Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 5 von 6 | [ 118 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
 Platzbezogene Ermittlungsdauerkarten für die Blöcke N16+N17 Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Platzbezogene Ermittlungsdauerkarten für die Blöcke N16+
BeitragVerfasst: 09.01.2014 18:15 

Registriert: 31.08.2012 14:46
Beiträge: 1384


Offline
die liebe HAZ:

96 will härter gegen Pyro-Zündler vorgehen

"Hannover 96 will konsequenter gegen Pyrochtechnik im Stadion vorgehen. Für zwei berüchtigte Ultra-Blöcke hat der Verein neue Dauerkarten ausgegeben, auf denen erstmals ein fester Sitzplatz ausgewiesen ist. Sollte von dort künftig Krawall ausgehen, drohen dem Platzinhaber Konsequenzen.

Hannover. Die Vereinsführung von Hannover 96 will konsequenter gegen das Abbrennen von Pyrotechnik und andere Randale in den Fanblöcken vorgehen. Dazu sind die Dauerkarten für die Blöcke N 16 und N 17, in denen vorrangig Ultras sitzen, eingezogen und neue ausgegeben worden. Auf den neuen Tickets ist künftig die exakte Nummer des Sitzplatzes vermerkt, für den die Dauerkarte gilt. Bislang war nur der Name auf den Karten vermerkt, einem Platz war die Karte nicht zuzuordnen.

Zumindest für den Rest der laufenden Saison hat die Sache allerdings einen Haken: In den betroffenen Blöcken galt bislang freie Platzwahl – und die soll es auch in der Rückrunde noch geben. Zwar kann jede Sitzplatznummer künftig einem Namen zugeordnet werden – ob der Fan jedoch auch wirklich dort saß, bleibt hingegen offen.

Erst in der kommenden Saison müssen die Dauerkarteninhaber dann auf dem ihnen zugeschriebenen Platz sitzen. Wenn die Ordnungskräfte diesem Platz ein Vergehen zuordnen können, droht zumindest ein Brief mit der Androhung von Konsequenzen. Ob die Person dann auch juristisch belangt werden kann, steht aber wohl auf einem anderen Blatt. Schließlich ist der Besitz der Dauerkarte für einen bestimmten Platz noch kein Beweis, dass jemand auch dort gesessen oder gar von dort aus randaliert hat.

Der Druck auf die Chaoten soll dennoch steigen: Wer einen Brief mit der Androhung von Konsequenzen im Briefkasten hat, obwohl er unschuldig ist, wird seinen Sitzplatz und das Umfeld in Zukunft stärker im Auge behalten, so das Kalkül des Vereins. "Sofern wir künftig Verstöße gegen die Stadionordnung und/oder Straftaten feststellen müssen, können wir durch diese Maßnahme den Radius derjenigen Personen einschränken, die alleinig zum Ziel haben, Hannover 96 zu schädigen", heißt es in dem Brief des Vereins, der in diesen Tagen an alle Dauerkarteninhaber der beiden Blöcke verschickt worden ist.
Nach Angaben von Stadion-Chef Thorsten Meier sind rund 850 Personen von dieser Maßnahme betroffen. Mit der neuen Regelung reagiert Hannover 96 insbesondere auf die Vorfälle während des Heimspiels der „Roten“ gegen Eintracht Braunschweig. Während der Partie brannte in den Fanblocks beinahe 90 Minuten lang bengalische Feuer.
Die Betroffenen reagieren unterschiedlich auf die Neuerung. Einige Kommentatoren im Internet bezeichnen die Maßnahme als lächerlich und bezeichnen die neuen Tickets als "platzbezogene Ermittlungsdauerkarten". Andere sehen den Schritt des Vereins gelassen: "Es war doch wohl von vorne herein klar, dass solche Aktionen wie gegen Braunschweig Konsequenzen seitens des Vereins nach sich ziehen würden. Das hat man nun davon, kann ich nur sagen."
Dass der Verein bereits verkaufte Dauerkarten einzieht und neue ausgibt, ohne die Inhaber zu fragen, ist wohl ein Novum in der Vereinsgeschichte – und dürfte auch nicht jedem gefallen." :kopf:
HAPPY 2014





edit1: "platzbezogene Ermittlungsdauerkarten" <<< bin ich damit etwa gemeint?! kuhl, ich war mal wieder in der zeitung. :wink2:


Zuletzt geändert von Maggi1896 am 09.01.2014 18:34, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Platzbezogene Ermittlungsdauerkarten für die Blöcke N16+
BeitragVerfasst: 09.01.2014 18:16 

Registriert: 16.11.2008 11:35
Beiträge: 492
Wohnort: Hildesheim


Offline
Dann wird es nicht mehr lange dauern bis das Stadion nur noch für 43000 Plätze Platz bietet.

Es wird dann zwar noch Stehplätze in den Blöcken geben aber nur noch in Anzahl der Sitzplätze.
Können wir uns ja jetzt schon bei diesen Kriminellen Bedanken

DANKE :mad: :mad: :mad: :mad: :mad:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Platzbezogene Ermittlungsdauerkarten für die Blöcke N16+
BeitragVerfasst: 09.01.2014 20:12 

Registriert: 12.07.2013 11:12
Beiträge: 212


Offline
96 alte Liebe hat geschrieben:
Dann wird es nicht mehr lange dauern bis das Stadion nur noch für 43000 Plätze Platz bietet.

Es wird dann zwar noch Stehplätze in den Blöcken geben aber nur noch in Anzahl der Sitzplätze.
Können wir uns ja jetzt schon bei diesen Kriminellen Bedanken

DANKE :mad: :mad: :mad: :mad: :mad:

Ich würde zwar nicht so weit gehen Martin Kind und seine Lakaien als Kriminelle zu bezeichnen, aber ansonsten stimme ich dir zu. Eine bedenkliche Entwicklung.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Platzbezogene Ermittlungsdauerkarten für die Blöcke N16+
BeitragVerfasst: 09.01.2014 20:19 

Registriert: 16.11.2008 11:35
Beiträge: 492
Wohnort: Hildesheim


Offline
Linden Süd hat geschrieben:
96 alte Liebe hat geschrieben:
Dann wird es nicht mehr lange dauern bis das Stadion nur noch für 43000 Plätze Platz bietet.

Es wird dann zwar noch Stehplätze in den Blöcken geben aber nur noch in Anzahl der Sitzplätze.
Können wir uns ja jetzt schon bei diesen Kriminellen Bedanken

DANKE :mad: :mad: :mad: :mad: :mad:

Ich würde zwar nicht so weit gehen Martin Kind und seine Lakaien als Kriminelle zu bezeichnen, aber ansonsten stimme ich dir zu. Eine bedenkliche Entwicklung.


Martin Kind und seine Mitarbeiter waren nicht gemeint sondern die Kriminellen die Zündelnt und randalierend durch die Stassen ziehen.
Und dann noch glauben sie Seien Fans von unseren Roten...
Falsch gedacht...... :mad: :mad: :mad: :mad:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Platzbezogene Ermittlungsdauerkarten für die Blöcke N16+
BeitragVerfasst: 09.01.2014 20:21 
Zitat:
wenn ich dir jetzt noch sage, dass ich seit über 15 jahren onkelz höre, auf der arbeit eine bomberjacke trage und rangerstiefel im schrank habe - bin ich denn auch ein nazi ?
ich denke nicht.

Nein, so weit würde ich nicht gehen, Du hast nur einen ausgesprochen schrecklichen Musikgeschmack!


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Platzbezogene Ermittlungsdauerkarten für die Blöcke N16+
BeitragVerfasst: 09.01.2014 20:46 

Registriert: 21.04.2013 12:04
Beiträge: 37
Wohnort: Landkreis Holzminden


Offline
2014/2015 dann alle in den Unterrang und alle sind wieder fröhlich :dance:

_________________
achtzehnsechsundneunzig


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Platzbezogene Ermittlungsdauerkarten für die Blöcke N16+
BeitragVerfasst: 09.01.2014 20:52 

Registriert: 16.11.2008 11:35
Beiträge: 492
Wohnort: Hildesheim


Offline
lukas_33 hat geschrieben:
2014/2015 dann alle in den Unterrang und alle sind wieder fröhlich :dance:



Da sind die auch über aber sowas von
:flag962: :flag962: :flag962:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Platzbezogene Ermittlungsdauerkarten für die Blöcke N16+
BeitragVerfasst: 09.01.2014 20:57 
Benutzeravatar

Registriert: 08.08.2007 09:34
Beiträge: 123


Offline
96 alte Liebe hat geschrieben:
Linden Süd hat geschrieben:
96 alte Liebe hat geschrieben:
Dann wird es nicht mehr lange dauern bis das Stadion nur noch für 43000 Plätze Platz bietet.

Es wird dann zwar noch Stehplätze in den Blöcken geben aber nur noch in Anzahl der Sitzplätze.
Können wir uns ja jetzt schon bei diesen Kriminellen Bedanken

DANKE :mad: :mad: :mad: :mad: :mad:

Ich würde zwar nicht so weit gehen Martin Kind und seine Lakaien als Kriminelle zu bezeichnen, aber ansonsten stimme ich dir zu. Eine bedenkliche Entwicklung.


Martin Kind und seine Mitarbeiter waren nicht gemeint sondern die Kriminellen die Zündelnt und randalierend durch die Stassen ziehen.
Und dann noch glauben sie Seien Fans von unseren Roten...
Falsch gedacht...... :mad: :mad: :mad: :mad:
Genau, weil randalierend und zündelnd durch die Straßen gezogen wird, müssen im Stadion die Stehplätze abgeschafft werden. Welch wahnsinnig logische Schlussfolgerung.

_________________
http://www.bricksports.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Platzbezogene Ermittlungsdauerkarten für die Blöcke N16+
BeitragVerfasst: 09.01.2014 21:07 

Registriert: 16.11.2008 11:35
Beiträge: 492
Wohnort: Hildesheim


Offline
@ moritzt96
sind ja schließlich die gleichen Krimimellen die uns im Stadion gefährden und die jetzt dafür verantwortlich sind das wir hier diese Diskussion führen
So einfach ist das :dance: :dance: :dance:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Platzbezogene Ermittlungsdauerkarten für die Blöcke N16+
BeitragVerfasst: 09.01.2014 21:09 

Registriert: 23.10.2007 14:42
Beiträge: 2398


Offline
Komische Logik.

_________________
Lesen und innehalten!
"...gemeinsam appellieren, die Fanszene stets differenziert und als unverzichtbaren Teil von Hannover 96 zu betrachten."
https://www.hannover96.de/aktuelles/new ... hritt.html


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Platzbezogene Ermittlungsdauerkarten für die Blöcke N16+
BeitragVerfasst: 09.01.2014 21:13 

Registriert: 16.11.2008 11:35
Beiträge: 492
Wohnort: Hildesheim


Offline
Ihr seid tatsächlich der Meinung das der Verein die Schuld an der Situation hat :oldman:

Genau komische Logik :bubble:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Platzbezogene Ermittlungsdauerkarten für die Blöcke N16+
BeitragVerfasst: 09.01.2014 21:18 

Registriert: 23.10.2007 14:42
Beiträge: 2398


Offline
Wer hat das behauptet?

_________________
Lesen und innehalten!
"...gemeinsam appellieren, die Fanszene stets differenziert und als unverzichtbaren Teil von Hannover 96 zu betrachten."
https://www.hannover96.de/aktuelles/new ... hritt.html


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Platzbezogene Ermittlungsdauerkarten für die Blöcke N16+
BeitragVerfasst: 09.01.2014 21:20 

Registriert: 16.11.2008 11:35
Beiträge: 492
Wohnort: Hildesheim


Offline
dieser Eindruck entsteht wenn man sich die Texte so liest


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Platzbezogene Ermittlungsdauerkarten für die Blöcke N16+
BeitragVerfasst: 09.01.2014 21:26 

Registriert: 23.10.2007 14:42
Beiträge: 2398


Offline
:confused:

_________________
Lesen und innehalten!
"...gemeinsam appellieren, die Fanszene stets differenziert und als unverzichtbaren Teil von Hannover 96 zu betrachten."
https://www.hannover96.de/aktuelles/new ... hritt.html


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Platzbezogene Ermittlungsdauerkarten für die Blöcke N16+
BeitragVerfasst: 09.01.2014 21:29 

Registriert: 16.11.2008 11:35
Beiträge: 492
Wohnort: Hildesheim


Offline
:noidea:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Platzbezogene Ermittlungsdauerkarten für die Blöcke N16+
BeitragVerfasst: 09.01.2014 21:33 
Die ganze Diskussion ist doch hinfällig, so lange bei einigen Gesprächspartnern die Meinung herrscht, Stehplatzfans sind grundsätzlich mitschuldig.
Ein einziger anonymer Haufen, der Straftaten deckt statt einzugreifen. Wie will man da Argumente austauschen?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Platzbezogene Ermittlungsdauerkarten für die Blöcke N16+
BeitragVerfasst: 09.01.2014 21:37 

Registriert: 16.11.2008 11:35
Beiträge: 492
Wohnort: Hildesheim


Offline
Also muß man dafür Sorgen das sie nicht mehr Anonym bleiben.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Platzbezogene Ermittlungsdauerkarten für die Blöcke N16+
BeitragVerfasst: 09.01.2014 21:45 
Benutzeravatar

Registriert: 08.08.2007 09:34
Beiträge: 123


Offline
Joa, dafür hat man Ordnungspersonal, Polizei und 300.000€ teure Videoanlagen, die ja durch Stoff filmen können.

Als zahlender Kunde muss ich mich sicherlich nicht dazu abkommandieren lassen, durch den Block zu turnen und Knöllchen-Horst zu spielen.

_________________
http://www.bricksports.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Platzbezogene Ermittlungsdauerkarten für die Blöcke N16+
BeitragVerfasst: 09.01.2014 21:53 

Registriert: 16.11.2008 11:35
Beiträge: 492
Wohnort: Hildesheim


Offline
wenn man alle Kartenbesitzer mit folgenden Text angeschrieben hätte.
Sollte bei Ihnen im Block mit Pyros gezündelt werden verlassen sie den Block.
Alle Personen die dannach noch im Block angetroffen werden sind dran.

Wäre zumindest mal ein Versuch wert.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Platzbezogene Ermittlungsdauerkarten für die Blöcke N16+
BeitragVerfasst: 09.01.2014 22:02 

Registriert: 23.10.2007 14:42
Beiträge: 2398


Offline
Die Anwaltskammer freut sich, die Rechtschutzversicherungen reiben sic die Hände. Denkst du auch mal nach?

_________________
Lesen und innehalten!
"...gemeinsam appellieren, die Fanszene stets differenziert und als unverzichtbaren Teil von Hannover 96 zu betrachten."
https://www.hannover96.de/aktuelles/new ... hritt.html


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 5 von 6 | [ 118 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: