Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 4 | [ 78 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
 Twente Enschede - Hannover 96 2:2 - (1:0) nach dem Spiel Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Twente Enschede - Hannover 96 2:2 - (1:0) nach dem Spiel
BeitragVerfasst: 20.09.2012 23:09 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 3218
Wohnort: Hannover


Offline
Also ich kann dazu nur eins sagen:
SO sieht eine Spitzenmannschft aus - schlecht spielen und trotzdem nicht verlieren!
96 macht einfach Spass!
Ich weiß gar nicht mehr wie sich verlieren anfühlt.

:flag962: :flag962: :flag962:

_________________
Rolf Töpperwien: "Wo haben Sie den Norweger, der das 2:0 gemacht hat, entdeckt?“
Schmadtke nach kurzem Zögern: „In Norwegen.“


Zuletzt geändert von Mr96 am 20.09.2012 23:11, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Twente Enschede - Hannover 96 2:2 - (1:0) nach dem Spiel
BeitragVerfasst: 20.09.2012 23:10 
Benutzeravatar

Registriert: 17.03.2008 18:38
Beiträge: 2016
Wohnort: Kiel


Offline
Ich liebe diesen Verein so!
Er bescherrt mir heute mal wieder eine unruhige Nacht, mein Adrenalin, mein Körper, mein HERZ!
Puh, dass war ein Abend..danke 96.

_________________
96 bis ans Lebensende!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Twente Enschede - Hannover 96 2:2 - (1:0) nach dem Spiel
BeitragVerfasst: 20.09.2012 23:11 

Registriert: 13.02.2009 23:30
Beiträge: 3172
Wohnort: Laatzen


Offline
Schwein gehabt!
Rausch war super und Zieler hat uns am Ende den Punkt festgehalten!
Bin sehr zufrieden!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Twente Enschede - Hannover 96 2:2 - (1:0) nach dem Spiel
BeitragVerfasst: 20.09.2012 23:14 
Benutzeravatar

Registriert: 20.10.2011 23:06
Beiträge: 59
Wohnort: Gelsenkirchen


Offline
Nach dem 2:0 dachte ich erst ich werd nicht mehr endlich wird die Mannschaft stärker und dann dieser blöde gegentreffer!

Dann kam Sobiech plus eigentor und alles war in den letzten 20 min drin, als Huzsti die flanke auf Sobiechs kopf brachte dachte ich schon das wärs, aber leider nicht!

Am Ende Zieler 2mal Riesig gehalten und am ende bleibt nur zu sagen kein Klasse Spiel unserer Roten aber trotzdem den Wichtigen Pkt mitgenomm
Mr96 hat geschrieben:
Also ich kann dazu nur eins sagen:
SO sieht eine Spitzenmannschft aus - schlecht spielen und trotzdem nicht verlieren!
96 macht einfach Spass!
Ich weiß gar nicht mehr wie sich verlieren anfühlt.

:flag962: :flag962: :flag962:


Kann ich nur zustimmen :wink:

:fan: :fan: :fan:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Twente Enschede - Hannover 96 2:2 - (1:0) nach dem Spiel
BeitragVerfasst: 20.09.2012 23:18 

Registriert: 07.08.2007 12:39
Beiträge: 2018


Offline
Ich meld mal an:
Mein(e) MOM ist DEFINITIV Zieler!!!!


Wahnsinn, Junge!

_________________
Wer Großbuchstaben findet, darf sie behalten...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Twente Enschede - Hannover 96 2:2 - (1:0) nach dem Spiel
BeitragVerfasst: 20.09.2012 23:18 

Registriert: 03.02.2003 13:14
Beiträge: 2582
Wohnort: Nordhorn


Offline
Naja - Spektakel ja - spannendes Spiel ja - Ergebnis in Ordnung. Aber Klassespiel? Ich habe heute gesehen, was in den nächsten Gruppenspielen nicht wiederholt werden darf. Dieser Punkt wirkt wie ein Sieg - aber nur, weil Enschede 10 (?) sichere Torchancen verballert hat (bzw. Zieler ein Berg ist).

Das wird so nicht lange gut gehen (mit dem Glück). ... Allerdings bin ich auch davon überzeugt, dass wir nicht noch einmal so einen Auftritt zeigen werden.

Alles in allem war es aber ein netter Abend.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Twente Enschede - Hannover 96 2:2 - (1:0) nach dem Spiel
BeitragVerfasst: 20.09.2012 23:22 
Benutzeravatar

Registriert: 15.08.2010 17:34
Beiträge: 1646
Wohnort: Hannover


Offline
Klasse, ich freue mich wirklich sehr über dieses Unentschieden! Mit dem Ergebnis können wir sehr gut leben, auch wenn es meiner Meinung nach insgesamt glücklich zustande gekommen ist. Aber das interessiert bereits morgen niemanden mehr. Die 2. Halbzeit wurde taktisch besser gestaltet, der Anschlusstreffer hat uns sichtlich Selbstvertrauen gegeben. Zeitweise waren wir sogar an der Führung dran. Das ist auch eine große Moral, die wir derzeit zeigen und die nicht verachtet werden darf.

Ich bin ein großer Freund von Felipe und moderner Spielweise aus der Innenverteidigung heraus (das habe ich in diversen Threads hier auch deutlich so beschrieben), aber auch ich muss eingestehen, dass in den letzten Spielen die Defensive mit Haggui und Eggimann kompakter gestanden hat. Der Vergleich mag zwar verzerrt sein - insbesondere weil Twente den erwartet guten Fußball gespielt hat - aber das System scheint auch aus dem Mittelfeld heraus anfällig zu sein. Das funktioniert noch nicht und Mirko wird erkannt haben, dass ein Spieler dafür noch nicht ausreicht.

Naja, ich freue mich jetzt erst einmal weiter und feiere den gefühlten Sieg gegen einen wirklich sehr starken Gegner. Nicht zu vergessen ist, dass Twente im letzten EL-Achtelfinale gegen Schalke zuhause auch gewann. Wenn auch mit einem unberechtigten Elfmeter. Aber die haben damals auch richtig Druck gemacht!

_________________
"Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben"
André Gide


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Twente Enschede - Hannover 96 2:2 - (1:0) nach dem Spiel
BeitragVerfasst: 20.09.2012 23:28 

Registriert: 05.02.2011 22:45
Beiträge: 1623


Offline
Mr96 hat geschrieben:
Also ich kann dazu nur eins sagen:
SO sieht eine Spitzenmannschft aus - schlecht spielen und trotzdem nicht verlieren!
96 macht einfach Spass!
Ich weiß gar nicht mehr wie sich verlieren anfühlt.

:flag962: :flag962: :flag962:

das würde ich ja sorgar unterschreiben :nod: JA :flag962: :flag962:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Twente Enschede - Hannover 96 2:2 - (1:0) nach dem Spiel
BeitragVerfasst: 20.09.2012 23:29 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 9906


Offline
Nach 60 Minuten hatte ich keine große Hoffnung mehr.
Dann wirklich noch mal angezogen und 20 Minuten mehr gearbeitet, und wenn auch mit Glück 2 Tore geschafft. ( es geht doch wenn man will )
Um dann plötzlich die letzten 10 Min .wieder furchtbar zu schwimmen
Bernd Schuster hatte recht mit seiner Aussage das war in der Ersten und Anfang der Zweiten Hälfte ein gebrauchter Tag für die Roten.
Für mich auch die schwächste aller gesehen ersten 45 Min. in dieser noch jungen Saison.
Wirkt alles so schläfrig und zurückhaltend ( na ja Lustlos wäre wohl etwas übertrieben )
Die Einwechslung von Nikic und Sobiech waren positiv zu sehen Große Einzelkritik kann man sich sparen,weil alle eigentlich besser kicken können. Zieler hat einen guten Job gemacht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Twente Enschede - Hannover 96 2:2 - (1:0) nach dem Spiel
BeitragVerfasst: 20.09.2012 23:30 
Benutzeravatar

Registriert: 30.09.2003 10:33
Beiträge: 3890
Wohnort: Elze


Offline
Ein gruseliges Spiel der Roten mit einem unglaublichen Torwart und einem himmlischen Ergebnis.

Genießen wir den Abend und reden nie wieder über diesen Grottenkick der Hannoveraner.

Toller Support der Fans von 96 vor Ort!!!!

_________________
12.04.1896 - 26.09.1997 Scheissverein und stolz darauf!
26.09.1997 - 23.03.2019 Kindische Zeiten bei Hannover 96
23.03.2019 - ................ #VorwärtsnachWeit!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Twente Enschede - Hannover 96 2:2 - (1:0) nach dem Spiel
BeitragVerfasst: 20.09.2012 23:30 

Registriert: 29.08.2003 22:28
Beiträge: 2009
Wohnort: Basche


Offline
Glückwunsch zum Punktgewinn.
Wie sagt man doch immer so schön, Glück muss man sich erarbeiten.
Wenn man nun wieder diese eklatanter individuellen Fehler abstellt wird das auch was in Hoppelheim.

_________________
Alles im Leben hat seinen Preis; auch die Dinge, von denen man sich einbildet, man kriegt sie geschenkt. Theodor Fontane


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Twente Enschede - Hannover 96 2:2 - (1:0) nach dem Spiel
BeitragVerfasst: 20.09.2012 23:30 
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2012 14:02
Beiträge: 7258
Wohnort: Hannover, gebürtiger Dortmunder


Offline
Wahnsinn, dass man sich jetzt schon mit solchen Teams auf Augenhöhe bewegt. Twente ist eine richtig starke Truppe, seit Jahren oben dabei und internationaler Stammgast. Bin sehr zufrieden, wie 96 hier zurückgekommen ist. Weiter so, aber defensiv muß das einfach stabiler sein, dann kommt die Souveränität auch wieder.

_________________
BVB - Malaga am 09.04.2013:
Kronen-Zeitung: „Ein Spiel für die Ewigkeit"
Corriere della Sera: „Borussia mit dem letzten Atemzug"
The Daily Mirror: „Borussia Dortmund ist wiederauferstanden von den Toten“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Twente Enschede - Hannover 96 2:2 - (1:0) nach dem Spiel
BeitragVerfasst: 20.09.2012 23:30 

Registriert: 31.08.2012 18:33
Beiträge: 5


Offline
Kongratuliere mit dem punkt. Ich glaube dass sie eine punkte gewonnen habben und wir 2 verloren.
Wir habben 6 oder 7 riese chancen gehabt, aber unsere spitze Luc Castaignos hatte eine schlechte abend!
Und unserem trainer hat einige sehr unbreigfliche wechels gemacht. Der supporters fassen das gar nicht was er gemacht habbe. Wir haben danach nicht so gut mehr gespielt doch noch immer viele chance bekommen!

Viel glück im nächsten Spiel!


Zuletzt geändert von FC-Twente am 20.09.2012 23:34, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Twente Enschede - Hannover 96 2:2 - (1:0) nach dem Spiel
BeitragVerfasst: 20.09.2012 23:31 
Benutzeravatar

Registriert: 20.05.2007 14:17
Beiträge: 4589
Wohnort: Hannover


Offline
Riesenglückliches Unentschieden. Mit dem Punkt bin ich voll zufrieden, mit der Leistung unserer Jungs eher weniger. Ca. 20-25 Minuten in der 2. Hz war das ganz OK... Der Rest war leider nicht so dolle. Es kann natürlich nicht immer Hurra-Fußball sein, aber z.T. hat uns Twente echt ganz schön alt aussehen lassen. Slomka wird sicher seine Schlüsse daraus ziehen.

_________________
RE1

Not my Nordkurven-Oberrang Mitte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Twente Enschede - Hannover 96 2:2 - (1:0) nach dem Spiel
BeitragVerfasst: 20.09.2012 23:31 
Benutzeravatar

Registriert: 15.04.2010 16:00
Beiträge: 906


Offline
Großen Applaus auch an unsere Fans. Grandiose Unterstützung! :fan:

_________________
One Life, One love, One Club.

Robert, du fehlst uns!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Twente Enschede - Hannover 96 2:2 - (1:0) nach dem Spiel
BeitragVerfasst: 20.09.2012 23:32 

Registriert: 26.05.2004 13:04
Beiträge: 211


Offline
Gemessen an den Konstellationen der dt. Mannschaften der EuroLeague haben wir das für mich das beste Ergebnis eingefahren.
Lev und Stg zu Hause NUR Unentschieden und Gladbach gegen eine zypriotische Mannschaft ebenfalls nur unentschieden.

Darüber hinaus z.B. Inter auch nur ein 2-2.

Also trotz Glück muss ich sagen: Kompliment an die Mannschaft, das wir gegen eine holländische Spitzenmannschaft SO zurück gekommen sind.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Twente Enschede - Hannover 96 2:2 - (1:0) nach dem Spiel
BeitragVerfasst: 20.09.2012 23:34 

Registriert: 05.02.2011 22:45
Beiträge: 1623


Offline
Aber wir kommen ja auch noch mal wieder nach Holland zum Finale Amsterdam :flag962:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Twente Enschede - Hannover 96 2:2 - (1:0) nach dem Spiel
BeitragVerfasst: 20.09.2012 23:36 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 3218
Wohnort: Hannover


Offline
Vorsicht - nicht so ernst nehmen... :lol:

Gegen Wolfsburg nur 60 Minuten Fussball gespielt! (3 Punkte und 4 Auswärtstore)
Gegen Bremen nur etwa 10 Minuten! (3 Punkte und 3 Tore)
Gegen Enschede etwa 15 Minuten! (Eine Chance - 2 Auswärtstore)

Man stelle sich vor:
96 spielt mal ein GANZES SPIEL "Fussball" :lol: :mrgreen:

_________________
Rolf Töpperwien: "Wo haben Sie den Norweger, der das 2:0 gemacht hat, entdeckt?“
Schmadtke nach kurzem Zögern: „In Norwegen.“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Twente Enschede - Hannover 96 2:2 - (1:0) nach dem Spiel
BeitragVerfasst: 20.09.2012 23:40 

Registriert: 17.02.2008 20:54
Beiträge: 9906


Offline
Mr96 hat geschrieben:
Gegen Wolfsburg nur 60 Minuten Fussball gespielt! (3 Punkte und 4 Auswärtstore)
Gegen Bremen nur etwa 10 Minuten! (3 Punkte und 3 Tore)
Gegen Enschede etwa 15 Minuten! (Eine Chance - 2 Auswärtstore)

Man stelle sich vor:
96 spielt mal ein GANZES SPIEL "Fussball" :lol: :mrgreen:
Dann bekommt Barca sogar Angst :wink:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Twente Enschede - Hannover 96 2:2 - (1:0) nach dem Spiel
BeitragVerfasst: 20.09.2012 23:40 
Benutzeravatar

Registriert: 20.08.2009 12:22
Beiträge: 3798
Wohnort: in der Leine


Offline
m.M.:

Richtig gut: Zieler

Gut:Nikci,Sobiech,Rausch (offensiv gut ,defensiv mit Lücken)

Mittelprächtig: Eggimann,Cherundolo,Schlaudraff,

so lala: Schmiedebach,Stindl(sollte sich steigern) Moa(hat sich bemüht)

sollte sich steigern: Felipe (keine Ahnung,findet keine Bindung zur Mannschaft)

schlecht: Pinto (zu recht ausgewechselt)

wen ich vergessen habe ist dann auch so lala

_________________
"Wir brauchen Fußballer und keine Leichtathleten" Zitat Paul Breitner


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 4 | [ 78 Beiträge ] | Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu:  

cron