Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 35 von 41 | [ 806 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 32, 33, 34, 35, 36, 37, 38 ... 41  Nächste
 Waldemar Anton Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Waldemar Anton
BeitragVerfasst: 26.07.2019 22:55 
Benutzeravatar

Registriert: 17.11.2008 22:53
Beiträge: 2435
Wohnort: Helmstedt


Offline
Wenns Geld stimmt, weg.
Seine Fehler im Aufbau sind echt erschreckend. Beim 1-0 steht er falsch, trotz Fehlers vorab von Maina.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Waldemar Anton
BeitragVerfasst: 26.07.2019 23:01 

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 921


Offline
Mich würde mal interessieren wie sich Anton selber einschätzt? Fühlt er sich berufen um BL zu spielen und dort Stammspieler zu sein ?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Waldemar Anton
BeitragVerfasst: 26.07.2019 23:03 

Registriert: 28.04.2016 19:21
Beiträge: 768


Offline
Die Zeiten an der Seite von Sané sind vorbei, das wird auch den Preis drücken. Wenn der sich nicht schnell fängt, kann das seiner Profikarriere einen herben Knick geben. Ein Verkauf wäre sicher für ihn und Hannover eine gute neue Chance. So traurig das klingt. Eigentlich mag ich ihn. Aber so wird das hier nichts mehr.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Waldemar Anton
BeitragVerfasst: 26.07.2019 23:05 

Registriert: 29.12.2018 15:38
Beiträge: 837


Offline
Legende81 hat geschrieben:
Wenns Geld stimmt, weg.
Seine Fehler im Aufbau sind echt erschreckend. Beim 1-0 steht er falsch, trotz Fehlers vorab von Maina.


Muss mir das 0:1 nochmal anschauen. Aber es wird 2x der Ball in der Vorwärtsbewegung verloren, die Zuordnung fängt an zu schwimmen und plötzlich landet der Ball im Strafraum...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Waldemar Anton
BeitragVerfasst: 26.07.2019 23:07 
Benutzeravatar

Registriert: 12.07.2010 12:26
Beiträge: 4019


Offline
Bothfelder12 hat geschrieben:
Legende81 hat geschrieben:
Wenns Geld stimmt, weg.
Seine Fehler im Aufbau sind echt erschreckend. Beim 1-0 steht er falsch, trotz Fehlers vorab von Maina.


Muss mir das 0:1 nochmal anschauen. Aber es wird 2x der Ball in der Vorwärtsbewegung verloren, die Zuordnung fängt an zu schwimmen und plötzlich landet der Ball im Strafraum...


Jap, ist echt schwer als IV da dann noch rechtzeitig in Position zu sein.

Darf Maina einfach nicht passieren.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Waldemar Anton
BeitragVerfasst: 27.07.2019 11:33 
Benutzeravatar

Registriert: 04.10.2013 22:55
Beiträge: 3542
Wohnort: Basche


Offline
Knüpfte nahtlos an seine letzte Saison an....( Diese Aussage traf übrigens auf fast jeden " Altgedienten " zu.
Wenn ein Verein 10 Mio. bietet sollte man ihn am besten verkaufen.
Er schien mir geistig noch in Marbella gewesen zu sein.

_________________
„Drei Dinge sind unwiederbringlich: der vom Bogen abgeschossene Pfeil, das in Eile gesprochene Wort und die verpaßte Gelegenheit.“
ʿAlī ibn Abī Tālib


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Waldemar Anton
BeitragVerfasst: 27.07.2019 11:37 
Benutzeravatar

Registriert: 19.05.2003 20:29
Beiträge: 11507
Wohnort: Nordstemmen


Offline
Es ist früh in der Saison, er hat nicht die ganze Vorbereitung mitgemacht,
aber er scheint nicht bei der Sache zu sein, nicht konzentriert genug.
Gegen einen Fuchs wie Gomez musst Du besser stehen. :shock:

_________________
Neuaufbau einer echten Mannschaft!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Waldemar Anton
BeitragVerfasst: 01.09.2019 23:15 
Benutzeravatar

Registriert: 17.11.2008 22:53
Beiträge: 2435
Wohnort: Helmstedt


Offline
Schade das wir ihn nicht verkaufen konnten. Denke den will bald niemand mehr haben..


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Waldemar Anton
BeitragVerfasst: 01.09.2019 23:54 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 17766
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Macht auf mich manchmal den Eindruck, als ob er sich ärgert, immer noch für 96 spielen zu müssen.
Ohne Sané kein guter Spieler mehr.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Waldemar Anton
BeitragVerfasst: 01.09.2019 23:57 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 17766
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Bothfelder12 hat geschrieben:
Legende81 hat geschrieben:
Wenns Geld stimmt, weg.
Seine Fehler im Aufbau sind echt erschreckend. Beim 1-0 steht er falsch, trotz Fehlers vorab von Maina.


Muss mir das 0:1 nochmal anschauen. Aber es wird 2x der Ball in der Vorwärtsbewegung verloren, die Zuordnung fängt an zu schwimmen und plötzlich landet der Ball im Strafraum...


Bei dem Tor begeistert mich der Laufweg von Baka! Und nach dem Tor lamentiert er auch noch standesgemäß, so wie sich das für einen Kapitän gehört.

Anton pennt da aber auch.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Waldemar Anton
BeitragVerfasst: 02.09.2019 08:47 

Registriert: 02.07.2010 20:46
Beiträge: 15231
Wohnort: Quedlinburg


Online
RoterKlaus hat geschrieben:

Bei dem Tor begeistert mich der Laufweg von Baka! Und nach dem Tor lamentiert er auch noch standesgemäß, so wie sich das für einen Kapitän gehört.

Anton pennt da aber auch.

Das fiel mir auch auf. Wieso regt ausgerechnet der sich eigentlich auf, dachte ich mir. - Da scheint in der Mannschaft einiges nicht zu stimmen.

_________________
„Und Sie, Herr Lienen, haben Sie früher auch mal Fußball gespielt?“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Waldemar Anton
BeitragVerfasst: 02.09.2019 09:25 
Benutzeravatar

Registriert: 23.09.2007 19:00
Beiträge: 6695
Wohnort: Isernhagen


Offline
Schwach, einfach nur schwach. Teilweise lustlos wirkend und dann in meinen Augen im falschen System links außen deplatziert. Entweder MS stellt Anton in der Viererkette auf oder zieht ihn meinetwegen ins DM vor. So wird Anton sein Potenzial nicht abrufen.

_________________
Es ist kein Anzeichen von seelischer Gesundheit sich an eine zutiefst gestörte Gesellschaft anpassen zu können.

Jiddu Krishnamurti


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Waldemar Anton
BeitragVerfasst: 02.09.2019 12:54 

Registriert: 06.01.2011 11:27
Beiträge: 6299


Offline
RoterKlaus hat geschrieben:
Macht auf mich manchmal den Eindruck, als ob er sich ärgert, immer noch für 96 spielen zu müssen.
Ohne Sané kein guter Spieler mehr.


Da hast du vollkommen recht.
Seit geraumer Zeit nur noch ein Schatten seiner selbst.
Und:
Kein 1.Ligist will diesen lustlosen Mitläufer noch.
:( :dance: :(


.....................................
B L B (Bombe liest Bild)...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Waldemar Anton
BeitragVerfasst: 02.09.2019 15:39 

Registriert: 10.11.2008 16:11
Beiträge: 1959


Offline
Als lustlosen Mitläufer würde ich Prib nicht bezeichnen. Er steckt im Formtief, keine Frage. Gefühlt steckt die ganze Mannschaft im Formtief.

Ich hoffe, dass er bald aus seinem Tief herausfindet. Als Spieler gehört er eigentlich zu den besseren der 2. Liga. So war es nach ja auch nach dem letzten Abstieg.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Waldemar Anton
BeitragVerfasst: 02.09.2019 18:18 
Benutzeravatar

Registriert: 26.09.2005 18:27
Beiträge: 2751
Wohnort: Schönebeck/Elbe


Offline
ROTHI, falscher Fred!!!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Waldemar Anton
BeitragVerfasst: 09.09.2019 11:52 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 19757
Wohnort: Hannover


Offline
Mit Waldemar Anton als "wilde Acht": Wie Hannover 96 seine neue Mitte sucht | Sportbuzzer
Schauen wir mal, was Waldi auf dem Platz bringt.

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Waldemar Anton
BeitragVerfasst: 09.09.2019 14:34 

Registriert: 02.07.2010 20:46
Beiträge: 15231
Wohnort: Quedlinburg


Online
So beschrieben ein interessanter Ansatz. Bin mal gespannt, ob da was draus wird.

_________________
„Und Sie, Herr Lienen, haben Sie früher auch mal Fußball gespielt?“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Waldemar Anton
BeitragVerfasst: 09.09.2019 15:23 
Benutzeravatar

Registriert: 18.07.2004 20:02
Beiträge: 9357
Wohnort: Wijchen/NL


Offline
Ich fand ihm im Mittelfeld schon immer stärker, aber da bin ich wohl Einer der Wenigen, glaube ich.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Waldemar Anton
BeitragVerfasst: 09.09.2019 17:56 

Registriert: 29.12.2018 15:38
Beiträge: 837


Offline
Guus hat geschrieben:
Ich fand ihm im Mittelfeld schon immer stärker, aber da bin ich wohl Einer der Wenigen, glaube ich.


Er hat unter Stendel und auch unter Breite auf dieser Position gespielt, ich erinnere an das Spiel gegen BMG, wo er ein Tor geschossen hat oder gegen S04, wo er auf Goretzka angesetzt war und ihm damit das ganze Spiel auf den Sack gegangen ist.

Er ist der einzige natürliche Sechser (bevor Aogo kam), Baka und Prib für mich Achter, deshalb stehen wir dort in der Zentrale auch stets unsicher.

Ich würde mich auch freuen, wenn man ihn auf diese Position stellt, aber auch nicht gleich rausnimmt, wenn 2-3 Spiele in dieser Konstellation nicht laufen. Das hat ja z.B. Breite gemacht, der in der letzten Winter-Vorbereitung dieses Modell ausprobiert, jedoch aufgrund den Ergebnissen bei den Testspielen wieder verworfen hat.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Waldemar Anton
BeitragVerfasst: 09.09.2019 22:20 
Benutzeravatar

Registriert: 12.07.2010 12:26
Beiträge: 4019


Offline
Unter Breite hat er aber sowohl in Liga 2 als auch in den ersten Spielen in Liga 1 auf der 6 gespielt und das extrem gut gemacht.

Für mich war und ist Anton auf der 6 definitiv besser als in der IV, nur muss das nicht heißen dass dies für die Mannschaft die bessere Wahl ist, denn es muss dann jemand anders IV spielen und Felipe war da bisher auch nicht wirklich dolle in dieser Saison.

Stindl war in seiner letzten Saison hier auch auf der 10 am stärksten, aber da hatten wir noch Kiyotake, sodass es für das Team letztlich besser war wenn Stindl auf rechts spielte, da dort sonst nur Briand zum Einsatz kam.

Was ich mir sehr gut vorstellen könnte wäre folgendes 3er Zentrum im Mittelfeld:

-------------------Anton-------------------
-------Haraguchi---------Stendera-------

Anton als zweikampfstarker 6er, der Größe und Kopfballstärke mitbringt und auch mal aus der Ferne abziehen kann und Haraguchi und Stendera als 8er davor mit fußballerischer Qualität.

Bin gespannt, wäre aber trotz der angesprochenen IV-Thematik geneigt Anton mal wieder auf der 6 ran zu lassen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 35 von 41 | [ 806 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 32, 33, 34, 35, 36, 37, 38 ... 41  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Kuhburger und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: