Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 7 von 8 | [ 160 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8  Nächste
 Hannover 96 - Standard Lüttich (nach dem Spiel) 4:0 Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Standard Lüttich (nach dem Spiel) 4:0
BeitragVerfasst: 16.03.2012 11:41 

Registriert: 28.08.2003 15:33
Beiträge: 5171


Offline
Beim schlechtesten Nachrichtentitel zu diesem Spiel führt haushoch die Financial Times Deutschland:

ftd hat geschrieben:
Sieg in der Europa League
Hannover 96 schenkt Wulff inoffiziellen Zapfenstreich

Quelle


:roll:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Standard Lüttich (nach dem Spiel) 4:0
BeitragVerfasst: 16.03.2012 11:59 

Registriert: 16.04.2011 20:09
Beiträge: 195


Offline
Unf*cking fassbar!

-Lüttich hatte echt absolut keine Chance gegen unser Team
-Mein Sergio hat ein Tor geschossen und ein Eigentor "eingeleitet"...
-Hannover 96 ist im Europapokal jetzt schon weitergekommen als Manchester United und Manchester City (alleine den Satz muss man sich mal in Ruhe vorsagen...)

Die Stimmung war auch vor dem Stadion super. Total euphorisch. Da freut man sich jetzt schon auf weitere Spiele und weiterhin zu den Fans:
Die bessere Mannschaft mit den besseren Fans ist weitergekommen. :wink2: Scheiß BELGER ^^

Bei so einer Leistung is mir jetzt außer Schlacke 05 auch fast egal welcher Gegner uns in 2 Stunden zugelost wird. Wir haben Pinto- wen habt Ihr? :D In dem Sinne allen ein schönes Wochenende! :fan:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Standard Lüttich (nach dem Spiel) 4:0
BeitragVerfasst: 16.03.2012 12:03 

Registriert: 16.04.2011 20:09
Beiträge: 195


Offline
achja, hab noch was vergessen... Wer Lust hat, das ganze nochmal zu genießen, kann das hier tun:
http://www.ran.de/de/videos/europa-leag ... 84352.html
und gebt mal Hannover Lüttich bei google ein ;) Die Schlagzeilen bzw. Artikelüberschriften werden euch gefallen

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Standard Lüttich (nach dem Spiel) 4:0
BeitragVerfasst: 16.03.2012 12:17 
Benutzeravatar

Registriert: 26.09.2005 18:27
Beiträge: 2513
Wohnort: Schönebeck/Elbe


Offline
Was für ein Spiel.... :nuke: :nuke: :nuke:
irgendwie bin ich noch immer besoffen....... :P :P :P
es war wirklich schade, dass das Spiel schon nach 90 min, zu Ende war... :fan: :fan: :fan:

bei der Gelegenheit sollte auber auch der gute Schiri nicht unerwähnt bleiben. :nuke:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Standard Lüttich (nach dem Spiel) 4:0
BeitragVerfasst: 16.03.2012 12:49 
Benutzeravatar

Registriert: 23.08.2011 12:10
Beiträge: 731
Wohnort: Wunstorf


Offline
bj89oern hat geschrieben:
:wink2: Scheiß BELGER ^^


BELGER? Heißt das nicht Bälger (ein Balg, mehrere Bälger)? :wink:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Standard Lüttich (nach dem Spiel) 4:0
BeitragVerfasst: 16.03.2012 12:58 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 8681


Offline
marVin hat geschrieben:
Was für ein Spiel, was für ein Ergebnis!

Mit Standard Lüttich möchte ich nie wieder etwas zu tun haben. Der Empfang im Rathaus von Lüttich-Anhängern musste wohl auch abgebrochen werden, weil die sich nicht benehmen konnten. Und dann schmeißen die brennende Feuerwerkskörper in den Unterrang der Südkurve. Unglaublich! War für Idioten. Gut dass wir die so klar und deutlich aus dem Wettbewerb geschmissen haben.

Da muss auch etwas passiert sein, denn von der Ost konnte ich sehen, dass die Sanitäter jemanden behandelt haben. Es ging extrem hektisch zu, alle liefen wild umher.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Standard Lüttich (nach dem Spiel) 4:0
BeitragVerfasst: 16.03.2012 13:20 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 3017
Wohnort: Hannover


Offline
Ich hab befürchtet, daß da was passiert sein muss! Konnte das nur im TV sehen/hören und hab mir auch da schon gedacht "Au waia"!
ABER:
Was für ein Spiel! So geil hat man sich das nun wirklich nicht vorgestellt!
Ich musste heut morgen um 8:30 Uhr raus und war bestimmt nicht fit - daß könnt ihr wissen! ;-)

_________________
Rolf Töpperwien: "Wo haben Sie den Norweger, der das 2:0 gemacht hat, entdeckt?“
Schmadtke nach kurzem Zögern: „In Norwegen.“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Standard Lüttich (nach dem Spiel) 4:0
BeitragVerfasst: 16.03.2012 13:55 

Registriert: 23.01.2003 18:02
Beiträge: 4753
Wohnort: Bern (CH)


Offline
bj89oern hat geschrieben:
-Hannover 96 ist im Europapokal jetzt schon weitergekommen als Manchester United und Manchester City (alleine den Satz muss man sich mal in Ruhe vorsagen...)

Den Gedanken kann man gut noch etwas ausbauen.

Wir sind noch im Wettbewerb.

Ausgeschieden sind schon...

A. S. Roma
Tottenham Hotspur
S. S. Lazio
Glasgow Rangers
Celtic Glasgow
Ajax Amsterdam
Spartak Moskau
RSC Anderlecht
FC Sevilla
PSV Eindhoven
Sparta Prag
Austria Wien
Dynamo Bukarest
RB Salzburg
Paris Saint-Germain

... und eben Manchester United und City

Klangvolle Namen, ehemalige Europacupsieger oder -finalisten sind dabei - und wir haben sie hinter uns gelassen.

_________________
[wegen Umbau geschlossen]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Standard Lüttich (nach dem Spiel) 4:0
BeitragVerfasst: 16.03.2012 14:06 
Benutzeravatar

Registriert: 01.02.2006 18:55
Beiträge: 4181
Wohnort: Süddeutschland


Offline
marVin, Idioten, die den Fußball kaputt machen, gibt es leider überall. Warum jetzt so tun, als ob das nur Lütticher betrifft?

Zum Wettbewerb:

Die Leistung der "Roten" ist echt der Kracher. Nach dem Höhenflug in der vergangenen Saison hat sich eine Stabilität in den Leistungen eingestellt, die selbst mich alten Hasen sprachlos macht. Unglaublich, was aus dem Kader herausgeholt worden ist. Die spielen durch die Bank auf der obersten Rille. Da werden zudem auch noch Spieler zu Helden, deren fußballerisches Können limitiert ist.

Was der Gang Richtung Finale angeht, ist durchaus Optimismus angesagt. Denn auch das gehört erwähnt: Hannover 96 spielt in einer der stärksten Ligen der Welt. Demzufolge müssen wir uns vor keinem Los wirklich ängstigen. Mit der bisher gezeigten Einstellung, Leidenschaft und mannschaftlichen Geschlossenheit lassen sich Berge versetzen.

Zudem sehe ich keinen Stillstand in der Entwicklung. Mittlerweile können die "Roten" auch das Spiel bestimmen. Ein Schritt, der nach der Winterpause eingeleitet wurde.

Ich verneige mich, und zwar vor allen Leuten, die diesen Weg - wo und wie auch immer - mitgestaltet haben :nuke: :nuke:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Standard Lüttich (nach dem Spiel) 4:0
BeitragVerfasst: 16.03.2012 14:46 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 16255
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Eule, Du hast in allem Recht, was Du schreibst. Ich kann den Aufschwung bei 96 auch immer noch nicht fassen. Vor allem, dass Slomka die Entwicklung weg von der reinen Kontermannschaft eingeleitet hat. Da habe ich geglaubt, dass das mit unseren Spielern nicht geht.

Jetzt aber Realitätsmodus an: Gestern haben wir auch gewonnen, weil Lüttich doch arg tölpelhaft in der Abwehr gespielt hat: 2 Torwartfehler und 2 Selbsttore. In der 2. Hz konnten wir dadurch im ecomodus fahren. Was Lüttich diesmal hier gezeigt hat, würde in der Bundesliga nicht zum Klassenerhalt reichen.
Realitätsmodus aus.

Lag natürlich alles an unserer Stärke.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Karl Lagerfeld. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Standard Lüttich (nach dem Spiel) 4:0
BeitragVerfasst: 16.03.2012 15:18 
Benutzeravatar

Registriert: 01.02.2006 18:55
Beiträge: 4181
Wohnort: Süddeutschland


Offline
RoterKlaus, dann will ich es dir verraten. :mrgreen:

Ich stehe häufig mit Bemeh in Kontakt. Lass dir erzählen, was ich ihm zu sagen pflege, wenn sein Spannungsbogen nach oben schnellt.

Lüttich und Brügge können nur mit Kampf und Leidenschaft gegen eine Bundesligamannschaft in diesem Wettbewerb bestehen. Die aufgebaute Spannung im roten Umfeld ist in diesen Wochen mehr der Tatsache geschuldet, ewig lange nicht mehr an solchen Wettbewerben beteiligt gewesen zu sein. Die Entwicklung der Mannschaft ist obendrein so rasant, dass man es kaum oder nicht begreifen kann, was da vorgeht.

Meinem Freund Bemeh habe ich auch immer zu erklären versucht, dass erst eine Stabilisierung der Verhältnisse darüber eine Aussage zulässt, ob die Entwicklung wirklich nach oben geht. Ich hasse nämlich Momentaufnahmen mit Haltbarkeiten von 7 bis 14 Tagen.

Und jetzt kommt der Hammer: Es ist nicht nur Stabilität eingekehrt, vielmehr noch ein wesentlicher Entwicklungsschritt dazu gekommen. Nämlich den, das Spiel zu machen. Ich werde zudem das Gefühl nicht los, dass es besonders Jörg Schmadtke weiter gelingt, den eingeschlagenen Weg kontinuierlich weiter auszubauen. Er bleibt auf dem Teppich, bastelt weiter, wird nie nervös, weiß was er will und was möglich ist, lässt sich nicht in die Karten schauen und zaubert genau den richtigen Mann zur richtigen Zeit an den richtigen Ort.

Die Entwicklung geht weiter......


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Standard Lüttich (nach dem Spiel) 4:0
BeitragVerfasst: 16.03.2012 16:33 
Benutzeravatar

Registriert: 14.04.2011 20:04
Beiträge: 41
Wohnort: Hannover


Offline
Danke 96 für die super 93 min !!!! :fan:
weiter so !!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Standard Lüttich (nach dem Spiel) 4:0
BeitragVerfasst: 16.03.2012 16:39 
Benutzeravatar

Registriert: 15.04.2010 16:00
Beiträge: 906


Offline
Einmal teil von neu geschriebener Geschichte sein, unglaublich!!

Aber den Idioten, die den Böller geworfen haben hat doch auch wer ins Hirn geschissen (sorry). Muss an zu viel Pommes liegen?!

_________________
One Life, One love, One Club.

Robert, du fehlst uns!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Standard Lüttich (nach dem Spiel) 4:0
BeitragVerfasst: 16.03.2012 18:30 
Benutzeravatar

Registriert: 11.02.2005 11:55
Beiträge: 2419
Wohnort: Hannover


Offline
RoterKlaus hat geschrieben:
Ich kann den Aufschwung bei 96 auch immer noch nicht fassen. Vor allem, dass Slomka die Entwicklung weg von der reinen Kontermannschaft eingeleitet hat. Da habe ich geglaubt, dass das mit unseren Spielern nicht geht.
(...)
Jetzt aber Realitätsmodus an: Gestern haben wir auch gewonnen, weil Lüttich doch arg tölpelhaft in der Abwehr gespielt hat: 2 Torwartfehler und 2 Selbsttore.
(...)
Lag natürlich alles an unserer Stärke.


Stimmt, RoterKlaus. Das zeugt von Sachverstand.

Schmadtke und Mirko haben kontinuierlich daran gearbeitet, dass wir mit sehr schnellen Spielern hohes Tempo in unsere Angriffe bekommen. Ob Kocka, ob Schlaudraff und Stindl, erst recht einer wie Diouf, sie alle können auch auf engem Raum in die Lücken spielen und angespielt werden, weil da durchgesprintet wird.

Schlaudraff und Pinto, aber auch Didi haben dann auch den Mut, den knallharten Ball von außen direkt vor die Bude zu bringen. Damit kriegst du immer große Chancen. Und damit sehen Innenverteidigungen zwangsläufig tölpelhaft aus, wenn sie nicht extrem beweglich sind, wie etwa die Barca-Defensive.

Slomka hat es irgendwie geschafft, unsere Art Konterfußball zu spielen auch auf das Spiel bei Ballbesitz umzustellen. Manchmal sind unsere Jungs dabei noch ein bisschen zu hektisch und ungenau, aber ich bin ganz bei Eule – die Entwicklung dieser Mannschaft ist phänomenal!

Lt. Frau Wiki sind im vergangenen Sommer 194 Vereine (!) in diesen Wettbewerb gestartet. Jetzt sind´s nur noch acht. Und wir sind dabei. Das ist tatsächlich kaum zu begreifen. Auf Wolke sieben ist´s einfach wunderbar.

_________________
Half of the people can be part right all of the time. Some people can be all right part of the time. But all the people can´t be all right all of the time.
I think Lincoln said that.
I let you be in my dreams if I can be in yours.
I said that. (Dylan)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Standard Lüttich (nach dem Spiel) 4:0
BeitragVerfasst: 16.03.2012 18:47 

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 2416


Offline
Man bekommt noch immer eine Gänsehaut, wenn man an den gestrigen Abend denkt!! War die ganze Woche auf einen Lehrgang in der verbotenden Stadt, bin aber pünktlich im Stadion gewesen :) ! Es hat alles gepasst, die Stimmung, das gezeigte Spiel von 96 und vorallen die Schweigeminute vor dem Anpfiff!! Einzige Ausnahme waren halt die Beklopten aus Lüttich. Nach dem Spiel ging es mit breiten Grinsen im Gesicht zurück nach Peine-Ost!! Mit meinen Kollegen wurde dann noch reichlich gefeiert! Selbst eine kleine Fangruppe aus Peine-Ost haben uns gratuliert. Ist schon sehr erstaunlich, was z.Zt. alles so passiert!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Standard Lüttich (nach dem Spiel) 4:0
BeitragVerfasst: 16.03.2012 20:48 

Registriert: 10.03.2012 22:30
Beiträge: 9


Offline
Erstmal kann man einfach nur sagen:

GEIL GEIL GEIL GEIL GEIL :fan:

Das war ja vielleicht mal Geil. War gestern im Stadion und habe live und in Farbe mit angesehen, wie unsere Roten Geschichte geschrieben haben :dance:
Die Stimmung, vor allem in Hz. 2 reichte fast an das Sevillia-Spiel heran. Die Wellen, und jeder Pass ein HEY...einfach nur unglaublich. Ich bin immernoch wie bekloppt. Nur eine Frage...wer hat eigentlich diese belgischen Deppen kontrolliert?

Nun aber zum Spiel:
Endlich mal das gesehen, was ich mir schon so lange von 96 erhofft habe. Weg vom schnöden Konterfussball. Kampf, Spielkontrolle, (zumeist) Vernünftiger Spielaufbau und kein wildes "Ball-nach-Vorne" schlagen. Endlich mal Pressing. In die Zweikämpfe gehen. Nachsetzen, den Ball nicht verloren geben, wass mir insbesondere bei Koka und Schlaufi auffliel. Wenn mann sich da an die Gruppenphase erinnert...Pff!!! :mrgreen:

Bester Mann auf dem Platz war für mich ganz klar Pinto... ein Tor selber und auch noch eins vorbereitet und trotzdem bei fast jedem Angriff hinten mit vollem Kampfeinsatz dabei. Und auch Rausch hat auf seiner Seite ein Top-Spiel gemacht. Dazu noch Schlaufi, der fast wie ein richtiger Spielmacher agiert hat. Schade, dass Didi nicht auch noch seine Bude gemacht hat. Ich hätte es ihm voll gegönnt.

Aber was solls? 4:0 ist doch auch "gut". :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Demnächst kriegt dann zuerst Atlethico und dann (wahrs.) Valencia auf den Deckel. Unsere Roten werden noch zum Angstgegner für die Spanier...

Nur abschließend hätte ich noch einen kleinen Kritikpunkt:
- Wer zum Teufel hat sich dieses bekloppte System für die Online-Abholung ausgedacht? Das kann ja nicht funktionieren. Fünf Kassen...Warum nicht mehr, zum Beispiel am Kartenstand auf der Südseite? Wollten die vielleicht Geld sparen? Ich verstehe es nicht... :noidea2:

Aber das negative lässte sich verdammtnochmal einfach Ausblenden, weil unserer Verein in der 2. Saison nach dem Fastabstieg unter den besten 8 des Europapokals ist, nachdem wir schon in der Quali als Kanonenfutter abgestempelt wurden.... :laugh:

Und nochmal GEIL!!!! :fan:

_________________
"Dieter Kürten: Man hat gesehen, dass er es gesehen hat."
Kommentar im DFB-Pokalfinale nach dem 2. parierten Elfmeter durch Jörg Sievers


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Standard Lüttich (nach dem Spiel) 4:0
BeitragVerfasst: 16.03.2012 22:34 

Registriert: 10.11.2005 01:19
Beiträge: 5178


Offline
marVin hat geschrieben:
Beim schlechtesten Nachrichtentitel zu diesem Spiel führt haushoch die Financial Times Deutschland

Der Unsinn in deren Titel ist mir gestern auch aufgefallen (als ich für den Pressethread noch ein, zwei sachliche Artikel mit treffender Titelzeile gesucht habe).

Noch was zu den letzten Kommentaren hier im Thread: ich stimme überall zu, nur in einem nicht ganz: ich glaube, die Mannschaft ist jetzt quasi etwas high von der Euroleague. Und in der Bundesliga wird es nun eher holperig weiter gehen, das ist jedenfalls meine Vermutung.

So gut sich der Kader momentan entwickelt, glaube ich dann doch nicht, daß man solche Spiele in Serie raushauen kann. Dafür spielt die Mannschaft mit zu viel Begeisterung und Kraftaufwand in der Euroleague. Das geht nicht alle paar Tage, dafür sind sie in der Bundesliga auch technisch nicht überlegen genug.

Und so rechne ich durchaus mit weiteren Festen in Europa, aber auch mit manchem Gerumpel in der kommenden Bundesliga.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Standard Lüttich (nach dem Spiel) 4:0
BeitragVerfasst: 16.03.2012 22:38 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 16497
Wohnort: Hannover


Offline
So, am Tag danach bewegen mich noch folgende Gedanken:

Warum können einige Idioten nicht einml eine Minute ruhig sein, wenn eine Gedenkminute für die Opfer des Busunglücks abgehalten wird. Die Gäste waren jedenfalls ruhig nach der Ansage auf französisch.

Musste uns unser Ex-Bundespräsident beehren: http://www.haz.de/Nachrichten/Panorama/Uebersicht/Christian-Wulff-feiert-mit-Hannover-96 oder wäre er besser im Kloster geblieben :?:

Es ist erfreulicherweise friedlich geblieben: http://www.haz.de/Hannover/Aus-der-Stadt/Uebersicht/Fans-verbruedern-sich-in-der-Stadt (mit Bilderserie und Video über die Gäste). Weiss Jemand, ob die Pyro- bzw. Becherwerfer aus dem Gästeblock gefasst wurde?

Über die Schiedsrichter können wir uns nicht beschweren. Man könnte allenfalls hinterfragen, warum z. B. van Damme nicht eher verwarnt wurde.

Der Kanu hat ja einen gebrauchten Tag erwischt. Erst verursacht er ein Eigentor, dann hatte er nach dem Kopfball von van Damme den Anschlusstreffer auf dem Fuß, aber Schmiedebach fälschte glücklicherweise den Ball mit der Wade ab und dadurch traf Kanu den Ball nicht richtig. Später fälschte er den Schuss von Didi ins eigene Tor ab.

Ob Gakpé immer noch behauptet, dass unsere Abwehrspieler zu langsam seien? Er kam jedenfalls zweimal zu spät in den Zweikampf und wurde deshalb zu Recht mit gelb-roter Karte des Feldes verwiesen. :wink2:

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Standard Lüttich (nach dem Spiel) 4:0
BeitragVerfasst: 16.03.2012 23:52 
Benutzeravatar

Registriert: 05.02.2012 19:53
Beiträge: 418


Offline
Herr Rossi hat geschrieben:
Musste uns unser Ex-Bundespräsident beehren: http://www.haz.de/Nachrichten/Panorama/Uebersicht/Christian-Wulff-feiert-mit-Hannover-96 oder wäre er besser im Kloster geblieben :?:


Dieser entfesselte Volkszorn gegen Wulff ist doch übertrieben. Darf der Mann jetzt nicht mal mehr im Stadion Fußball gucken? Er ist zurückgetreten und die Staatsanwaltschaft ermittelt. Reicht das nicht? :roll:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Standard Lüttich (nach dem Spiel) 4:0
BeitragVerfasst: 17.03.2012 00:06 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 16497
Wohnort: Hannover


Offline
Meinst Du, der Baum kann jetzt problemlos den BMG-Fan Wulff nebst Gattin in seine Loge einladen und bewirten?

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 7 von 8 | [ 160 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: