Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 11 | [ 201 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 11  Nächste
 Reiseberichte aus Sevilla und von der Vierschanzen-Tournee Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Reiseberichte aus Sevilla und von der Vierschanzen-Tournee
BeitragVerfasst: 23.08.2011 10:38 
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2006 22:18
Beiträge: 7175
Wohnort: Südniedersachsen


Offline
Ich mach hier mal was Neues auf. :wink2:

Es ist schon etwas länger her, aber in der Vergangenheit haben einige Auswärtsfahrer auch mal ausführlichere Berichte ihrer Reise hier zugänglich gemacht. Ich denke an bierfahrer oder 1893. Ich habe das immer sehr gern gelesen und möchte anregen, hier vielleicht ein paar Reiseberichte der 'Spanien-Touristen' zu posten. Ein paar Eindrücke von der Reise, aus Sevilla, vom drum und dran und Drumherum für die Daheimgebliebenen.

Auch wenn wir uns das alle nicht wünschen: Es könnte ja sein, dass es für längere Zeit die letzte Europa-Tour unserer Roten wird.
Da würden einige von uns bestimmt gern ein paar Erlebnisberichte lesen.

_________________
"Ist das Schubert?"
"Nein. Irgendjemand von einem Bratfett-Preisausschreiben."
"Ach." (Loriot)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reiseberichte aus Sevilla
BeitragVerfasst: 23.08.2011 10:55 
Benutzeravatar

Registriert: 01.09.2006 06:23
Beiträge: 3591
Wohnort: Oyten


Offline
Klasse Idee! Kenne ich aus einem Forum meiner Lieblingsband, wenn die auf Tournee waren!! Ich freue mich schon hoffentlich viel zu lesen.

_________________
"God made us number one 'cause he loves us the best
Well he should go bless someone else for a while and give us a rest"

Ben Folds - "All You Can Eat"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reiseberichte aus Sevilla
BeitragVerfasst: 23.08.2011 12:52 
Moderator

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 13083
Wohnort: Hemmingen/Hamburg


Offline
Ich beginne denn mal mit einem Reisevorbericht. Ist ja auch schon genug passiert, bis es endlich losgeht.

Dezember 2010, Weltstadt Neuses am Sand. Sand deshalb, weil der beschauliche Fluss durch den noch beschaulicheren Ort so heißt. Im dortigen Landgasthof verdauen 3 Forumsveteranen, nennen wir sie E1, E2 und B, die gerade erlittene Niederlage beim Glubb bei vorzüglichem Essen und etlichen Bieren sowie hervorragendem Willy. An diesem Abend ist klar, dass man die Roten auf ihrem zukünftigen Weg durch Europa begleiten wird, möglichst in dieser idealen Besetzung.

Freitag, 5.8.2011. Im Urlaub habe ich nur mein Iphone, das mir die neuesten Nachrichten etwas zeitverzögert darbietet. Aber wir haben ja den Mod-Kollegen Jan, der live von der Fernsehübertragung aus Nyon berichtet. Bei seinem Anruf war mir sofort klar, dass es nur Sevilla sein konnte. Frust, Enttäuschung, Ratlosigkeit wichen Stunde für Stunde und überließen einer gewissen Zuversicht den Platz in meinem Kopf. Erste taktische Gedanken zum Thema heim/auswärts/Spielbeginn Spanien ließen den Optimismus langsam gewinnen.

So, jetzt muss die Reise geplant werden. Aber wie und mit wem genau? Erste Idee: Einsatz meiner vielen LH-Meilen für mich und die Kumpel gegen einen kleinen Obulus. Also FT-Hotline angerufen und ne halbe Stunde mit ner netten Dame geplaudert, bis diese mit ihrem Latein am Ende war. Weder von H noch von HH, von PB, von D oder DO oder von K war irgendeine vernünftige Linie zu finden, auf der die Meilen eingesetzt werden konnten.

Samstag nach H zum Spiel gegen Hoppelheim. Schwiegersohn gibt den entscheidenden Tipp: Amsterdam. Sonntag Morgen geht es los, Fluege.de bietet viele preiswerte Verbindungen Amsterdam - Sevilla mit umsteigen Barcelona. Schnell ergibt sich Mi 22:00 / Sa 7:20 als interessanteste Variante. 246.- € sind gegenüber 696.-€ doch ein Schnäppchen. Anfahrt von K (wo ich micht beruflich aufhalten würde) Richtung DU, um die Kollegen aufzunehmen, und dann weiter nach Amsterdam wäre kostenneutral. Müssen die Leute eben nur nach DU oder so kommen.

Hektische Telefonate mit E1, der lieber über Paris fahren/fliegen würde. Wenn nicht Paris, warum dann nicht ganz mit dem Auto, um die Pyrennäen zu erleben? Ne, allein der Sprit und die Maut wäre teurer als nen Flugticket.
Währenddessen E2 sich einer Fluggruppe anschließt, die für 400.-€ in gechartertem Flieger rüberdüsen will. Gleiches gilt für zwei weitere potentielle Mitreisende bei "Bemeh-Tours", nämlich M und A. Aber noch nicht endgültig, da besagter Charterer ggf. bei zu geringem Interesse einen Rückzug machen könnte.

Dann der Anruf von E1, der absagt. Einfach so. Schock, Frust, unser erster gemeinsamer Euro-Tripp platzt schon bei der Planung. Aber letztlich habe ich mir den halben Sonntag um die Ohren gehauen und kenne die Flupläne von Amsterdam nach Sevilla auswendig. Wer weiß wozu.

Montag Morgen Info an E2, dass ich aussteige. E2 berichtet vom gerade erfolgten Rückzug des Charterers, der kalte Füße bekommen hat. Spontan biete ich an, die Amsterdam-Variante zu erläutern und aktuell zu checken. Nachfragen bei M und A bestätigen deren Interesse und so beginnt die Buchungsprozedur für 4 96er, nämlich E2, M, A und B. Wegen technischer Probleme mit der VISA-Card dauert das einige Stunden. Montag Nachmittag habe ich die Buchungsbestätigung schwarz auf weiß. Ein schönes 4-Sterne Hotel für 54 Euro /DZ inkl. Frühstück ist schnell gefunden und gebucht. Für insgesamt 300.-€/Person inkl. 2 Ü/DZ nach Sevilla ist OK, denke ich. Meine zweite Urlaubswoche kann angetreten werden.

Dann fehlt nur noch nen Ticket. Dank besonderer Beziehungen zum Verein habe ich dies rechtzeitig bestellt. Doch dann die Meldung mit der Verlosung. Hoffentlich klappt das. Freitag ein Anruf: "Wohin sollen wir die Tickets schicken? Nach HH an die Privatadresse oder sollen wir sie hinterlegen?" Unbedachte Antwort, weil in einer Sitzung, die gerade gestört wurde: "Nach HH".
Seitdem warte ich, zwischenzeitlich dezent von E2 und M gefragt, auf die Tickets. Nachfragen bei 96 bringen keine Aufklärung, lediglich die Mitteilung von heute Morgen, dass die Tickets per DHL-express mit Garantie heute Mittag unterwegs seien. Na, ob das stimmt in unserem Fall. Ich habe meine Zweifel. Kurze Zeit darauf der Anruf einer netten Dame von 96: Die Tickets sind wegen Unzustellbarkeit zurückgekommen. Briefadresse war OK, Aufkleberadresse hatte jedoch die falsche Straße: "...weg" statt "...feld". Oh man.

Nächster Akt: E2 wird die Tickets morgen vor Fahrtbeginn im Fanshop abholen. Dann geht es mit Bemeh-Tours nach Amsterdam, und zwar doch aus Hannover, da ich nicht in K sein werde am Mittwoch.

Edith:
Habe mal nachgesehen, wie das mit dem Parken so ist in Amsterdam. Ergebnis: da sollte man im voraus buchen. 3 Optionen zur Auswahl, Daten eingegeben....."kein Angebot vorhanden". Äh, shit. Probiert, ja es liegt am zu knappen Zeitraum. Ich Idiot, wie konnte ich. Weiter gesucht, andere Gesellschaft gefunden, Daten eingegeben und für 35.-€ überwachten Parkplatz mit Shuttle-Service gebucht. Jetzt müsste aber alles klappen.

Teil 2 folgt...vielleicht.

_________________
Bild
Seit Jahren in einer Scheinwelt lebender und krachend gescheiterter Moderator


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reiseberichte aus Sevilla
BeitragVerfasst: 23.08.2011 12:55 

Registriert: 12.01.2005 18:43
Beiträge: 4874


Offline
96-Oldie kam mir zuvor, denn ich hatte auch gerade vor, diesen Faden aufzumachen.

Leider werde ich keinen Reisebericht über dieses Spiel schreiben können. Freundin hat Donnerstag Geburtstag und zieht zu allem Überfluss dieses Wochenende auch noch um. Da muss man Prioritäten setzen. Ich freue mich aber trotzdem auf zahlreiche Berichte der Mitreisenden.

_________________
VORWÄRTS NACH WEIT


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reiseberichte aus Sevilla
BeitragVerfasst: 23.08.2011 15:26 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 16255
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
@bemeh: Teil 1 hat mir schon gut gefallen.

Schade, dass der User K gesundheitliche Probleme hat. Der wäre garantiert zusammen mit T dabei gewesen. So ärgert er sich schwarz. Zumal er die Erlaubnis einer höheren Instanz hatte.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Karl Lagerfeld. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reiseberichte aus Sevilla
BeitragVerfasst: 23.08.2011 15:28 
Moderator

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 13083
Wohnort: Hemmingen/Hamburg


Offline
Ja wirklich schade, RoterKlaus.

Vielleicht hätten wir dann mit deinem Opel fahren können. :wink:

_________________
Bild
Seit Jahren in einer Scheinwelt lebender und krachend gescheiterter Moderator


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reiseberichte aus Sevilla
BeitragVerfasst: 23.08.2011 15:43 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 16255
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Oder wir hätten ein Rennen austragen können bis Amsterdam. Mir gehört sowieso die Überholspur.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Karl Lagerfeld. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reiseberichte aus Sevilla
BeitragVerfasst: 23.08.2011 15:43 
Benutzeravatar

Registriert: 07.10.2006 16:06
Beiträge: 10564


Offline
Reiseberichte :lol: sehr schön 96-Oldie :nuke:

Frage mich ja, ob 1893 schon unterwegs ist.

_________________
Da hab ich gedacht, ich tu ihn ihm rein in ihn ihm sein Tor. Horst Hrubesch

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reiseberichte aus Sevilla
BeitragVerfasst: 23.08.2011 17:53 
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2006 22:18
Beiträge: 7175
Wohnort: Südniedersachsen


Offline
Bemehs Reisevorbericht liest sich ja fast wie die englische Fernsehansage bei Loriot. :lol:
(Der Vergleich ist heute vielleicht gestattet.)

Wahnsinn, was alles bedacht sein will.

_________________
"Ist das Schubert?"
"Nein. Irgendjemand von einem Bratfett-Preisausschreiben."
"Ach." (Loriot)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reiseberichte aus Sevilla
BeitragVerfasst: 23.08.2011 18:25 
Moderator

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 13083
Wohnort: Hemmingen/Hamburg


Offline
Ist ja gestattet, gerade bei Loriot.

Du kannst jetzt die Variablen mit Namen besetzten. Wenn du willst. Ich werde aber nicht darauf antworten.

Übrigens gerade erst den Parkplatz bedacht (so richtig, mit Buchung).

_________________
Bild
Seit Jahren in einer Scheinwelt lebender und krachend gescheiterter Moderator


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reiseberichte aus Sevilla
BeitragVerfasst: 24.08.2011 11:55 
Moderator

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 13083
Wohnort: Hemmingen/Hamburg


Offline
So, jetzt geht's los. Abreise in HH gen H in der Hoffnung, dass es keine größeren Staus gibt.

Bis später.

_________________
Bild
Seit Jahren in einer Scheinwelt lebender und krachend gescheiterter Moderator


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reiseberichte aus Sevilla
BeitragVerfasst: 24.08.2011 12:03 
Benutzeravatar

Registriert: 19.05.2003 20:29
Beiträge: 11279
Wohnort: Nordstemmen


Offline
Bemeh hat geschrieben:
So, jetzt geht's los. Abreise in HH gen H in der Hoffnung, dass es keine größeren Staus gibt.

Bis später.

gute Fahrt, wir freuen uns auf weitere Reiseberichte.

_________________
Neuaufbau einer echten Mannschaft!


Zuletzt geändert von RR am 24.08.2011 12:05, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reiseberichte aus Sevilla
BeitragVerfasst: 24.08.2011 12:04 
Benutzeravatar

Registriert: 01.09.2006 06:23
Beiträge: 3591
Wohnort: Oyten


Offline
Gute Reise, viel Spaß und schreit sie nach vorne!!!!

_________________
"God made us number one 'cause he loves us the best
Well he should go bless someone else for a while and give us a rest"

Ben Folds - "All You Can Eat"


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reiseberichte aus Sevilla
BeitragVerfasst: 24.08.2011 12:07 
Benutzeravatar

Registriert: 02.02.2009 16:04
Beiträge: 2859
Wohnort: Rheinmetropole KölnBonn


Offline
Bon Voyage! Viel Spaß, ein gutes Spiel mit dem richtigem Ergebnis für uns! Und passt auf Euch auf! Bin schon gespannt auf den Bericht...
:fan:

_________________
Einmal am Rhein ...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reiseberichte aus Sevilla
BeitragVerfasst: 24.08.2011 19:12 
Moderator

Registriert: 02.06.2009 09:55
Beiträge: 1130
Wohnort: Hannover-Südstadt


Offline
Ich wünsche allen Sevilla-Reisenden eine schöne Fahrt, kommt heile hin und zurück!
Ihr werdet sicherlich viele tolle Erfahrungen machen, spannende Menschen treffen, viel Schönes sehen und aufregende Erlebnisse haben!

Peitscht die Mannschaft voran und berichtet fleißig!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reiseberichte aus Sevilla
BeitragVerfasst: 24.08.2011 21:58 

Registriert: 22.09.2010 00:49
Beiträge: 304


Offline
einwerfer hat geschrieben:
Reiseberichte :lol: sehr schön 96-Oldie :nuke:

Frage mich ja, ob 1893 schon unterwegs ist.


Bild

Quelle: Facebook-Seite Hannover 96

_________________
"..und wer die Bayern schlägt in dieser Saison, spielt ganz oben mit!"

Saisonrückblick 2010/2011

Rückblick Hannover 96 - FC Sevilla


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reiseberichte aus Sevilla
BeitragVerfasst: 24.08.2011 22:25 
Benutzeravatar

Registriert: 07.10.2006 16:06
Beiträge: 10564


Offline
Das ist sie :lol:

Ich wusste, die lässt sich die Euro- Reise nicht entgehen.

Danke realwenga :fan:

_________________
Da hab ich gedacht, ich tu ihn ihm rein in ihn ihm sein Tor. Horst Hrubesch

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reiseberichte aus Sevilla
BeitragVerfasst: 24.08.2011 22:33 

Registriert: 22.09.2010 00:49
Beiträge: 304


Offline
einwerfer hat geschrieben:
Das ist sie :lol:

Ich wusste, die lässt sich die Euro- Reise nicht entgehen.

Danke realwenga :fan:


hehe, kein Problem :nuke:

_________________
"..und wer die Bayern schlägt in dieser Saison, spielt ganz oben mit!"

Saisonrückblick 2010/2011

Rückblick Hannover 96 - FC Sevilla


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reiseberichte aus Sevilla
BeitragVerfasst: 25.08.2011 06:44 
Benutzeravatar

Registriert: 19.05.2003 20:29
Beiträge: 11279
Wohnort: Nordstemmen


Offline
Ich hoffe unsere Reisenden nach Sevilla werden soviel Stimmung machen, dass sie die 30000 Sevilla-Fans übertönen. Hoffentlich sitzen sie mehr oder weniger zusammen, dann werden wir sie am Fernseher hören.

Auf die Reiseberichte bin ich sehr gespannt, besonders ob alles friedlich abläuft und es womöglich Probleme mit den Ordnungshütern gab.

_________________
Neuaufbau einer echten Mannschaft!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reiseberichte aus Sevilla
BeitragVerfasst: 25.08.2011 21:55 
Benutzeravatar

Registriert: 08.05.2003 13:49
Beiträge: 1263
Wohnort: Woanders


Offline
hätte bemeh mich gefragt wär ich mitgekommen :(
nachdem die bustour geplatzt ist, war alles so schwammig, da ich ja komplett allein gewesen wäre

:cry:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 11 | [ 201 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 11  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: