Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 57 von 71 | [ 1419 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 54, 55, 56, 57, 58, 59, 60 ... 71  Nächste
 Verletzungen - Diskussion über Ursachen und Auswirkungen Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Verletzungspech - wirklich nur Pech?
BeitragVerfasst: 01.02.2013 18:37 

Registriert: 22.01.2013 09:27
Beiträge: 1345


Offline
Leichtathlet hat geschrieben:
Die jüngsten Verletzungen wie Franca oder Eggimann ,sowas kommt vor, das ist halt Berufssport, da haben wir halt schlicht und einfach auch ein wenig Pech :noidea2: .


Darunter fallen aber auch Stindl, Andreasen. Die werden schon alle wieder und bei Andreasen mach ich mir keine Sorgen das der net auch noch nen 2tes Comeback schafft^^


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Verletzungspech - wirklich nur Pech?
BeitragVerfasst: 01.02.2013 20:25 
Benutzeravatar

Registriert: 20.08.2009 12:22
Beiträge: 3857
Wohnort: in der Leine


Offline
Mimifrie hat geschrieben:
Leichtathlet hat geschrieben:
Die jüngsten Verletzungen wie Franca oder Eggimann ,sowas kommt vor, das ist halt Berufssport, da haben wir halt schlicht und einfach auch ein wenig Pech :noidea2: .


Darunter fallen aber auch Stindl, Andreasen. Die werden schon alle wieder und bei Andreasen mach ich mir keine Sorgen das der net auch noch nen 2tes Comeback schafft^^



Bei Andreasen stimme ich dir zu.
Bei Stindl schließe ich zumindest nicht aus, das seine häufigen
Einsätze seine Verletzung, wie auch immer sie entstanden ist, zumindes begünstigt haben könnten.

_________________
"Wir brauchen Fußballer und keine Leichtathleten" Zitat Paul Breitner


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Verletzungspech - wirklich nur Pech?
BeitragVerfasst: 18.03.2013 10:08 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 20236
Wohnort: Hannover


Offline
Sicher, bei den vielen Einsätzen steigt natürlich die Wahrscheinlichkeit, dass ihm sein Gegenspieler auf den Fuß fällt! :wink2:

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Verletzungspech - wirklich nur Pech?
BeitragVerfasst: 18.03.2013 11:31 

Registriert: 02.07.2010 20:46
Beiträge: 15309
Wohnort: Quedlinburg


Offline
Mit der Verkürzung von Regerationsphasen also mit zunehmender Wettkampfzahl steigt natürlich die Verletzungsgefahr enorm an. Dies gilt für alle Sportarten und jeweils im Spitzensport. Deshalb sind Mannschaftssportarten im Vorteil, weil man hier über kluge Rotation die Belastung für den Einzelnen dosieren kann.

Wenn man es denn tut und es will. Von dieser Möglichkeit hat Slomka wenig Gebrauch gemacht.

_________________
„Und Sie, Herr Lienen, haben Sie früher auch mal Fußball gespielt?“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Verletzungspech - wirklich nur Pech?
BeitragVerfasst: 19.03.2013 15:55 
Benutzeravatar

Registriert: 28.06.2010 01:14
Beiträge: 1662


Offline
Verletzte kehren ins Training zurück


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das 96-Lazarett
BeitragVerfasst: 08.07.2013 12:13 

Registriert: 05.10.2012 20:42
Beiträge: 1326
Wohnort: Hannover-Südstadt


Offline
Ach herrje, das tut mir sehr leid.
So richtig weiß Didi noch gar nicht, wie es für ihn weitergeht und nun dieses...!

Da er das Trainingslager und die anderen Trainingseinheiten mit 96 ja bislang nicht mitgemacht hat, ist es hier müßig über Fehler im Bereich der Fitnesstrainer nachzudenken! :noidea2:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das 96-Lazarett
BeitragVerfasst: 08.07.2013 12:34 
Benutzeravatar

Registriert: 26.05.2009 12:42
Beiträge: 5054
Wohnort: Wedemark


Offline
Lady das sehe ich nicht ganz so.

Wie du schon richtig bemerkt hast, ist es das erste Training nach dem Urlaub für Didi gewesen.

Ich kenne es so das man nach einer Pause erst wieder den Körper an die Belastung gewöhnen muß.

Vielleicht ist er beim ersten Training doch ein wenig zu sehr gefordert worden. :noidea2:

Eigentlich würde es doch Sinn machen die Muskulatur und den Bewegungsapparat erstmal zu stabilisieren und danach erst Training mit Zweikämpfen zu machen.

Auf jeden fall läuft beim Training etwas falsch. Die vielen Verletzten in den letzten Tagen sind nicht normal.

_________________
Zitat Leon Andreasen : „Wer nicht bereit ist, zu kämpfen, soll an die
Tür vom Trainer klopfen und abhauen.



"Ich bin gegen Pyro"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das 96-Lazarett
BeitragVerfasst: 08.07.2013 12:41 
Benutzeravatar

Registriert: 02.02.2009 16:04
Beiträge: 2859
Wohnort: Rheinmetropole KölnBonn


Offline
Erstmal auf die Diagnose warten. :(

_________________
Einmal am Rhein ...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das 96-Lazarett
BeitragVerfasst: 08.07.2013 12:43 

Registriert: 04.05.2007 19:56
Beiträge: 3664
Wohnort: Hameln


Offline
Vielleicht hat das aber auch nicht immer etwas mit dem Trainerteam und sonstigem zu tun.
Die Spieler sind Profis und machen nicht ihr erstes Training nach einer Sommerpause. Dass sie die Belastung langsam steigern müssen, wissen die doch selbst.
Jetzt alles auf Ärzte und Trainerteam zu schieben, ist viel zu einfach, zumal eine Verletzung im Zweikampf IMMER passieren kann.

_________________
"Liberal sein heißt nicht nur die Freiheit für uns selber und zu unserem Vorteil verlangen, sondern auch anderen gegen uns zu unserem Nachteil einräumen."

- Franz von Holtzendorff


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das 96-Lazarett
BeitragVerfasst: 08.07.2013 13:17 

Registriert: 16.01.2013 00:48
Beiträge: 6183
Wohnort: Hannover


Offline
Na super typisch so was passiert auch nur bei uns, wen er länger ausfällt, dürften sich die Chancen in doch noch verkaufen zu können endgültig erledigt haben, naja gute Besserung Didi.

:hallo:

_________________
Erster Spieltag Heidenheim,
zweiter Spieltag Union,
bei Didi schellt das Telefon,
vielleicht nach Braunschweig,
vielleicht nach Freiburg eine Woche Waldspaziergang !

2-Liga Ole 2-Liga Ole Ole.......



https://www.youtube.com/watch?v=h62oUeOCuH4


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das 96-Lazarett
BeitragVerfasst: 08.07.2013 13:48 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 10118


Offline
Jiri Stajner hat geschrieben:
Na super typisch so was passiert auch nur bei uns, wen er länger ausfällt, dürften sich die Chancen in doch noch verkaufen zu können endgültig erledigt haben, naja gute Besserung Didi.

:hallo:
ich glaube doch eher das wir in der Winterpause so manch Etablierten ( ala Haggui oder Konan) der Roten abgeben werden.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das 96-Lazarett
BeitragVerfasst: 08.07.2013 13:57 
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2009 15:11
Beiträge: 3333
Wohnort: Hamburg


Offline
Zu erstmal wäre eine offizielle Diagnose der Ärzte nicht schlecht :roll:

_________________
“Ich glaube nicht, dass der Verein mir Steine in den Vertrag legt.” (Torsten Legat zu evtl. Wechselproblemen)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das 96-Lazarett
BeitragVerfasst: 08.07.2013 15:01 

Registriert: 16.01.2013 00:48
Beiträge: 6183
Wohnort: Hannover


Offline
rotsticker hat geschrieben:
Jiri Stajner hat geschrieben:
Na super typisch so was passiert auch nur bei uns, wen er länger ausfällt, dürften sich die Chancen in doch noch verkaufen zu können endgültig erledigt haben, naja gute Besserung Didi.

:hallo:
ich glaube doch eher das wir in der Winterpause so manch Etablierten ( ala Haggui oder Konan) der Roten abgeben werden.


Warum sollte man bei Haggui solange warten das wäre reine Geldverbrennung wenn es auch nur den geringsten Interessenten gibt sollte man ihn ablösefrei abgeben, am besten Schulz gleich hinterher und dann Douglas holen.

:hallo:

_________________
Erster Spieltag Heidenheim,
zweiter Spieltag Union,
bei Didi schellt das Telefon,
vielleicht nach Braunschweig,
vielleicht nach Freiburg eine Woche Waldspaziergang !

2-Liga Ole 2-Liga Ole Ole.......



https://www.youtube.com/watch?v=h62oUeOCuH4


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das 96-Lazarett
BeitragVerfasst: 08.07.2013 17:33 
Benutzeravatar

Registriert: 20.08.2009 12:22
Beiträge: 3857
Wohnort: in der Leine


Offline
Komme gerade nach Hause und lese das :shock:

Das hier das Trainerteam freigesprochen wird, kann ich nicht glauben,
das sind die Verantwortlichen von der ersten bis letzten Minute,
nicht zum ersten mal schreibe ich, Zufall kann das alles nicht sein

_________________
"Wir brauchen Fußballer und keine Leichtathleten" Zitat Paul Breitner


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das 96-Lazarett
BeitragVerfasst: 08.07.2013 17:37 
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2013 14:59
Beiträge: 6114


Offline
Ist das dein Ernst? Was hat eine Verletzung, die aus einem Zweikampf entstanden ist, mit Trainingssteuerung zu tun?

_________________
ich hab Bock auf 96


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das 96-Lazarett
BeitragVerfasst: 08.07.2013 17:48 
Benutzeravatar

Registriert: 20.08.2009 12:22
Beiträge: 3857
Wohnort: in der Leine


Offline
Orange hat geschrieben:
Ist das dein Ernst? Was hat eine Verletzung, die aus einem Zweikampf entstanden ist, mit Trainingssteuerung zu tun?



Soso, ein Zweikampf !! Du kannst dir deine Frage
selber beantworten.
Warum macht ein Spieler der nach der Sommerpause seine erste
Trainingseinheit absolviert einen Zweikampf, nach einer Stunde???????

Das hat einiges mit Trainingssteuerung zu tun.

Sehr ähnliche Beispiele durften wir auch schon in der letzten Saison bewundern.

_________________
"Wir brauchen Fußballer und keine Leichtathleten" Zitat Paul Breitner


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das 96-Lazarett
BeitragVerfasst: 08.07.2013 18:04 
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2013 14:59
Beiträge: 6114


Offline
War das ein Zweikampf in einem Buli- Spiel?

Beispiele? Hatte sich Huszti die Bänder beim 11Meter- Schuss gerissen, und zwar ohne Einwirkung eines Gegenspielers? Huszti war zum Zeitpunkt austrainiert :wink:

_________________
ich hab Bock auf 96


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das 96-Lazarett
BeitragVerfasst: 08.07.2013 18:11 
Benutzeravatar

Registriert: 20.08.2009 12:22
Beiträge: 3857
Wohnort: in der Leine


Offline
Orange hat geschrieben:
War das ein Zweikampf in einem Buli- Spiel?

Beispiele? Hatte sich Huszti die Bänder beim 11Meter- Schuss gerissen, und zwar ohne Einwirkung eines Gegenspielers? Huszti war zum Zeitpunkt austrainiert :wink:


Lenk nicht ab, wir schreiben hier von DYK und nicht von Huzti.

Mir fällt als Beispiel ein das Lars Stindl nach monatelanger Verletzungspause erstmalig
im Kader steht und sofort in die Stammelf ran mußte über 90 Min.,normalerweise wird so ein Spieler dosiert über Kurzeinsätze die immer länger werden wieder an die Stammelf herangebracht,aber das machen auch nur Trainer die nicht verzweifelt sind.
PS,ob Huszti zu dem Zeitpunkt seiner Verletzung austrainiert war wage ich zu bezweifeln und kann nicht belegt werden,austrainierte Spieler verletzen sich nicht beim einfachen Strafstoß schießen.

_________________
"Wir brauchen Fußballer und keine Leichtathleten" Zitat Paul Breitner


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das 96-Lazarett
BeitragVerfasst: 08.07.2013 18:20 
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2013 14:59
Beiträge: 6114


Offline
Stindl hat sich seine Fitness im Trainingsbetrieb geholt, wahrscheinlich so nach und nach.
Dass er von Anfang an aufgelaufen ist, und das ganze Spiel durgehalten hat, zeugt von einer guten Fitness, davon gehe ich aus :wink:

Dir hat einer wieder eingetrichtert, der Slomka und die anderen Blöden bei 96, haben wieder Schuld...

_________________
ich hab Bock auf 96


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das 96-Lazarett
BeitragVerfasst: 08.07.2013 18:22 
Benutzeravatar

Registriert: 20.08.2009 12:22
Beiträge: 3857
Wohnort: in der Leine


Offline
Orange hat geschrieben:


Dir hat einer wieder eingetrichtert, der Slomka und die anderen Blöden bei 96, haben wieder Schuld...



Das ist "Mumpitz" :oldman:

_________________
"Wir brauchen Fußballer und keine Leichtathleten" Zitat Paul Breitner


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 57 von 71 | [ 1419 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 54, 55, 56, 57, 58, 59, 60 ... 71  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: