Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 22 von 23 | [ 455 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 19, 20, 21, 22, 23  Nächste
 Michael Esser Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Michael Esser
BeitragVerfasst: 25.06.2019 09:00 

Registriert: 28.04.2016 19:21
Beiträge: 747


Offline
Bavenstedter hat geschrieben:
Flying Dutchmän hat geschrieben:
Herr Rossi hat geschrieben:
Das musst Du den Oberstrategen fragen. :wink2:

Vielleicht sollte man einfach mal Michael Esser fragen! Er hat keinen Druck, die erstbeste Stelle anzunehmen. Nächstes Jahr ist er ablösefrei, dann werden sich auch interessierte Vereine finden, da bin ich mir sicher.


Aber nicht, wenn du eine ganze Saison bei einem Zweitligisten auf der Bank gesessen hast. Er hat in der abgelaufenen Saison vermutlich seine beste Saison gespielt. Für ihn wäre es deshalb ganz sicher besser/lukrativer JETZT zu wechseln. Ich bin mir auch sicher, dass mit ihm noch was passiert....

Zumal der Ablösewert zwischen 1-2 Millionen für einen 1. Liga Keeper kein Geld ist, dass einen Verein dort groß ins Grübeln bringt, wenn der Spieler passt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Michael Esser
BeitragVerfasst: 04.07.2019 08:12 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 19559
Wohnort: Hannover


Offline
Hannover 96 reist ohne Torhüter Michael Esser ins Trainingslager | Sportbuzzer
Nun wäre 96 mit 1 Mio. € Ablöse zufrieden. Die hätte man aber bereits von F95 bekommen können. Doch dass war damals 96 zu wenig. :roll:

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Michael Esser
BeitragVerfasst: 04.07.2019 09:10 
Benutzeravatar

Registriert: 02.12.2018 14:01
Beiträge: 586


Offline
Herr Rossi hat geschrieben:
Hannover 96 reist ohne Torhüter Michael Esser ins Trainingslager | Sportbuzzer
Nun wäre 96 mit 1 Mio. € Ablöse zufrieden. Die hätte man aber bereits von F95 bekommen können. Doch dass war damals 96 zu wenig. :roll:


Kann das daran liegen, dass man Zieler noch nicht verpflichtet hat?

_________________
Hörgeräte gibt's auch von Korallus, Amplifon, die Hörhilfe e. K., Zöllner, Geers....... Usw


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Michael Esser
BeitragVerfasst: 04.07.2019 11:18 
Benutzeravatar

Registriert: 23.07.2017 10:08
Beiträge: 1530


Offline
Herr Rossi hat geschrieben:
Hannover 96 reist ohne Torhüter Michael Esser ins Trainingslager | Sportbuzzer
Nun wäre 96 mit 1 Mio. € Ablöse zufrieden. Die hätte man aber bereits von F95 bekommen können. Doch dass war damals 96 zu wenig. :roll:

Man möchte Bruno keine Steine in den Vertrag legen! :wink2:

_________________
Qualität vor Geschwindigkeit! (Noah-Joel Sarenren-Bazee is wech!)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Michael Esser
BeitragVerfasst: 04.07.2019 12:48 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 19559
Wohnort: Hannover


Offline
probuli hat geschrieben:
Herr Rossi hat geschrieben:
Hannover 96 reist ohne Torhüter Michael Esser ins Trainingslager | Sportbuzzer
Nun wäre 96 mit 1 Mio. € Ablöse zufrieden. Die hätte man aber bereits von F95 bekommen können. Doch dass war damals 96 zu wenig. :roll:


Kann das daran liegen, dass man Zieler noch nicht verpflichtet hat?

Nee, F95 hatte bereits ein Talent vom VfBäh geholt und mit Rensing verlängert bevor Zieler zu 96 kam.

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Michael Esser
BeitragVerfasst: 04.07.2019 14:14 
Benutzeravatar

Registriert: 28.06.2010 01:14
Beiträge: 1650


Offline
Herr Rossi hat geschrieben:
probuli hat geschrieben:
Herr Rossi hat geschrieben:
Hannover 96 reist ohne Torhüter Michael Esser ins Trainingslager | Sportbuzzer
Nun wäre 96 mit 1 Mio. € Ablöse zufrieden. Die hätte man aber bereits von F95 bekommen können. Doch dass war damals 96 zu wenig. :roll:


Kann das daran liegen, dass man Zieler noch nicht verpflichtet hat?

Nee, F95 hatte bereits ein Talent vom VfBäh geholt und mit Rensing verlängert bevor Zieler zu 96 kam.


Du sagst zwar nee, deine Begründung zielt aber auf ja. Denn Zieler war wirklich noch nicht verpflichtet, als das Angebot für Esser abgelehnt wurde. Dazwischen wurde dann mit Rensing verlängert etc. :wink2:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Michael Esser
BeitragVerfasst: 04.07.2019 15:38 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 19559
Wohnort: Hannover


Offline
Du solltest die Timeline beachten. Rensing hat am 14.5.2019 verlängert, Tschauner ist am 28.5.2010 abgestiegen und Zieler hat am 17.6.2019 angeheuert. :wink2:

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Michael Esser
BeitragVerfasst: 04.07.2019 15:47 
Benutzeravatar

Registriert: 19.01.2010 20:51
Beiträge: 2374
Wohnort: Hannover


Offline
Du machst einen Denkfehler Rossi.
Das Entscheidende ist doch, wann das Angebot für Esser abgelehnt wurde...vor dem 17.06.19


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Michael Esserj
BeitragVerfasst: 04.07.2019 21:44 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 19559
Wohnort: Hannover


Offline
Esser wollte weiter 1. Liga spielen und 96 wollte ihn verkaufen, konnte aber die eigenen Preisvorstellungen nicht durchsetzen. Esser ist natürlich illoyal, weil er wechseln wollte. Aber man konnte schlecht Colt ins Tor stellen. Dann kehrten Tschauner und Zieler zurück. Wie ich weiter oben anmerkte, versucht man Esser nun zum Angebotspreis von F95 zu verkaufen. Das hätte 96 auch früher als Einnahme haben können. Stattdessen versucht 96 diese Herumgeeiere als Erfolg zu verkaufen. :roll:

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Zuletzt geändert von Herr Rossi am 07.07.2019 12:39, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Michael Esser
BeitragVerfasst: 07.07.2019 11:49 

Registriert: 23.01.2003 18:02
Beiträge: 5099
Wohnort: Bern (CH)


Offline
Ikarus hat geschrieben:
Du machst einen Denkfehler Rossi.
Das Entscheidende ist doch, wann das Angebot für Esser abgelehnt wurde...vor dem 17.06.19

Ja, aber ...
Möglicherweise war man da schon längst mit Zieler und dem VfB im Gespräch. Und außerdem stand eben doch die Aussage von Esser im Raum, er sei eben eigentlich nicht dazu bereit, in die 2. Liga zu wechseln.

Für mich ist die ganze Geschichte immer noch reichlich widersprüchlich. Aber die beiden anderen Varianten wären gewesen:
(a) Esser auf jeden Fall behalten, auch gegen seinen Willen (und dann geht er in einem Jahr ablösefrei). Dann hätte man sich das Werben um Zieler von vornherein sparen können, aber man wäre in einem Jahr ohne guten TW dagestanden.
(b) Schon auf das erste Angebot von Düsseldorf einzugehen: 'Wir nehmen die Million'. Da war aber vielleicht die Lösung Ron-Robert Zieler noch nicht in Sicht (ohnehin einer der überraschendsten Transfers der letzten Jahre). Und wenn ich mich recht erinnere, war das sogar noch vor dem Ingolstädter Abstieg – wenn's dumm gekommen wäre, hätte der FCI die Kaufoption ziehen können und wir wären in dem Moment bei Null gewesen (oder beim Duo Weinkauf/Radlinger).

_________________
? ? ? ? ?


Zuletzt geändert von Peter Später am 07.07.2019 13:06, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Michael Esserj
BeitragVerfasst: 07.07.2019 12:11 

Registriert: 06.01.2011 11:27
Beiträge: 6261


Offline
Herr Rossi hat geschrieben:
Esser wollte weiter 1. Liga spielen und 96 wollte ihn verkaufen, konnte aber die eigenen Preisvorstellungen nicht durchsetzen. Esser ist natürlich illoyal, weil er wechseln wollte. Aber man konnte schlecht Colt ins Tor stellen. Dann kehrte Tschauner und Zieler zurück. Wie ich weiter oben anmerkte, versucht man Esser nun zum Angebotspreis von F95 zu verkaufen. Das hätte 96 auch früher als Einnahme haben können. Stattdessen versucht 96 diese Herumgeeiere als Erfolg zu verkaufen. :roll:



Sehr gut erkannt und nix anderes gibt es im Moment zu der Personalie
Esser zu sagen.
Für mich eine miese Hinhalte-Taktik gegenüber Bruno, der das nicht verdient hat.

So hat man jetzt eben 2 1/2 Klasse-Kiepa, wobei bis 31.8. ja noch viel
passieren kann/wird.
:? :evil: :dance:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Michael Esser
BeitragVerfasst: 07.07.2019 16:24 
Benutzeravatar

Registriert: 12.07.2010 12:26
Beiträge: 4006


Offline
Was für ne Hinhalte-Taktik ?

Esser wollte gerne weiter 1. Liga spielen und 96 ist nun gesprächsbereit wenn jmd. kommt.

Alles ganz natürlich und absolut in Ordnung.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Michael Esser
BeitragVerfasst: 07.07.2019 18:24 
Benutzeravatar

Registriert: 02.12.2018 14:01
Beiträge: 586


Offline
Natürlich ist das in Ordnung, das ist Geschäft.
Warum ist Sane nicht geblieben, warum Bebou?
Die haben an sich gedacht, so wie das Management an die Mannschaft.

_________________
Hörgeräte gibt's auch von Korallus, Amplifon, die Hörhilfe e. K., Zöllner, Geers....... Usw


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Michael Esser
BeitragVerfasst: 03.08.2019 18:21 
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2009 21:03
Beiträge: 3710
Wohnort: Hamburg


Offline
Bitte wenigstens im Pokal spielen lassen. Bruno ist so wesentlich besser als Zieler.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Michael Esser
BeitragVerfasst: 03.08.2019 18:30 

Registriert: 10.11.2008 16:11
Beiträge: 1958


Offline
Zieler sollte auf die Bank nach den beiden Spielen. Ich denke, Esser hat die Chance verdient und kann sich so auch potentiellen Abnehmern zeigen.

Mangels echtem Konkurrenzkampf wird Esser hier keine Chance gegen Zieler haben, egal wie gut oder schlecht Zieler und Esser spielen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Michael Esser
BeitragVerfasst: 09.08.2019 10:50 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 19559
Wohnort: Hannover


Offline
Hannover 96: Wechselt Torhüter Michael Esser zu Eintracht Frankfurt? | Sportbuzzer

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Michael Esser
BeitragVerfasst: 09.08.2019 11:07 
Benutzeravatar

Registriert: 26.09.2005 18:27
Beiträge: 2741
Wohnort: Schönebeck/Elbe


Offline
Herr Rossi hat geschrieben:



Setzt er sich dann dort als Nr. 2 auf die Bank???
FFM haben sich doch erst mit Trapp verstärkt

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Michael Esser
BeitragVerfasst: 04.09.2019 11:48 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 19559
Wohnort: Hannover


Offline
Fällt denen aber früh auf: 96-Keeper Michael Esser muss bleiben: Geht das gut mit der zu guten Nummer zwei? | Sportbuzzer
Nun hat 96 das Problem mit einem frustrierten Esser mit hohem Gehalt und der nächstes Jahr ohne Ablöse geht. Bei dem möglichen Deal mit Frankfurt hätte man stattdessen Wiedwald als Nr. 2 der kaum gespielt hätte, Stendera und eine Ablöse. 96 at is best!
:laugh:

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Zuletzt geändert von Herr Rossi am 04.09.2019 13:25, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Michael Esser
BeitragVerfasst: 04.09.2019 12:29 
Benutzeravatar

Registriert: 17.08.2013 21:15
Beiträge: 2125
Wohnort: Deister


Offline
Herr Rossi hat geschrieben:
Fällt denen aber früh auf: 96-Keeper Michael Esser muss bleiben: Geht das gut mit der zu guten Nummer zwei? | Sportbuzzer
Nun hat 96 das Problem mit einem frustrierten Esser mit hohem Gehalt und nächstes Jahr ohne Ablöse geht. Bei dem möglichen Deal mit Frankfurt hätte man stattdessen Wiedwald als Nr. 2 der kaum gespielt hätte, Stendera und eine Ablöse. 96 at is best!
:laugh:

Vielleicht geht im Winter noch was, das Thema Rönnow ist in Frankfurt noch nicht vom Tisch...

_________________
Hört keinen Spuk, seht keine Geister
96 wird Deutscher Meister!

Lieber Fans die mitreden, Fans die unbequem sind und für ihren Sport kämpfen, als Publikum, das lediglich applaudiert. Das wäre dann eine dauerhafte Stimmungskrise.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Michael Esser
BeitragVerfasst: 04.09.2019 19:19 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 17623
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Wenn man den Vergleich zur letzten Saison zieht, muss man sagen, das Zieler jetzt schon mehr Köpse drin hatte als Esser in der gesamten Saison.
Der Magier wird aber nicht wechseln. Heutzutage gehört ja zum Torwartspiel mehr als nur das simple Halten von Bällen. Vielleicht sieht ja unser Jahrhundert- ach was Jahrtausendtrainer da Zieler im Vorteil. Oder ist es der Nasenfaktor?

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 22 von 23 | [ 455 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 19, 20, 21, 22, 23  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: