten Liga mag das so aussehen. Das ist wieder so typisch hier. Spielern, die noch nie Bundesliga gespielt haben, wird Bundesliganiveau attestiert. Wenn man sich mal durch das Internet liest, dann sind bei uns ja 3/4 des Kaders reif für die erste Liga. :noidea2:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Timo Hübers
BeitragVerfasst: 18.10.2020 17:04 
Benutzeravatar

Registriert: 04.10.2013 22:55
Beiträge: 3987
Wohnort: Basche


Offline
c452h hat geschrieben:
Gegen das untere Drittel der zweiten Liga mag das so aussehen. Das ist wieder so typisch hier. Spielern, die noch nie Bundesliga gespielt haben, wird Bundesliganiveau attestiert. Wenn man sich mal durch das Internet liest, dann sind bei uns ja 3/4 des Kaders reif für die erste Liga. :noidea2:

Selbst Messi oder Ronaldo werden für r2d2 keine Erstligaqualität erreichen.... :mrgreen:

_________________
„Drei Dinge sind unwiederbringlich: der vom Bogen abgeschossene Pfeil, das in Eile gesprochene Wort und die verpaßte Gelegenheit.“
ʿAlī ibn Abī Tālib


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Timo Hübers
BeitragVerfasst: 18.10.2020 17:08 
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2003 22:37
Beiträge: 4679
Wohnort: Niedersachsenstadion


Offline
c452h hat geschrieben:
Gegen das untere Drittel der zweiten Liga mag das so aussehen. Das ist wieder so typisch hier. Spielern, die noch nie Bundesliga gespielt haben, wird Bundesliganiveau attestiert. Wenn man sich mal durch das Internet liest, dann sind bei uns ja 3/4 des Kaders reif für die erste Liga. :noidea2:


Für mich bleibt Hübers ein Erstligaspieler. Wie ich schrieb, der Einzige aus dem Kader. Falette fällt mir gerade noch ein. Weiß ich noch nicht. Bei Frankfurt hatte ich den nicht auf dem Schirm.

Ja, mit Erschrecken liest man hier oft, dass gefühlte 3/4 des Kaders irgendwo doch erstligareif wären. Henne, erstligareif ..... :roll:

_________________
„Wir sind einer der wenigen Vereine in der 2. Liga, der handlungsfähig und handlungswillig ist."

"Wir müssen jetzt hoch."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Timo Hübers
BeitragVerfasst: 18.10.2020 18:17 
Benutzeravatar

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 10665


Offline
only96 hat geschrieben:
c452h hat geschrieben:
Gegen das untere Drittel der zweiten Liga mag das so aussehen. Das ist wieder so typisch hier. Spielern, die noch nie Bundesliga gespielt haben, wird Bundesliganiveau attestiert. Wenn man sich mal durch das Internet liest, dann sind bei uns ja 3/4 des Kaders reif für die erste Liga. :noidea2:


Für mich bleibt Hübers ein Erstligaspieler. Wie ich schrieb, der Einzige aus dem Kader. Falette fällt mir gerade noch ein. Weiß ich noch nicht. Bei Frankfurt hatte ich den nicht auf dem Schirm.

Ja, mit Erschrecken liest man hier oft, dass gefühlte 3/4 des Kaders irgendwo doch erstligareif wären. Henne, erstligareif ..... :roll:
ja, da muss man auf dem Teppich bleiben, einigermaßen vernünftige Zweitligapartien würden vom Level her eine Etage höher eher als Richtung Rumpelfussball eingeordnet werden.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 13 von 13 | [ 256 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 9, 10, 11, 12, 13


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: