Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  Seite 1 von 4 | [ 69 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
 Fynn Arkenberg Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Fynn Arkenberg
BeitragVerfasst: 07.05.2016 14:23 

Registriert: 09.06.2007 19:52
Beiträge: 1045


Offline
Fynn Arkenberg steht heute in der Startelf gegen Hoffenheim.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fynn Arkenberg
BeitragVerfasst: 07.05.2016 14:46 
Benutzeravatar

Registriert: 04.10.2013 22:55
Beiträge: 2821
Wohnort: Basche


Offline
Hoffentlich bekommt er einen Einsatz..... :nuke:
Es geht für uns um nix mehr und ihn möchte ich gerne mal sehen....Bisher kannte ich ihn nicht.

_________________
Hass gehört nicht ins Stadion. Solche Gefühle soll man gemeinsam mit seiner Frau daheim im Wohnzimmer ausleben. (Berti Vogts)

Arroganz ist die Kunst, auf seine eigene Dummheit stolz zu sein !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fynn Arkenberg
BeitragVerfasst: 07.05.2016 15:03 
Benutzeravatar

Registriert: 19.01.2010 20:51
Beiträge: 2026
Wohnort: Hannover


Offline
alerich24, wenn Fynn in der Startelf steht, kommt er zum Einsatz :wink:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fynn Arkenberg
BeitragVerfasst: 07.05.2016 15:20 
Benutzeravatar

Registriert: 04.10.2013 22:55
Beiträge: 2821
Wohnort: Basche


Offline
Ikarus hat geschrieben:
alerich24, wenn Fynn in der Startelf steht, kommt er zum Einsatz :wink:


Das habe ich wohl überlesen.....Aber gut dass es dich gibt.... :bow:

_________________
Hass gehört nicht ins Stadion. Solche Gefühle soll man gemeinsam mit seiner Frau daheim im Wohnzimmer ausleben. (Berti Vogts)

Arroganz ist die Kunst, auf seine eigene Dummheit stolz zu sein !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fynn Arkenberg
BeitragVerfasst: 07.05.2016 16:03 
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2010 17:17
Beiträge: 4073
Wohnort: Göttingen


Offline
Gefällt mir gut bisher.

_________________
Ich liebe Sachsen Bier


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fynn Arkenberg
BeitragVerfasst: 07.05.2016 17:47 

Registriert: 22.01.2011 20:11
Beiträge: 1148


Offline
Halbzeit 1 ganz gut, in der 2. aber einige Male sehr unsicher. Ingesamt okay.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fynn Arkenberg
BeitragVerfasst: 07.05.2016 18:28 
Benutzeravatar

Registriert: 19.02.2005 18:52
Beiträge: 420
Wohnort: Eastside


Offline
War ein solider Einstand! Mit ordentlich Praxis kann das was werden.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fynn Arkenberg
BeitragVerfasst: 07.05.2016 19:24 
Benutzeravatar

Registriert: 11.02.2003 21:58
Beiträge: 217


Offline
Gut gespielt. Weiter so mein Junge :love: :fan:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fynn Arkenberg
BeitragVerfasst: 07.05.2016 22:45 
Benutzeravatar

Registriert: 23.11.2014 11:23
Beiträge: 2475
Wohnort: Hildesheim


Offline
Freches Debüt, weiter so.

Und noch einer aus der eigenen Talentschmiede, den Stendel einfach so reinwirft. Das gefällt.

_________________
Schwarz-Weiß-Grün ein Leben lang...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fynn Arkenberg
BeitragVerfasst: 07.05.2016 23:45 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 16255
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Ich habe das etwas anders gesehen. 3 tolle Aktionen, eine in der Offensive in Hz 1 und 2 Grätschen in höchster Not in der 49. (Mittellinie) und in der 59. im Strafraum.
Aber sonst hat er gefühlt jeden Zweikampf verloren. Im Ballbesitz wurde er einfach abgedrängt. Für mich heißt das, dass er körperlich noch nicht so weit ist.
Ich war jedenfalls dankbar, dass Nagelsmann so fair war, nicht konsequent über unsere rechte Seite angreifen zu lassen.
Für mich der Schwachpunkt in der Abwehr. Aber es war sein 1. Mal.
Sollte er es schaffen, körperlich nachzulegen, hätten wir vermutlich einen guten RV.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Karl Lagerfeld. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fynn Arkenberg
BeitragVerfasst: 08.05.2016 10:46 
Benutzeravatar

Registriert: 23.09.2007 19:00
Beiträge: 6407
Wohnort: Isernhagen


Offline
Fynn hat sicher nicht alles richtig gemacht und auch die eine oder andere Schwäche gezeigt. Aber es war sein erstes Bundesliga-Spiel !!! Und dann auch noch mit Gegenspielern wie Volland und Kramaric !!! Dafür gebührt ihm in meinen Augen ein Lob.

Wie gut Sakai ist, konnte man gestern trotzdem feststellen.

_________________
Es ist kein Anzeichen von seelischer Gesundheit sich an eine zutiefst gestörte Gesellschaft anpassen zu können.

Jiddu Krishnamurti


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fynn Arkenberg
BeitragVerfasst: 09.05.2016 06:44 
Benutzeravatar

Registriert: 19.05.2003 20:29
Beiträge: 11190
Wohnort: Nordstemmen


Offline
guter Einstand von Fynn!
Das läßt hoffen. Weiter so!

_________________
Neuaufbau einer echten Mannschaft!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fynn Arkenberg
BeitragVerfasst: 09.05.2016 09:37 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 16255
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Aber mit so einem Auftritt wäre Sakai hier zerrissen worden. Ich habe keinen direkten Zweikampf gesehen, den er gewonnen hat. Die 18,99er haben ihn ausgespielt und konnten dann unbedrängt flanken. Laufduelle hat er aufgrund seiner körperlichen Unterlegenheit verloren, die haben ihn einfach abgedrängt. Aber ein gutes Auge hat er und auch ein Gefühl fürs Spiel. Was man an den Situationen sehen konnte, die ich oben beschrieben hatte.

Ich finde es auch gut, dass solche Spieler gebracht werden. Und das Stendel den Mut hatte, dass bis zum Ende durchzuziehen.

RR hat geschrieben:
guter Einstand von Fynn!
Das läßt hoffen. Weiter so!


Wenn ich das lese, frage ich mich, ob Du von dem Spiel mehr gesehen hast als nur die Spochtschauschnipsel, wenn überhaupt.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Karl Lagerfeld. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fynn Arkenberg
BeitragVerfasst: 09.05.2016 09:42 
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2009 05:39
Beiträge: 10829
Wohnort: Dampfhausen


Offline
Stendel in der Bild: "Das war eine sehr sehr gute Leistung". :wink2:

_________________
Das Kind ist in den Brunnen gefallen!

Bild BildBild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fynn Arkenberg
BeitragVerfasst: 09.05.2016 11:12 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 16255
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Es ist doch wohl selbstverständlich, dass man sowas als Trainer sagt. Es geht um einen jungen Spieler, der sein allererstes Bundesligaspiel gemacht hat!

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Karl Lagerfeld. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fynn Arkenberg
BeitragVerfasst: 09.05.2016 11:18 
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2009 05:39
Beiträge: 10829
Wohnort: Dampfhausen


Offline
:nuke:

_________________
Das Kind ist in den Brunnen gefallen!

Bild BildBild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fynn Arkenberg
BeitragVerfasst: 09.05.2016 11:20 
Benutzeravatar

Registriert: 04.10.2013 22:55
Beiträge: 2821
Wohnort: Basche


Offline
Meine Güte.....! Das war sein erstes Buligaspiel und ihm ist, lt. Stendel, als er von seinem Einsatz in der Startelf hörte das Herz in die Hose gerutscht. Dafür hat er es allerdings sehr ordentlich gemacht.
Ich kann mich an einen gewissen Robin Knoche von den Gölfen erinnern, als er in Hannover sein erstes Buligaspiel machte......Er flog vom Platz ! Danach wurde er Stammspieler....
Auch ein gewisser P. Mertesacker wurde mal ins kalte Wasser geworfen, und wo spielt er jetzt....?
Jeder hat mal angefangen und in den letzten Spielen darf man ruhig was probieren. Der Aufbau der Truppe für die 2. Liga begann schon bei Stendels Antritt. :oldman:

_________________
Hass gehört nicht ins Stadion. Solche Gefühle soll man gemeinsam mit seiner Frau daheim im Wohnzimmer ausleben. (Berti Vogts)

Arroganz ist die Kunst, auf seine eigene Dummheit stolz zu sein !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fynn Arkenberg
BeitragVerfasst: 09.05.2016 11:39 

Registriert: 26.05.2015 21:11
Beiträge: 1149
Wohnort: Harsum


Offline
Ich bin auch froh, das endlich seit Jahren wieder Spieler aus der eigenen Jugend eingesetzt werden.
Es geht nicht darum, das jetzt eine verstärkte U 19 aufsteigen soll, aber wenn ich zum Beispiel ( ohne Wertung der Spieler ) mit Sorg und Sakai 2 gestandene Bundesligaspieler bezahle, die auch nicht immer überzeugend waren, dann bin ich doch dankbar wenn mit Arkenberg eine günstigere Alternative für den RV habe, der sich noch entwickeln kann und wird.

Zudem kommt der Effekt, das sich endlich wieder Spieler im Kader befinden, die sich mit 96 identifizieren. Denn das war ja auch ein Problem in den letzten Jahren.

Für Daniel Stendel kommt es jetzt darauf an, aus jungen Wilden, willige Profis aus dem vorhandenen Kader und Neuzugängen eine schlagkräftige Truppe zu formen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fynn Arkenberg
BeitragVerfasst: 09.05.2016 13:37 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 16255
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Da muß ich mich aber mächtig verguckt haben. Arkenberg hat im KICKER eine 3 bekommen. Bei mir wärs die 4 gewesen.
Zum Ausgleich gab es da für Kiyo eine 3. Dem hätte ich diesmal die 1,5 gegeben.
Das Spiel war nicht so toll wie ich dachte. Note 4! Ich hätte eine 3 verteilt.

Da muß ich doch selbstkritisch mir selber gegenüber sein.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Karl Lagerfeld. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fynn Arkenberg
BeitragVerfasst: 09.05.2016 14:00 

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 7846


Offline
Auch in der HAZ war die Kritik recht gut ! Man darf von so einem jungen Burschen nicht erwarten, das er in seinem ersten Spiel bei den Profis sofort Fipsi Lahm kopiert und vielleicht auch noch auf den EM-Zug aufspringt.
Der Junge war ok und kann weiter gebracht werden. Stendel wird sich schon was dabei gedacht haben, ihm den Vorzug zu geben

_________________
You can change your partner,
you can change your religion,

but you can never change your team


Nach oben
 Profil  
 
 
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  Seite 1 von 4 | [ 69 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Patches.o.Houlihan und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: