Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 28 von 32 | [ 636 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 25, 26, 27, 28, 29, 30, 31, 32  Nächste
 Hendrik Weydandt Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Hendrik Weydandt
BeitragVerfasst: 13.07.2020 23:14 

Registriert: 25.10.2013 13:25
Beiträge: 1746


Offline
Genau, kann man nochmal zitieren.
Gefällt mir, wie er hier dem Kind/Willeke noch einen mitgibt:
einwerfer hat geschrieben:
Zitat:
Die Gespräche mit Martin Kind und Gerry Zuber waren sehr ehrlich, offen und wurden ohne Druck und Hektik geführt. Dafür möchte ich mich bedanken."
:mrgreen:

Könnte von mir stammen.
Ich vermute, in einer schwachen Minute durfte Zuber dem Kind nochmal vorrechnen, daß die üblichen Alternativen alle Ablöse plus Gehalt kosten würden. Daher durfte Zuber noch 9600 Euro/Monat drauflegen und der deal war eingetütet.

Nein, im Ernst. Wenn sich Weydandt freut, freue ich mich auch. Und bei ihm kann man auch tatsächlich noch auf die Entwicklung gespannt sein.

Und mal ehrlich: hätte die KGaA die Verlängerung des Vertrags direkt nach der Saison verkündet, hätten alle gesagt: boah, langweilig, gebt uns Guidetti, gebt uns Teuchert, gebt uns Messi.

Jetzt, nach zwei Wochen Telenovela mit Herz, Schmerz und Rosen (am Ende) ist der Königstransfer schon mal im Sack. Trotz Corona! Mit leeren Kassen! Nach 2 Wochen! So schnell war H96 noch nie!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hendrik Weydandt
BeitragVerfasst: 14.07.2020 09:30 
Benutzeravatar

Registriert: 27.09.2007 09:13
Beiträge: 9533


Offline
Gebt uns Albornoz, gebt uns Osczolek, gebt uns Korb, gebt uns Teuchert, gebt uns Felipe,....
Macht weiter, wie die letzten 3 Jahre, aber haltet die 2. Liga.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hendrik Weydandt
BeitragVerfasst: 14.07.2020 09:40 
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2003 22:37
Beiträge: 4832
Wohnort: Niedersachsenstadion


Offline
Dann bin ich wohl bisher der Einzige, der sich nicht übermäßig freut. Ja, eine tolle Geschichte, aber ich habe erhebliche Zweifel, dass er es über den Märchen-Status hinaus bringen wird.

Er verballert zu viel. Technisch nicht sonderlich stark. Naja, wir werden sehen. Schließlich sind wir Zweite Liga - was erwarte ich eigentlich? :noidea2:

_________________
„Wir sind einer der wenigen Vereine in der 2. Liga, der handlungsfähig und handlungswillig ist."

"Wir müssen jetzt hoch."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hendrik Weydandt
BeitragVerfasst: 14.07.2020 10:10 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 19564
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Hatte der GROßE MACHER nicht von 480k€ als Gehaltsobergrenze gesprochen? Nun schreibt er unter seinem Pseudonym Willeke, dass Weydandt 700k€ + x bekommen soll. Wieso posaunt man das raus, während man gleichzeitig einem Zieler sein hohes Gehalt vorwirft (800k€)?
Trotzdem: Haben alles richtig gemacht, die Weydandts. Und das Ganze völlig ohne Druck.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hendrik Weydandt
BeitragVerfasst: 14.07.2020 13:45 
Benutzeravatar

Registriert: 27.09.2007 09:13
Beiträge: 9533


Offline
only96 hat geschrieben:
Dann bin ich wohl bisher der Einzige, der sich nicht übermäßig freut. Ja, eine tolle Geschichte, aber ich habe erhebliche Zweifel, dass er es über den Märchen-Status hinaus bringen wird.

Er verballert zu viel. Technisch nicht sonderlich stark. Naja, wir werden sehen. Schließlich sind wir Zweite Liga - was erwarte ich eigentlich? :noidea2:


Du bist nicht der Einzige ;-)
Wenn man wirklich aufsteigen will, braucht man 15 Tore Stürmer.
Weydandt ist dann lediglich Joker oder Ersatz für Verletzungspech.
Wir haben mit all diesen Spielern lange nicht gut in der Tabelle gestanden.
Warum sollte es jetzt besser werden?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hendrik Weydandt
BeitragVerfasst: 14.07.2020 14:27 
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2009 15:11
Beiträge: 3689
Wohnort: Hamburg


Offline
Warum wir mit diesen Spielern lange nicht gut gestanden haben, ist doch nun längst klar. Der Grund fängt mit S an und hört mit lomka auf. Unter Kocak hat die Truppe dann gespielt, was sie kann - sprich Platz 4 in der Rückrundentabelle. Das ist jetzt nicht so schlecht.

Was Weydandts Bleiben angeht, bin ich überrascht und erfreut, aber nicht euphorisch. Für mich ist und bleibt er ein ordentlicher Zweitliga-Stürmer, der gut ins Team passt und offenbar kein Traumtänzer ist. Man weiß, was man hat und das kann schon sehr viel wert sein. Ein Dursun wäre eh nicht gekommen und bevor hier Wundertüten vom Schlage Bobby Wood aufkreuzen, ist mir eine solche Lösung allemal lieber. Die Klasse von Harnik, Füllkrug oder auch Ducksch hat er aber definitiv nicht.

Wie hier bereits geschrieben wurde: Es ist gut, einen solchen Typen im Kader zu haben. Man darf nur nicht irgendwelche Wunderdinge erwarten.

_________________
“Ich glaube nicht, dass der Verein mir Steine in den Vertrag legt.” (Torsten Legat zu evtl. Wechselproblemen)

„Wir sind einer der wenigen Vereine in der 2. Liga, der handlungsfähig und handlungswillig ist." (Baron Münchhausen)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hendrik Weydandt
BeitragVerfasst: 16.07.2020 13:57 

Registriert: 02.06.2016 12:37
Beiträge: 1367


Offline
Glückwunsch zum Geburtstag

:dance: :hallo: :dance:

_________________
Person, Woman, Man, Camera, TV


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hendrik Weydandt
BeitragVerfasst: 16.07.2020 14:39 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 3859
Wohnort: Hannover


Offline
weltmeister hat geschrieben:
...
Wir haben mit all diesen Spielern lange nicht gut in der Tabelle gestanden.
Warum sollte es jetzt besser werden?


Interessante Theorie. Das bedeutet ja, dass eine Manschaft schlecht ist, wenn sie in der Saison ein paar mal auf dem Abstiegsplatz steht, auch wenn es am Ende für Platz 6 reicht. :noidea:

Ich hätte gedacht, das immer am Ende die Toten gezählt werden aber vermutlich liege ich da falsch.

P.S.:
Ich freu mich das Henne bleibt!

_________________
Rolf Töpperwien: "Wo haben Sie den Norweger, der das 2:0 gemacht hat, entdeckt?“
Schmadtke nach kurzem Zögern: „In Norwegen.“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hendrik Weydandt
BeitragVerfasst: 16.07.2020 15:54 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2006 17:57
Beiträge: 10021


Offline
Ne, da liegst du schon sehr richtig. :wink:

_________________
It's a shoreline
It's high speed
Its a cruel world
And it's time

Broken Social Scene - 7/4 Shoreline


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hendrik Weydandt
BeitragVerfasst: 16.07.2020 17:21 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 24596
Wohnort: Hannover


Offline
Bild

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, Henne!
Bild

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hendrik Weydandt
BeitragVerfasst: 17.07.2020 12:52 
Benutzeravatar

Registriert: 19.02.2005 18:52
Beiträge: 440
Wohnort: Eastside


Offline
Auch ich freue mich nicht.
Er ist für mich ein viel zu gehypter, durchschnittlicher 2. Liga Kicker, der nichtmal zweitstellig trifft,daher auch aus meiner Sicht jetzt überbezahlt ist in diesen Zeiten, und um wirklich oben mitspielen zu können, benötigt man mehr Qualität.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hendrik Weydandt
BeitragVerfasst: 17.07.2020 12:56 
Benutzeravatar

Registriert: 23.07.2017 10:08
Beiträge: 2067


Offline
Lui hat geschrieben:
Auch ich freue mich nicht.
Er ist für mich ein viel zu gehypter, durchschnittlicher 2. Liga Kicker, der nichtmal zweitstellig trifft,daher auch aus meiner Sicht jetzt überbezahlt ist in diesen Zeiten, und um wirklich oben mitspielen zu können, benötigt man mehr Qualität.


Ich persönlich glaube, dass es noch ein langer Weg für 96 wird! Zunächst einmal sollte der Ladenbesitzer die Zügel an einen fähigen Nachfolger übergeben, damit der Laden endlich seriös geführt wird.

_________________
„Na, Alter, warum slamdancest du denn gar so beschwingt des Weges?“
„Ach, die Sonne scheint, ich habe die SUICIDAL TENDENCIES auf den Ohren und ich begegne dieser Welt mit euphorischem Trotz.“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hendrik Weydandt
BeitragVerfasst: 17.07.2020 13:10 

Registriert: 16.04.2014 01:32
Beiträge: 3181


Offline
Flying Dutchmän hat geschrieben:
damit der Laden endlich seriös geführt wird
Du möchtest Ihm also die Kaufmannsehre absprechen ? Ich finde er hat den nächsten Schritt auf die oberste Ebene vollbracht. Da klärt man alles vor Gericht....also.....100% Identifkation bitte schön.... :fan:
Henne hat zuletzt nicht gut funktioniert, mal sehen ob er sich nochmal berappelt.

_________________
96 ist nur noch eine 69....
electric drive = local no emissions * Nur im Nahbereich mit Akkus bis 35 KWH sinnvoll *


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hendrik Weydandt
BeitragVerfasst: 17.07.2020 13:29 
Benutzeravatar

Registriert: 23.07.2017 10:08
Beiträge: 2067


Offline
Weltraumsportler hat geschrieben:
Du möchtest Ihm also die Kaufmannsehre absprechen ?

Das brauche ich gar nicht, dafür sorgt der Ladenbesitzer schon selbst!

_________________
„Na, Alter, warum slamdancest du denn gar so beschwingt des Weges?“
„Ach, die Sonne scheint, ich habe die SUICIDAL TENDENCIES auf den Ohren und ich begegne dieser Welt mit euphorischem Trotz.“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hendrik Weydandt
BeitragVerfasst: 17.07.2020 22:11 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 24596
Wohnort: Hannover


Offline
Henne war mit Anissa übrigens heute bei Möbel-Wallach zur Eröffnung der neuen RedCorner.

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hendrik Weydandt
BeitragVerfasst: 18.07.2020 08:13 
Benutzeravatar

Registriert: 13.03.2005 13:24
Beiträge: 5903
Wohnort: Solothurn (CH)


Offline
Was du alles weißt. :nuke:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hendrik Weydandt
BeitragVerfasst: 19.07.2020 09:23 

Registriert: 06.01.2011 11:27
Beiträge: 6647


Offline
Herr Rossi hat geschrieben:
Henne war mit Anissa übrigens heute bei Möbel-Wallach zur Eröffnung der neuen RedCorner.



Ja, und ich der Fachmann hier, habe ihn da auch gesehen.
Im Bälle-Bad....
:dance: :mad: :dance:



...................................
B L B (Bombe liest Bild)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hendrik Weydandt
BeitragVerfasst: 15.09.2020 10:59 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2006 17:57
Beiträge: 10021


Offline
Weydandt, wie man ihn kennt. Beim 1:0 eiskalt und mit gutem Zug zum Tor. Ansonsten ein Berg, an dem so mancher Gegenspieler abprallt. Trotzdem sind da immer wieder Szenen dabei, in denen er den Ball so unsauber verarbeitet, dass man sich die Haare raufen könnte. Da er aber immer für Unruhe sorgt, schafft er auch Räume für die anderen Mitspieler.

_________________
It's a shoreline
It's high speed
Its a cruel world
And it's time

Broken Social Scene - 7/4 Shoreline


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hendrik Weydandt
BeitragVerfasst: 15.09.2020 12:05 

Registriert: 24.09.2006 09:25
Beiträge: 6435


Offline
Tiburon hat geschrieben:
Weydandt, wie man ihn kennt. Beim 1:0 eiskalt und mit gutem Zug zum Tor. Ansonsten ein Berg, an dem so mancher Gegenspieler abprallt. Trotzdem sind da immer wieder Szenen dabei, in denen er den Ball so unsauber verarbeitet, dass man sich die Haare raufen könnte. Da er aber immer für Unruhe sorgt, schafft er auch Räume für die anderen Mitspieler.


Perfekt zusammengefasst.So ist er.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hendrik Weydandt
BeitragVerfasst: 18.09.2020 12:32 
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2003 22:37
Beiträge: 4832
Wohnort: Niedersachsenstadion


Offline
Lt. Sportbuzzer ist Henne gut gelaunt.

_________________
„Wir sind einer der wenigen Vereine in der 2. Liga, der handlungsfähig und handlungswillig ist."

"Wir müssen jetzt hoch."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 28 von 32 | [ 636 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 25, 26, 27, 28, 29, 30, 31, 32  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: