Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 2 von 8 | [ 156 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 8  Nächste
 Reiseberichte aus Madrid Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Reiseberichte aus Madrid
BeitragVerfasst: 29.03.2012 02:13 
Benutzeravatar

Registriert: 21.11.2004 23:38
Beiträge: 6286
Wohnort: erlangen


Offline
Guten Morgen immer noch aus Madrid!

Kurzer Zwischenbericht!
Nach dem Fruehstueck, dem Geldabheben und einem Besuch im Tante-Emma-Laden habe ich eine Postkarte erworben, bin durch die Stadt um mir ein Bike zu leihen, war aber schwierig, ausserdem ist das hier nicht so einfach mit Radfahren, ist mir schliesslich doch gelungen mit dem Leihen, nachdem ich mir das doch etwas ungewoehnliche Stadion von nah und innen angesehen habe, dann gings mit dem Fahrrad durch die wunderschoene, aber stressige Stadt, es werden immer mehr Hannoveraner, nicht mehr zu zaehlen, bei Erdbeere bin ich beim Kneipendraussensitzen total haengen geblieben, im "all you can eat" habe ich mir den Magen vollgeschlagen um dann noch mehr Leute zu treffen. Zitterzitter, hoffentlich ist das nicht die letzte Tour!
Viele Hannoveraner, noch mehr Hannoveraner, unendlich viele Hannoveraner!!

Der Streik hier wirft Schatten auf die Stadt, die Nacht gibt es eine ziemliche Polizeipraesenz...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reiseberichte aus Madrid
BeitragVerfasst: 29.03.2012 03:45 

Registriert: 01.03.2004 19:33
Beiträge: 933


Offline
Bin leider nur virtuell unterwegs ... Das Stadion Vicente Calderon hat eine weltweit wohl einmalige Konstruktion: Die Haupttribüne wurde über eine mehrspurige Hauptstraße errichtet. Oben feiern die Granden,

http://maps.google.de/maps?q=Vicente+Calder%C3%B3n,+Madrid,+Espa%C3%B1a&hl=de&ie=UTF8&ll=40.401417,-3.720245&spn=0.003374,0.005531&sll=51.151786,10.415039&sspn=16.513534,33.925781&oq=Madrid,+vicente+calderon&hq=Vicente+Calder%C3%B3n,+Madrid,+Espa%C3%B1a&t=h&z=18

und untendrunter rauscht der Stadtverkehr:

http://maps.google.de/maps?q=Vicente+Calder%C3%B3n,+Madrid,+Espa%C3%B1a&hl=de&ie=UTF8&ll=40.400625,-3.720759&spn=0.003358,0.005531&sll=51.151786,10.415039&sspn=16.513534,33.925781&oq=Madrid,+vicente+calderon&hq=Vicente+Calder%C3%B3n,+Madrid,+Espa%C3%B1a&t=h&z=18&layer=c&cbll=40.400625,-3.720759&panoid=XR82WgwZp1VP5IZN46HdJA&cbp=12,346.04,,0,-15.19


Irgendwie komme ich auch bei virtullen Reisen immer wieder darauf zurück, dass unsere AWD-Arena eines der am schönsten gelegenen Stadien Europas ist ...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reiseberichte aus Madrid
BeitragVerfasst: 29.03.2012 04:26 
Benutzeravatar

Registriert: 07.09.2011 11:10
Beiträge: 2815
Wohnort: unterm Kaliberg


Offline
Was für eine Nacht . Zwei Highlight habe ich zu berichten.
Die Autobahnrastplatz-Toiletten in Frankreich. Ganz großes Kino . Keramik in Vollendung.
Zweites Highlight: Leipzig96 am Steuer.
Hurra wir leben noch. :nuke:
Alle müde wie Sau aber richtig pennen geht nicht. Jetzt noch knapp 870 km bis Madrid.
:dance: :dance: :dance:

_________________
Zur Fankultur gehört das Leiden und der Mißerfolg zwingend dazu,
weil man sich sonst nicht über das Erreichte freuen kann.
Zitat von Roter Dortmunder


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reiseberichte aus Madrid
BeitragVerfasst: 29.03.2012 06:33 
Benutzeravatar

Registriert: 19.05.2003 20:29
Beiträge: 11494
Wohnort: Nordstemmen


Offline
Hoffentlich kommen Roplo und Leipzig96 in Madrid an..... :lol:

_________________
Neuaufbau einer echten Mannschaft!


Zuletzt geändert von RR am 29.03.2012 07:34, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reiseberichte aus Madrid
BeitragVerfasst: 29.03.2012 06:52 
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2009 05:39
Beiträge: 11536
Wohnort: Dampfhausen


Offline
Ja, um 4.30 noch 870 Km, dass könnte knapp werden.

Jungs, drückt mal auf die Tube! :mrgreen:

_________________
Wir müssen aufhören weniger zu trinken!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reiseberichte aus Madrid
BeitragVerfasst: 29.03.2012 08:17 
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2006 22:18
Beiträge: 7177
Wohnort: Südniedersachsen


Offline
Ich schließe mich den guten Wünschen von El Filigrano an:
Zeigt den Spaniern, was eine rastrillo ist!

_________________
"Ist das Schubert?"
"Nein. Irgendjemand von einem Bratfett-Preisausschreiben."
"Ach." (Loriot)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reiseberichte aus Madrid
BeitragVerfasst: 29.03.2012 08:21 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 3211
Wohnort: Hannover


Offline
@Roplo
Ich hoffe ihr seit dann doch irgendwann mal zum Schlafen gekommen!
Ich stell mir sonst grad vor, wir ihr dann völlig platt im Stadion ankommt, euch in die Schalensitze haut, höflich die anderen 30.000 um Ruhe bittet und den Schlaf der Gerechten schlaft! Dann bekommt ihr den völlig verdienten 3:1 Sieg aber wohl nicht bewusst mit und das wäre doch schade!
Alles Gute erstmal und weiterhin viel Spass! :nuke:

:dance: :fan: :dance: :fan:

_________________
Rolf Töpperwien: "Wo haben Sie den Norweger, der das 2:0 gemacht hat, entdeckt?“
Schmadtke nach kurzem Zögern: „In Norwegen.“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reiseberichte aus Madrid
BeitragVerfasst: 29.03.2012 08:28 
Benutzeravatar

Registriert: 07.09.2011 11:10
Beiträge: 2815
Wohnort: unterm Kaliberg


Offline
So, wir sind jetzt in Spanien. Geiles Wetter, 10 Grad und alle gut gelaunt. Gegen 13 Uhr sollten wir im Hotel sein und dann gibt's ne Mütze Schlaf. Um 15 Uhr wollen wir zum Treffpunkt und mit den anderen feiern. Im Stadion sind wir dann hoffentlich hellwach. Das soll natürlich auch für unsere Roten Helden gelten.
Ole :fan: :fan:
Ps: Leipzig96 ist gleich wieder dran mit fahren. Oh gotto Gott oh Gott ! :?

_________________
Zur Fankultur gehört das Leiden und der Mißerfolg zwingend dazu,
weil man sich sonst nicht über das Erreichte freuen kann.
Zitat von Roter Dortmunder


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reiseberichte aus Madrid
BeitragVerfasst: 29.03.2012 09:34 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 3211
Wohnort: Hannover


Offline
Bei 11 Freunde wird ja grad von der Roplo-Tour berichtet! ;-)
http://www.11freunde.de/bundesligen/150879/madridbrettfahrer

_________________
Rolf Töpperwien: "Wo haben Sie den Norweger, der das 2:0 gemacht hat, entdeckt?“
Schmadtke nach kurzem Zögern: „In Norwegen.“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reiseberichte aus Madrid
BeitragVerfasst: 29.03.2012 12:23 

Registriert: 10.11.2005 01:19
Beiträge: 5178


Offline
hab's eben mal gesucht, was da steht
http://www.11freunde.de/bundesligen/150879?page=2

"Bereits gestern erreichten uns sehr viele Mails. So auch von der »Roplo-Tour«:
Andre, Matthias, Jens und Alex machten sich mit dem Auto auf den Weg nach Madrid.
Um 21 Uhr hatten sie Lüttich hinter sich gelassen. Ankunftszeit in Madrid laut Navi:
heute 13 Uhr. Wir sind mal gespannt."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reiseberichte aus Madrid
BeitragVerfasst: 29.03.2012 13:47 
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2009 00:48
Beiträge: 3153
Wohnort: Valencia


Offline
Mal die besten Grüsse an die Roplo-Bande von der Costa Blanca..von hier sind es 430 km nach Madrid und hier werden gerade die Pferde angespannt und dann geht's mit der Kutsche auf die Autopista... :mrgreen:

Knappe 4 Stunden sind's nach Madrid, nach Valencia ins Landesinnere auf fast menschenleerer Autobahn, da kann man dann mal drauftreten und die erlaubten 120 km/h ignorieren. Mein TomTom hat auf der ganzen Strecke beim letzten Mal nur 1 Blitzer angezeigt..

Bin gespannt wie Madrid in schwarz-weiss-grün aussieht :laugh: :laugh: :laugh:

_________________
"Wer Trinken, Rauchen und Sex aufgibt, lebt auch nicht länger. - Es kommt ihm nur so vor"
(Sigmund Freud)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reiseberichte aus Madrid
BeitragVerfasst: 29.03.2012 13:58 
✝ Unvergessen
Benutzeravatar

Registriert: 02.02.2003 11:22
Beiträge: 11154
Wohnort: Southside


Offline
Die B&B-Reisetruppe hat sich gerade telefonisch gemeldet. Die traditionelle Spanienanreise über Amsterdam hat nach einigen Turbulenzen unterschiedlichster Art am Ende geklappt. Der Taxifahrer zum Hotel hat das Mädel und die Jungs abgezockt (klar, was denn sonst?), jetzt sitzen sie beim Cerveza, haben gerade den Tag geplant. Für heute Abend fällt denen sicher auch noch 'was ein, glaube ich.

_________________
„Dass wir den Aufstieg nicht schaffen, wird nicht passieren." Martin Kind


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reiseberichte aus Madrid
BeitragVerfasst: 29.03.2012 14:03 

Registriert: 24.07.2005 13:48
Beiträge: 2255
Wohnort: Wernigerode


Offline
Muss man sich eigentlich Sorge um die Roplo-Reisetruppe machen? Immerhin sollten sie um 13 Uhr da sein und die letzte Wasserstandsmeldung sagte aus, dass Leipzig96 gleich wieder das Steuer übernehmen "darf". :noidea2:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reiseberichte aus Madrid
BeitragVerfasst: 29.03.2012 14:31 
Benutzeravatar

Registriert: 07.09.2011 11:10
Beiträge: 2815
Wohnort: unterm Kaliberg


Offline
Schone Grüße vom Hotelzimmer in Madrid sendet die Roplo-Tour.
Sitzen am offenen Fenster, die 96 Fahne hängt gut sichtbar aus dem Fenster zur Strassenseite.
Man war das eine lustige Anreise. Höhepunkt war die Verkehrkontrolle kurz vor Burgos in Spanien von zwei wirklich netten Polizisten. Der eine Real, der andere Barca Fan. Sie tippten beide auf 0:2 für Hannover. Scheinbar mochten sie Athletico nicht. Auch in der Stadt wurden wir von Realfans freundlich mit Daumen hoch angehupt . Unser Auto war natürlich klar als 96 Fans on Tour erkennbar.
Wetter Weltklasse bei ca. 20 Grad.kein Wölkchen am Himmel.
Den letzten Fahrtantritt durch Leipzig96 haben wir wie durch ein Wunder überlebt ( zumindest zu 96 %)
besondere Grüße von Leipzig96 an Gothia.
Geschlafen haben wir praktisch gar nicht. Der Plan war jetzt ein wenig zu ruhen auf dem Zimmer, allerdings haben wir uns einstimmig fürs sofortige Feiern entschieden. Gleich geht's mit Taxi ( trotz Streik :wink2: , die U- Bahn fährt auch und alle 2 Minuten ein Flieger am Himmel) zum 96 Treffpunkt.
Hier im Hotel sind ca 30 Hannoveraner.
So geht Europa, so macht es Spaß, wir sind völlig Gaga.
Wir sehn uns in Bukarest. :dance:
Auf geht's Hannover kämpfen und siegen :hallo:

_________________
Zur Fankultur gehört das Leiden und der Mißerfolg zwingend dazu,
weil man sich sonst nicht über das Erreichte freuen kann.
Zitat von Roter Dortmunder


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reiseberichte aus Madrid
BeitragVerfasst: 29.03.2012 15:08 

Registriert: 24.07.2005 13:48
Beiträge: 2255
Wohnort: Wernigerode


Offline
:nuke:
na dann ist ja alles gut. Grüße zurück und viel Spaß...

Edit: der live Ticker bei 11Freunde ist auch Klasse


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reiseberichte aus Madrid
BeitragVerfasst: 29.03.2012 16:19 

Registriert: 13.09.2011 16:06
Beiträge: 756
Wohnort: Berlin


Offline
Der Liveticker ist echt cool!

Die nächste Spanien Tour muss ich mitmachen :fan: :fan: :fan:
Hoffentlich krieg ich frei...

und: Wer Siegessicherheit findet, darf gerne was davon abhaben :wink:

_________________
"Alter...ich blute 96!" [SFR-96]

"30 Stunden ohne Schlaf – Europapokal ist manchmal einfach nur eine Techno-Party ohne Techno."
[11 Freunde Kommentar zur Roplo-Tour]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reiseberichte aus Madrid
BeitragVerfasst: 29.03.2012 16:28 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 3211
Wohnort: Hannover


Offline
Klingt ja alles Super Roplo-Tour! :nuke:
Irgendwie MUSS soviel Engagement am Ende zu einen Sieg führen!
Ich glaub ich werd jetzt erstmal eine Gersten-Kaltschale zu mir nehmen ... hab gleich Feierabend.
Um das Wetter beneide ich Euch in Madrid allerdings ... hier ist sch....

_________________
Rolf Töpperwien: "Wo haben Sie den Norweger, der das 2:0 gemacht hat, entdeckt?“
Schmadtke nach kurzem Zögern: „In Norwegen.“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reiseberichte aus Madrid
BeitragVerfasst: 29.03.2012 17:44 
Benutzeravatar

Registriert: 22.08.2009 17:25
Beiträge: 1787
Wohnort: Adenstedt


Offline
will auch nach Madrid :(

https://www.facebook.com/photo.php?v=398769146800460&set=vb.167088402100&type=2&theater

wie geil ist das denn

_________________
Egal welche Liga? Nö


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reiseberichte aus Madrid
BeitragVerfasst: 29.03.2012 18:05 

Registriert: 13.03.2012 18:48
Beiträge: 98
Wohnort: List


Offline
Ich bin sooooo neidisch!
Aber wenigstens waren die tickets fuer das Rueckspiel heute im Briefkasten.
:dance:

_________________
Gegen gelupfte Elfmeter!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reiseberichte aus Madrid
BeitragVerfasst: 29.03.2012 18:45 
✝ Unvergessen
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2011 18:53
Beiträge: 5264
Wohnort: Nordtribühne


Offline
An alle 96-Madritter, ich bin stolz auf Euch, genauso wie auf unser Team!!! Respekt! :hallo:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 2 von 8 | [ 156 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 8  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: