Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  Seite 3 von 153 | [ 3050 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 153  Nächste
 Horst Heldt Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Horst Heldt
BeitragVerfasst: 05.03.2017 20:36 

Registriert: 15.07.2009 16:47
Beiträge: 4552


Offline
Jetzt, wo wir wieder einen Sportdirektor im engeren Sinne haben, rege ich an, diesen Thread im Bereich "Die Mannschaft" weiter zu führen.

Hier ist ja eigentlich der Thread für die Männer mit dem Geld oder an den Schreibtischen.

Heldt finde ich eigentlich eine gute Wahl. Richtig daneben lag er auf Schalke nur mit DiMatteo und alle seine Mannschaften standen seit seinem Ausstieg danach stets schlechter da.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Horst Heldt
BeitragVerfasst: 05.03.2017 20:50 

Registriert: 31.08.2006 09:30
Beiträge: 930
Wohnort: Peine


Offline
Endlich Fußballkompetenz!!
Kann es nicht fassen.
Nun ist nur noch zu hoffen, dass er sich auch durchsetzen kann.

(Aber mit seiner Schalkeerfahrung bin ich optimistisch! :lol: )
Herzlich Willkommen, viel Glück!!

_________________
http://www.youtube.com/watch?v=a5sSm_6XkCs&feature=player_embedded
http://www.youtube.com/watch?v=UCG9W9LVysk
http://www.youtube.com/watch?v=-dZBTvAlqQ4&feature=related


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Horst Heldt
BeitragVerfasst: 05.03.2017 20:51 

Registriert: 21.02.2005 22:08
Beiträge: 17


Offline
Mein Beileid.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Horst Heldt
BeitragVerfasst: 05.03.2017 20:59 
Benutzeravatar

Registriert: 05.05.2014 18:13
Beiträge: 345
Wohnort: Hannover


Offline
Herzlich Willkommen!

Leider habe ich gerade nicht genügend Kaffeesatz da, um die Zukunft meines Lieblingstrainers vorherzusagen.
Wenn das Minus bei der taktischen Spielanlage durch einen SpoDi mit den Erfahrungen eines Horst Heldt ausgeglichen werden kann, ist die Messe vielleicht noch nicht gesungen.

Ich drücke also Beiden die Daumen. Mögen meine Wünsche in Erfüllung gehen.

_________________
Es gibt kein' Verein in Europa, der 96 schlagen kann...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Horst Heldt
BeitragVerfasst: 05.03.2017 21:01 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 22005
Wohnort: Hannover


Offline
Diese Nachricht löst bei mir keine Begeisterung aus, nur Erleisterung, dass Darth Bader und sein Möckel endlich weg sind. Eine kritische Würdigung von "Hotte" überlasse ich Leuten wie 1893 oder Klago, die "Hotte" besser kennen als wir. Ach ja, Herzlich Willkommen "Hotte"!

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Sportdirektor Horst Heldt
BeitragVerfasst: 05.03.2017 21:16 
Benutzeravatar

Registriert: 27.04.2012 16:23
Beiträge: 1147
Wohnort: Hannover


Offline
Da es auf der 96-Homepage steht, ist es offiziell. Da mach ich mal'n Fred auf.

Herzlich willkommen bei den Roten!
:flag962: :flag962: :flag962:

_________________
Der Berliner Stil ist frech und mutig.
(Andreas "Zecke" Neuendorf)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Horst Heldt
BeitragVerfasst: 05.03.2017 21:17 
Benutzeravatar

Registriert: 23.09.2007 19:00
Beiträge: 6719
Wohnort: Isernhagen


Offline
Das ist mal eine konsequente und weiter gedachte Entscheidung von M.Kind.

Endlich wird mal ein echter Profi in diesem Geschäft das Zepter übernehmen. Denke nach seiner morgigen Inthronisierung wird Heldt relativ schnell auch einen neuen Trainer präsentieren. Kann mir gut vorstellen, dass Heldt entsprechend vorbereitet in die Gespräche gegangen ist. Ein Breitenreiter wäre denkbar. Ist Horst Heldt nicht sogar der erste echte Experte mit ausgewiesener Fußball-Kompetenz?



P.S.: Bevor sich hier die Experten i.S. VfB und S04 auslassen, mögen diese bitte überlegen was nach Heldt in ihren Vereinen passiert ist.

_________________
Es ist kein Anzeichen von seelischer Gesundheit sich an eine zutiefst gestörte Gesellschaft anpassen zu können.

Jiddu Krishnamurti


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Horst Heldt
BeitragVerfasst: 05.03.2017 21:27 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2006 17:57
Beiträge: 9481


Offline
kerze hat geschrieben:
Jetzt, wo wir wieder einen Sportdirektor im engeren Sinne haben, rege ich an, diesen Thread im Bereich "Die Mannschaft" weiter zu führen.

Hier ist ja eigentlich der Thread für die Männer mit dem Geld oder an den Schreibtischen.

Heldt finde ich eigentlich eine gute Wahl. Richtig daneben lag er auf Schalke nur mit DiMatteo und alle seine Mannschaften standen seit seinem Ausstieg danach stets schlechter da.

Warten wir mal die Vorstellung morgen ab. Dann können wir den Thread gerne zu umsiedeln. Ich habe vorhin erstmal nur alle neuen Trends im ältesten zusammengefasst.

_________________
It's a shoreline
It's high speed
Its a cruel world
And it's time

Broken Social Scene - 7/4 Shoreline


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Horst Heldt
BeitragVerfasst: 05.03.2017 21:44 
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2012 14:02
Beiträge: 7486
Wohnort: Hannover, gebürtiger Dortmunder


Offline
Oh Gott, Schalkes Hotte? Na denn, Glück auf 96! :roll:

_________________
BVB - Malaga am 09.04.2013:
Kronen-Zeitung: „Ein Spiel für die Ewigkeit"
Corriere della Sera: „Borussia mit dem letzten Atemzug"
The Daily Mirror: „Borussia Dortmund ist wiederauferstanden von den Toten“


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Horst Heldt
BeitragVerfasst: 05.03.2017 21:47 

Registriert: 05.05.2016 21:21
Beiträge: 3


Offline
Ups interesant! Aber wird deswegen das Spiel der Mannschaft jetzt sofort besser???? Naja mal sehen was passiert


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Horst Heldt
BeitragVerfasst: 05.03.2017 21:48 
Benutzeravatar

Registriert: 23.09.2007 19:00
Beiträge: 6719
Wohnort: Isernhagen


Offline
petra65 hat geschrieben:
Ups interesant! Aber wird deswegen das Spiel der Mannschaft jetzt sofort besser???? Naja mal sehen was passiert


Ja, denn Horst hat noch ´nen gültigen Spielerpass und wird selbst auflaufen :bow:

_________________
Es ist kein Anzeichen von seelischer Gesundheit sich an eine zutiefst gestörte Gesellschaft anpassen zu können.

Jiddu Krishnamurti


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Horst Heldt
BeitragVerfasst: 05.03.2017 21:54 
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2006 22:18
Beiträge: 7177
Wohnort: Südniedersachsen


Offline
Ich finde es sehr erstaunlich, dass Heldt ausgerechnet bei uns anheuert.

96 ist eine Top-Adresse im deutschen Fußball - wenn es darum geht, sich Namen und Reputation nachhaltig zu beschädigen, besonders auf dem Trainer- und Managerposten.

Der Leidensdruck muss groß sein...

_________________
"Ist das Schubert?"
"Nein. Irgendjemand von einem Bratfett-Preisausschreiben."
"Ach." (Loriot)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Horst Heldt
BeitragVerfasst: 05.03.2017 22:02 
Benutzeravatar

Registriert: 20.08.2009 12:22
Beiträge: 3910
Wohnort: in der Leine


Offline
Endlich mal eine Person die Fußballkompetenz verspricht

hoffentlich kommt er mit Kind klar, auf Schalke war das

Arbeitsverhältnis zu Tönnies am Ende gestört hieß es

Drücke ihm die Daumen, es kann nur besser werden

_________________
"Wir brauchen Fußballer und keine Leichtathleten" Zitat Paul Breitner


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Horst Heldt
BeitragVerfasst: 05.03.2017 22:05 

Registriert: 27.08.2015 18:03
Beiträge: 609


Offline
Nicht, dass ich über spezielle Informationen bezüglich Horst Heldt verfüge,
aber seit Jörg Schmadtke ist das die erste Personalie nach Dufner, Slomka, Korkut, Frontzeck,
Schaaf, Stendel, Bader/Möckel, die bei mir so was wie Vertrauen und "wird schon" auslöst.
Ich glaube schon, das Heldt zu den wenigen gehört, die Ahnung vom Geschäft haben.
Mag sein, dass der Aufstieg diese Saison schon verspielt ist, aber wenn Heldt die Fäden in der Hand hält, glaube ich zumindest an einen Aufstieg in der nächsten Saison.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Horst Heldt
BeitragVerfasst: 05.03.2017 22:15 

Registriert: 16.08.2013 17:50
Beiträge: 1185
Wohnort: Hannover


Offline
Kuba libre hat geschrieben:
Oh Gott, Schalkes Hotte? Na denn, Glück auf 96! :roll:

War auch mein erster Gedanke. Na dann hoffe ich mal, er wird hier so erfolgreich wie in Stuttgart. Wobei ich, ehrlicherweise, gar nicht weiß, wie hoch sein Anteil an der Meisterschaft war.
Möge er hier ein glückliches Händchen haben!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Horst Heldt
BeitragVerfasst: 05.03.2017 22:21 

Registriert: 29.08.2003 22:28
Beiträge: 2009
Wohnort: Basche


Offline
kerze hat geschrieben:
Jetzt, wo wir wieder einen Sportdirektor im engeren Sinne haben, rege ich an, diesen Thread im Bereich "Die Mannschaft" weiter zu führen.

Hier ist ja eigentlich der Thread für die Männer mit dem Geld oder an den Schreibtischen.

Heldt finde ich eigentlich eine gute Wahl. Richtig daneben lag er auf Schalke nur mit DiMatteo und alle seine Mannschaften standen seit seinem Ausstieg danach stets schlechter da.


Das man "mal" mit einer Personalentscheidung daneben liegt it völlig normal und OK!
Zumindest umgibt sich die Führungsetage endlich nicht mehr schwachen, leicht formbaren Mitarbeitern. Ich glaube der Heldt kann auch gegenüber Vorgesetzten sehr unbequem werden. Richtig so.
Montag oder Dienstag wird sicherlich der neue Trainer vorgestellt.
Ich wünsche ihm den nötigen Erfolg, bei seiner mission 96 wieder in die Spur zu bringen.

_________________
Alles im Leben hat seinen Preis; auch die Dinge, von denen man sich einbildet, man kriegt sie geschenkt. Theodor Fontane


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Horst Heldt
BeitragVerfasst: 05.03.2017 23:02 
Benutzeravatar

Registriert: 07.10.2006 16:06
Beiträge: 10759


Offline
Ich freue mich auf den Heldt :nod:

Soweit ich weiß, hat er bis zum Ende auf Schalke ziemlich loyal gearbeitet.

Auch kann ich mich an Interviews im Sportstudio erinnern,die mich wirklich beeindruckt haben.

Bin recht zuversichtlich :dance:

_________________
Da hab ich gedacht, ich tu ihn ihm rein in ihn ihm sein Tor. Horst Hrubesch

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Horst Heldt
BeitragVerfasst: 05.03.2017 23:17 

Registriert: 26.05.2015 21:11
Beiträge: 1153
Wohnort: Harsum


Offline
Herzlich Willkommen in Hannover.

Ich bin sehr gespannt, was die kommenden Wochen und Monate bringen. Ich habe Herrn Heldt bis jetzt auch eher positiv im Fokus gehabt. Hoffe endlich auf mehr Sachverstand bei 96.

Und wenn ich Schalkes Entwicklung seit seinem Abgang sehe,......


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Horst Heldt
BeitragVerfasst: 06.03.2017 00:26 
Benutzeravatar

Registriert: 11.02.2005 11:55
Beiträge: 2480
Wohnort: Hannover


Offline
Aus der distanzierten Sicht als Couch-Potato finde ich es ganz wunderbar, dass sich eine in meinen alternden Augen schillernde Fußballmanager-Persönlichkeit ausgerechnet zu uns verirrt.

Okay, liebe Schlacker. Ihr habt sicher gute Gründe dafür, Probleme mit Heldt zu haben. Aber auf Schlacke erwartet man eigentlich auch Jahr für Jahr mindestens mal wieder einen Titel. Pokalsieg wäre mal wieder schön. Und auch im Kampf um die Schale gehört Schlacke im eigenen Selbstverständnis immer zu den Kandidaten.

Champignons-League ist Pflicht, um die Ziele auf Dauer auch finanzieren zu können. Top-Nachwuchs aus dem eigenen Leistungszentrum: selbstverständlich. Sowas wie ein Internat gab es meines Wissens auf Schlacke schon in den 70ern.

Unsere Ziele dagegen: einfach nur wieder 1. Liga und ein endlich funktionsfähiges NLZ. Es gibt da eben Unterschiede in den Zielsetzungen. Heldt dürfte bestens vernetzt sein. Bei unseren Zielsetzungen kann er engagiert arbeiten und ansonsten einfach auch mal entspannt durchatmen. Er muss keine Kicker internationaler oder gar Welt-Klasse für allerhöchste Ziele an Land ziehen. Er muss nur Leute holen, die das Zeug für die 1. Liga haben. Und das Zeug, sich da erstmal wieder festzubeißen.

Ich denke: der schafft das. Ich bin bezüglich dieser Personalie aktuell sehr erleichtert. Gute Wahl.

_________________
Half of the people can be part right all of the time. Some people can be all right part of the time. But all the people can´t be all right all of the time.
I think Lincoln said that.
I let you be in my dreams if I can be in yours.
I said that. (Dylan)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Horst Heldt
BeitragVerfasst: 06.03.2017 01:01 

Registriert: 06.03.2017 00:55
Beiträge: 1


Offline
MK und Co haben vor ein paar Jahren schon einmal falsch durchgetauscht. (Slomka- Schmadke)


Nach oben
 Profil  
 
 
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  Seite 3 von 153 | [ 3050 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 153  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bothfelder12 und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: