Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  Seite 1 von 8 | [ 141 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 8  Nächste
 Hannover 96 - Slask Wroclaw (vor dem Spiel) Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Hannover 96 - Slask Wroclaw (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 26.08.2012 01:56 
Benutzeravatar

Registriert: 20.05.2007 14:17
Beiträge: 4586
Wohnort: Hannover


Offline
Keine 5 Tage mehr bis zum nächsten EC-Spiel und es gibt noch keinen Spiele-Thread!? Mir scheint die Europapokal-Euphorie lässt nach. :noidea:

Nach dem 5:3 im Hinspiel sollte der Nummer am kommenden Donnerstag eigentlich nur Formsache sein. Bin mal gespannt mit welcher Formation wir ins Rennen gehen. Mit etwas Glück können wir ja vielleicht sogar dem Debut von Sakai beiwohnen. Auch Nikci darf gerne mal länger als nur 4 Minuten auf'm Platz stehen.

Gemessen an dem was wir im Hinspiel gesehen haben, erwarte ich im Rückspiel einen Sieg mit mind. zwei Toren Unterschied.

_________________
RE1

Not my Nordkurven-Oberrang Mitte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Slask Wroclaw (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 26.08.2012 08:34 
Benutzeravatar

Registriert: 26.05.2009 12:42
Beiträge: 5028
Wohnort: Wedemark


Offline
Zu Hause waren unsere Jungs immer am stärksten, es sollte mich wundern wenn es diese Saison nicht genauso ist.

Zumal in Hannover die besten Fans der Welt die Mannschaft unterstützen :nuke:

_________________
Zitat Leon Andreasen : „Wer nicht bereit ist, zu kämpfen, soll an die
Tür vom Trainer klopfen und abhauen.



"Ich bin gegen Pyro"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Slask Wroclaw (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 26.08.2012 15:15 
Benutzeravatar

Registriert: 02.03.2007 18:28
Beiträge: 5541


Offline
Ich nehme an, dass Slomka auf einigen Positionen umstellen wird. Zum Beispiel Sobiech und Schmiedebach von Beginn an. Je nachdem, wie wir gegen Schalke auflaufen.

Hauptsache wir kommen weiter, wie ist mir eigentlich egal.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Slask Wroclaw (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 26.08.2012 21:08 
Benutzeravatar

Registriert: 15.08.2010 17:34
Beiträge: 1646
Wohnort: Hannover


Offline
So, jetzt unbedingt die Gruppenphase fix machen und ein gutes Spiel liefern. Freue mich auf Donnerstag und rechne fest mit einem Sieg zu Null.

_________________
"Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben"
André Gide


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Slask Wroclaw (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 26.08.2012 21:12 
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2011 23:49
Beiträge: 4488
Wohnort: Hannover


Offline
Rechne auch mit einem Sieg. Zu null... glaub ich nicht dran.

_________________
"Es gibt für jeden Fußballer den perfekten Verein. Ich habe einfach das Glück gehabt, gleich den Verein zu finden, der zu mir passt"
Steven Cherundolo über seine 15 Jahre bei Hannover 96 :love:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Slask Wroclaw (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 27.08.2012 09:03 

Registriert: 10.11.2008 16:11
Beiträge: 1955


Offline
Nach dem Spiel gegen Schalke, welches noch viel Luft nach oben offenbarte, sollte Slomka gegen Breslau nur wenige Experimente machen, so dass sich die Mannschaft, insbesondere die Defensive, einspielen kann.

Auch wenn ich nun virtuell geprügelt werde, würde ich an Slomkas Stelle Schmiedebach für Pinto, Sobiech für Ya Konan und Nikci auf LM aufstellen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Slask Wroclaw (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 27.08.2012 09:31 
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2011 23:49
Beiträge: 4488
Wohnort: Hannover


Offline
ROTHI hat geschrieben:
Auch wenn ich nun virtuell geprügelt werde,
Also, von mir nicht. Wären Veränderungen, die ich mir durchaus vorstellen könnte.

Passt allerdings nicht ganz zu Deiner Aussage, Slomka sollte nicht viele Experimente machen. :wink:
Es wäre aber interessant zu sehen, wie gut z.B. Manuel die neuen Anforderungen auf der 6 defensiv umgesetzt bekommt, da Leon ja deutlich offensiver spielt, als er es mit Pinto als Partner gewöhnt ist. Nach dem gestrigen Spiel würden wohl 96% von uns Artur für Didier bringen.
Und mit Nikci läufst Du bei mir offene Türen ein... 8)

_________________
"Es gibt für jeden Fußballer den perfekten Verein. Ich habe einfach das Glück gehabt, gleich den Verein zu finden, der zu mir passt"
Steven Cherundolo über seine 15 Jahre bei Hannover 96 :love:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Slask Wroclaw (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 27.08.2012 12:55 
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2009 18:12
Beiträge: 1833
Wohnort: Hövelhof (NRW)


Offline
Ich tippe mal einfach, dass Slomka Didier trotzdem wieder in die Startelf stellt, vielleicht ja neben Sobiech? Keine Ahnung ob das funktionieren kann. Schlaufi würde ich auf jeden Fall auf seiner gewohnten Position dahinter lassen.
Ansonsten wohl Pander und Andreasen mit Hustzi und ?????
Außerdem wird wohl Haggui wieder für Eggimann reinkommen.

Wie lange hat Moa eigentlich noch Rücken?

Und ja, Diouf fehlt :cry:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Slask Wroclaw (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 27.08.2012 14:21 

Registriert: 18.11.2008 10:09
Beiträge: 3707
Wohnort: weserbergland/ geboren in h-linden


Offline
Wann will Slomka denn Sobiech mal von Anfang an bringen, wenn nicht gegen Breslau? Ohne jetzt überheblich sein zu wollen, aber 96 steht mit 1,75 Beinen in der Gruppenphase. Außerdem: Dieter hätte mal eine kleine Denkpause verdient und Sobiech einen Bonbon für seine guten Leistungen als Einwechselspieler.

Andreasen könnte vielleicht mal ein Päuschen gebrauchen, oder Pinto, und dafür sollte auch Schmiedebach mal wieder ran dürfen. Das gleiche gilt auch für Pander, den Schulz ersetzten könnte.

Vorne links bin ich für Huszti in der Startelf, der dann nach 60 Minuten Nikci Platz macht. Auch den neuen Japaner würde ich gerne mal für eine Viertelstunde sehen, wenn die Entscheidung gefallen sein sollte, ansonsten natürlich lieber kein Risiko. Wichtig ist, frühzeitig die absoluten Stammkräfte für Wolfsburg zu schonen, denn das wird am Sonntag ein harter Gang.
Danke.

_________________
Spieler vertragen kein Lob. Sie müssen täglich die Peitsche im Nacken fühlen. Max Merkel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Slask Wroclaw (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 27.08.2012 14:32 

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 2066
Wohnort: Wunstorf


Offline
Gruppenphase erreichen und möglichst nur ein lockeres Trainingsspiel hinlegen, bloß nicht mehr als erforderlich tun, dann hat man trainiert und ist für Wolfsburg fit- egal wie es aussieht und wie langweilig es durch so eine Spielweise werden könnte. :dance: :oldman:

_________________
Ein Sieg kommt selten allein,drum haut dem Gegner die Pille rein.Haltet hinten dicht, so verlieren wir auch nicht!
Ich Grüße alle ROTEN


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Slask Wroclaw (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 27.08.2012 14:54 

Registriert: 11.07.2012 11:51
Beiträge: 366


Offline
olli1953 hat geschrieben:
egal wie es aussieht und wie langweilig es durch so eine Spielweise werden könnte.

Die Zuschauer wird es freuen.

_________________
Pro Martin Kind! - Bester 96-Präsident aller Zeiten!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Slask Wroclaw (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 27.08.2012 19:27 
Benutzeravatar

Registriert: 21.02.2005 22:48
Beiträge: 234
Wohnort: München


Offline
Weiß einer ob am Donnerstag 96 oder Stuttgart übertragen wird. In meiner tv Zeitung stehen beide zeitgleich ..keine Lust auf eine Konferenz :-(

_________________
Und wir kaufen unsern Fisch, in Steinhuuuude!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Slask Wroclaw (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 27.08.2012 19:35 
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2011 23:49
Beiträge: 4488
Wohnort: Hannover


Offline
Stuttgart spielt schon Dienstag. Also, kein Problem. 96 auf Kabel1 :flag962:

_________________
"Es gibt für jeden Fußballer den perfekten Verein. Ich habe einfach das Glück gehabt, gleich den Verein zu finden, der zu mir passt"
Steven Cherundolo über seine 15 Jahre bei Hannover 96 :love:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Slask Wroclaw (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 27.08.2012 19:44 

Registriert: 05.02.2011 22:45
Beiträge: 1623


Offline
da ist sehr gut , Bier steht schon bereit :wink2:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Slask Wroclaw (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 27.08.2012 21:32 

Registriert: 23.01.2003 18:02
Beiträge: 5056
Wohnort: Bern (CH)


Offline
Ich bin auch für die Variante 'wenig Experimente'. Das wirkt sich dann nämlich auch leicht auf die Einstellung aller Beteiligten aus. Höchstens denke ich:
(a) Nikci hat mehr Einsatzzeit verdient, vielleicht sogar einen Platz in der Startelf. Das könnte Huszti etwas Beine machen - der Junge wirkt auf mich bisher etwas zu phlegmatisch.
(b) Ein oder zwei Stammspieler sollten eine Pause bekommen, im Hinblick darauf, dass die Hinrunde ja doch noch lang dauert. Ich denke da vor allem an Andreasen, auch an Pander.
(c) Wenn's läuft und der Spielstand das zulässt: in der Pause Sakai für Cherundolo einwechseln, zumindest wenn die Verletzung vollständig ausgeheilt ist.

_________________
Down we go!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Slask Wroclaw (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 27.08.2012 23:34 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 17438
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Wir sind noch lange nicht weiter. Wenn die Mannschaft genauso überheblich ist wie hier das Forum, können wir Donnerstags den VfB gucken.
Breslau hat in kürzester Zeit aus einen 1:3 ein 3:3 gemacht. Außerdem sind sie vom Schiri beschissen worden: Klares Tor und kein 11er. Das wären 5 Tore gewesen.
Ich sehe da ganz schwarz. Das wird noch eine ganz enge Kiste.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Virginie Viard. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Slask Wroclaw (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 27.08.2012 23:47 

Registriert: 13.03.2012 17:40
Beiträge: 122


Offline
ist das dein ernst?
du glaubst WIRKLICH das 96 ZUHAUSE 2:5 verliert?
vllt drogen weglassen oder so, das ist das unmögliche vom unmöglichen, man schießt nicht einfach in Hannover 5 Tore, wenn ich wüsste wan 96 zuletzt 5 buden gekriegt hat, würde ichs dir sagen, das sollte aber ein bischen länger her sein....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Slask Wroclaw (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 27.08.2012 23:49 
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2011 23:49
Beiträge: 4488
Wohnort: Hannover


Offline
Naja, ein 0:3 würde auch reichen.
(spontan würde ich sagen, eine ähnlich hohe Niederlage gab es zuletzt im Herbst 2010 - 0:4 gegen den BVB)

_________________
"Es gibt für jeden Fußballer den perfekten Verein. Ich habe einfach das Glück gehabt, gleich den Verein zu finden, der zu mir passt"
Steven Cherundolo über seine 15 Jahre bei Hannover 96 :love:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Slask Wroclaw (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 27.08.2012 23:54 

Registriert: 13.03.2012 17:40
Beiträge: 122


Offline
Zitat:
dann hat 96 immernoch mehr auswärtstor beim 0:3 und würde tdem weiter sein, oder irre ich mich?

ein 2:5 müsste es glaube ich mindestens sein und

das halte ich für mega ultra heftig unrealistisch!
so als würde man sagen, slask ist besser als schalke, dortmund, bayern

edit:/ ok ich irrte mich torgleichheit muss ja herrschen, damit es eine verlängerung gibt :oops:


Zuletzt geändert von kevin1896 am 28.08.2012 00:01, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - Slask Wroclaw (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 27.08.2012 23:57 
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2011 23:49
Beiträge: 4488
Wohnort: Hannover


Offline
Da irrst Du. Entscheidend ist zu allererst die Gesamtanzahl der Tore (in Hin- und Rückspiel).
Bei einem 0:3 wären das also 6:5 gegen uns.
Die Anzahl der Auswärtstore ist nur dann entscheidend, wenn die Gesamzahl der Tore gleich ist.
Sollten wir z.B. 1:3 verlieren, wäre die Gesamtzahl der Tore 6:6. Wir wären aber trotzdem weiter, weil wir mehr Auswärtstore hätten.
Bei 3:5 gäbe es Verlängerung/11m-Schießen. Bei einem 4:6 wäre Breslau weiter.

_________________
"Es gibt für jeden Fußballer den perfekten Verein. Ich habe einfach das Glück gehabt, gleich den Verein zu finden, der zu mir passt"
Steven Cherundolo über seine 15 Jahre bei Hannover 96 :love:


Nach oben
 Profil  
 
 
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  Seite 1 von 8 | [ 141 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 8  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: