Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 40 von 42 | [ 826 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 37, 38, 39, 40, 41, 42  Nächste
 Waldemar Anton Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Waldemar Anton
BeitragVerfasst: 26.11.2019 14:48 
Benutzeravatar

Registriert: 04.10.2013 22:55
Beiträge: 3611
Wohnort: Basche


Offline
Er wäre gut beraten mal wieder den " Berater " zu wechseln.
Bisher ist ihm dieser nicht gut bekommen........
Wer weiss was der ihm so alles einflüstert. Von wegen Weltklasse und so... :noidea2:

_________________
„Drei Dinge sind unwiederbringlich: der vom Bogen abgeschossene Pfeil, das in Eile gesprochene Wort und die verpaßte Gelegenheit.“
ʿAlī ibn Abī Tālib


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Waldemar Anton
BeitragVerfasst: 26.11.2019 15:06 

Registriert: 29.12.2018 15:38
Beiträge: 1001


Offline
alerich24 hat geschrieben:
Er wäre gut beraten mal wieder den " Berater " zu wechseln.
Bisher ist ihm dieser nicht gut bekommen........
Wer weiss was der ihm so alles einflüstert. Von wegen Weltklasse und so... :noidea2:


Die Frage ist, ob dieser ,,Berater" Wowa immer noch als goldene Gans sieht, wenn er erstmal mit H96 in die dritte Liga abgestiegen ist.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Waldemar Anton
BeitragVerfasst: 27.11.2019 07:01 

Registriert: 25.10.2012 16:45
Beiträge: 4939


Offline
Auf jeden Fall stimmt es im Team nicht bzw auch bei ihm. Man sieht die Verzweifelung und das man sich gerne gegenseitig die Schuld gibt in einigen Szenen. Da sind Anton und Baka vorne mit dabei.

Und das teilweise nach Szenen die sie selbst verschulden. Er tut mir schon leid. Zunächst ne gute Saison mit starkem Sane an der Seite, mangels Kaderplanung muss er Captain werden, wuppt das nicht, Binde weg, Formtief....Und in dieser Truppe aus einem Formtief zu kommen, nun ja.

Eine Pause wäre sicherlich nicht schlecht.

_________________
Eddy, wieviel Speicherplatz hast du noch?
Bier oder Gigabyte?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Waldemar Anton
BeitragVerfasst: 27.11.2019 14:03 
Benutzeravatar

Registriert: 17.11.2008 22:53
Beiträge: 2486
Wohnort: Helmstedt


Offline
Wenn möglich im Winter verkaufen. Der wirds hier nicht mehr bringen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Waldemar Anton
BeitragVerfasst: 27.11.2019 15:00 

Registriert: 06.01.2011 11:27
Beiträge: 6358


Offline
Legende81 hat geschrieben:
Wenn möglich im Winter verkaufen. Der wirds hier nicht mehr bringen...


Ok. Aber mehr als 750.000 bekommt man z.Zt. wohl für ihn nicht.
Meine Meinung.

Man, ist der schlecht geworden.....
Wach auf WA !
:( :cry: :cry: :(


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Waldemar Anton
BeitragVerfasst: 27.11.2019 17:16 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 20250
Wohnort: Hannover


Offline
Wenn Kocak ihn wieder in die Spur bringt, steigt sein Marktwert wieder und er wird 96 helfen.

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Waldemar Anton
BeitragVerfasst: 27.11.2019 20:46 

Registriert: 29.12.2018 15:38
Beiträge: 1001


Offline
Haben wir wirklich noch so viel Zeit um zu hoffen, dass Anton nach grausamen 1,5 Jahren sportlich wieder in die Spur kommt?

Ich glaube, dass Elez für diese aktuell schwere Aufgabe die bessere Wahl ist.

Möchte diesbezüglich auf Frontzeck verweisen, der Joselu nach mehreren katastrophalen spielen aus der Mannschaft genommen und dafür Briand aufgestellt hat, der dann u.a. mit Toren gegen VW und FCA für den Klassenerhalt gesorgt hat.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Waldemar Anton
BeitragVerfasst: 27.11.2019 21:40 

Registriert: 24.09.2006 09:25
Beiträge: 5604


Offline
Legende81 hat geschrieben:
Wenn möglich im Winter verkaufen. Der wirds hier nicht mehr bringen...


:nuke:

Dann bringt er aber max 4 Mii-mindestens daher noch Weiterverkaufspartizipation und Bonus bei EL Teilnahme

Ihn braucht man echt nicht mehr-Franke ist als IV besser und als 6 er genauso schlecht wie die anderen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Waldemar Anton
BeitragVerfasst: 28.11.2019 10:43 

Registriert: 28.04.2016 19:21
Beiträge: 784


Offline
(Den hat mMn Breitenreiter auf dem Gewissen. Der hätte nie Kapitän werden dürfen. Das ist ihm über den Kopf gewachsen.) Ich fürchte, er braucht eine räumliche Veränderung, um zu alten Qualitäten zurück zu finden. Selbstvertrauen tanken in einer Mannschaft, in der ihn andere mitreißen. Das klappt leider nicht so bald in Hannover.


Zuletzt geändert von Goemoe am 28.11.2019 10:47, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Waldemar Anton
BeitragVerfasst: 28.11.2019 10:46 
Benutzeravatar

Registriert: 01.09.2006 06:23
Beiträge: 3662
Wohnort: Oyten


Offline
Erinnere ich mich gerade falsch? Hat nicht Breitenreiter Anton zum Kapitän gemacht, und Doll hat ihn dann davon erlöst? :noidea:

_________________
"God made us number one 'cause he loves us the best
Well he should go bless someone else for a while and give us a rest"

Ben Folds - "All You Can Eat"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Waldemar Anton
BeitragVerfasst: 28.11.2019 10:47 

Registriert: 28.04.2016 19:21
Beiträge: 784


Offline
Patches.o.Houlihan hat geschrieben:
Erinnere ich mich gerade falsch? Hat nicht Breitenreiter Anton zum Kapitän gemacht, und Doll hat ihn dann davon erlöst? :noidea:

Habe es gerade korrigiert, während du getippt hast. Ja war so.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Waldemar Anton
BeitragVerfasst: 28.11.2019 13:52 
Benutzeravatar

Registriert: 11.10.2013 11:58
Beiträge: 3742
Wohnort: Hildesheim


Offline
Vor allen Dingen darf ihn Rehberg NIE WIEDER vor ein Mikrofon schicken. Das ist ja an Peinlichkeit nicht zu überbieten. Der redet so, wie er auf Instagram schreibt. Fürchterlich.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Waldemar Anton
BeitragVerfasst: 28.11.2019 14:03 

Registriert: 29.12.2018 15:38
Beiträge: 1001


Offline
Bavenstedter hat geschrieben:
Vor allen Dingen darf ihn Rehberg NIE WIEDER vor ein Mikrofon schicken. Das ist ja an Peinlichkeit nicht zu überbieten. Der redet so, wie er auf Instagram schreibt. Fürchterlich.


Meinst du das Interview nach dem Spiel am Montag?
Ich habe es oben ebenfalls geschrieben, dass von ihm dort nur einstudierte und nichtssagende Sätze herausgekommen sind, die überhaupt nicht zu den Fragen des Reporters gepasst haben.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Waldemar Anton
BeitragVerfasst: 28.11.2019 14:11 
Benutzeravatar

Registriert: 11.10.2013 11:58
Beiträge: 3742
Wohnort: Hildesheim


Offline
Ja. Das auch. Aber auch Interviews die bereits länger zurückliegen. Der hat sich diese verdammte "Jugendsprache" angewöhnt, mit der ich nun mal so gar nichts anfangen kann. Für mich hört sich das so an, als wenn er nach der 6. Klasse die Schule verlassen hätte. :?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Waldemar Anton
BeitragVerfasst: 30.11.2019 17:32 

Registriert: 29.12.2018 15:38
Beiträge: 1001


Offline
Erschreckend, dass ein langjähriger Bundesliga-Spieler so viele Fehlpässe spielen darf/kann.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Waldemar Anton
BeitragVerfasst: 30.11.2019 18:39 
Benutzeravatar

Registriert: 19.05.2003 20:29
Beiträge: 11514
Wohnort: Nordstemmen


Offline
Eigentlich braucht der ne Pause, er ist völlig von der Rolle.

_________________
Neuaufbau einer echten Mannschaft!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Waldemar Anton
BeitragVerfasst: 30.11.2019 19:04 
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2003 22:37
Beiträge: 4426
Wohnort: Niedersachsenstadion


Offline
Anton braucht definitiv eine Brille. Unglaublich.

_________________
Wir machen unser Ding.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Waldemar Anton
BeitragVerfasst: 03.12.2019 18:40 
Benutzeravatar

Registriert: 11.10.2013 11:58
Beiträge: 3742
Wohnort: Hildesheim


Offline
Auch angeschlagen:

https://www.sportbuzzer.de/artikel/abwehr-alarm-bei-hannover-96-jetzt-wackelt-auch-noch-anton/?fbclid=IwAR2dIZ0fnzzzmyhzgIdbTJYrLtwJDss4BjAtezby79K1dJzsG-pkq0gJ81g


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Waldemar Anton
BeitragVerfasst: 06.12.2019 18:49 

Registriert: 29.12.2018 15:38
Beiträge: 1001


Offline
https://youtu.be/-cHvfdtuj2w

Wowas Slang ist genial - hat er nicht Abitur?

Von Abitur kann bei Muslija nicht die Rede sein, wenn man seine Antwort bezogen auf seine Freundin sieht... :nod:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Waldemar Anton
BeitragVerfasst: 06.12.2019 20:06 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 867


Offline
Was isch misch nach dem Gruselvideo mit "herzlisch willkommen", "zahlreischen Fans" und "hat misch sehr gefreut" frage: können Leute wie Anton, Muslija und Maina das weiche "ch" nicht aussprechen oder ist das eine Marotte?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 40 von 42 | [ 826 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 37, 38, 39, 40, 41, 42  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: