Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 1 | [ 11 Beiträge ] | 
 Bierläufer Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Bierläufer
BeitragVerfasst: 11.12.2006 08:55 

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 7546


Offline
Wie ich am Samstag von unserem Stammbierläufer erfahren habe,plant der Verein,diese in der nächsten Saison zu streichen !

Da wird von MK überall von der "Marke 96" gesprochen,aber jeglicher Service wird verschlechtert oder gestrichen !

Der Verein sollte froh sein,das diese Jungs während des Spiels die Treppen hoch- und runterlaufen. Wer hat schon groß Lust, während des spannenden Spiels zum Bierstand zu laufen und vielleicht eins der "zahlreichen" Tore zu verpassen ? Im Ernst,bei uns würde der Umsatz stark sinken,wenn unser Bierläufer nicht anwesend wäre...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.12.2006 09:48 

Registriert: 25.02.2004 10:59
Beiträge: 83


Offline
Das ist in der Tat tragisch, da das Bier in den Bechern ohne Pfand wenigstens einigermaßen zu ertragen ist. Es ist immer frisch gezapft und steht nicht so lange wie in den Verkaufsständen. Noch dazu sind die Becher besser als die dicken Pfandbecher!

Wenn es die Jungs mit dem Fass auf dem Rücken nicht mehr gibt, trinke ich definitiv kein Bier mehr im Stadion.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bierläufer
BeitragVerfasst: 23.07.2017 00:25 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 16017
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Ja, es ist schade, dass es die nicht mehr gibt.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Karl Lagerfeld. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bierläufer
BeitragVerfasst: 23.07.2017 13:55 
Benutzeravatar

Registriert: 18.07.2004 20:02
Beiträge: 8706
Wohnort: Wijchen/NL


Offline
Wenn man das bereits nach mehr als zehn Jahren feststellt... :roll:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bierläufer
BeitragVerfasst: 23.07.2017 13:57 
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 16017
Wohnort: Mönchengladbach


Offline
Es ist doch Mode geworden, längst überholte Themen wieder hoch zu holen. Da habe ich das auch einfach mal gemacht. Einen besonderen Sinn hatte das nicht.

_________________
"Das freie Wort schlägt unter uns Brücken von Mensch zu Mensch." (Heinrich Lübke, Sauerland)
Mr. RedKlaus is dressed by Karl Lagerfeld. Hair and makeup for Mr. RedKlaus by Maria Verel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bierläufer
BeitragVerfasst: 23.07.2017 14:00 
Benutzeravatar

Registriert: 18.07.2004 20:02
Beiträge: 8706
Wohnort: Wijchen/NL


Offline
RoterKlaus hat geschrieben:
Es ist doch Mode geworden, längst überholte Themen wieder hoch zu holen. Da habe ich das auch einfach mal gemacht. Einen besonderen Sinn hatte das nicht.


Das stimmt ja. Diese neue Mode ist mir auch schon aufgefallen. Auch in den anderen Fällen hat das keinen besonderen Sinn gehabt. Aber gut. Der Faden lebt jetzt wieder 8)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bierläufer
BeitragVerfasst: 24.07.2017 12:59 
Benutzeravatar

Registriert: 10.11.2015 15:25
Beiträge: 201
Wohnort: Hannover


Offline
Tja, wird Zeit das die Schule wieder anfängt :hallo:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bierläufer
BeitragVerfasst: 25.07.2017 09:50 
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2003 22:37
Beiträge: 3126
Wohnort: Niedersachsenstadion


Offline
Auch der Typ mit den gebrannten Mandeln fehlt mir!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bierläufer
BeitragVerfasst: 25.07.2017 10:09 

Registriert: 23.10.2007 14:42
Beiträge: 1984


Offline
Mir auch...es haben aber wahrscheinlich heutzutage nur noch sehr wenige Menschen eine Mark für die zwei Tüten in der Tasche...

_________________
Lesen und innehalten!
"...gemeinsam appellieren, die Fanszene stets differenziert und als unverzichtbaren Teil von Hannover 96 zu betrachten."
https://www.hannover96.de/aktuelles/new ... hritt.html


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bierläufer
BeitragVerfasst: 25.07.2017 16:04 
Moderator

Registriert: 21.01.2003 11:54
Beiträge: 12804
Wohnort: Hemmingen/Hamburg


Offline
only96 hat geschrieben:
Auch der Typ mit den gebrannten Mandeln fehlt mir!


Ich war mittels Verwandschaft im ersten BuLi-Jahr 1963/64 zweimal im Preußenstadion in Münster. Fast nur vollbesetzte Stehränge mit vielleicht 40.000 Zuschauern. Und dann gab es da auch diesen Mandelverkäufer. Der ging über die Aschenbahn und schaute die Ränge hoch. Wenn einer ein Fünfzig-Pfennig-Stück runter warf, kam von ihm die Retour in Form eines zielgenauen Wurfs Wandeln. Der Mann war einsame Klasse.

_________________
Bild
Seit Jahren in einer Scheinwelt lebender und krachend gescheiterter Moderator


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bierläufer
BeitragVerfasst: 06.08.2017 17:18 

Registriert: 21.05.2013 14:14
Beiträge: 218
Wohnort: Hannover


Offline
Frei nach Homer Simpson: "MMhmmm, Wandeln."
Tja, das Bier war echt besser. Früher oder später kommt sowieso das Alkoholverbot in Stadien...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 1 von 1 | [ 11 Beiträge ] | 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: