Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 2 von 2 | [ 40 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
 Martin Hansen Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Hansen
BeitragVerfasst: 26.01.2020 10:52 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 19545
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
st2 hat geschrieben:
RoterKlaus hat geschrieben:
Erinnere ich mich falsch, oder war es nicht so, dass er seinen Stammplatz in Ingolstadt damals an einen anderen Skandinavier (Nyland oder so ähnlich) verloren hatte?

Ja, das erinnerst Du falsch.

In der Absiegssaison der Ingolstädter aus der 1. Liga in 16/17 war Anfangs der Saison der Norweger Nyland die Nr. 1.
Ab dem 10 Spieltag wurde Hansen die Nr. 1 (Nyland war nicht verletzt).



Danke! Ich wusste noch, dass es da einen Torwartwechsel gab, aber nicht mehr die Reihenfolge.

Hatte Hansen diese komische Brille auf der Nase, als er sich verletzt hat?
Zählt er jetzt als Flop? Dann wird es eng für Zuber und Kocak die ca. 80% zu erreichen.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Hansen
BeitragVerfasst: 26.01.2020 12:58 
Benutzeravatar

Registriert: 18.07.2004 20:02
Beiträge: 9728
Wohnort: Wijchen/NL


Offline
RoterKlaus hat geschrieben:
st2 hat geschrieben:
RoterKlaus hat geschrieben:
Erinnere ich mich falsch, oder war es nicht so, dass er seinen Stammplatz in Ingolstadt damals an einen anderen Skandinavier (Nyland oder so ähnlich) verloren hatte?

Ja, das erinnerst Du falsch.

In der Absiegssaison der Ingolstädter aus der 1. Liga in 16/17 war Anfangs der Saison der Norweger Nyland die Nr. 1.
Ab dem 10 Spieltag wurde Hansen die Nr. 1 (Nyland war nicht verletzt).



Danke! Ich wusste noch, dass es da einen Torwartwechsel gab, aber nicht mehr die Reihenfolge.

Hatte Hansen diese komische Brille auf der Nase, als er sich verletzt hat?
Zählt er jetzt als Flop? Dann wird es eng für Zuber und Kocak die ca. 80% zu erreichen.


Einfach ein weiterer Spieler verpflichten und alles ist (fast) wieder im Soll.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Hansen
BeitragVerfasst: 26.01.2020 15:13 

Registriert: 23.01.2003 18:02
Beiträge: 5191
Wohnort: Bern (CH)


Offline
Guus hat geschrieben:
RoterKlaus hat geschrieben:
Zählt er jetzt als Flop? Dann wird es eng für Zuber und Kocak die ca. 80% zu erreichen.


Einfach ein weiterer Spieler verpflichten und alles ist (fast) wieder im Soll.

Ja, aber am besten erst ganz kurz vor dem Spiel in Regensburg. Nicht, dass der sich dann auch noch verletzt.

_________________
"Häufig frage ich mich, ob mein Leben anders verlaufen wäre, wenn das Schicksal mich an eine andere Mannschaft gebunden hätte." (Wiebke Poromka)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Hansen
BeitragVerfasst: 28.06.2020 20:27 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 19545
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Hat gut gehalten. Wenn man Zieler wegmobbt, bzw. vom Hof jagd, muss man keine Angst haben.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Hansen
BeitragVerfasst: 28.06.2020 21:19 

Registriert: 29.12.2018 15:38
Beiträge: 1371


Offline
KK hat ihn in der PK gelobt, er war ,,sehr" zufrieden mit Hansen.

Außerdem resümierte KK, dass die Bälle, die auf das Tor gekommen sind, sicher abgewehrt wurden.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Hansen
BeitragVerfasst: 28.07.2020 13:10 

Registriert: 25.10.2013 13:25
Beiträge: 1725


Offline
Da ich die kolportierten Verhandlungen mit anderen Torwarten (wenn sie denn überhaupt wahr sein sollten) nur zum Druck machen gegenüber RRZ ansehe, damit dieser von sich aus einen anderen Spielort sucht, und ich wiederum glaube, daß RRZ dieses Spiel nicht mitmacht, rechne ich mit einem Zweikampf zwischen Hansen und RRZ um den Stammplatz im Tor für die kommende Saison.
Ich hoffe nur, daß dieser mit fairen Vorzeichen ausgetragen werden kann.

Begründung:
Weder der bisher genannten Stefanos Kapino noch Esser noch Hansen haben Spielpraxis.
Niemand in der KGaA kann daher den aktuellen Leistungsstand von Kapino und Esser einschätzen. Daß beide TW von der KGaA gescoutet wurden, ist auszuschließen.
Bei Hansen sollte eine Beurteilung der Leistungsfähigkeit zumindest aus dem Training heraus möglich sein.

Hansen hat ebenfalls Erstliga-Erfahrung. Hansen hat bereits bei der KGaA einen Vertrag. Hansen kennt bereits den Trainer und einen Teil der (künftigen) Mannschaft.
Esser würde mehr Gehalt fordern.
Kapino würde Ablöse kosten und (voraussichtlich) auch mehr Gehalt fordern.

Was sollte also überhaupt für Verhandlungen mit Esser und Kapino sprechen?

Es sei denn, Kocak und Zuber trauen Hansen gar nicht die Position als Nr. 1 zu. Dann müßte aber dessen Vertrag aufgelöst werden, nicht der von RRZ.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Hansen
BeitragVerfasst: 28.07.2020 13:34 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 24498
Wohnort: Hannover


Offline
Das sehe ich auch so! :nuke: Das eine Spiel gegen Bielefeld läßt keine faire Beurteilung zu, ob Hansen besser als Nr. 1 wäre. Und so eine Bude traue ich Zieler auch zu und das würde geplant aussehen.

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Hansen
BeitragVerfasst: 29.07.2020 00:58 

Registriert: 25.10.2012 16:45
Beiträge: 5429


Offline
wir haben erfahrung im verkauf mit skandinaviern mit h im vornamen....ich finde wir sollten ihn verschachern

_________________
Erstens is das Fax defekt
Im NLZ kein Strom
Ja wir sparen
auch am Telefon

handeln vollumfänglich
und alternativlos
Wir ham kein Kackband
und el gefe wird man nie los

Kokenhof total
Kokenhof total
Kokenhof total, kokenhof total


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Hansen
BeitragVerfasst: 31.07.2020 10:29 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 19545
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Von/über ihn hört man nichts. Durch die Festlegung, dass Esser die 1 ist, ist ihm auch vor den Kopf gestoßen worden.
An seiner Stelle würde ich versuchen, dieses Silicon Valley der Menschlichkeit so schnell wie möglich zu verlassen. Schlechter als Esser wird er auch nicht sein, aber hier nach Ansage ohne faire Chance.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Hansen
BeitragVerfasst: 31.07.2020 11:33 

Registriert: 25.10.2013 13:25
Beiträge: 1725


Offline
Ich gebe zu, daß ich bis gestern nicht geglaubt habe, daß die KGaA und in dem Fall als vollumfänglich Verantwortliche Kocak und das Kind den Wahnsinn durchziehen.

Das, was hier sportlich passiert, und der mediale Ablauf gegenüber RRZ und was noch wirtschaftlich passieren wird, ist Wahnsinn mit Ansage.

Dabei geht es nicht um die sportliche Qualität von Esser. Die wird sehr wahrscheinlich befriedigend sein.

Und das wirtschaftliche Kriterium für Esser war:
- keine Ablöse und sehr, sehr wahrscheinlich kein Handgeld
- anderswo in der 2. und 1. Liga hätte Esser keinen Stammplatz im Tor mehr als Vorschuß bekommen, und kein anderer Bundesligist hätte Esser, der kurz nach Spielzeitbeginn 33 Jahre alt sein wird, einen 3 Jahresvertrag bis zum Ende seines 36. Lebensjahres gegeben
> wobei sich das noch erklären läßt: Esser hat auf ein höheres Grundgehalt für 2 Jahre verzichtet, die Gesamtsumme ist bei 3 Jahren nur unwesentlich höher, die streckt sich nur eben jetzt auf 3 Jahre. Das ist wichtig für mögliche Summen bei vorzeitiger Vertragsauflösung, damit wird die KGaA offenbar noch Erfahrungen sammeln
> das ist übrigens letztes Jahr auch das Modell beim Bakalorz-Vertrag und auch bei Zieler-Vertrag gewesen (nicht unüblich bei Verträgen mit Ü30 Spielern)

Fazit:
wirtschaftlich belastet der Transfer die KGaA zum aktuellen Zeitpunkt und in der kommenden Saison nur minimal, und man weiß einigermaßen, was man an Esser bekommt
Unter einer Voraussetzung: RRZ wechselt tatsächlich noch in dieser Transferphase
> das ist aber eine Situation, die nicht in der Hand des Kindes und Kocaks liegt
> es sei denn, sie mobben RRZ auf der nächsten Eskalationsstufe (also z.B. Training mit der U23 statt bei der ersten Mannschaft, Spieltage bei der U23 statt als Nr. 2 auf der Bank, usw.), was ich mir aber immer noch nicht vorstellen möchte

Aber warum ich das hier überhaupt im Hansen Thema schreibe:
Kocak hat neben RRZ auch noch Hansen demontiert
> Martin Hansen ist ja durchaus kein aufstrebender Nachwuchstorwart, sondern hat auch schon Erfahrungen in der ersten und zweiten Bundesliga und nach den öffentlich zugänglichen Quellen hat er das damals auch jeweils ordentlich gemacht
> Hansen hat nur einen Vertrag bis 2021
> Kocak, sein Torwarttrainer und Zuber (wobei Zuber da wahrscheinlich nicht mitzureden hatte) sind aber faktisch zum Schluß gekommen, daß Hansen sportlich noch schlechter als RRZ sein muß, weil mal eben Hansen nicht mal für eine Saison die Leistung als Stammtorwart in der zweiten Liga zutraut oder zumindest den Kampf um die Nr. 1
> während der Saison hätte man die Leistung von Hansen als Verantwortliche in Ruhe beurteilen können und den Vertrag verlängern oder auslaufen lassen können
> und selbst wenn man RRZ noch in dieser Transferphase vergrault hätte, hätte H96 als Vertretung für Verletzungen und Sperren von Hansen immer noch Ratajzak für diese Saison gehabt und hätte halt auch noch irgendeine neue Nr. 3 geholt.

Einziges Argument für die Chose:
- die KGaA hofft, daß jetzt Hansen auch noch in diesem Sommer wechselt
- zusätzlich zu RRZ

> Ratajzak wird Nr. 2 und als Nr.3 kommt eben irgendein billiger Lückenfüller

Puh, aber angesichts der Tatsache, daß im letzten Sommer nicht mal der von beiden Seiten geplante Abgang von Esser geklappt hat, nenne ich diese Transferpolitik speziell auf der Torhüterposition weiterhin: Wahnsinn.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Hansen
BeitragVerfasst: 31.07.2020 11:48 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2006 17:57
Beiträge: 10004


Offline
st2 hat geschrieben:
Wahnsinn.


Das trifft es doch ganz gut.

"Wahnsinn, warum schickt ihr mich nach Kölle?
KÖLLE, KÖLLE, KÖLLE!
Eiskalt lasst ihr meine Seele erfrieren
Das ist Wahnsinn, ihr plant mit vier Torhütern
HÜTERN, HÜTERN, HÜTERN!
Und mein Stolz liegt längst schon auf dem Müll"

Entschuldigung, ich finde selber raus.
:dance:

_________________
It's a shoreline
It's high speed
Its a cruel world
And it's time

Broken Social Scene - 7/4 Shoreline


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Hansen
BeitragVerfasst: 31.07.2020 13:06 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 24498
Wohnort: Hannover


Offline
st2 + Tiburon, :nuke: :nuke: :nuke: Und um den Wahnsinn zu komplettieren, kommt nächste Saison Weinkauf zurück. :roll:

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Zuletzt geändert von Herr Rossi am 31.07.2020 13:28, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Hansen
BeitragVerfasst: 31.07.2020 13:18 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 19545
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Herr Rossi hat geschrieben:
st2 + Tiburon, :nuke: :nuke: :nuke: Und um den Wahnsinn zu komplettieren, kommt nächste Saison Weinhold zurück. :roll:


Wer auch immer dss ist. Egal der kommt ins Tor.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Hansen
BeitragVerfasst: 31.07.2020 13:28 
Benutzeravatar

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 10927


Offline
Ja, das passt doch alles, Trainingsspiel, 2 müssen mal aus der Hose, könnten 2 sofort einspringen, und der nächste kann auch ran, wenn dann einer der Aushelfer auch mal muss, perfekt, keine Unterbrechung. :wink:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Hansen
BeitragVerfasst: 06.09.2020 17:45 

Registriert: 16.01.2013 00:48
Beiträge: 6484
Wohnort: Hannover


Offline
Hat sich an der Hand verletzt und wird vorausichtlich mehrere Wochen fehlen

_________________
Erster Spieltag Heidenheim,
zweiter Spieltag Union,
bei Didi schellt das Telefon,
vielleicht nach Braunschweig,
vielleicht nach Freiburg eine Woche Waldspaziergang !

2-Liga Ole 2-Liga Ole Ole.......



https://www.youtube.com/watch?v=h62oUeOCuH4


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Hansen
BeitragVerfasst: 06.09.2020 22:20 
Benutzeravatar

Registriert: 04.10.2013 22:55
Beiträge: 4281
Wohnort: Basche


Offline
Jiri Stajner hat geschrieben:
Hat sich an der Hand verletzt und wird vorausichtlich mehrere Wochen fehlen

Vielleicht könnte man Tschauner ausleihen...... :mrgreen: :mrgreen:
Das wäre doch passend zum 96 Style..... :lol:

_________________
„Drei Dinge sind unwiederbringlich: der vom Bogen abgeschossene Pfeil, das in Eile gesprochene Wort und die verpaßte Gelegenheit.“
ʿAlī ibn Abī Tālib


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Hansen
BeitragVerfasst: 07.09.2020 07:01 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 24498
Wohnort: Hannover


Offline
Und ist erst 34 Jahre alt, also im besten Alter und ein Qualiätsspieler mit viiiel Mentalität. :mrgreen:

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Hansen
BeitragVerfasst: 07.09.2020 15:59 

Registriert: 30.09.2018 16:26
Beiträge: 226


Offline
Gute Besserung

Wenn es bei einschlägigen Anbietern eine Wette gäbe dass er zur Rückrunde Nr 1 im Tor ist, und diese Handverletzung die Quote nochmal erhöht, würde ich sie abschließen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Hansen
BeitragVerfasst: 23.10.2020 20:02 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 24498
Wohnort: Hannover


Offline
Hannover 96: "Ich bin sehr froh und stolz": Martin Hansen verlängert bis 2023
Torhüter kann man nicht genug haben, denn wenn 96 jetzt auch noch mit Rata verlängert, hätte man nächste Saison noch Weinkauf und Zieler! :shock: :laugh:

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Martin Hansen
BeitragVerfasst: 19.12.2020 18:27 

Registriert: 25.10.2013 13:25
Beiträge: 1725


Offline
Torhüter zu sein ist wahrlich eine schicksalhafte Position.

Eigentlich ist (war) Hansen ja die nominelle Nr. 2. Als er Esser gegen Heidenheim vertreten sollte, war er aber auch verletzt, und seitdem offenbar nur noch Nr. 3 (denn gestern ja fit auf der Bank). Da müßte also diese Saison wohl noch einige passieren, damit er nochmal einen Einsatz bekommt.

Statt also die ersten "echten" Einsätze zu haben ohne eigenes Zutun nach unten gerutscht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 2 von 2 | [ 40 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1, 2


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Erich Meng und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: