Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 3 von 13 | [ 245 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 13  Nächste
 Hannover 96 - UD Levante 2:1 (nach dem Spiel) Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - UD Levante 2:1 (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 04.10.2012 22:28 
Benutzeravatar

Registriert: 11.08.2007 19:35
Beiträge: 40


Offline
Mein Highlight kam heute vom Stadionsprecher: "Wir begrüßen die beiden Fans im Gästeblock!"

Das kennt man sonst nur von Hoffenheim.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - UD Levante 2:1 (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 04.10.2012 22:32 
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2011 23:49
Beiträge: 4488
Wohnort: Hannover


Offline
96elzefan hat geschrieben:
Ich hoffe sehr, dass wir gegen den BVB wieder ein gewohntes Klangbild haben. Denn die reisen mit 10.000 an, mit 9.999 und einem Capo - der alle anheizt , lauter zu werden als wir
und dann wars das mit der Festung - zumindest bricht eine tragende Säule weg.
Leider scheinen die Ultras ihr Schweigen b.a.w. durchziehen zu wollen (s. link von Leichtathlet).
Der Stimmung ist es wirklich nicht besonders zuträglich. Hoffen wir, dass beide Parteien wieder den Dialog aufnehmen. Nur glaub ich im Moment nicht so recht daran.

_________________
"Es gibt für jeden Fußballer den perfekten Verein. Ich habe einfach das Glück gehabt, gleich den Verein zu finden, der zu mir passt"
Steven Cherundolo über seine 15 Jahre bei Hannover 96 :love:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - UD Levante 2:1 (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 04.10.2012 22:33 

Registriert: 07.05.2005 11:16
Beiträge: 1461


Offline
Cherek hat geschrieben:
Die Ultras haben nichts gemacht.


...und trotzdem regen sich alle über die auf? Ich dachte, die wahren 96 Fans brauchen die Ultras sowieso nicht?

Achja, Stimmung war übrigens klasse... nicht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - UD Levante 2:1 (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 04.10.2012 22:33 

Registriert: 31.10.2011 18:18
Beiträge: 1


Offline
Die Aktion der Ultras, das Spiel zu boykottieren, war meiner Meinung nach ein Eigentor.
Denn Fakt ist, die Mannschaft braucht diesen Dauer-Trommel - Fahnenschwenk-Support nicht !

Gegen die Bayern wurde ohne Ultras gewonnen und heute sogar in Unterzahl das Spiel gedreht !
Ich glaube das bestätigt die Offiziellen weiter hart gegen Regelbrecher vor zugehen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - UD Levante 2:1 (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 04.10.2012 22:37 
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2011 21:07
Beiträge: 299
Wohnort: Garbsen- Osterwald


Offline
schtiefel hat geschrieben:
Die Aktion der Ultras, das Spiel zu boykottieren, war meiner Meinung nach ein Eigentor.
Denn Fakt ist, die Mannschaft braucht diesen Dauer-Trommel - Fahnenschwenk-Support nicht !

Gegen die Bayern wurde ohne Ultras gewonnen und heute sogar in Unterzahl das Spiel gedreht !
Ich glaube das bestätigt die Offiziellen weiter hart gegen Regelbrecher vor zugehen.


:nuke: :nuke: :nuke: :nuke: :nuke:

_________________
Der Klügere gibt nach! Eine traurige Wahrheit, sie begründet die Weltherrschaft der Dummheit.

Marie von Ebner-Eschenbach


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - UD Levante 2:1 (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 04.10.2012 22:40 

Registriert: 04.10.2012 22:28
Beiträge: 3


Offline
Riesenkompliment an die Mannschaft! Das war sehr souverän, wie die das Spiel noch gedreht haben.

Schiedsrichter: Schon alles zu gesagt - ein Totalausfall.

Ultras: Einfach nur peinlich, wie die sich verhalten! Und das in einer Situation, wo die Mannschaft jede Unterstützung gebraucht hätte. Wenn die gegen Dortmund wieder so eine Show abziehen wollen, sollten die lieber zu Hause bleiben! Und warum das Ganze? Wegen einer Fahne mit einem Kinderschänder und Massenmörder drauf - da fehlen mir echt die Worte.

Schönen Gruss aus N11!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - UD Levante 2:1 (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 04.10.2012 22:44 
Benutzeravatar

Registriert: 04.09.2012 18:52
Beiträge: 22


Offline
Wieso beschweren sich hier alle über die Ultras? Ihr selber hättet doch Stimmung machen können. Würde man die Ultras nicht brauchen, dann würde sich jetzt auch keiner aufregen.
Egal was jeder von den Ultras denkt, auf Dauer will wohl keiner so eine Stimmung wie in England!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - UD Levante 2:1 (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 04.10.2012 22:44 

Registriert: 07.08.2007 12:39
Beiträge: 2018


Offline
das wäre zu wünschen.
es ist eine sache, keinen support anzustimmen und sich morgen schön einen drauf runter...
stimmungsbrecher zu spielen in einer kurve find ich albern und trotzig.
einzig schön war daran, dass west,süd und ost angemessen reagiert haben und anders als sonst dankbar jeden ball aufgenommen haben.
kindergarten da oben.
jetzt erst recht! so werben sie auf ihre eigene art für ihre sache...

_________________
Wer Großbuchstaben findet, darf sie behalten...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - UD Levante 2:1 (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 04.10.2012 22:48 
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2011 21:07
Beiträge: 299
Wohnort: Garbsen- Osterwald


Offline
HannoiPower hat geschrieben:
Wieso beschweren sich hier alle über die Ultras? Ihr selber hättet doch Stimmung machen können. Würde man die Ultras nicht brauchen, dann würde sich jetzt auch keiner aufregen.
Egal was jeder von den Ultras denkt, auf Dauer will wohl keiner so eine Stimmung wie in England!


Der Avatar ist echt geil, aber, äh, wie alt bist du ?

_________________
Der Klügere gibt nach! Eine traurige Wahrheit, sie begründet die Weltherrschaft der Dummheit.

Marie von Ebner-Eschenbach


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - UD Levante 2:1 (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 04.10.2012 22:49 

Registriert: 07.08.2007 12:39
Beiträge: 2018


Offline
ahja. und wer die stimmung heute kritisiert: warum zur hölle spielt hannover international zuhause vor einen halbleeren stadion, 34.000 incl bockiger ultras, deren ziel boykott und blockade war?
gerne mehr davon, dann aber bitte artig zuhause bleiben und tv schauen.
und nie wieder ein wort über das volk auf der ost.
DIE haben versucht, mitzumachen und die mannschaft zu unterstützen, die es heute verdammt nötig hatte!

_________________
Wer Großbuchstaben findet, darf sie behalten...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - UD Levante 2:1 (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 04.10.2012 22:49 
Ein denkwürdiges Spiel im Niedersachsenstadion am heutigen Abend! Hut ab vor der Gesamtleistung der Mannschaft. Die Mannschaft, Martin Kind, Schmadtke, Slomka und co. dürfen zurecht stolz auf sich sein!!! Danke, meine Unterstützung habt ihr!!! Immer 96 :flag962:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - UD Levante 2:1 (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 04.10.2012 22:50 

Registriert: 02.07.2010 20:46
Beiträge: 15237
Wohnort: Quedlinburg


Offline
Pfff... Kinderkacke. Wichtig ist auf dem Platz. Die Ultras bauen eine Lücke, die sie ersetzt.

_________________
„Und Sie, Herr Lienen, haben Sie früher auch mal Fußball gespielt?“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - UD Levante 2:1 (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 04.10.2012 22:51 
Benutzeravatar

Registriert: 15.04.2010 16:00
Beiträge: 906


Offline
Kampfschweine! :)

_________________
One Life, One love, One Club.

Robert, du fehlst uns!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - UD Levante 2:1 (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 04.10.2012 22:57 

Registriert: 28.10.2010 14:26
Beiträge: 193


Offline
Auch wenn ich die Fahne nicht schlimm finde und auch denke, dass sie zu Hannover gehört(historisch), so fand ich das Verhaolten echt pseudosch....von der UH.
Wenn ich etwas boykotiere, dann bleibe ich dem ganzen fern.
Aber genau so wie schon damals beim Bayern spiel wollen sie wohl doch nicht auf den fussball verzichen und gucken weiterhin zu. oder verteilen sich wie damals im restlichen block!
Wnn Boykott, dann richtig, aber nicht so....!

Zum spiel, geile leistung, grottiger Schiri :flag962:

ich freu mich auf das erste auswärtsspiel im heimischen Stadion am Sonntag!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - UD Levante 2:1 (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 04.10.2012 22:59 

Registriert: 04.10.2012 22:20
Beiträge: 2


Offline
Was die Mannschaft geleistet hat War überragend und das trotz der fehlenden Unterstützung.

Ich sitze in Nord und habe mich selten so geschämt. Die Mannschaft forderte Unterstützung und die "Supporters" gaben sie ihr nicht. Echt ohne Worte. Und das sind dann Fans?...
Und das nur weil mal wieder jemand überrascht war, dass dauerhaftes Übertreten von Regeln irgendwann Konsequenzen nach sich zieht. Wer hätte es gedacht... Ich kenne Kindergartenkinder die sowas wissen. Die Besucher im Stadion sind normalerweise erheblich älter.

Da kann man sich bei der Mannschaft nur entschuldigen. Ich fand es gut, dass die Spieler nicht wirklich mit Nord gefeiert haben. Klar hat sich nur der kleinste Teil "daneben benommen", aber wir haben es auch nicht besser verdient.

Besten Dank an alle die versucht haben Fangesänge anzustimmen. Teilweise klang das ja ganz gut.

Nur eins sollte vielleicht jedem klar sein. Schaden tut sowas wenn überhaupt der Mannschaft. Was bringt das immerhin sind wir ins Stadion gekommen um eben genau diese zu unterstützen.

Auf das gegen Dortmund die trotzigen wieder zur Vernunft kommen sonnst wird es ein Auswärtsspiel.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - UD Levante 2:1 (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 04.10.2012 23:00 
Benutzeravatar

Registriert: 10.03.2009 15:04
Beiträge: 2267


Offline
Wir haben schon komische Ultras, finde ich.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - UD Levante 2:1 (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 04.10.2012 23:02 
Benutzeravatar

Registriert: 14.11.2003 21:17
Beiträge: 1481
Wohnort: Süd-NDS


Offline
Hatte mich schon gewundert im Stadion warum alles auf dem Kopf stand bannertechnisch.

Also herzlichen Glückwunsch zu diesem Kindergarten, wers meint sich damit boykotmäßig hervorheben zu müßen (gibt sicherlich kreativere Arten dafür als die eigene Mannschaft im Stich zu lassen!) muß es ja selber wissen.


P.S.
Stimmung fand ich in W5 stehend diesmal zwar nicht wirklich Bombe aber auch nicht soooo katastrophal wie von manchen beschrieben (wenn auch merkbar weniger als sonst), fand diejenigen die die Mannschaft in der schwierigen Konstellation unterstützen wollten haben das einigermaßen hinbekommen, dafür DANKE!!!


Zum Spiel.... verdienter 3er :nod:

_________________
Krawehl, krawehl!
Taubtrüber Ginst am Musenhain.
Trübtauber Hain am Musenginst.
Krawehl, krawehl!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - UD Levante 2:1 (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 04.10.2012 23:04 

Registriert: 07.08.2007 12:39
Beiträge: 2018


Offline
immerhin finden es hier ja 2 konsequent und richtig, was sich unsere vorzeigefans heute gegönnt haben. hat mich noch mehr aufgeregt, als die pfeiffe. armer szabi. der hat mir richtig leid getan, als er die kurve anfeuern wollte und oben weiter gebockt wurde. wohlgemerkt spielte die mannschaft da schon eine weile in unterzahl.
hat aber auch sein gutes: auf den zaun steigt er nach heute wohl nicht mehr so schnell.
glückwunsch.

_________________
Wer Großbuchstaben findet, darf sie behalten...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - UD Levante 2:1 (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 04.10.2012 23:05 
HannoiPower hat geschrieben:
Wieso beschweren sich hier alle über die Ultras? Ihr selber hättet doch Stimmung machen können. Würde man die Ultras nicht brauchen, dann würde sich jetzt auch keiner aufregen.
Egal was jeder von den Ultras denkt, auf Dauer will wohl keiner so eine Stimmung wie in England!



Du denkst leider nicht weit genug, ein Support muß organisiert sein, wie ein unorganisierter Support geht, das hatten wir heute gesehen. Nun ja, die Ultras dürfen gerne ihre Dauerkarten verbrennen und Platz machen. Diejenigen die die freien Plätze neu belegen würden, bräuchten natürlich etwas Anlaufzeit, wie geschrieben, zum stimmiger Unterstützung braucht man Übung (von nichts kommt nichts) aber danach sollten die Ultras nur eine schnöde Episode gewesen sein....Danke für Nichts, ihr coolen Chorknaben :hallo:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover 96 - UD Levante 2:1 (nach dem Spiel)
BeitragVerfasst: 04.10.2012 23:07 
Benutzeravatar

Registriert: 19.01.2010 22:20
Beiträge: 191


Offline
Oh man die Ultras sind echt kindisch, führen sich auf wie kinder den man die lollys klaut...echt bitter...so werden sie im deutschen Fussball nie ernst genommen. Was ich nur schlimm finde ist, das die sogenannte brigade im Unterrang da auch noch mit macht ( so wie ich das verfolgt habe).

Liebe Ultras und liebe Brigade, ihr erreicht mit dem Kindergarten garnichts, außer die Spieler nicht zu unterstützen und euren so Heiligen Verein zu schädigen..... Applaus für soviel Dummheit.


Zum Spiel: Einfach genial, affengeil was auch immer ;)

_________________
Möge die Macht mit den Roten sein!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 3 von 13 | [ 245 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 13  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: