Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  Seite 6 von 6 | [ 113 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6
 Barış Başdaş Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Barış Başdaş
BeitragVerfasst: 21.07.2021 14:27 
Benutzeravatar

Registriert: 26.09.2005 18:27
Beiträge: 3001
Wohnort: Schönebeck/Elbe


Offline
:flag962: :flag962: :flag962:

Danke für Deine Einsätze für 96 und alles Gute :love:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Barış Başdaş
BeitragVerfasst: 21.07.2021 14:50 

Registriert: 16.03.2015 05:01
Beiträge: 276


Offline
Und der Plan von Kocak, den Beratern und ihm ist aufgegangen. Alle haben dran verdient und er bekommt jetzt sogar noch ne Abfindung (ob er davon wohl was an Kocak abgeben muss??). Nur 96 guckt mal wieder dumm aus der Wäsche.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Barış Başdaş
BeitragVerfasst: 21.07.2021 17:01 

Registriert: 27.01.2003 22:17
Beiträge: 113


Offline
Am katastrophalen schlechten Stil wie man ungeliebte nicht mehr gebrauchte Spieler los wird hat sich offenbar leider noch nichts geändert, das geht anders und ich hoffe das wird noch besser!
Man sollte bei 96 Mal wieder an den guten Ruf arbeiten.
Als Notnagel hat er jedenfalls meist funktioniert. Alles gute Baris Basdas!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Barış Başdaş
BeitragVerfasst: 21.07.2021 20:21 

Registriert: 26.02.2003 13:44
Beiträge: 3528


Offline
Eine gute Entscheidung , sich mit etwas Geld im Rücken einen neuen Verein
außerhalb des Kind Fürstentums zu suchen.
Viel Glück ! :)

_________________
...in der Provinz bin ich der Märchenprinz....
Ihr guter Nachbar SPAR.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Barış Başdaş
BeitragVerfasst: 21.07.2021 20:34 

Registriert: 13.02.2009 23:30
Beiträge: 3352
Wohnort: Laatzen


Offline
Eine der Fehlentscheidungen, die Kocak zumindest angestoßen hat. Diesen Transfer hatte ich von Anfang genauso wenig verstanden, wie die Entscheidungen Prib, Bakalorz und Zieler vom Hof zu jagen.
Als Sechser wären Prib und Bakalorz zumindest nicht schlechter gewesen, als der weithin unsichtbare Kaiser, der unter Kocak ja fast immer in der Anfangself stand.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Barış Başdaş
BeitragVerfasst: 22.07.2021 09:06 
Benutzeravatar

Registriert: 19.01.2010 20:51
Beiträge: 2701
Wohnort: Hannover


Offline
In der NP spricht Kind von einer Ablöse von 40.000,- €. Wieviel hätte Basdas denn in dem Jahr verdient, also wieviel hat man eingespart?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Barış Başdaş
BeitragVerfasst: 22.07.2021 14:30 

Registriert: 26.02.2003 13:44
Beiträge: 3528


Offline
Die Madsack Hofpresse hinterfragt nichts, und druckt alles widerspruchlos ab -
daher glauben wir mal lieber eher dem Springer Artikel mit den 100000€.

_________________
...in der Provinz bin ich der Märchenprinz....
Ihr guter Nachbar SPAR.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Barış Başdaş
BeitragVerfasst: 22.07.2021 16:28 
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2009 15:11
Beiträge: 3857
Wohnort: Hamburg


Offline
karibik hat geschrieben:
Eine der Fehlentscheidungen, die Kocak zumindest angestoßen hat. Diesen Transfer hatte ich von Anfang genauso wenig verstanden, wie die Entscheidungen Prib, Bakalorz und Zieler vom Hof zu jagen.
Als Sechser wären Prib und Bakalorz zumindest nicht schlechter gewesen, als der weithin unsichtbare Kaiser, der unter Kocak ja fast immer in der Anfangself stand.


Nochmal zur Erinnerung: Bakalorz wollte hier so ziemlich jeder ständig vom Hof jagen aufgrund seiner schlechten Leistungen.

_________________
“Ich glaube nicht, dass der Verein mir Steine in den Vertrag legt.” (Torsten Legat zu evtl. Wechselproblemen)

„Wir sind einer der wenigen Vereine in der 2. Liga, der handlungsfähig und handlungswillig ist." (Baron Münchhausen)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Barış Başdaş
BeitragVerfasst: 22.07.2021 16:52 
Benutzeravatar

Registriert: 25.12.2020 13:45
Beiträge: 385
Wohnort: Niedersachsen


Offline
Big96 hat geschrieben:
karibik hat geschrieben:
Eine der Fehlentscheidungen, die Kocak zumindest angestoßen hat. Diesen Transfer hatte ich von Anfang genauso wenig verstanden, wie die Entscheidungen Prib, Bakalorz und Zieler vom Hof zu jagen.
Als Sechser wären Prib und Bakalorz zumindest nicht schlechter gewesen, als der weithin unsichtbare Kaiser, der unter Kocak ja fast immer in der Anfangself stand.


Nochmal zur Erinnerung: Bakalorz wollte hier so ziemlich jeder ständig vom Hof jagen aufgrund seiner schlechten Leistungen.


Man konnte ja auch nicht zwangsläufig davon ausgehen, das jeder "vom Hof Gejagte" potenziell schlechter ersetzt werden würde... :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Barış Başdaş
BeitragVerfasst: 22.07.2021 20:53 

Registriert: 25.11.2016 21:52
Beiträge: 483


Offline
Und Teuer war Bakalorz auch. Und Prib war dauernd verletzt.

_________________
'Wenn Möwen den Schleppern folgen tun sie das, weil sie denken, dass davon Sardinen ins Meer geworfen werden'

Eric Cantona (Fussball Legende)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Barış Başdaş
BeitragVerfasst: 22.07.2021 21:00 
Benutzeravatar

Registriert: 25.12.2020 13:45
Beiträge: 385
Wohnort: Niedersachsen


Offline
Elapidae hat geschrieben:
Und Teuer war Bakalorz auch. Und Prib war dauernd verletzt.


Jawoll.
Denn er Kaiser spielt für Erdnüsse und der Frantz ist immer kerngesund.
Finde den Fehler.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Barış Başdaş
BeitragVerfasst: 22.07.2021 23:09 

Registriert: 25.11.2016 21:52
Beiträge: 483


Offline
passion96 hat geschrieben:
Elapidae hat geschrieben:
Und Teuer war Bakalorz auch. Und Prib war dauernd verletzt.


Jawoll.
Denn er Kaiser spielt für Erdnüsse und der Frantz ist immer kerngesund.
Finde den Fehler.


Nein wirklich verbessert hat man sich spielerisch nicht und die "6" ist ziemlich verwaist.

Ich finde aber, als die Entscheidungen gegen die Spieler getroffen wurden, gab es dafür gute Argumente. Teure Profis die nicht den sportlichen Wert besitzen den man ihnen monatlich zahlt.

Und von Kaiser würde ich mich auch trennen. Sofort! Aber dank grandioser Leistungen gibt es weder für ihn einen Markt noch damals für Bakalorz, Zieler oder Prib. Nur weil die Verträge aufgelöst wurden, haben die Jungs schlechter dotierte Engagements angenommen.

War die Aktion von Kind und dem Mobbing trotzdem scheiße? Ja! Ohne wenn und aber!

Ich glaube aber keine Sekunde, dass 96 mit den Spielern heute besser dastehen würde. Finanziell oder sportlich.

_________________
'Wenn Möwen den Schleppern folgen tun sie das, weil sie denken, dass davon Sardinen ins Meer geworfen werden'

Eric Cantona (Fussball Legende)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Barış Başdaş
BeitragVerfasst: 24.07.2021 11:22 

Registriert: 06.01.2011 11:27
Beiträge: 6956


Offline
Hau rein BB und viel Erfolg bei Deinem neuen Verein.
:bow: :bow:


........................................................
Kojak ist weg und Opa hat keine Ahnung
von Fussball......


Nach oben
 Profil  
 
 
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  Seite 6 von 6 | [ 113 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: