Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 21 von 23 | [ 447 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 18, 19, 20, 21, 22, 23  Nächste
 Catering HDI-Arena Moderations-Bereich
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Catering HDI-Arena
BeitragVerfasst: 25.03.2015 10:12 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2003 21:01
Beiträge: 19844
Wohnort: Regionär Hannovers


Offline
Voilà:
http://hannover.sportbuzzer.de/magazin/will-sich-96-reinwaschen-der-klub-hat-ein-becher-problem/39411

_________________
„Kriminelle haben im Fußball nichts zu suchen!"
― Uli Hoeneß


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Catering HDI-Arena
BeitragVerfasst: 25.03.2015 20:49 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 18069
Wohnort: Hannover


Offline
Natürlich wurde mal wieder nichts über die Opferzahlen von Becherwürfen im Stadion geschrieben. Und auch wenn es nicht in das beschränkte Weltbild passt, in der Becherfrage wendet man sich besser an:
Frau Sabine Tegtmeyer-Dette
Erste Stadträtin und Wirtschafts- und Umweltdezernentin
Neues Rathaus
Trammplatz 2
30159 Hannover
E-Mail: wirtschaft.umwelt@hannover-stadt.de
Tel.: +49 511 168-46270
Fax: +49 511 168-45427

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Catering HDI-Arena
BeitragVerfasst: 25.03.2015 20:56 

Registriert: 17.08.2014 18:07
Beiträge: 1003


Offline
Wie hoch ist denn die Zahl der Verletzten? Hab ehrlich gesagt noch nie von einem gehört. Außer bei St. Pauli mal. Wobei ich nicht mal weiß, ob der überhaupt verletzt war.
Mir war bisher nicht bewusst, dass Becherwürfe in Stadien ein Problem darstellen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Catering HDI-Arena
BeitragVerfasst: 25.03.2015 23:42 

Registriert: 24.07.2005 13:48
Beiträge: 2255
Wohnort: Wernigerode


Offline
Angeblich waren es in Hannover 12 Verletzte pro Spiel. Einige Seiten zurück hat ein User mal berechnet, dass demnach 1/5 aller Verletzten bei Fußballspielen der 1. und 2. Bundesliga auf geworfene Becher bei Heimspielen von Hannover 96 zurückzuführen sind. Das ist schockierend!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Catering HDI-Arena
BeitragVerfasst: 25.03.2015 23:58 

Registriert: 17.08.2014 18:07
Beiträge: 1003


Offline
Und ausgedacht!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Catering HDI-Arena
BeitragVerfasst: 26.03.2015 00:00 

Registriert: 24.07.2005 13:48
Beiträge: 2255
Wohnort: Wernigerode


Offline
..ach :laugh:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Catering HDI-Arena
BeitragVerfasst: 26.03.2015 01:04 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 18069
Wohnort: Hannover


Offline
Gothia hat geschrieben:
Angeblich waren es in Hannover 12 Verletzte pro Spiel. Einige Seiten zurück hat ein User mal berechnet, dass demnach 1/5 aller Verletzten bei Fußballspielen der 1. und 2. Bundesliga auf geworfene Becher bei Heimspielen von Hannover 96 zurückzuführen sind. Das ist schockierend!

Übrigens beruht die ZIS-Statistik auf Fällen, die der Polizei gemeldet werden (z. B. durch Anzeigen). Daher wird die Statistik ja auch von den Kritikern als Zerrbild angezweifelt, aber die Dunkelziffer liegt wohl häher. :wink2:

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Catering HDI-Arena
BeitragVerfasst: 26.03.2015 09:22 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2003 21:01
Beiträge: 19844
Wohnort: Regionär Hannovers


Offline
Natürlich, Herr Rossi. Der Verein hat damit nichts zu tun. Genau wie ja nach Deiner Behauptung die Rechtsanwälte und der Innenminister darüber entscheidet, wie weit 96 rechtlich gegen seine eigenen Fans vorgeht.

Und die Rutschgefahr, die von den am Boden liegenden Bechermüll ausgeht ist natürlich um ein mehrfaches ungefährlicher.

Heute ist übrigens Tag des Trinkwassers.

_________________
„Kriminelle haben im Fußball nichts zu suchen!"
― Uli Hoeneß


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Catering HDI-Arena
BeitragVerfasst: 26.03.2015 09:28 

Registriert: 24.07.2005 13:48
Beiträge: 2255
Wohnort: Wernigerode


Offline
Meier hat auch nicht von einer Dunkelziffer gesprochen, sondern von 10-12 Verletzten durch Hartplastikbecher bei jedem 96-Spiel. Die Zahlen müssen ja irgendeine Grundlage haben und wenn es nur die eigene Strichliste ist, sonst würde doch ein Stadionchef nie und nimmer nicht sowas einfach so behaupten...oder?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Catering HDI-Arena
BeitragVerfasst: 26.03.2015 09:34 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2003 21:01
Beiträge: 19844
Wohnort: Regionär Hannovers


Offline
Herr Rossi hat geschrieben:
Natürlich wurde mal wieder nichts über die Opferzahlen von Becherwürfen im Stadion geschrieben. Und auch wenn es nicht in das beschränkte Weltbild passt, in der Becherfrage wendet man sich besser an:
Frau Sabine Tegtmeyer-Dette
Erste Stadträtin und Wirtschafts- und Umweltdezernentin
Neues Rathaus
Trammplatz 2
30159 Hannover
E-Mail: wirtschaft.umwelt@hannover-stadt.de
Tel.: +49 511 168-46270
Fax: +49 511 168-45427


Um mal mit Deinem Märchen der aufgezwungenen Becher aufzuräumen:
http://www.haz.de/Hannover/Aus-der-Stadt/Uebersicht/Hannover-96-stellt-um-auf-Einwegbecher

Zitat:
Deshalb hat Hannover 96 das HCC beauftragt, ein Konzept für ein neues Bechersystem zu entwickeln.


Wie bei dem rechtlichen Dingen auch hier: Hannover 96 ist der Auftraggeber, der HCC nur Dienstleister. Google lieber mal die Kontaktdaten von Herrn Meier. Das machst Du ja so gern.

_________________
„Kriminelle haben im Fußball nichts zu suchen!"
― Uli Hoeneß


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Catering HDI-Arena
BeitragVerfasst: 26.03.2015 16:14 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 18069
Wohnort: Hannover


Offline
Das HCC ist Pächter der Gastronomie und die LHH ist die Aufsichts- und Genehmigungsbehörde. Das hat Frau Tegtmeyer-Dette in der gleichen Zeitung klargestellt (siehe weiter unten im Fred). 96 hat lediglich die Empfehlung der Polizei nach "Weichplastik-Bechern" an das HCC weitergeleitet und heraus kam das neue Becherkonzept, bei dem der "sicherheitsoptimierte Mehrwegbecher" aus Sicherheitsgründen durchfiel.

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Catering HDI-Arena
BeitragVerfasst: 26.03.2015 17:14 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2003 21:01
Beiträge: 19844
Wohnort: Regionär Hannovers


Offline
Passt schon, Rossi. Passt schon. Ich will Dir Dein Weltbild nicht weiter zerstören.

_________________
„Kriminelle haben im Fußball nichts zu suchen!"
― Uli Hoeneß


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Catering HDI-Arena
BeitragVerfasst: 24.04.2015 11:01 
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2006 17:57
Beiträge: 8845


Offline
Hannover 96 ist "Umweltabsteiger des Jahres"

Wieder ein fragwürdiger Titel mehr in der Sammlung. :roll:

_________________
It's a shoreline
It's high speed
Its a cruel world
And it's time

Broken Social Scene - 7/4 Shoreline


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Catering HDI-Arena
BeitragVerfasst: 24.04.2015 22:10 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 18069
Wohnort: Hannover


Offline
DUH, das sind Die, die Dir ein schlechtes Gewissen vermitteln, wenn Du keinen "umweltfreundlichen" Mehrwegbecher für Deinen "Coffee-to-go" verwendest, doch in der Bay-Arena war keiner von denen zugegen, als Stadionbesucher ihre Einwegbecher in die Restmülltonne entsorgten. In Hannover gibt es wenigstens die gelbe "Bechertonne"! :bow:

Und bei der Wahl von Sponsoren sind sie nicht sehr wählerisch. :roll:

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Catering HDI-Arena
BeitragVerfasst: 24.04.2015 22:18 
Benutzeravatar

Registriert: 13.03.2005 13:24
Beiträge: 5565
Wohnort: Solothurn (CH)


Offline
Der Unterschied ist wahrscheinlich, dass die Pillen im Gegensatz zur KGaA den Müll nicht als umweltfreundlich bewerben.

Du laberst auch alles schön, was mit 96 zu tun hat. :oops:

_________________
Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Catering HDI-Arena
BeitragVerfasst: 24.04.2015 22:46 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 18069
Wohnort: Hannover


Offline
Vielleicht solltest Du dich mal informieren. Laut der DUH sollen die Becher ja nicht kompostierbar sein, deswegen werden nun die Möglichkeiten des Recyclings geprüft.

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Catering HDI-Arena
BeitragVerfasst: 25.04.2015 08:00 
Benutzeravatar

Registriert: 13.03.2005 13:24
Beiträge: 5565
Wohnort: Solothurn (CH)


Offline
Du wirst es nicht glauben, aber auch hier im Land der schlechten Aussprache gibt es schon länger Internet und ich denke, dass man sich auch ohne deine Links jederzeit gut informieren kann.

Das Trauerspiel mit den Bechern, verbundenen mit der Abschaffung der vorbildlichen Trinkwasseraktion unter fadenscheinigen Begründungen angeblicher Umweltaspekte, verfolge ich seit Beginn. Dass die Becher nicht kompostierbar sind, ist ja nun nicht erst seit gestern bekannt. Jetzt nach fast einer Saison soll allerdings das Recycling geprüft werden. Was für ein Schmarren, das Ganze.

Aber eiere du mal weiter rum und verteidige den Mist, du passt so zur KGaA.

_________________
Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Catering HDI-Arena
BeitragVerfasst: 25.04.2015 09:36 
Benutzeravatar

Registriert: 31.08.2008 19:56
Beiträge: 18069
Wohnort: Hannover


Offline
Die Kompostierung wurde ja erprobt und schien zu funktionieren. Und erprobt man halt das Recycling. Wichtig ist, es keine Probleme mehr durch Verletzungen nach Becherwürfen mehr gibt und das Bier nicht mehr nach Becher schmeckt.

_________________
„Bei einem Fußballspiel verkompliziert sich allerdings alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“

Jean Paul Sartre


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Catering HDI-Arena
BeitragVerfasst: 25.04.2015 10:35 
Benutzeravatar

Registriert: 13.03.2005 13:24
Beiträge: 5565
Wohnort: Solothurn (CH)


Offline
Ja ja, ist schon klar. Verbieg dich bloß nicht. :roll:

_________________
Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Catering HDI-Arena
BeitragVerfasst: 25.04.2015 10:36 
Benutzeravatar

Registriert: 11.10.2013 11:58
Beiträge: 3470
Wohnort: Hildesheim


Offline
Das Bier schmeckt immer noch nach Becher. Das wird man auch nicht gänzlich ausschließen können, solange das Zeug in jedwede Art von "Plastik" geschüttet wird.

Zum Rest äußere ich mich mal nicht. Ausser: Für den FAN war der alte Becher deutlich besser.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  Seite 21 von 23 | [ 447 Beiträge ] | Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 18, 19, 20, 21, 22, 23  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Suche nach:
Gehe zu: