Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 19 von 25 | [ 500 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22 ... 25  Nächste
 Fragen zu Dauerkarten Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Frage bezüglich Dauerkarten
BeitragVerfasst: 03.08.2012 11:46 

Registriert: 09.08.2010 14:49
Beiträge: 838
Wohnort: Hannover


Offline
DerRoteCoyote hat geschrieben:
Celler_96 hat geschrieben:
Das würde ja heißen, dass über 32000 DK schon verkauft wurden. Laut Shop gibts noch knapp 3000


Das Vorkaufsrecht auf EL-Tickets verleiht so manchem halt Flüüüügel... :wink2:


Dafür wäre mir die Dauerkarte zu teuer. ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage bezüglich Dauerkarten
BeitragVerfasst: 18.08.2012 23:22 

Registriert: 13.03.2012 17:40
Beiträge: 122


Offline
weiß jemand ob ich mir für ein spiel auch ne papier karte ausdrucken lassen kann?
kann einmal nähmlich nciht und will die dk nicht weitergeben, da ich angst habe das mein kumpel sie verliert so wäre ne papierkarte vorteilhaft!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage bezüglich Dauerkarten
BeitragVerfasst: 19.08.2012 07:52 

Registriert: 24.07.2005 13:48
Beiträge: 2256
Wohnort: Wernigerode


Offline
Die Clearingstelle hat generell die Möglichkeit die Dauerkarte zu sperren und ne Ersatzpapierkarte auszustellen.
Wir haben das zwar immer kurz vor dem Spiel gemacht, geht vielleicht aber auch vorher.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage bezüglich Dauerkarten
BeitragVerfasst: 19.08.2012 12:03 

Registriert: 13.03.2012 17:40
Beiträge: 122


Offline
alles klar, dann geh ich nächste woche mal fragen !
danke :fan:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage bezüglich Dauerkarten
BeitragVerfasst: 19.08.2012 12:09 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 20528
Wohnort: Hannover


Offline
Erst einmal würde ich das hier lesen: http://www.hannover96.de/CDA/aktuelles/newsfeeds/detailansicht.html?no_cache=1&tx_ttnews%5Btt_news%5D=52588. Mit dem neuen Partner soll das noch einfacher werden. Du kannst ja mal über Deine Erfahrungen berichten.

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage bezüglich Dauerkarten
BeitragVerfasst: 19.08.2012 12:16 

Registriert: 24.07.2005 13:48
Beiträge: 2256
Wohnort: Wernigerode


Offline
Herr Rossi hat geschrieben:
Erst einmal würde ich das hier lesen: http://www.hannover96.de/CDA/aktuelles/newsfeeds/detailansicht.html?no_cache=1&tx_ttnews%5Btt_news%5D=52588. Mit dem neuen Partner soll das noch einfacher werden. Du kannst ja mal über Deine Erfahrungen berichten.


Wie stellt er da sicher das "sein Kumpel" die Karte bekommt?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage bezüglich Dauerkarten
BeitragVerfasst: 19.08.2012 12:25 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 20528
Wohnort: Hannover


Offline
Deswegen interessiere ich mich ja für einen Erfahrungsbericht. :wink2:

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage bezüglich Dauerkarten
BeitragVerfasst: 19.08.2012 12:57 

Registriert: 24.07.2005 13:48
Beiträge: 2256
Wohnort: Wernigerode


Offline
Herr Rossi hat geschrieben:
Deswegen interessiere ich mich ja für einen Erfahrungsbericht. :wink2:


Ach so. :D

Was mich an der Partnerschaft mit viadingsda irritiert, ist, dass man selbst den Verkaufspreis angeben kann. So wird, nur um ein Beispiel zu nennen, ne ermäßigte Karte auf der Süd gegen Dortmund mal so eben für 43 € angeboten. ...Aber ebay den Kampf ansagen?...

Daneben ist mein Trockenversuch des Verkaufs meiner Dauerkarte für ein Spiel bereits in den Startlöchern gescheitert. Bei der Angabe, welche Form von Tickets man verkaufen möchte, gibt es nur die Alternativen "Papierticket" oder "E-Ticket".

Was ich ganz vergessen hatte: Ich meine auch gelesen zu haben, dass man als Neudauerkarteninhaber auch die Möglichkeit hatte generell die Dauerkarte in Form von Einzeltickets zu wählen. Vielleicht kann man das, gegen ne Bearbeitungsgebühr, ja auch im Nachhinein für alle Spiele noch machen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage bezüglich Dauerkarten
BeitragVerfasst: 19.08.2012 23:28 

Registriert: 13.03.2012 17:40
Beiträge: 122


Offline
ich möchte das nur für ein spiel gegen mönchen gladbach tun, weil ich in der türkei bin.
leute die für 30000000€ ihre karten verkaufen hasse ich einfach, darum werde ich sie auch nicht bei ebay oder diesem komischen ticketservice reihnstellen! mein kumpel kriegt die ermäßigte n5 fürn 10, falls es wen interessiert;) und durch diese ding da wird der schwarzmarkt doch noch mehr angekurbelt, nur das er jetz legal ist

edit:// heute gefragt, ist nicht möglich, der herr meinte auf nachfrage auch nicht an der clearingstelle!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage bezüglich Dauerkarten
BeitragVerfasst: 28.08.2012 07:35 

Registriert: 24.07.2005 13:48
Beiträge: 2256
Wohnort: Wernigerode


Offline
kevin1896 hat geschrieben:
edit:// heute gefragt, ist nicht möglich, der herr meinte auf nachfrage auch nicht an der clearingstelle!


Das tut mir leid bzw. ich kann es aus eigener Erfahrung nicht nachvollziehen.
Ich habe bestimmt schon 20mal an der Clearingstelle vor dem Spiel ne Dauerkarte sperren lassen und ne Ersatzkarte aus Papier ausstellen lassen, entweder weil einer seine Dauerkarte vergessen hatte oder wir eine Karte noch loswerden mussten. Das ging mit der Nennung des Platzes (und manchmal mit der Vorlage des Perso) problemlos, auch letztes Jahr noch (2 mal gemacht). Weiß auch nicht warum er das verneint...entweder sind wir da immer auf nicht offiziell vorgesehene Kulanz gestoßen und die wollen nicht, dass die Fans jetzt in Massen zur Clearingstelle laufen oder es geht nun tatsächlich nicht mehr. :noidea2:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage bezüglich Dauerkarten
BeitragVerfasst: 28.08.2012 13:56 
Benutzeravatar

Registriert: 06.05.2010 22:10
Beiträge: 228
Wohnort: Garbsen


Offline
kevin1896 hat geschrieben:
ich möchte das nur für ein spiel gegen mönchen gladbach tun, weil ich in der türkei bin.
leute die für 30000000€ ihre karten verkaufen hasse ich einfach, darum werde ich sie auch nicht bei ebay oder diesem komischen ticketservice reihnstellen! mein kumpel kriegt die ermäßigte n5 fürn 10, falls es wen interessiert;) und durch diese ding da wird der schwarzmarkt doch noch mehr angekurbelt, nur das er jetz legal ist

edit:// heute gefragt, ist nicht möglich, der herr meinte auf nachfrage auch nicht an der clearingstelle!


Ist deine Dauerkarte nicht übertragbar? Oder vertraust du deinem Kumpel nicht?
Ansonsten könntest du ihm doch deine DK in die Hand drücken. Oder habe ich da jetzt was falsch verstanden?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Frage bezüglich Dauerkarten
BeitragVerfasst: 28.08.2012 22:05 

Registriert: 13.03.2012 17:40
Beiträge: 122


Offline
hab nur angst das er sie verliert ;)
aber dann werds ich wohl eifnach machen, wenn nicht kostets glaube 10€ für ne neue DK ;)
beim spiel gegen schalke am sonntag hatte ich auch wie viele andere probleme mit der dk und hab ne papier karte gekriegt, darum hatte mich die antwort von dem anderenmitarbeiter auch so gewundert :noidea2:
ich frag donnerstag einfach nochmal im betreuungscontainer nach, die sind ja meistens eh besser informiert...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Dauerkarte verloren, Spiel gleich - wie komme ich rein ?!
BeitragVerfasst: 07.10.2012 13:36 

Registriert: 21.10.2011 09:44
Beiträge: 19


Offline
... Grrr, DK verloren - wie komme ich gleich auf meinen Platz :roll: :roll: :roll: :roll:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dauerkarte verloren, Spiel gleich - wie komme ich rein ?
BeitragVerfasst: 07.10.2012 13:44 

Registriert: 31.08.2012 14:46
Beiträge: 1384


Offline
zum shop/außenfenster gehen oder an den kassen fragen und am besten irgendwie ne rechnung oder sowas mitnehmen wo die daten draufstehen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dauerkarte verloren, Spiel gleich - wie komme ich rein ?
BeitragVerfasst: 07.10.2012 13:52 

Registriert: 21.10.2011 09:44
Beiträge: 19


Offline
Ich hoffe mein Perso reicht :bubble: zur Not hab ich noch die Helsingborg und Twente Karten mit meinem Namen als Beweis ... arghh!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Dauerkarte
BeitragVerfasst: 30.12.2012 01:03 

Registriert: 30.12.2012 00:56
Beiträge: 1


Offline
hallo ich habe von einem die dauerkarte abgekauft und wollte mal fragen ob es möglich ist die daten zu ändern wie name und so?

wär cool wenn mir jemand weiter helfen könnte

Gruß Dennyo1896 :flag962:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dauerkarte
BeitragVerfasst: 30.12.2012 14:16 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 20528
Wohnort: Hannover


Offline
Ja, das ist möglich. Du kannst Dich an die Service-Hotline wenden:
Hannover 96 hat geschrieben:
Unter 01805- 1896 00 (14 Cent/Minute, Mobilfunk abweichend), Mo. bis Do in der Zeit von 9:00 bis 18:00 Uhr und Fr von 9:00 – 16:00 Uhr stehen Dir unsere Mitarbeiter persönlich zur Verfügung.

oder an einen der beiden Fanshops (Stadion oder City).

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Dauerkarte
BeitragVerfasst: 30.12.2012 16:51 
Benutzeravatar

Registriert: 15.08.2010 17:34
Beiträge: 1647
Wohnort: Hannover


Offline
Als Zusatz zu den Infos von Herr Rossi: Bei mir hat das 10,00 Euro gekostet.

_________________
"Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben"
André Gide


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Einlass mit Dauerkarte und aufladen?
BeitragVerfasst: 19.08.2013 16:53 

Registriert: 19.08.2013 16:45
Beiträge: 2


Offline
Hi,

bitte haut mich nicht, wenn ich 2 so blöde Fragen stelle, aber wie komme ich mit einer Dauerkarte ins Stadion?
Ist da ein Chip drin und muss ich die auch in diesen Schlitz bei den Drehkreuzen stecken wie Tageskarten?
Und kann ich darauf Geld laden, oder brauch ich trotzdem eine Verzehrkarte?

Seid mir nicht böse, hab zum ersten Mal eine Dauerkarte :?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Einlass mit Dauerkarte und aufladen?
BeitragVerfasst: 19.08.2013 18:13 
✝ Unvergessen
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2011 18:53
Beiträge: 5264
Wohnort: Nordtribühne


Offline
Die Dauerkarte steckst du genauso ins Drehkreuz wie das Tagesticket.
Und Guthaben für Speis und Trank lädst du direkt auf die Dauerkarte.
Alles ganz einfach. 8)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 19 von 25 | [ 500 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22 ... 25  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: