Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 1 | [ 19 Beiträge ] | 
 Simon Stehle Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Simon Stehle
BeitragVerfasst: 07.02.2020 19:12 
Benutzeravatar

Registriert: 23.07.2017 10:08
Beiträge: 1982


Offline
Dann mache ich mal den Anfang. Simon Stehle gilt als Top-Talent, das auch von anderen Vereinen umworben ist. Kenan Kocak scheint auch, aus der Not geboren, auf Nachwuchsspieler zu setzen.

Mal sehen, ob Simon den Sprung ins kalte Wasser schafft!

_________________
Die Menschlichkeit zählt - auch im Silicon Valley der Ekelhaftigkeit!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Simon Stehle
BeitragVerfasst: 07.02.2020 20:35 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 910


Offline
In Abwesenheit Herrn Rossis stelle ich den entsprechenden Link zur Verfügung:
https://www.sportbuzzer.de/artikel/top-talent-simon-stehle-gewinner-bei-hannover-96-usain-bolt-mick-gudra/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Simon Stehle
BeitragVerfasst: 07.02.2020 21:31 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 22613
Wohnort: Hannover


Offline
Danke, aber ich hielt es noch nicht für notwendig, einen eigenen Fred zu eröffnen. Wozu haben wir den für Jugendspieler?

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Simon Stehle
BeitragVerfasst: 07.02.2020 23:16 

Registriert: 06.01.2011 11:27
Beiträge: 6467


Offline
Flying Dutchmän hat geschrieben:
Dann mache ich mal den Anfang. Simon Stehle gilt als Top-Talent, das auch von anderen Vereinen umworben ist. Kenan Kocak scheint auch, aus der Not geboren, auf Nachwuchsspieler zu setzen.

Mal sehen, ob Simon den Sprung ins kalte Wasser schafft!



Ja ja.
Top-Talent: Wenn ich das schon wieder hoere. Hatte Hannover reichlich.
Wo sind´se denn geblieben ? Beim Gegner spielt Sonntag einer als
Stammspieler mit, aber den hat man ja auch nichts zugetraut.

Ich geh davon aus, dass S. Stehle keine Minute in Fürth spielt.
Ob er im Kader steht, muss man abwarten. Da läuft eher das andere
"Top-Talent", Herr Soto, so ab der 71. Minute noch auf.

So sieht´s aus.

PS.: 4 Fragesteller bei der heutigen P.-Konferenz.....
:!: :?: :!:

......................................
Gegen mein Training ist die
Bundeswehr wie Urlaub...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Simon Stehle
BeitragVerfasst: 08.02.2020 00:54 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 18805
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Flying Dutchmän hat geschrieben:
Dann mache ich mal den Anfang. Simon Stehle gilt als Top-Talent, das auch von anderen Vereinen umworben ist. Kenan Kocak scheint auch, aus der Not geboren, auf Nachwuchsspieler zu setzen.

Mal sehen, ob Simon den Sprung ins kalte Wasser schafft!


Wurde der auch bei den Bayern ausgebildet?

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Simon Stehle
BeitragVerfasst: 08.02.2020 07:36 
Benutzeravatar

Registriert: 23.07.2017 10:08
Beiträge: 1982


Offline
https://www.sportbuzzer.de/artikel/top- ... ick-gudra/

_________________
Die Menschlichkeit zählt - auch im Silicon Valley der Ekelhaftigkeit!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Simon Stehle
BeitragVerfasst: 09.02.2020 16:49 
Benutzeravatar

Registriert: 23.07.2017 10:08
Beiträge: 1982


Offline
Sauber!

Traumhaftes Debüt mit einem Tor zum 3:1-Endstand, besser geht es nicht!

_________________
Die Menschlichkeit zählt - auch im Silicon Valley der Ekelhaftigkeit!


Zuletzt geändert von Flying Dutchmän am 10.02.2020 15:46, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Simon Stehle
BeitragVerfasst: 10.02.2020 09:31 

Registriert: 23.01.2003 18:02
Beiträge: 5182
Wohnort: Bern (CH)


Offline
Paul Bombe hat geschrieben:
Flying Dutchmän hat geschrieben:
Simon Stehle gilt als Top-Talent, das auch von anderen Vereinen umworben ist. Kenan Kocak scheint auch, aus der Not geboren, auf Nachwuchsspieler zu setzen.
Mal sehen, ob Simon den Sprung ins kalte Wasser schafft!


Ja ja.
Top-Talent: Wenn ich das schon wieder hoere. Hatte Hannover reichlich.
Wo sind´se denn geblieben ? Beim Gegner spielt Sonntag einer als
Stammspieler mit, aber den hat man ja auch nichts zugetraut.

Ich geh davon aus, dass S. Stehle keine Minute in Fürth spielt.
Ob er im Kader steht, muss man abwarten. [...]
So sieht´s aus.

(hehe!)

_________________
"Häufig frage ich mich, ob mein Leben anders verlaufen wäre, wenn das Schicksal mich an eine andere Mannschaft gebunden hätte." (Wiebke Poromka)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Simon Stehle
BeitragVerfasst: 10.02.2020 11:47 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2006 17:57
Beiträge: 9536


Offline
Viel schöner kann ein Debüt ja fast gar nicht ablaufen. Bis auf der Tor war er natürlich recht unauffällig, aber dennoch war er viel unterwegs. Und den Weg macht in der sechsten Minute der Nachspielzeit bei eigener Führung auch nicht jeder Spieler. Wäre schön, wenn er sich im Kader festspielt. So viele Alternativen und damit Konkurrenten gibt es für seinen Spielertyp ja nicht.

_________________
It's a shoreline
It's high speed
Its a cruel world
And it's time

Broken Social Scene - 7/4 Shoreline


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Simon Stehle
BeitragVerfasst: 10.02.2020 13:31 
Benutzeravatar

Registriert: 23.07.2017 10:08
Beiträge: 1982


Offline
Tiburon hat geschrieben:
Viel schöner kann ein Debüt ja fast gar nicht ablaufen. Bis auf der Tor war er natürlich recht unauffällig, aber dennoch war er viel unterwegs. Und den Weg macht in der sechsten Minute der Nachspielzeit bei eigener Führung auch nicht jeder Spieler. Wäre schön, wenn er sich im Kader festspielt. So viele Alternativen und damit Konkurrenten gibt es für seinen Spielertyp ja nicht.

Ich erinnere daran, dass Simon Stehles Tor in der 96. Minute erzielt wurde!

_________________
Die Menschlichkeit zählt - auch im Silicon Valley der Ekelhaftigkeit!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Simon Stehle
BeitragVerfasst: 10.02.2020 14:18 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 22613
Wohnort: Hannover


Offline
Stimmt: https://www.kicker.de/4589131/schema/spvgg-greuther-fuerth-82/hannover-96-58

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Simon Stehle
BeitragVerfasst: 10.02.2020 14:36 
Benutzeravatar

Registriert: 14.11.2004 12:28
Beiträge: 8150
Wohnort: Hannover


Offline
@ Flying Dutchmän:

Du hast eine PN.

_________________
"Da sprach der alte Häuptling der Indianer: wild ist der Westen, die Roten sind die Besten!" (frei nach Gus Backus, Ehren-Medizinmann vom Stamme der Roten Riesen).


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Simon Stehle
BeitragVerfasst: 11.02.2020 11:21 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 9172


Offline
Im Sturm sind wir wirklich gut besetzt. Sollte der positive Trend so weitergehen, dann gehört er natürlich in den Kader. Was mich etwas irritiert, ist sein hohes Kartenkontingent. Wer technisch versiert ist, der foult normalerweise nicht so oft. https://www.transfermarkt.de/simon-steh ... ler/557205

Ich habe ihn das erste Mal spielen sehen, deshalb möchte ich mir kein Urteil erlauben.

_________________
In meinem Wohnzimmer, Balkonia und Kloatien ist es mir langweilig geworden, ich mache jetzt eine Flurida-Rundreise. Na ja...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Simon Stehle
BeitragVerfasst: 11.02.2020 12:01 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2006 17:57
Beiträge: 9536


Offline
Hm, bei zwei seiner drei gelben Karten hat er kein Tor erzielt in dem Spiel. Trikotausziehen oder auf dem Zaun jubeln werden also nicht die Gründe sein. ;) Vielleicht war es ein wenig Frust, die Karten sieht er tendenziell eher spät in den Spielen oder er ist dann einfach platt...

Die gelb-rote Karte gab es gegen den HSV am dritten Spieltag innerhalb weniger Sekunden (54. bzw. 55. Minute). Schmidt lässt sich im Spielbericht auf der offiziellen Homepage dazu zitieren, dass er nicht weiß, warum der Schiedsrichter so entschieden hat. Mehr steht zu der Aktion leider nicht im Bericht.

_________________
It's a shoreline
It's high speed
Its a cruel world
And it's time

Broken Social Scene - 7/4 Shoreline


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Simon Stehle
BeitragVerfasst: 18.02.2020 13:49 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2006 17:57
Beiträge: 9536


Offline
Hat heute seinen ersten Profivertrag bis 2022 unterschrieben. Weiterhin viel Erfolg bei den Roten!
:flag962:

_________________
It's a shoreline
It's high speed
Its a cruel world
And it's time

Broken Social Scene - 7/4 Shoreline


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Simon Stehle
BeitragVerfasst: 18.02.2020 13:52 
Benutzeravatar

Registriert: 04.10.2013 22:55
Beiträge: 3886
Wohnort: Basche


Offline
Paul Bombe hat geschrieben:
Flying Dutchmän hat geschrieben:
Dann mache ich mal den Anfang. Simon Stehle gilt als Top-Talent, das auch von anderen Vereinen umworben ist. Kenan Kocak scheint auch, aus der Not geboren, auf Nachwuchsspieler zu setzen.

Mal sehen, ob Simon den Sprung ins kalte Wasser schafft!



Ja ja.
Top-Talent: Wenn ich das schon wieder hoere. Hatte Hannover reichlich.
Wo sind´se denn geblieben ? Beim Gegner spielt Sonntag einer als
Stammspieler mit, aber den hat man ja auch nichts zugetraut.

Ich geh davon aus, dass S. Stehle keine Minute in Fürth spielt.

Ob er im Kader steht, muss man abwarten. Da läuft eher das andere
"Top-Talent", Herr Soto, so ab der 71. Minute noch auf.

So sieht´s aus.

PS.: 4 Fragesteller bei der heutigen P.-Konferenz.....
:!: :?: :!: ......................................
Gegen mein Training ist die
Bundeswehr wie Urlaub...


Dolle Prognose.......!
Manchmal kommt's dann doch anders als erwartet.... :mrgreen:
......................................

_________________
„Drei Dinge sind unwiederbringlich: der vom Bogen abgeschossene Pfeil, das in Eile gesprochene Wort und die verpaßte Gelegenheit.“
ʿAlī ibn Abī Tālib


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Simon Stehle
BeitragVerfasst: 18.02.2020 14:02 
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2003 22:37
Beiträge: 4595
Wohnort: Niedersachsenstadion


Offline
Tiburon hat geschrieben:
Hat heute seinen ersten Profivertrag bis 2022 unterschrieben. Weiterhin viel Erfolg bei den Roten!
:flag962:


Ja, aber mehr als die 500 Euro Aufwandsentschädigung wie bisher sind einfach nicht drin! :oldman:

_________________
„Wir sind einer der wenigen Vereine in der 2. Liga, der handlungsfähig und handlungswillig ist."

"Wir müssen jetzt hoch."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Simon Stehle
BeitragVerfasst: 18.02.2020 19:40 

Registriert: 06.01.2011 11:27
Beiträge: 6467


Offline
Tiburon hat geschrieben:
Viel schöner kann ein Debüt ja fast gar nicht ablaufen. Bis auf der Tor war er natürlich recht unauffällig, aber dennoch war er viel unterwegs. Und den Weg macht in der sechsten Minute der Nachspielzeit bei eigener Führung auch nicht jeder Spieler. Wäre schön, wenn er sich im Kader festspielt. So viele Alternativen und damit Konkurrenten gibt es für seinen Spielertyp ja nicht.


OK.
Aber den hätte meine Grossmutter auch mit TK-Schopper noch reingemacht.
Wir warten nun mal ab, wie das weiter geht.

Und trotzdem halte ich diese verfrühte bzw. gleich zum Profi
gemachte Angelegenheit einfach nicht für gut.

Was denken wohl seine U23 oder 19 Kollegen nun, dass er mehr
als 500 Ökken im Monat erhält.

Ich, der Fachmann hier, werde das sehr genau verfolgen und melde
mich dann mal wieder zu o.a. Personalie......
:( :?: :?:


.................................................
Was macht die Rakete Saren-Renn-
Renn ?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Simon Stehle
BeitragVerfasst: 20.02.2020 04:26 

Registriert: 07.05.2005 20:42
Beiträge: 47
Wohnort: Bremen


Offline
Hoch gejubelte Burschen fallen schnell und tief. Ich hoffe der Junge wird weiter langsam aufgebaut.

Bislang hatte 96 häufig Pech mit Spielern die im ersten Spiel für den Club treffen...

_________________
Und das Lamm sprach:

Huurzzzz


Der Harpe wars...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 1 | [ 19 Beiträge ] | 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: