Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  Seite 4 von 15 | [ 293 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 15  Nächste

Wie wird das Spiel ausgehen?
 
Wir werden den neureichem Retortentrupp einen heißen Tanz bieten und mit 2 Toren Unterschied gewinnen und so eine Runde weiter kommen! 38%  38%  [ 30 ]
Wir gewinnen zwar, es wird aber nicht reichen. 33%  33%  [ 26 ]
Ein bedeutungsloses Unentschieden. 10%  10%  [ 8 ]
Die Millionentruppe um Machatschkala gewinnt. 20%  20%  [ 16 ]
Abstimmungen insgesamt : 80


 Hannover96 - Anschi Machatschkala (vor dem Spiel) Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover96 - Anschi Machatschkala (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 20.02.2013 02:06 
Hinspiel
SSC Neapel - Victoria Pilzen 0:3
Das Spiel heißt Fußball und ALLES ist möglich :oldman:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover96 - Anschi Machatschkala (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 20.02.2013 09:55 

Registriert: 05.02.2011 22:45
Beiträge: 1623


Offline
Pilzen wäre ja auch genau der richtige Gegner dann im Halbfinale :wink2: :flag962:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover96 - Anschi Machatschkala (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 20.02.2013 12:01 
✝ Unvergessen
Benutzeravatar

Registriert: 02.02.2003 11:22
Beiträge: 11154
Wohnort: Southside


Offline
Meinen Geheimplan kann ich hier natürlich nicht verraten, dann wäre es ja kein Geheimplan mehr. Jedoch sei an Sepp Herberger erinnert: „Männer ihr müsst brenne.“

Genau. Damit die Glut entfacht wird und der Funke überspringt vom Platz auf die Ränge. Die Flamme wird zur Lohe, die Feuersbrunst zum Feuermeer der Leidenschaft. Es knistert vor Spannung, rot glühen Freudenfeuer in der Nacht. Ein Fanal des Aufbruchs in die nächste Runde.

So, Schluss mit dem Quatsch, es kommt ja sowieso ganz anders. Jedenfalls vermuten viele ein ziemlich leeres Stadion mit entsprechender Stimmung. Nun ist aber die Rote Kurve zwangsweise auf die West umgezogen, da können wir alten Säcke den Support ja mal etwas kräftiger unterstützen.

Aus gegebenem Anlass noch einmal Herberger: "Wenn alle Vereine von Männern geführt würden, die eine Ahnung von Fußball hätten, ginge es dem Spiel besser. Trotzdem ist es so stark, dass es selbst die Dilettanten nicht kaputtmachen können."

_________________
„Dass wir den Aufstieg nicht schaffen, wird nicht passieren." Martin Kind


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover96 - Anschi Machatschkala (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 20.02.2013 13:28 
Benutzeravatar

Registriert: 11.02.2010 17:08
Beiträge: 1913
Wohnort: Duisburg geb.Hannover


Offline
Es wird nicht reichen für einen Sieg 2:0 oder 3:1 mit Verlängerung oder 11 m Schießen.
Wenn ja ein Haleluja!

_________________
Einmal HSV96---immer HSV96!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover96 - Anschi Machatschkala (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 20.02.2013 14:02 
Benutzeravatar

Registriert: 26.05.2009 12:42
Beiträge: 5028
Wohnort: Wedemark


Offline
El Filigrano hat geschrieben:
Meinen Geheimplan kann ich hier natürlich nicht verraten, dann wäre es ja kein Geheimplan mehr. Jedoch sei an Sepp Herberger erinnert: „Männer ihr müsst brenne.“

Genau. Damit die Glut entfacht wird und der Funke überspringt vom Platz auf die Ränge. Die Flamme wird zur Lohe, die Feuersbrunst zum Feuermeer der Leidenschaft. Es knistert vor Spannung, rot glühen Freudenfeuer in der Nacht. Ein Fanal des Aufbruchs in die nächste Runde.

So, Schluss mit dem Quatsch, es kommt ja sowieso ganz anders. Jedenfalls vermuten viele ein ziemlich leeres Stadion mit entsprechender Stimmung. Nun ist aber die Rote Kurve zwangsweise auf die West umgezogen, da können wir alten Säcke den Support ja mal etwas kräftiger unterstützen.

Aus gegebenem Anlass noch einmal Herberger: "Wenn alle Vereine von Männern geführt würden, die eine Ahnung von Fußball hätten, ginge es dem Spiel besser. Trotzdem ist es so stark, dass es selbst die Dilettanten nicht kaputtmachen können."

Mensch ELFI das ist ja mal ein sehr Geiler post :nuke:
Erich würde sagen 'Vorwärts immer Rückwerts nimmer' :wink2:

_________________
Zitat Leon Andreasen : „Wer nicht bereit ist, zu kämpfen, soll an die
Tür vom Trainer klopfen und abhauen.



"Ich bin gegen Pyro"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover96 - Anschi Machatschkala (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 20.02.2013 14:29 
✝ Unvergessen
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2011 18:53
Beiträge: 5264
Wohnort: Nordtribühne


Offline
Wenn ich Prioritäten setzen dürfte aus den Alternativen "EL weiterrocken oder EL herschenken und auf die Buli konzentrieren um erneut die EL zu erreichen", ich würde ersteres wählen.
Wir haben letzte Saison um den Einzug in die EL gekämpft und den Kampf gewonnen, wir haben die Gruppenphase souverän überstanden, also warum jetzt ( wo es wirklich interessant wird) das hohe Ziel aufgeben?
Selbst wenn wir in der Buli nur 8. oder 10. werden, die volle Konzentration muss auf morgen gesetzt werden.
Es wird schwer, verdammt schwer, aber ich glaube an unser Team.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover96 - Anschi Machatschkala (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 20.02.2013 14:43 

Registriert: 06.01.2011 11:27
Beiträge: 6223


Online
Ich leider nich. Aber vielleicht geht ja doch was.
Der Ball is rund. Es wäre uns zu gönnen. Hoffentlich spielt
mein Freund, der Sakkai. Und Abdelaue: Hau denen ma zwei rein. Danne wird
denne deren 2,03 Mann kleiner.................
Ich drücke alle 3 Daumen.
Nur Hannnnnooooooooooova ! ! !
:dance: :flag962: :dance: :hallo:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover96 - Anschi Machatschkala (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 20.02.2013 14:49 
Benutzeravatar

Registriert: 15.08.2010 17:34
Beiträge: 1646
Wohnort: Hannover


Offline
Aktuelle DPA-Meldung zum Spiel:

Zitat:
Leere Plätze beim Anschi-Rückspiel weil 96-Fans müde von Europa
Europa ade - diese Schlagzeile möchten Trainer Mirko Slomka und die Fußball-Profis von Hannover 96 nicht lesen. Trotz der 1:3-Pleite in Moskau ist ihre Zuversicht für das Europa-League-Rückspiel gegen das Star-Ensemble von Anschi Machatschkala intakt. Die eigenen Fans trauen der Mannschaft aber offensichtlich kein «Wunder von der Leine« zu. Für die Partie gegen Samuel Eto'o und Co. an diesem Donnerstag (21.05 Uhr/Kabel eins/Sky) wurden im Vorverkauf nur 25 000 Karten abgesetzt. Von einer großen Europapokal-Euphorie ist derzeit in Hannover nichts zu spüren. Weiterlesen


Ich hoffe, dass sich doch noch viele Fans für das EL-Spiel begeistern können. Der Mannschaft wird es auf dem Weg zu einer möglichen Sensation sicherlich sehr helfen.

_________________
"Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben"
André Gide


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover96 - Anschi Machatschkala (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 20.02.2013 14:52 
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2012 15:32
Beiträge: 1219
Wohnort: List


Offline
yeswecan hat geschrieben:
Es wird schwer, verdammt schwer, aber ich glaube an unser Team.

Hätte ich einen Wunsch frei, wäre es einmal für 90/120 Minuten die geile Spielfreude aus dem 4:0 WOB oder 4:2 VfB Spiel mobilisieren zu können. Slomka geht da sowieso offensiv ran. Mit einer tollen Einstellung ist auch dieses Spiel noch zu drehen für die Mannschaft.
Allerdings ist es wohl so, das wieder Schmiede/Pinto aus Mangel an Alternativen auf den 6er Positionen starten werden. Das wird dann wieder nicht so "spritzig" aus der Mitte laufen ... Die Aufregung steigt. :fan: :fan:

_________________
Gegenpressing - der 96 Fan-Blog


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover96 - Anschi Machatschkala (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 20.02.2013 15:02 

Registriert: 18.11.2008 10:09
Beiträge: 3709
Wohnort: weserbergland/ geboren in h-linden


Offline
Auch dieses Spiel wird knapp verlorengehen, weil der 2,03m große Elfenbeinküstianer Lacina Traore den 96-Abwehrrecken mal zeigt, was Kopfballstärke bedeutet! Europa ist schön, Bundesliga aber viel wichtiger, und da kommt nur 2 Tage danach der wiedererstarkte HSV nach Hannover- da geht es schon um eine Chance auf ein Europaticket für die kommende Saison.
Anzhi ist individuell viel besser besetzt, kein Wunder bei dem Etat, nur wenn 96 eine Super-Mannschaftsleistung abruft, wird es noch eine kleine Chance aufs Weiterkommen geben. Was das angeht, bin ich aber äußerst pessimistisch, weil bei den Roten fast bei jedem Spiel 1-3 Spieler mit durchgeschleppt werden müssen.

_________________
Spieler vertragen kein Lob. Sie müssen täglich die Peitsche im Nacken fühlen. Max Merkel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover96 - Anschi Machatschkala (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 20.02.2013 17:41 

Registriert: 15.07.2009 16:47
Beiträge: 4550


Offline
Mensch, es ist Play-Off. Da möchte man doch jedem zurufen: "Arsch hoch und hin ins Stadion!"

Also ich für meinen Teil freue mich wirklich auf morgen. Der Rückstand ist auch gegen diese bärenstarke Truppe aufholbar. Gerade solche Ausgangslagen sind es doch, die richtige Europacup Feste erst möglich machen. Garantien gibt es natürlich keine. Jetzt ist in der Tat jeder einzelne mal gefordert. Unsere Truppe ist immer für 2 bis 3 Tore gut, manchmal sogar mehr. Da könnte noch was gehen...

Ich hoffe, daß zumindest die, die morgen live dabei sind, richtig Gas geben.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover96 - Anschi Machatschkala (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 20.02.2013 17:45 
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2012 15:32
Beiträge: 1219
Wohnort: List


Offline
Die PK ist auf Youtube. Slomka ruft alle Fans auf, morgen ins Stadion zu kommen, mehrfach.
PK vor dem Spiel: Anschi Machatschkala

_________________
Gegenpressing - der 96 Fan-Blog


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover96 - Anschi Machatschkala (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 20.02.2013 18:14 
War ja abzusehen, dass das Interesse merklich nachlässt. Wenn die Mannschaft jetzt schon mitgereiste Fans in Russland ignoriert und man sich das Theater um die Preiserhöhung für das Spiel vor Augen führt, kann das die Verantwortlichen nicht ernsthaft überraschen... :noidea2:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover96 - Anschi Machatschkala (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 20.02.2013 18:17 

Registriert: 24.07.2005 13:48
Beiträge: 2255
Wohnort: Wernigerode


Offline
Aus dem DPA-Artikel:

Zitat:
Stadionchef Thorsten Meier verwies auf andere Gründe wie die späte Anfangszeit, die Live-Übertragung im frei empfangbaren Fernsehen, das große Angebot an Spielen und die kalten Temperaturen. Von einer generellen Abkühlung der «Alten Liebe» (Vereinslied) zwischen Hannover 96 und den Fans könne man nicht reden.


Man nehme das Spiel 96-Brügge vom 16.02.2012 (ebenfalls das Sechszehntelfinale):

Anstoßzeit: 21:05 Uhr
Angebot an Spielen: gleich
Live-Übertragung bei Kabel1
Tagestemperatur 4 Grad Celsius
Zuschauer: 42.000


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover96 - Anschi Machatschkala (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 20.02.2013 18:28 

Registriert: 05.10.2012 08:23
Beiträge: 1896


Offline
Ist doch schon mal gut, das Trainer und Mannschaft sich wieder an die Fans erinnern, wenn auch etwas spät... Schade das sie in Moskau und Nürnberg das nicht mehr so auf den Schirm hatten.

_________________
[color=#40FF40]ü[/color][img]http://fs1.directupload.net/images/150104/boly9sp7.gif[/img]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover96 - Anschi Machatschkala (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 20.02.2013 18:29 
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2012 15:32
Beiträge: 1219
Wohnort: List


Offline
Ja, ich glaube auch, das da noch die anderen Faktoren eine Rolle spielen wie z.B. Choreo-Verbot. Fans, die zu Kunden umgewandelt werden sollen. Die Preispolitik. Wenn die die Hütte vollkriegen wollen, wäre sowas wie "10.000 Karten für 18,96 €" angebracht gewesen. Jetzt ist es zu spät ...

_________________
Gegenpressing - der 96 Fan-Blog


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover96 - Anschi Machatschkala (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 20.02.2013 18:34 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 1010
Wohnort: Elze


Offline
Laut Sky Sport News HD, heute live vor Ort, sind nur 20.000 Karten bereits verkauft. Ich tippe auf maximal 23.000. :shock:

_________________
16 in der Deutschland Meisterschaft in FIFA 2004 PS2 (by GIGA)

Glory Glory ManUTD!
Take me home, to the Place I belong, see OLD TRAFFORD, see UNITED, take me Home Country Roads!
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover96 - Anschi Machatschkala (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 20.02.2013 18:44 
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2013 14:59
Beiträge: 6114


Offline
Irgendwann wird man sich wieder in den Armen liegen.
Weniger Zuschauer im Stadion, dafür wohl mehr an den Fernsehgeräten, der Sender erfreut sich über eine sensationelle Einschaltquote...

_________________
ich hab Bock auf 96


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover96 - Anschi Machatschkala (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 20.02.2013 18:47 
Benutzeravatar

Registriert: 20.05.2007 14:17
Beiträge: 4587
Wohnort: Hannover


Offline
Anderle hat geschrieben:
Ja, ich glaube auch, das da noch die anderen Faktoren eine Rolle spielen wie z.B. Choreo-Verbot. Fans, die zu Kunden umgewandelt werden sollen. Die Preispolitik. Wenn die die Hütte vollkriegen wollen, wäre sowas wie "10.000 Karten für 18,96 €" angebracht gewesen. Jetzt ist es zu spät ...


Ich glaube nicht, dass es daran liegt. Der Kleinkrieg mit einem Teil der Fans und der 5 Euro-Zuschlag für Teile der Nord interessieren die Masse der Leute herzlich wenig. Ich hab es ja schon häufiger erwähnt: 96 hat eine Fan-Basis von knapp 25.000 bis max. 30.000, die immer oder zumindest sehr oft im Stadion sind. Der Rest kommt nur, wenn ein Spektakel in Aussicht steht.

Die 25.000 bis 30.000 werden auch morgen dabei sein. OK... ein paar boykottieren vielleicht die kindschen Maßnahmen, aber die fallen zahlenmäßig nicht wirklich ins Gewicht. Tatsache ist: Europa ist nix Neues mehr für die Leute. Dazu ist Anschi ein Gegner, der so attraktiv klingt wie Heuschnupfen. Nimmt man dann noch das Hinspiel-Ergebnis verbunden mit den zuletzt gezeigten Leistungen unserer Roten, dann wird ein Gesamtpaket draus. Dies Paket wird dann noch durch Kälte, Uhrzeit und TV-Live-Übertragung "unterstützt".

Was mich positiv für morgen stimmt ist, dass ich als langjähriger Fan gelernt habe, dass die Roten immer dann gut sind, wenn man nix erwartet und wenn die Bude gerade mal halbvoll ist. Zumindest war das über weite Strecken meines Fan-Daseins so. Und darauf setze ich morgen einfach mal. :wink2:

_________________
RE1

Not my Nordkurven-Oberrang Mitte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hannover96 - Anschi Machatschkala (vor dem Spiel)
BeitragVerfasst: 20.02.2013 18:50 
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2007 20:16
Beiträge: 655
Wohnort: Rheinland


Offline
Sorry für OT - kann mir jemand sagen warum das Auswärtsspiel in Gladbach noch nicht im Auswärts-Onlineticketshop zu sehen ist, das Augsburgspiel aber schon? Bin als Mitglied angemeldet. Antwort gerne auch als PN, damit dieser Threat sauber bleibt. Danke.

BTT
Ich glaube wir werden morgen gewinnen und trotzdem ausscheiden. Dabei habe ich schon Karten fürs Finale, da ich mich an der Lottery von der Uefa beteiligt habe :oops:

Naja, werde trotzdem hinfahren, wann hat man schon mal die Gelegenheit :wink:

_________________
Don´t feed the trolls!


Nach oben
 Profil  
 
 
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  Seite 4 von 15 | [ 293 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 15  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: